Richtfest

3 Bilder

Richtfest am Tinius-Karree in Heinersdorf gefeiert

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Heinersdorf | vor 2 Tagen | 27 mal gelesen

Heinersdorf. Für den ersten Bauabschnitt des Tinius-Karrees konnte jetzt Richtfest gefeiert werden.An der Romain-Rolland-Straße, Ecke Tiniusstraße entstehen bis Ende 2018 drei Mehrfamilienhäuser mit 51 Eigentumswohnungen sowie zwei Einfamilienhäuser. „Pankow ist einer der gefragtesten Bezirke Berlins. Und gerade Heinersdorf wird sich in den nächsten Jahren weiter rasant entwickeln“, ist sich Marko Paech, Projektleiter der...

4 Bilder

Neues Haus im nächsten Jahr fertig: Krankenhaus Königin Elisabeth Herzberge feierte Richtfest

Berit Müller
Berit Müller | Lichtenberg | am 16.06.2017 | 77 mal gelesen

Berlin: Evangelisches Krankenhaus Königin Elisabeth Herzberge | Lichtenberg. Haus 66a nimmt Tag für Tag Gestalt an. Ende Mai feierten Auftraggeber, Bauleute und geladene Gäste das Richtfest für einen Neubau im Evangelischen Krankenhaus Königin Elisabeth Herzberge (KEH).„Mit dem Neubau können wir nicht nur unser medizinisches Spektrum erweitern, sondern auch die Qualität der Versorgung", sagt Michael Mielke, Geschäftsführer des Evangelischen Krankenhauses an der Herzbergstraße. „Mit...

9 Bilder

Mehr Platz im Sonnengarten: Richtfest für Kitabau in der Rudolf-Reusch-Straße

Berit Müller
Berit Müller | Lichtenberg | am 09.06.2017 | 115 mal gelesen

Lichtenberg. Der familienfreundliche Bezirk braucht dringend mehr Kitaplätze – und bekommt sie. In der Rudolf-Reusch-Straße 57 zum Beispiel. Dort lässt der Träger Kindergärten NordOst ergänzend zum vorhandenen Gebäude noch ein neues Haus für 120 kleine Lichtenberger bauen. Am 30. Mai war Richtfest.Ein verlassenes Wipptier steht einsam im Garten. Holzhäuschen, Buddelkiste und Klettergeräte wirken verwaist, Bäume und Hecken...

1 Bild

Gewobag feiert Richtfest für Neubau an der Chodowieckistraße

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 04.06.2017 | 129 mal gelesen

Prenzlauer Berg. Für ein neues Wohnhaus in der Chodowieckistraße 14 konnte jetzt Richtfest gefeiert werden.In diesem Haus entstehen 21 Wohnungen. Bauherrin ist die Wohnungsbaugesellschaft Gewobag. Sie schließt in Prenzlauer Berg nach und nach die Baulücken auf ihren eigenen Grundstücken, damit dringend benötigter neuer Wohnraum entsteht. In den vergangenen beiden Jahren konzentrierten sich die Bauprojekte im Ortsteil auf die...

Richtkranz für Wohnungsbau

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Niederschöneweide | am 03.06.2017 | 30 mal gelesen

Niederschöneweide. Auf der Baustelle von Stadt und Land in der Schnellerstraße 46-48 wurde jetzt Richtfest gefeiert. In einer Baulücke entsteht dort ein Neubau mit 65 Mietwohnungen. Als potenzielle Bewohner kommen nach Aussage des Wohnungsunternehmens auch Studenten der nahen Hochschule für Technik und Wirtschaft infrage. Fertigstellung soll 2018 sein. RD

4 Bilder

Kita-Eigenbetrieb Süd-West baut an der Wedellstraße

Karla Rabe
Karla Rabe | Lankwitz | am 29.05.2017 | 55 mal gelesen

Berlin: Kita Wedellstraße | Lankwitz. Erst vor acht Monaten ist für die neue Kita Wedellstraße der erste Spatenstich vollzogen worden. Am 10. Mai konnte schon das Richtfest für den Neubau begangen werden. Das Ereignis wurde von Kindern, Eltern, Erziehern und Politikern gefeiert. „Alle Beteiligten hatten wohl Sieben-Meilen-Stiefel angehabt“, erklärte Martina Castello, Geschäftsleiterin des Kita-Eigenbetriebs Süd-West und drückte seine Freude über den...

3 Bilder

50 neue Wohnungen: Richtfest an der Strausberger Straße

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 29.05.2017 | 227 mal gelesen

Berlin: Strausberger Straße 37 | Friedrichshain. Auf dem Grundstück Strausberger Straße 37, Ecke Palisadenstraße, hat die Wohnungsbaugesellschaft WBM am 23. Mai Richtfest gefeiert.Entstehen werden dort 50 Mietwohnungen. Sie sind zwischen 42 und 117 Quadratmeter groß (ein bis vier Zimmer) und verfügen alle über einen Balkon oder Terrasse. Außerdem besteht nach Angaben der WBM bei den meisten Appartements Barrierefreiheit.Der Neubau nach einem Entwurf des...

1 Bild

Richtfest für 92 Reihenhäuser im Arendscarree

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Alt-Hohenschönhausen | am 23.05.2017 | 109 mal gelesen

Berlin: Arendscarree | Alt-Hohenschönhausen. Der Projektentwickler Bonava feierte am 19. Mai Richtfest für das Wohnquartier "Arendscarree".Seit Oktober vergangenen Jahres entstehen am Arendsweg 74 insgesamt 92 Reihenhäuser. In dem Quartier mit einer Größe von rund 17 000 Quadratmetern sollen sechs Typen von Häusern mit unterschiedlichen Grundrissen entstehen. Mitte Mai feierte der Projektentwickler Richtfest. Schon in diesem Jahr sollen die ersten...

9 Bilder

Rückkehr zum Richtfest: Familie Hirschmann und das Freudenberg-Areal

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 25.04.2017 | 254 mal gelesen

Berlin: Freudenberg-Areal | Friedrichshain. Tomas S. Hirschmann hält seine Rede auf deutsch. Die Sprache hätten ihm seine Eltern beigebracht, erzählt er. Wenn er sie in diesem Moment benutzt, will der 79-Jährige damit auch unterstreichen, dass er zu den Wurzeln seiner Familie zurückgekehrt ist.Tomas S. Hirschmann, seine Ehefrau, Kinder und Enkel waren am 24. April die Ehrengäste beim Richtfest des Bauprojekt "Box Seven" auf dem ehemaligen...

2 Bilder

Richtfest in der Europacity: Mietwohnungen für junge Familien, Singles und Paare

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 20.04.2017 | 388 mal gelesen

Berlin: Budapester Höfe | Moabit. In der Europacity wurde für das erste Wohngebäude Richtfest gefeiert. 204 Wohnungen suchen ab sofort Mieter.Das Grundstück gegenüber der Heidestraße 45, zwischen der Straße und dem Berlin-Spandauer-Schifffahrtskanal, umfasst knapp 20 000 Quadratmeter. Dort wurden zwei Mehrgeschosser errichtet. Sie ergänzen sich zu einem Rechteck. Der daraus entstandene Innenhof ist als Gemeinschaftsfläche vorgesehen. 42 Wohnungen, 20...

1 Bild

Richtfest im Park Carré: Wohnen an der Durlacher Straße

Regina Friedrich
Regina Friedrich | Wilmersdorf | am 19.04.2017 | 197 mal gelesen

Berlin: Park Carré | Wilmersdorf. In der Durlacher Straße 5 am Volkspark Wilmersdorf baut die PROJECT Immobilien das "Park Carré" insgesamt 196 Eigentumswohnungen. Das Richtfest für den ersten Bauabschnitt fand am 7. April statt, die Fertigstellung ist für das Frühjahr 2018 geplant. Ergänzend dazu entstehen entlang der Wexstraße die „ParkSuites“, 207 vollmöblierte Mikro-Apartments. Zusammen ergeben die beiden Projekte ein karreeförmiges Ensemble...

Richtkranz über neuem Hauptsitz

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 04.04.2017 | 40 mal gelesen

Berlin: Deutscher BundeswehrVerband | Kreuzberg. Der Deutsche Bundeswehrverband hat am 30. März Richtfest für seinen neuen Berliner Hauptsitz an der Stresemanntraße 57 gefeiert. Auf sieben Etagen entstehen dort Büroarbeitsplätze und Konferenzräume. Die Einweihung ist für das vierte Quartal 2018 geplant. Das Gebäude ist Teil des neuen Stadtquartiers Hallesche Straße. Der Bundeswehrverband ist die Interessenvertretung von aktiven und ehemaligen Soldaten sowie...

3 Bilder

Bau liegt im Zeitplan: Erweiterungsbau der Gemeinschaftsschule auf dem Campus Rütli feiert Richtfest

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 02.04.2017 | 76 mal gelesen

Berlin: Gemeinschaftsschule Campus Rütli | Neukölln. Gut zehn Jahre nach dem Brandbrief, in dem Lehrer der Rütli-Schule alltäglichen Vandalismus und Gewaltbereitschaft anprangerten, nimmt das bundesweit beachtete Modellprojekt Campus Rütli Form an.Bei strahlendem Sonnenschein konnte am 27. März das Richtfest für den Erweiterungsbau der Gemeinschaftsschule an der Rütlistraße 41 gefeiert werden. In bestem Zustand zeigte sich auch das 14 Millionen teure Bauprojekt...

3 Bilder

Grundschule noch nicht fertig aber schon zu klein

Harald Ritter
Harald Ritter | Biesdorf | am 13.03.2017 | 204 mal gelesen

Biesdorf. Der Berliner Senat und das Bezirksamt haben Richtfest für den Neubau der Grundschule am Fuchsberg gefeiert. Doch schon jetzt gibt es erhebliche Zweifel, dass die neuen Gebäude an der Straße Habichtshorst für die weiter steigende Zahl an Schülern ausreichen werden. Grundtenor beim Richtfest am Donnerstag, 2. März, war allerdings die Freude, endlich ein angemessenes Gebäude mit Sporthalle für die Grundschüler in...

degewo baut 299 Wohnungen

Jürgen Hahme
Jürgen Hahme | Biesdorf | am 12.01.2017 | 34 mal gelesen

Am Mittwoch erfolgte die Greundsteinlegung zur Erweiterung der Joachim Ringelnatz Siedlung in Biesdorf. Als südliche Ergänzung entstehen sieben Mehrfamilienhäuser mit 1- bis 4- Zimmer-Wohnungen mit Wohnungsgrößen zwischen 34 und 97 qm. 110 Wohnungen, etwa ein Drittel der Gesamtzahl, wird die degewo zu Mieten von durchschnittlich 6,50 €/qm nettokalt anbieten.

1 Bild

Letztes Richtfest im Wegedornzentrum

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Altglienicke | am 29.12.2016 | 53 mal gelesen

Berlin: Wegedornzentrum | Altglienicke. Jetzt ging im Wegedornzentrum an der Semmelweisstraße zum letzten Mal der Richtkranz hoch. Bis Mai soll der letzte Bauabschnitt mit einem Getränkemarkt und 24 Wohnungen fertiggestellt sein. Die G & G Vermögensverwaltung hat in den vergangenen 15 Jahren rund 18 Millionen Euro am Standort investiert. Entstanden sind am Ufer des Teltowkanals ein Lidl-Markt, ein Drogeriemarkt, ein Blumengeschäft, eine Apotheke, ein...

Richtfest für zwei Gartenhäuser

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Wilhelmsruh | am 22.12.2016 | 46 mal gelesen

Wilhelmsruh. Nur zwei Monate nach Grundsteinlegung konnte die Wohnungsbaugenossenschaft Wilhelmsruh Richtfest für zwei neue Gartenhäuser feiern. Diese entstehen in der Goethestraße 46a und 46a. In den beiden Häusern, die auf dem Hof zwischen Blöcken im Genossenschaftsbestand errichtet werden, entstehen jeweils vier Zwei-Raum-Wohnungen mit Größen zwischen 69 und 75 Quadratmetern. Nach dem Richtfest findet der Innenausbau...

23 Bilder

Pankow: Zahlreiche Jubiläen und eine Wahl

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 20.12.2016 | 181 mal gelesen

Pankow. 2016 geht zu Ende. Die Berliner Woche hat Sie das ganze Jahr über Ereignisse in den Pankower Ortsteilen informiert, Probleme aufgegriffen und interessante Menschen porträtiert. Zeit für einen Rückblick auf die vergangenen zwölf Monate. Januar 13 Schüler der Heinz-Brandt-Oberschule konnten in das neue Jahr mit einem Stipendium starten. Ausgezahlt wurden ihnen jeden Monat 30 bis 50 Euro vom Wirtschaftskreis Pankow....

2 Bilder

Rohbau für Cross Media Center in Adlershof fertig

Steffi Bey
Steffi Bey | Adlershof | am 07.12.2016 | 241 mal gelesen

Berlin: Cross Media Center | Adlershof. Der Richtkranz schwebt über dem Rohbau an der Franz-Ehrlich-Straße. Wenn im Sommer 2017 das Cross Media Center (CMC) öffnet, wird es verschiedene Medienunternehmen unter einem Dach beherbergen. Hinter dem Projekt stehen die beiden Geschäftsführer der in Adlershof ansässigen Druckerei Polyprint, Stefan Meiners und Martin Förster. Vor 25 Jahren gründeten sie ihr erfolgreiches Unternehmen. Doch die bislang genutzte...

Drittes Richtfest am Dahmeufer

Steffi Bey
Steffi Bey | Grünau | am 06.12.2016 | 82 mal gelesen

Berlin: Wohnen am Dahmeufer | Grünau. Die Buwog Group feierte jetzt Richtfest für den dritten Bauabschnitt im Stadtquartier 52° Nord an der Regattastraße. Der Rohbau des „Ankerviertels“ ist fertig. Die 86 Mietwohnungen übernimmt die Buwog Group komplett in ihr Vermietungsportfolio. Am Dahmeufer entstehen sowohl Eigentums- als auch Mietwohnungen. Geplant sind eine Kindertagesstätte sowie Außenanlagen. Eine Besonderheit ist die nachhaltige Bauweise des...

Mahlsdorfer Grundschule feiert Richtfest für zwei Sporthallen

Harald Ritter
Harald Ritter | Mahlsdorf | am 24.11.2016 | 121 mal gelesen

Berlin: Mahlsdorfer Grundschule | Mahlsdorf. An der Mahlsdorfer Grundschule entstehen zwei neue Sporthallen. Am Mittwoch, 23. November, wurde doppeltes Richtfest gefeiert. Statt einer einzigen erhält die Grundschule zwei neue, kleinere Sporthallen. Sie sind jeweils zwar etwas kleiner als die alte, bieten aber insgesamt mehr Platz für die gewachsene Zahl der Schüler. Zum Schuljahresbeginn 2017/18 sollen sie fertig sein. Damit endet ein jahrelanges Provisorium....

2 Bilder

Richtfest für die Treptower Zwillinge

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Alt-Treptow | am 18.11.2016 | 342 mal gelesen

Alt-Treptow. Im August 2015 war Baubeginn, jetzt wurde die Richtkrone aufgezogen. Für das Projekt „Treptower Zwillinge“ am Schmollerplatz wurde Richtfest gefeiert.Die Anwohner kannten das Grundstück an der Bezirksgrenze zu Neukölln 40 Jahre lang als Standort ihrer HO-Kaufhalle, zuletzt gab es dort einen Kaiser’s-Supermarkt. Das Handelsunternehmen hatte den Mietvertrag im vorigen Jahr gekündigt und damit den Weg für das...

3 Bilder

Richtfest für neues Wohnviertel am Wiesenpark

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 17.11.2016 | 435 mal gelesen

Marzahn. Die Stadt und Land feierte bei ihren neuen Wohnblöcken an der Hasenholzer Allee Richtfest. Das größte Neubauvorhaben im Bezirk seit Langem befindet sich damit auf der Zielgeraden. Das Bauvorhaben zwischen dem Wohnviertel Landsberger Tor und dem Wiesenpark begann im Dezember vergangenen Jahres mit der Grundsteinlegung. Knapp ein Jahr später, am Dienstag, 15. November, konnte Richtfest gefeiert werden. 349 Wohnungen...

2 Bilder

Nachbarn unterstützen Nachbarn: Richtfest für inklusives Gemeinschaftshaus

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 11.11.2016 | 93 mal gelesen

Weißensee. In der Pistoriusstraße 30, unmittelbar am Mirbachplatz, entsteht ein inklusives Gemeinschaftshaus. Dafür konnte kürzlich Richtfest gefeiert werden.Errichtet wird der Neubau von der gemeinnützigen leben lernen GmbH am Evangelischen Diakoniewerk Königin Elisabeth (EDKE). Das Haus wird im Frühjahr 2017 bezugsfertig sein. Die Gewerbeflächen im Erdgeschoss werden von Praxen für Ergotherapie und Shiatsu angemietet. In...

1 Bild

„Haus der Familie“: Kita, Café und Mehrzweckraum unter einem Dach

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Niederschönhausen | am 30.10.2016 | 88 mal gelesen

Niederschönhausen. In der Marthastraße 12 entsteht das „Haus der Familie“. Errichtet wird es von der Evangelischen Gemeinde Niederschönhausen. Vor wenigen Tagen konnte Richtfest gefeiert werden. Die ersten Planungen für das „Haus der Familie“ habe es in der Gemeinde bereits vor fünf Jahren gegeben, sagt Pfarrer Karsten Minkner. Seinerzeit wurde noch überlegt, das alte Gebäude auf dem Grundstück umzubauen. Aber dann entschied...