Rheuma

Konzert für die Spendenkasse

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 16.11.2016 | 5 mal gelesen

Berlin: St. Lukas-Kirche | Kreuzberg. Am Sonnabend, 19. November, findet in der St. Lukas Kirche der Berliner Stadtmission, Bernburger Straße 3-5, ein weiteres Konzert in der Reihe "Begegnungen der Kulturen" statt. Aufgeführt wird ab 16 Uhr Chormusik. Der Eintritt ist frei, es wird aber erneut um Spenden gebeten. Der Erlös geht an rheumakranke Menschen, Schwerhörige und Gehörlose, Obdachlose, Geflüchtete sowie Kinder und Jugendliche. tf

5 Bilder

Richtfest für das Generationenbad der Deutschen Rheuma-Liga

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Mariendorf | am 20.10.2016 | 69 mal gelesen

Berlin: Rheuma Liga Berlin | Mariendorf. Rund ein Jahr nach dem ersten Spatenstich steht der Rohbau. Pünktlich am Welt Rheuma-Tag wurde am 12. Oktober das Richtfest für das „Generationenbad“ der Deutschen Rheuma-Liga Berlin gefeiert. Das als Aqua-Thermal-Kryo-Center mit Warmwasserbecken, Infrarot- und Kältekabinen konzipierte Generationenbad entsteht am Mariendorfer Damm 161a, Zugang über Reißeckstraße 6, und wird etwa drei Millionen Euro kosten. Mit dem...

2 Bilder

Vortrag: Maria Heimsuchung Caritas-Klinik Pankow klärt über Behandlungsmöglichkeiten bei Rheuma auf

Maria Heimsuchung Caritas-Klinik Pankow
Maria Heimsuchung Caritas-Klinik Pankow | Pankow | am 04.05.2016 | 78 mal gelesen

Berlin: Maria Heimsuchung Caritas-Klinik Pankow | Vortrag: "Operationsmöglichkeiten bei Rheuma", 10. Mai, 18:00 Uhr 1,5 Millionen Deutsche - rund zwei Prozent der erwachsenen Bevölkerung - leiden an entzündlich-rheumatischen Erkrankungen (Quelle: Deutsche Gesellschaft für Rheumatologie e.V.). Dazu gehören entzündliches Gelenkrheuma, entzündliche Erkrankungen der Wirbelsäule oder auch des Bindegewebes. Es gibt medikamentöse Therapieformen, unter Umständen ist jedoch...

1 Bild

Schmerz in den Gelenken: Mit Arthrose und den Beschwerden leben

Ratgeber-Redaktion
Ratgeber-Redaktion | Mitte | am 16.03.2016 | 157 mal gelesen

Arthrose ist nicht heilbar. Für die Patienten heißt das: Sie müssen lernen, mit ihren Beschwerden zu leben. Und sie sollten versuchen, den Verschleiß des Knorpels möglichst aufzuhalten. Dabei hilft gezielte Bewegung.Rund fünf Millionen Menschen leiden in Deutschland an Arthrose: Dabei nutzt sich der Knorpel ab, der die Gelenke schützt – die Folge sind Schmerzen, Bewegungseinschränkungen und Entzündungsschübe. Ganz typisch...

1 Bild

In Bewegung bleiben: Muskeln um die Gelenke erhalten

Ratgeber-Redaktion
Ratgeber-Redaktion | Mitte | am 15.03.2016 | 68 mal gelesen

Alles fing an mit einem dicken Fuß. Christel Kalesse konnte bei ihrem ersten Rheumaschub nicht mehr auftreten und bekam den Schuh fast nicht vom Fuß. Einige Zeit später traf es den anderen Fuß, dann die Hände. Der Arzt stellte fest: chronische Polyarthritis, die inzwischen veraltete Bezeichnung für Rheumatoide Arthritis.Die Diagnose ist mehr als 50 Jahre her, das Rheuma wurde für sie zu einem dauerhaften Begleiter. Nach und...

Einnahme von Schmerzmitteln

Ratgeber-Redaktion
Ratgeber-Redaktion | Mitte | am 15.03.2016 | 3 mal gelesen

Rezeptfreie Schmerzmittel eignen sich bei einer rheumatoiden Arthritis (RA) allenfalls, um die Zeit zu überbrücken, bis andere Medikamente voll wirken. Denn sie haben keinen Einfluss auf den Krankheitsverlauf. Daher sind sie in der Regel kein Ersatz für eine wirksame Basistherapie. Das erläutert die Arzneimittelkommission der Deutschen Apotheker in Berlin. RA-Patienten sollten vor der Einnahme Rücksprache mit ihrem Arzt oder...

Bei Arthrose Gelenke schonen

Ratgeber-Redaktion
Ratgeber-Redaktion | Mitte | am 15.03.2016 | 4 mal gelesen

Bei Arthrose sollten Betroffene die Gelenke regelmäßig bewegen, sie weiter nutzen und immer wieder kleine Knetübungen machen. Im Alltag dürfen die Gelenke aber nicht überlastet werden. Darauf weist die "Apotheken Umschau" auf ihrer Internetseite hin. Beispielsweise sei es tabu, eine Bratpfanne mit einer Hand anzuheben. Bei einer Arthrose sind Bewegungen der Hand oft schmerzhaft, die Finger fühlen sich steif oder kraftlos an....

Wissenswertes über Rheuma

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 29.04.2015 | 34 mal gelesen

Berlin: Parkklinik | Weißensee. Zu einem Rheumatag lädt die Parkklinik am 9. Mai von 10 bis 15 Uhr ein. Organisiert wird er von der Abteilung Rheumatologie und klinische Immunologie. Ab 11 Uhr können die Besucher die Tagesklinik sowie die Physiotherapie besichtigen. Außerdem werden das Gelenkultraschall sowie die Kapillarmikroskopie demonstriert. Weiterhin gibt es Übungsanleitungen für Rheumakranke. Schließlich finden im Casino der Klinik...

Rheuma-Liga informiert

Helmut Herold
Helmut Herold | Pankow | am 31.03.2015 | 29 mal gelesen

Berlin: Rathaus | Pankow. "Rheuma kann jeden treffen" ist das Thema einer Informationsveranstaltung der Rheuma-Liga Berlin am 15. April, 17-19 Uhr, im Kleinen Saal des Rathauses an der Breiten Straße 24a-26. Anmeldung: 322 90 29 51 oder per E-Mail schulze@rheuma-liga-berlin.de. Helmut Herold / hh

1 Bild

Mit Ergotherapie den Alltag meistern

In der Praxis für Ergotherapie im Warnitzer Bogen behandeln und beraten wir Menschen jeden Alters. Ein Praxisschwerpunkt ist die Förderung der Konzentration, Motorik und Wahrnehmung bei Kindern. Erwachsene unterstützt die Ergotherapie dabei, handlungsfähig zu bleiben, wenn sie durch eine Erkrankung in ihrem Alltag eingeschränkt sind (z.B. Schlaganfall, Hand-Operationen, Rheuma, MS oder Demenz). Da jeder Mensch seine ganz...

1 Bild

Allergiebehandlung mit Bioresonanz

PR-Redaktion
PR-Redaktion | Spandau | am 21.05.2014

Allergien. Dr. Ursula Gerhard, Chefin vom Spandauer Vitalpunkt, kann selbst ein Lied davon singen. Sie war fast gegen alles allergisch. Über ihren Leidensweg ist sie auf die Bioresonanzmethode gestoßen, die sie im Vitalpunkt anbietet. Diese geht davon aus, dass sich Fehlfunktionen des Organismus an veränderten Schwingungsmustern ausfindig machen lassen. Für den Durchcheck benötigt sie nur zwei Tropfen Blut. Damit werden...