Rewe

1 Bild

Rewe ruft Mettwurst zurück: Bitte nicht verzehren!

Marcel Adler
Marcel Adler | Friedrichshain | vor 3 Tagen | 30 mal gelesen

BERLIN / KÖLN - ACHTUNG Berliner: Die Supermarktkette Rewe warnt vor dem Verzehr seiner Frühstücksmettwurst. Das Produkt wurde auch in der Hauptstadt verkauft. Kunden sollten die Wurst umgehend zurück bringen und nicht verzehren! Nach Informationen des Herstellers Gmyrek, sollen Salmonellen in einer Wurst bei Kontrollen festgestellt worden sein. Dabei handelt es sich um das folgende Produkt: Heidemetzger...

1 Bild

Für ein schönes Kladow: mit bunten Tüten gegen Plastikmüll

Christian Schindler
Christian Schindler | Kladow | am 10.07.2017 | 27 mal gelesen

Berlin: Imchenplatz | Kladow. "Schönes Kladow" heißt eine Gruppe im Kladower Forum, die aktiv dafür sorgt, dass Kladow auch zukünftig schön bleibt. Einen ganz praktischen Beitrag zu einer besseren Umwelt und damit auch für ein schönes Kladow können Besucher des großen Kladower Festes am 15. Juli auf dem Imchenplatz von 11 bis 22 Uhr leisten: Dort verkaufen Mitglieder der Gruppe "Schönes Kladow" Stofftüten, die die Lebensmittelkette Rewe spendete....

1 Bild

REWE Regional: Frische und Qualität aus der Region

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 02.07.2017

Berlin. REWE Regional bietet Ihnen Frische und Qualität von Erzeugern und Herstellern aus Ihrer Region. Freuen Sie sich auf Produkte, wie es sie nur bei Ihnen gibt – gerade frisch geerntet. Mit REWE Regional treffen Sie deshalb immer eine gute Wahl – und tun dabei noch etwas Gutes für Ihre Region. Ganz einfach so beim Einkaufen.Das REWE Regional Sortiment können Sie immer wieder neu entdecken – denn da sich im Sortiment...

Der Super-Ferien-Pass ist da!

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 27.06.2017 | 136 mal gelesen

Berlin. Der Super-Ferien-Pass vereint über 370 Preisvorteile und Verlosungen für eine tolle Ferienzeit. Und das nicht nur in den bevorstehenden Sommerferien, sondern bis zum Ende der Osterferien 2018. Er beinhaltet einen Teil für Kinder bis elf Jahre und einen Teil für Jugendliche zwischen zwölf und 18 Jahren. Komplettiert wird das gut 200 Seiten starke Taschenbuch durch einen Mittelteil, in dem besondere, altersunabhängige...

4 Bilder

Sturzacker am Hansaplatz: Seit Monaten ist der Parkplatz am Einkaufszentrum marode

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Hansaviertel | am 24.06.2017 | 67 mal gelesen

Berlin: Einkaufszentrum Hansaplatz | Hansaviertel. Seit Monaten ein großes Ärgernis: Der völlig marode Parkplatz vorm Einkaufszentrum am Hansaplatz.Anwohner und Geschäftsleuten machen sich Sorgen. Andreas M. kommt gerne im Auto, um am Hansaplatz einzukaufen. Fast immer kann er seinen BMW auf dem Parkplatz abstellen. Weniger lustig findet er die vielen losen Platten, die sich in der Mitte der Parkfläche befinden. „Ein echter Sturzacker“, sagt Andreas M. „In der...

6 Bilder

Zurück zur Natur: Die Werneuchener Wiese wartet auf ihre Rekultivierung

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 25.03.2017 | 302 mal gelesen

Prenzlauer Berg. Wie geht es weiter auf der Werneuchener Wiese? Dort, wo bis Ende 2016 zwei Jahre lang der provisorische Rewe-Markt stand, ist inzwischen alles wieder abgebaut worden. Der Rewe-Markt ist Ende vergangenen Jahres in einen Neubau an der Pasteurstraße umgezogen. Die Wiese ist nun eingezäunt.Anwohner Carsten Meyer aus dem benachbarten Bötzowviertel machte sich dazu seine Gedanken. Er schrieb an das für die Fläche...

1 Bild

Jetzt bewerben! REWE Family und die Ackerhelden suchen Hochbeet-Gärtner

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 13.03.2017

Berlin. Vom 17. Juni bis 5. August 2017 geht „REWE Family – Dein Familien-Event“ wieder auf große Deutschland-Tour. Aber schon jetzt ruft das Familienfest zu einem Projekt auf.REWE Family sucht gemeinsam mit den Ackerhelden zwölf Kindergärten, Kitas, Schulen, Jugendhäuser, Gemeinschaftsgarten-Betreiber oder naturinteressierte Familien, die jeweils drei Hochbeete geschenkt bekommen – komplett mit Nährboden und vielen Gemüse-...

4 Bilder

Zuhause im Shoppingpalast: ECE modernisiert Gesundbrunnen-Center 4

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Gesundbrunnen | am 02.03.2017 | 1204 mal gelesen

Berlin: Gesundbrunnen-Center | Gesundbrunnen. 20 Jahre nach der Eröffnung lässt der Center-Betreiber ECE die Shopping-Mall am Bahnhof Gesundbrunnen umfangreich modernisieren.Sitzecken mit Couchs, dazwischen große Pflanzen sowie stylische Stehlampen mit warmem Licht – so werden die Lounge-Bereiche aussehen, die im Unter- und Erdgeschoss eingerichtet werden. Das Einkaufscenter möchte seinen Kunden eine Wohnzimmeratmosphäre bieten und „die Verweilqualität...

REWE

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Wittenau | am 13.02.2017 | 12 mal gelesen

Berlin: REWE | REWE, Roedernallee 118, 13437 BerlinZuvor befand sich an gleicher Stelle ein Kaiser’s Lebensmittelmarkt. Zum Sortiment des Marktes in Wittenau zählen in erster Linie Artikel des täglichen Bedarfs. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

1 Bild

Zentrum „Am Anger“ wird ein Jahr später fertig

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 12.02.2017 | 440 mal gelesen

Marzahn. Das neue Zentrum „Am Anger“ zwischen Allee der Kosmonauten und Bärensteintraße ist zum Teil fertig. Viele Anwohner fragen sich, wann und wie weitergebaut werden soll. Fertig ist bisher nur die kleine Ladenzeile und ein Teil der neuen Parkplätze. In das zweigeschossige Gebäude sind wie angekündigt die Mieter eingezogen, unter anderem befinden sich eine Apotheke und ein Lottoladen im Erdgeschoss. Die Parkplätze können...

Linden am S-Bahnhof Mahlsdorf unter Schutz gestellt

Harald Ritter
Harald Ritter | Mahlsdorf | am 09.02.2017 | 109 mal gelesen

Mahlsdorf. Die fünf Linden an der Rewe-Kaufhalle am S-Bahnhof Mahlsdorf bleiben erhalten. Dies haben der Handelskonzern und das Bezirksamt in den Verhandlungen zum Neubau des Marktes vereinbart. Die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) hatte 2013 einen Beschluss zum Erhalt der Bäume gefasst. Darin hieß es, dass die alten Linden prägend für den Ortsteil sind. Das Bezirksamt versprach, den Beschluss umzusetzen. Als Grundlage...

1 Bild

Einkaufen an Silvester in Moabit - Wie lange haben die Geschäfte geöffnet?

Lutz Mey
Lutz Mey | Moabit | am 31.12.2016 | 59 mal gelesen

Moabit. Noch schnell etwas einkaufen gehen, aber hat überhaupt noch ein Geschäft in Moabit geöffnet? Schließlich ist heute Silvester Zwar haben viele Geschäfte an der Turmstraße bereits um 13 Uhr geschlossen, aber es gibt sie doch, Geschäfte in denen Einkaufen auch nach 13 Uhr möglich ist. Damit niemand vor verschlossener Tür steht, hat die Facebook-Gruppe "Moabit"alle Öffnungszeiten durch Anrufe direkt in den Geschäften...

Viermal Edeka, einmal Rewe

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 23.12.2016 | 42 mal gelesen

Schöneberg. Edeka und Rewe übernehmen bekanntlich die Kaiser’s Tengelmann-Märkte. In Schöneberg gibt es davon fünf. Vier gehen nun an Edeka. Es sind die Läden in der Martin-Luther-Straße 52-54, am Nollendorf-, Viktoria-Luise- und am Wittenbergplatz. Kaiser’s Tengelmann in der Hauptstraße 141 geht an Rewe. KEN

Aufteilung der Kaiser’s-Märkte

Christian Schindler
Christian Schindler | Falkenhagener Feld | am 19.12.2016 | 164 mal gelesen

Spandau. Im Zuge der Aufteilung der Kaiser’s-Filialen gehen die beiden Supermärkte an der Nonnendammallee 120 und an der Pichelsdorfer Straße 110 an Rewe. Die anderen fünf bisherigen Kaiser’s-Geschäfte in der Zitadellenstadt werden zum Jahreswechsel Märkte von Edeka. CS

Von Kaiser’s zu Edeka und Rewe

Christian Schindler
Christian Schindler | Reinickendorf | am 17.12.2016 | 50 mal gelesen

Reinickendorf. Mit Beginn des kommenden Jahres wird die Supermarktkette Kaiser’s aus dem Berliner Stadtbild verschwinden. Die Filialen gehen dann zu den bisherigen Konkurrenten Edeka und Rewe. In Reinickendorf gehen die Kaiser’s-Filialen an der Residenzstraße 34 und an der Hohefeldstraße 19A an Edeka. Rewe übernimmt die Märkte an der Roedernallee 118a, der Gorkistraße 16-18, der Heinsestraße 46 sowie der Ruppiner Chaussee...

1 Bild

Neun Kaiser's-Filialen wechseln den Besitzer: Rewe und Edeka teilen sich die Märkte auf

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 16.12.2016 | 475 mal gelesen

Steglitz-Zehlendorf. Die Supermarktketten Edeka und Rewe haben nach langem Übernahme-Poker die Kaiser’s-Filialen in Berlin aufgeteilt und entsprechende Verträge unterschrieben. Neun ehemalige Kaiser’s-Märkte sind im Bezirk betroffen. Vier davon gehören zukünftig zu Edeka, fünf zu Rewe. Für die Mitarbeiter ist die Entscheidung zweifellos eine gute Nachricht, denn ihre Arbeitsplätze sind jetzt für mindestens fünf Jahre sicher....

1 Bild

Aus eins mach zwei: Kaiser’s wird zu Edeka und Rewe

Regina Friedrich
Regina Friedrich | Mitte | am 15.12.2016 | 224 mal gelesen

Mitte/Wedding. Die Zitterpartie für die Beschäftigten von Kaiser’s-Tengelmann um ihre Arbeitsplätze hat ein Ende. Edeka und Rewe haben sich geeinigt, der Kaufvertrag ist unterschrieben, das Bundeskartellamt hat die Übernahme genehmigt. Die rund 5600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter behalten vorerst ihre Jobs, zumindest für die nächsten fünf Jahre wurde ihnen das zugesichert. Bundesweit werden die Kaiser’s-Märkte aufgeteilt,...

1 Bild

Des Kaiser’s neue Kleider: Edeka und Rewe übernehmen das Geschäft

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 15.12.2016 | 439 mal gelesen

Charlottenburg-Wilmersdorf. Kurfürstendamm, Bikini Berlin und Wilmersdorfer Straße – im City-West-Bezirk gilt es nach der Zerschlagung von Kaiser’s, Supermarkt-Standorte in prominenter Lage zu verteilen. Wie überall in Berlin übernehmen Edeka und Rewe alle bestehenden Läden.Dabei erleben Kunden in Charlottenburg-Wilmersdorf ab 2017 folgende Situation: Im Bikini Berlin an der Budapester Straße 38-50 verkauft künftig Edeka –...

Aus Kaiser’s wird Rewe

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 14.12.2016 | 291 mal gelesen

Marzahn-Hellersdorf. Alle Kaiser’s-Märkte im Bezirk werden von der Rewe-Gruppe übernommen. Das sieht die Vereinbarung vor, die von den Konkurrenten Edeka und Rewe unterschrieben wurde. Danach teilen sich die beiden Unternehmen die Filialen von Kaiser’s in Deutschland. Die fünf Filialen im Bezirk befinden sich am Helene-Weigel-Platz und an der Allee der Kosmonauten 192 in Marzahn, an der Oberfeldstraße 138 in Biesdorf, an der...

Alle Kaisers in Charlottenburg schließen - Edeka eröffnet in den Wilmersdorfer Arcaden

Lutz Mey
Lutz Mey | Charlottenburg | am 09.12.2016 | 536 mal gelesen

Charlottenburg. In den Wilmersdorfer Arkaden Lebensmittel einkaufen, hieß bisher zwischen dem kleinen Netto und Kaisers zu wählen. Doch damit ist nun Schluß......... Es war überall in der Presse zu lesen, die Kaisers Geschäfte schließen. Nach langen und zähen Verhandlungen werden sie in Berlin zwischen Rewe und Edeka aufgeteilt. Was wird aus Kaisers in den Wilmersdorfer Arcaden? Der Kaisers in den Wilmersdorfer...

Was wird aus den Moabiter Kaisers Geschäften?

Lutz Mey
Lutz Mey | Moabit | am 09.12.2016 | 204 mal gelesen

Moabit. Nach 22 Uhr noch einkaufen? Das ist gar nicht so einfach. Doch in der Moabiter Turmstraße gibt es Kaisers. Nicht mehr lange ........ Es war überall in der Presse, die Kaisers Geschäfte verschwinden. Nach langen und zähen Verhandlungen werden sie in Berlin zwischen Rewe und Edeka aufgeteilt. Was wird aus Kaisers Moabit? Der Kaisers in der Turmstr.48 ist für viele Moabiter besonders wichtig, denn er hat bis 24...

1 Bild

Sieben Mal Edeka, fünf Mal Rewe: Wer bekommt die Kaiser's Filialen?

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 09.12.2016 | 218 mal gelesen

Friedrichshain-Kreuzberg. Im Bezirk gab es bisher zwölf Märkte der Lebensmittelkette Kaiser's. Jeweils sechs in Friedrichshain und Kreuzberg.Sie werden an die beiden bisherigen Konkurrenten Edeka und Rewe gehen. Das ist nicht nur hier das Ergebnis langer Verhandlungen rund um den Verkauf des bisherigen Kaiser's-Tengelmann-Konzerns.Das Ergebnis sieht so aus, dass sieben Filialen künftig von Edeka, fünf von Rewe betrieben...

3 Bilder

Provisorium auf der Wiese beendet: Rewe zog an alten Standort an der Pasteurstraße zurück

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 01.12.2016 | 550 mal gelesen

Prenzlauer Berg. Der provisorische Rewe-Markt auf der Werneuchener Wiese ist geschlossen. Aus dem Flachbau zog er jetzt in die Pasteurstraße 19 um. Dort eröffnete ein neuer Rewe-City-Markt.Am Standort Pasteurstraße gab es bis 2014 schon einmal einen Rewe-Markt. Er befand sich in einer alten DDR-Kaufhalle. Das Grundstück Pasteurstraße 19-25 erwarb dann allerdings eine Baugemeinschaft. Die wollte dort Wohnungen bauen. Weil das...

REWE CITY

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Prenzlauer Berg | am 28.11.2016 | 17 mal gelesen

Berlin: REWE CITY | REWE CITY, Pasteurstraße 19, 10407 Berlin, Mo-Sa 7-22 UhrDer REWE CITY eröffnete am 23. November. Wo früher die alte Kaufhalle stand, hat eine Baugemeinschaft ein Wohngebäude errichtet. Im EG befindet sich der neue Supermarkt. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

Eigentümer blockieren Wegerneuerung zum Cecilienplatz

Harald Ritter
Harald Ritter | Hellersdorf | am 19.11.2016 | 121 mal gelesen

Hellersdorf. Der Cecilienplatz ist ansprechend gestaltet und lädt zum Verweilen ein. Allerdings ist der Weg vom U-Bahnhof Kaulsdorf-Nord ein Problem. Der Bereich um den U-Bahnhof ist in einem schlechten Zustand und der Weg zum Cecilienplatz ist holprig und besonders für behinderte Menschen schwer zu bewältigen. Dies geht aus einer Anwort des Bezirksamtes auf eine Kleine Anfrage aus der Bezirksverordnetenversammlung hervor....