Rewe

REWE

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Wittenau | am 13.02.2017 | 8 mal gelesen

Berlin: REWE | REWE, Roedernallee 118, 13437 BerlinZuvor befand sich an gleicher Stelle ein Kaiser’s Lebensmittelmarkt. Zum Sortiment des Marktes in Wittenau zählen in erster Linie Artikel des täglichen Bedarfs. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

1 Bild

Zentrum „Am Anger“ wird ein Jahr später fertig

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 12.02.2017 | 163 mal gelesen

Marzahn. Das neue Zentrum „Am Anger“ zwischen Allee der Kosmonauten und Bärensteintraße ist zum Teil fertig. Viele Anwohner fragen sich, wann und wie weitergebaut werden soll. Fertig ist bisher nur die kleine Ladenzeile und ein Teil der neuen Parkplätze. In das zweigeschossige Gebäude sind wie angekündigt die Mieter eingezogen, unter anderem befinden sich eine Apotheke und ein Lottoladen im Erdgeschoss. Die Parkplätze können...

1 Bild

Einkaufen an Silvester in Moabit - Wie lange haben die Geschäfte geöffnet?

Lutz Mey
Lutz Mey | Moabit | am 31.12.2016 | 51 mal gelesen

Moabit. Noch schnell etwas einkaufen gehen, aber hat überhaupt noch ein Geschäft in Moabit geöffnet? Schließlich ist heute Silvester Zwar haben viele Geschäfte an der Turmstraße bereits um 13 Uhr geschlossen, aber es gibt sie doch, Geschäfte in denen Einkaufen auch nach 13 Uhr möglich ist. Damit niemand vor verschlossener Tür steht, hat die Facebook-Gruppe "Moabit"alle Öffnungszeiten durch Anrufe direkt in den Geschäften...

Viermal Edeka, einmal Rewe

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 23.12.2016 | 29 mal gelesen

Schöneberg. Edeka und Rewe übernehmen bekanntlich die Kaiser’s Tengelmann-Märkte. In Schöneberg gibt es davon fünf. Vier gehen nun an Edeka. Es sind die Läden in der Martin-Luther-Straße 52-54, am Nollendorf-, Viktoria-Luise- und am Wittenbergplatz. Kaiser’s Tengelmann in der Hauptstraße 141 geht an Rewe. KEN

Aufteilung der Kaiser’s-Märkte

Christian Schindler
Christian Schindler | Falkenhagener Feld | am 19.12.2016 | 161 mal gelesen

Spandau. Im Zuge der Aufteilung der Kaiser’s-Filialen gehen die beiden Supermärkte an der Nonnendammallee 120 und an der Pichelsdorfer Straße 110 an Rewe. Die anderen fünf bisherigen Kaiser’s-Geschäfte in der Zitadellenstadt werden zum Jahreswechsel Märkte von Edeka. CS

Von Kaiser’s zu Edeka und Rewe

Christian Schindler
Christian Schindler | Reinickendorf | am 17.12.2016 | 39 mal gelesen

Reinickendorf. Mit Beginn des kommenden Jahres wird die Supermarktkette Kaiser’s aus dem Berliner Stadtbild verschwinden. Die Filialen gehen dann zu den bisherigen Konkurrenten Edeka und Rewe. In Reinickendorf gehen die Kaiser’s-Filialen an der Residenzstraße 34 und an der Hohefeldstraße 19A an Edeka. Rewe übernimmt die Märkte an der Roedernallee 118a, der Gorkistraße 16-18, der Heinsestraße 46 sowie der Ruppiner Chaussee...

1 Bild

Neun Kaiser's-Filialen wechseln den Besitzer: Rewe und Edeka teilen sich die Märkte auf

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 16.12.2016 | 385 mal gelesen

Steglitz-Zehlendorf. Die Supermarktketten Edeka und Rewe haben nach langem Übernahme-Poker die Kaiser’s-Filialen in Berlin aufgeteilt und entsprechende Verträge unterschrieben. Neun ehemalige Kaiser’s-Märkte sind im Bezirk betroffen. Vier davon gehören zukünftig zu Edeka, fünf zu Rewe. Für die Mitarbeiter ist die Entscheidung zweifellos eine gute Nachricht, denn ihre Arbeitsplätze sind jetzt für mindestens fünf Jahre sicher....

1 Bild

Aus eins mach zwei: Kaiser’s wird zu Edeka und Rewe

Regina Friedrich
Regina Friedrich | Mitte | am 15.12.2016 | 192 mal gelesen

Mitte/Wedding. Die Zitterpartie für die Beschäftigten von Kaiser’s-Tengelmann um ihre Arbeitsplätze hat ein Ende. Edeka und Rewe haben sich geeinigt, der Kaufvertrag ist unterschrieben, das Bundeskartellamt hat die Übernahme genehmigt. Die rund 5600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter behalten vorerst ihre Jobs, zumindest für die nächsten fünf Jahre wurde ihnen das zugesichert. Bundesweit werden die Kaiser’s-Märkte aufgeteilt,...

1 Bild

Des Kaiser’s neue Kleider: Edeka und Rewe übernehmen das Geschäft

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 15.12.2016 | 328 mal gelesen

Charlottenburg-Wilmersdorf. Kurfürstendamm, Bikini Berlin und Wilmersdorfer Straße – im City-West-Bezirk gilt es nach der Zerschlagung von Kaiser’s, Supermarkt-Standorte in prominenter Lage zu verteilen. Wie überall in Berlin übernehmen Edeka und Rewe alle bestehenden Läden.Dabei erleben Kunden in Charlottenburg-Wilmersdorf ab 2017 folgende Situation: Im Bikini Berlin an der Budapester Straße 38-50 verkauft künftig Edeka –...

Aus Kaiser’s wird Rewe

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 14.12.2016 | 98 mal gelesen

Marzahn-Hellersdorf. Alle Kaiser’s-Märkte im Bezirk werden von der Rewe-Gruppe übernommen. Das sieht die Vereinbarung vor, die von den Konkurrenten Edeka und Rewe unterschrieben wurde. Danach teilen sich die beiden Unternehmen die Filialen von Kaiser’s in Deutschland. Die fünf Filialen im Bezirk befinden sich am Helene-Weigel-Platz und an der Allee der Kosmonauten 192 in Marzahn, an der Oberfeldstraße 138 in Biesdorf, an der...

Alle Kaisers in Charlottenburg schließen - Edeka eröffnet in den Wilmersdorfer Arcaden

Lutz Mey
Lutz Mey | Charlottenburg | am 09.12.2016 | 196 mal gelesen

Charlottenburg. In den Wilmersdorfer Arkaden Lebensmittel einkaufen, hieß bisher zwischen dem kleinen Netto und Kaisers zu wählen. Doch damit ist nun Schluß......... Es war überall in der Presse zu lesen, die Kaisers Geschäfte schließen. Nach langen und zähen Verhandlungen werden sie in Berlin zwischen Rewe und Edeka aufgeteilt. Was wird aus Kaisers in den Wilmersdorfer Arcaden? Der Kaisers in den Wilmersdorfer...

Was wird aus den Moabiter Kaisers Geschäften?

Lutz Mey
Lutz Mey | Moabit | am 09.12.2016 | 125 mal gelesen

Moabit. Nach 22 Uhr noch einkaufen? Das ist gar nicht so einfach. Doch in der Moabiter Turmstraße gibt es Kaisers. Nicht mehr lange ........ Es war überall in der Presse, die Kaisers Geschäfte verschwinden. Nach langen und zähen Verhandlungen werden sie in Berlin zwischen Rewe und Edeka aufgeteilt. Was wird aus Kaisers Moabit? Der Kaisers in der Turmstr.48 ist für viele Moabiter besonders wichtig, denn er hat bis 24...

1 Bild

Sieben Mal Edeka, fünf Mal Rewe: Wer bekommt die Kaiser's Filialen?

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 09.12.2016 | 154 mal gelesen

Friedrichshain-Kreuzberg. Im Bezirk gab es bisher zwölf Märkte der Lebensmittelkette Kaiser's. Jeweils sechs in Friedrichshain und Kreuzberg.Sie werden an die beiden bisherigen Konkurrenten Edeka und Rewe gehen. Das ist nicht nur hier das Ergebnis langer Verhandlungen rund um den Verkauf des bisherigen Kaiser's-Tengelmann-Konzerns.Das Ergebnis sieht so aus, dass sieben Filialen künftig von Edeka, fünf von Rewe betrieben...

3 Bilder

Provisorium auf der Wiese beendet: Rewe zog an alten Standort an der Pasteurstraße zurück

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 01.12.2016 | 382 mal gelesen

Prenzlauer Berg. Der provisorische Rewe-Markt auf der Werneuchener Wiese ist geschlossen. Aus dem Flachbau zog er jetzt in die Pasteurstraße 19 um. Dort eröffnete ein neuer Rewe-City-Markt.Am Standort Pasteurstraße gab es bis 2014 schon einmal einen Rewe-Markt. Er befand sich in einer alten DDR-Kaufhalle. Das Grundstück Pasteurstraße 19-25 erwarb dann allerdings eine Baugemeinschaft. Die wollte dort Wohnungen bauen. Weil das...

REWE CITY

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Prenzlauer Berg | am 28.11.2016 | 16 mal gelesen

Berlin: REWE CITY | REWE CITY, Pasteurstraße 19, 10407 Berlin, Mo-Sa 7-22 UhrDer REWE CITY eröffnete am 23. November. Wo früher die alte Kaufhalle stand, hat eine Baugemeinschaft ein Wohngebäude errichtet. Im EG befindet sich der neue Supermarkt. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

Eigentümer blockieren Wegerneuerung zum Cecilienplatz

Harald Ritter
Harald Ritter | Hellersdorf | am 19.11.2016 | 112 mal gelesen

Hellersdorf. Der Cecilienplatz ist ansprechend gestaltet und lädt zum Verweilen ein. Allerdings ist der Weg vom U-Bahnhof Kaulsdorf-Nord ein Problem. Der Bereich um den U-Bahnhof ist in einem schlechten Zustand und der Weg zum Cecilienplatz ist holprig und besonders für behinderte Menschen schwer zu bewältigen. Dies geht aus einer Anwort des Bezirksamtes auf eine Kleine Anfrage aus der Bezirksverordnetenversammlung hervor....

4 Bilder

Zille-Bilder an der Wand: Rewe baut historische Ackerhalle um

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 12.11.2016 | 1594 mal gelesen

Berlin: Ackerhalle | Mitte. Pünktlich zum Nikolaustag am 6. Dezember wird die seit 5. November wegen Umbau geschlossene Ackerhalle an der Ackerstraße Ecke Invalidenstraße wiedereröffnet.Die alten Verkaufsbuden in der Halle an der Invalienstraßenseite sind raus, die Einkaufsregale weg. Die historische Markthalle wird derzeit komplett umgebaut. Bereits im September haben die Arbeiten bei laufendem Betrieb begonnen; seit dem 5. November ist die...

2 Bilder

Kino Sojus wird abgerissen

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 24.08.2016 | 254 mal gelesen

Marzahn. Seit Jahren rottet die Hülle des ehemaligen Kinos Sojus vor sich hin. Jetzt gibt es eine Perspektive: Abriss und Neubau. Der soll Platz bieten für einen Rewe-Markt, ein Pflegeheim und ein Parkhaus. Im Winter soll der Abriss beginnen. Nachdem der letzte Betreiber des Kinos im Jahr 2007 ausziehen musste, blieb das Gebäude verlassen und verwahrloste zusehends. Es wurde Ziel von Vandalen, wovon splitternde Gläser von...

1 Bild

REWE spendet 5000 Euro an "Welcome Baby-Bags"

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Charlottenburg | am 08.08.2016

Wie schon in den vergangenen Jahren setzte REWE Family eine schöne Tradition fort: Das Familien-Event, das am 6. August Halt auf dem Zentralen Festplatz machte, sorgte nicht nur für ein buntes Programm für die Besucher, sondern unterstützt auch eine soziale Einrichtung in der Hauptstadt. In diesem Jahr geht die Spendensumme von 5000 Euro an das Projekt "Welcome Baby-Bags" des Ökumenischen Frauenzentrums Evas Arche. Der Strom...

1 Bild

Familien, aufgepasst! „REWE Family“ am 6. August 2016

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 27.06.2016 | 132 mal gelesen

Wedding. Auch in diesem Jahr geht „REWE Family - Dein Familien-Event“ auf große Deutschland-Tour und macht dabei am 6. August Halt auf dem Zentralen Festplatz. Dort wartet wieder ein abwechslungsreiches Programm auf die ganze Familie - und das Ganze natürlich wie immer kostenlos. Sport, Speisen und Spaß stehen im Mittelpunkt der Familienparty. Und auch Stars dürfen nicht fehlen: In diesem Jahr stehen Glasperlenspiel, Max...

1 Bild

Rewe-Großprojekt startet

Harald Ritter
Harald Ritter | Mahlsdorf | am 31.05.2016 | 925 mal gelesen

Mahlsdorf. Das Großprojekt des Rewe-Konzerns am S-Bahnhof steht in den Startlöchern. Im Sommer soll der erste Abriss erfolgen. Die alte Kaufhalle bleibt erst einmal noch stehen. Zunächst wird südlich davon das ebenfalls dem Konzern gehörende Gebäude plattgemacht. Darin befand sich bis Sommer 2014 unter anderem ein Reisebüro. Nach dem Leerzug des Gebäudes sollte der Abriss beginnen und letztlich der neue Supermarkt Mitte 2017...

1 Bild

Pläne für drei Hochhäuser an der Märkischen Allee

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 18.04.2016 | 966 mal gelesen

Marzahn. Der Wohungsbau im Bezirk belebt sich. Der Eigentümer der Brache zwischen der Märkischen Allee und der Trusetaler Straße plant die höchsten Hochhäuser in Marzahn-Hellersdorf. Die GFRK Hausverwaltungs- und Entwicklungs GmbH will ein Hochhaus mit bis zu 30 Geschossen und zwei mit 25 Geschossen auf das Grundstück setzen. Sie dürften lange Schatten auf der Märkischen Allee werfen. Der Projektentwickler hat damit eine...

1 Bild

REWE baut an der Hermann-Hesse-Straße bis Anfang 2017 einen neuen Markt

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Niederschönhausen | am 13.03.2016 | 2533 mal gelesen

Niederschönhausen. Der bisherige REWE-Markt an der Ecke Hermann-Hesse- und Waldstraße befand sich in einem früheren DDR-Kaufhallenbau. Vergangene Woche schloss er und wird nun abgerissen. Was passiert an diesem Standort? Mit dieser Frage meldeten sich Leser bei der Berliner Woche. „An gleicher Stelle entsteht in den nächsten Monaten ein neuer REWE-Supermarkt“, kann Stephanie Behrens die Menschen aus der Nachbarschaft...

1 Bild

Handelskonzern setzt Kundenzufahrt an der Hönower Straße durch

Harald Ritter
Harald Ritter | Mahlsdorf | am 26.02.2016 | 494 mal gelesen

Mahlsdorf. Der Neubau der Rewe-Kaufhalle am S-Bahnhof Mahlsdorf verschiebt sich. Grund sind langwierige Verhandlungen mit dem Senat über die Kundenzufahrt des neuen Rewe-Marktes. Vor knapp zwei Jahren sollten eigentlich schon die Abrissbagger anrücken, um den Eingeschosser südlich der Kaufhalle abzureißen. Die letzten Mieter, ein Nagelstudio und das Reisebüro sind längt ausgezogen. Im vergangenen Jahr sollte auf der...

1 Bild

Staakener Supermarkt wird erweitert: SPD-Abgeordnete fordert Ampel 1

Christian Schindler
Christian Schindler | Staaken | am 26.10.2015 | 294 mal gelesen

Berlin: Rewe-Markt | Staaken. Anlässlich der Erweiterungspläne der Rewe-Group am Brunsbütteler Damm Ecke Barmbeker Weg fordert die Staakener SPD-Abgeordnete Burgunde Grosse eine Ampel an dieser Stelle.Das Bezirksamt hat im September den Bebauungsplan 5-96 bekannt gegeben und den Bezirksverordneten auf der Oktober-Sitzung zur Kenntnis gegeben. Damit ist der planungsrechtliche Weg frei für die Rewe-Group, ihren Standort am Brunsbütteler Damm...