Restauration

Spenden für Auen-Orgel

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Wilmersdorf | vor 5 Tagen | 6 mal gelesen

Wilmersdorf. 1898 erbaut und nun reif für eine Restauration: Die Orgel der Auenkirche hat ihre Überholung dringend nötig. Kostenpunkt: 300.000 Euro. Um diese Summe zu stemmen, baut die evangelische Auengemeinde auf drei Säulen der Finanzierung. Einen Teil des Geldes bringt sie selbst auf, einen Teil sollen Stiftungen geben und den Rest private Spender. Wer bei der Rettung des kirchlichen Musikinstruments der Firma Furtwängler...

Antike Kelims & Teppiche Kermani

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Wilmersdorf | am 25.04.2016 | 37 mal gelesen

Berlin: Antike Kelims & Teppiche Kermani | Antike Kelims & Teppiche Kermani, Emser Straße 2, 10719 Berlin, 23 94 16 16, www.teppichgalerie-kermani.deSeit Mitte März gibt es hier den An- und Verkauf von hochwertigen Kelims oder Seidenteppichen sowie die Inzahlungnahme alter Teppiche und Wertgutachten.Außerdem werden die Restauration und Handwäsche von Teppichen angeboten. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren:...

Khashabna

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Zehlendorf | am 11.11.2015 | 177 mal gelesen

Berlin: Khashabna | Khashabna, Machnower Straße 8, 14165 Berlin, Mo-Fr 10-18 Uhr, Sa bis 16 Uhr, 54 61 24 92, www.khashabna.com, www.bernadette-schwelm.comSeit 10. Oktober erhält man hier Möbel aus Mahagoni und Kunst sowie handgefertigte Kacheln aus Italien. Weiterhin gibt es auch vielfältige "Kuschel-Accessoires". Darüber hinaus wollen die drei Gründer auch ihre Kompetenzen als Dienstleistungen anbieten. Dazu gehören Mediation und Kunstkurse,...

Verein "Historisches Gatow" restauriert Beutel’schen Speicher

Michael Uhde
Michael Uhde | Gatow | am 12.11.2014 | 90 mal gelesen

Gatow. Die 1904 teils mit alten Balken der bereits seit 1799 bestehenden Backsteinscheune wieder errichtete Scheune des Beutel’schen Guts an der Straße Alt-Gatow 65 wird bis Sommer 2015 vom Förderverein "Historisches Gatow" restauriert.In das Gebäude, das wie das historische Wohnhaus und ein Kornspeicher im Fachwerkbau seit November 1991 der Lieselotte-Beutel-Stiftung gehören, soll dann das "Gatower Bauerntheater"...

1 Bild

Meisterhafte Handwerkskunst

PR-Redaktion
PR-Redaktion | Nikolassee | am 25.08.2014

In Nikolassee befindet sich eines der letzten traditionellen Fachgeschäfte für Orientteppiche. Abseits vom Getümmel der Großstadt wird bei Teppichknüpfkunst Berlin noch dem kunstvollen Handwerk des Teppichknüpfens nachgegangen. In liebevoller Handarbeit werden alte und antike Teppiche sowie Liebhaberstücke von den Fachkräften restauriert und rekonstruiert. Nebenbei dienen die Geschäftsräume auch als Galerie für hochwertige...

1 Bild

Ihr Teppich in guten Händen

PR-Redaktion
PR-Redaktion | Nikolassee | am 28.07.2014

Wir sind Ihr Teppichspezialist im Berliner Süden. Wir bieten Ihnen individuell auf Sie abgestimmten Service rund um Ihre Teppiche an. Egal ob dieser eine Reinigung benötigt oder großflächig restauriert werden muss - wir werden Sie mit unserer Arbeit überzeugen. Unsere Fachkräfte sind spezialisiert auf die Reinigung von Teppichen jeder Art. Dabei vertrauen sie auf bewährte traditionelle Methoden. Das bedeutet, dass wir auf...

1 Bild

Restaurierte Eule-Orgel erklingt in St. Nikolai

Michael Uhde
Michael Uhde | Spandau | am 03.07.2014 | 61 mal gelesen

Spandau. Mit einem Musikgottesdienst feiert die evangelische St. Nikolai-Kirchengemeinde am 13. Juli die Wiedereinweihung der Eule-Orgel.Die Orgel wurde 1976 vom Bautzener Betrieb Hermann Eule gebaut. Nach Restaurierung wird sie nun mit Werken von Johann Sebastian Bach und Louis James Alfred Lefébure-Wély - gespielt von Bernhard Kruse - in dem Gotteshaus auf dem Reformationsplatz in der Altstadt wieder erklingen. Den...