Riza Cörtlen

Raucher müssen draußen bleiben

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 27.04.2017 | 39 mal gelesen

Friedrichshain-Kreuzberg. Im Rathaus Kreuzberg wird es keinen Raucherraum geben. Wie berichtet hatte ein Antrag der Fraktion "die Partei" gefordert, in dem Gebäude an einer Stelle den Tabakkonsum zu erlauben. Begründet wurde das unter anderem mit Gesundheitsgefahren für Raucher, wenn sie bei schlechtem Wetter vor die Tür müssten. Außerdem würden möglicherweise ehemalige Nikotinabhängige wegen der qualmenden Mitarbeiter am...

1 Bild

"Nicht Satire, sondern Unsinn": Antrag der "Partei" sorgte in BVV für wenig Spaß

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 13.04.2017 | 286 mal gelesen

Friedrichshain-Kreuzberg. Die Vertreter der Satirefraktion "Die Partei" haben sich bisher mit abseitigen Anträgen in der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) eher zurückgehalten. Vielleicht auch deshalb, weil es sich bei zwei ihrer vier Mitglieder um Ex-Piraten handelt.Bei der Sitzung am 5. April wollte Riza Cörtlen anscheinend die eigentliche Geschäftsgrundlage seiner Formation wieder etwas stärker ins Bewusstsein rücken –...

3 Bilder

Wahl im dritten Anlauf: Bezirksverordnete kürten Vorsteherin

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 29.11.2016 | 238 mal gelesen

Friedrichshain-Kreuzberg. Mit fast einem Monat Verspätung hat die BVV Friedrichshain-Kreuzberg endlich einen gewählten Vorstand und ist damit arbeitsfähig.Am 28. November gelang die Kür von Kristine Jaath (Bündnis90/Grüne) zur neuen, alten obersten Repräsentantin des Bezirks. Wenn auch mit einem eher mageren Ergebnis. Sie erhielt 29 der 53 abgegebenen Stimmen und damit nur zwei über der erforderlichen Mehrheit. Aber immerhin...

Spaßtruppe macht Ernst

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 23.11.2016 | 301 mal gelesen

Berlin: Rathaus Kreuzberg | Friedrichshain-Kreuzberg. Die Fraktion "Die Partei" in der BVV hat für Montag, 28. November, eine Sondersitzung des Bezirksparlaments beantragt. Sie beginnt um 19 Uhr im Rathaus Kreuzberg, Yorckstraße 4-11. Hintergrund ist die noch immer ungeklärte Vorsteherfrage. Wie mehrfach berichtet, war bei der konstituierenden Sitzung am 27. Oktober die bisherige BVV-Chefin Kristine Jaath (Bündnis90/Grüne) in zwei Wahlgängen...

3 Bilder

Piraten gingen von Bord: Was noch in der ersten BVV passierte

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 28.10.2016 | 662 mal gelesen

Friedrichshain-Kreuzberg. Die gescheiterte Wahl der Vorsteherin war natürlich das Hauptthema bei der BVV-Premiere. Aber auch anderes ist erwähnenswert.Krawattenzwang: Mit der gemeinsamen Fraktion von Piraten und "Die Partei" hat es wirklich geklappt. Allerdings segeln die Piraten jetzt unter der Flagge ihrer neuen Partner. Sie hätten ihre bisherige politische Heimat verlassen, mit der sie ohnehin auf Landesebene nur noch...