Rock

1 Bild

Das Gratiskonzet der Blind Bankers

WandelBar
WandelBar | Steglitz | vor 13 Minuten

Berlin: Wandelbar | Das Gratiskonzet der Blind Bankers am Samstag 10.Dez. 2016 ab 20 Uhr in deiner WandelBar. Plätze reservieren unter 030 / 91 50 18 88.

Im Kulturhaus wird die Bühne gerockt

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Karlshorst | am 04.11.2016 | 4 mal gelesen

Berlin: Kulturhaus Karlshorst | Karlshorst. Verschiedene musikalische Stile des Rocks sind am Freitag, 11. November, im Kulturhaus Karlshorst, Treskowallee 112, zu erleben. Ab 19 Uhr findet hier die "Rockbühne 2016" statt: Band-Formationen der Schostakowitsch-Musikschule Lichtenberg wetteifern um die Gunst des Publikums. Der Eintritt kostet drei Euro. Weitere Informationen gibt es unter  475 94 06 10. KW

1 Bild

Viel Blues und eine Menge Rock

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | am 12.10.2016 | 13 mal gelesen

Berlin: Bierhaus Tempelhof | Tempelhof. Seit über 20 Jahren rockt die Band “Blues Power”, zunächst als Boy Group, dann mit Frontfrau Kat Baloun über die Bühnen der Berliner Szene und darüber hinaus. Am 22. Oktober ist im Bierhaus Station.Wie laut Eigenaussage schon der Bandname implizieren soll, haben sich die vier Musiker Michael Berzewski (Gitarre), Hans Hoffmann (Bass), Charly Rückert (Schlagzeug) und Ernie Schmiedel (Klavier) bei der Bandgründung dem...

Bandwettbewerb verlängert

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 27.09.2016 | 3 mal gelesen

Marzahn-Hellersdorf. Das Organisationsteam des Bandwettbewerbs „Ditt Rock!“ hat den Anmeldetermin bis zum Montag, 31. Oktober, verlängert. Bewerben können sich junge Bands mit einem Durchschnittsalter bis zu 27 Jahren. Die beiden bestplatzierten Bands dürfen im Rahmen eines Konzerts auf der IGA am 12. August 2017 auftreten. Es winken zudem Studioaufnahmen, Fotoshootings und Sachpreise. Mehr Infos auf www.ditt-rockt.de. hari

1 Bild

Irrwitzige Geschichten aus dem Leben

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | am 23.09.2016 | 44 mal gelesen

Berlin: ufaFabrik | Tempelhof. Mit je zwei unterschiedlichen Shows für Erwachsene sowie speziell für Kinder steht vom 1. bis 3. Oktober in der ufaFabrik, Viktoriastraße 10-18, „Razzz, das Beatboxmusical“ auf dem Programm.Mit wenigen Accessoires verwandeln sich die vier Beatboxer, die laut Veranstalter zu den Besten in Deutschland zählen, in Comicfiguren, die sich einer Alltagssprache mit einigem Tiefgang bedienen. Songs und Sounds, Tunes und...

4 Bilder

Riesenrad, Rockmusik, Rebensaft: Altstadtfest und WeinSommer Anfang September

Berit Müller
Berit Müller | Spandau | am 25.08.2016 | 103 mal gelesen

Spandau. Besser könnten die Ferien kaum ausklingen: Altstadtfest und WeinSommer laden am ersten Septemberwochenende Groß und Klein zu vergnüglichen Stunden ins Zentrum der Havelstadt ein.Genießer sollten den Marktplatz im Herzen der Fußgängerzone ansteuern. Dort kredenzen Winzer aus Rheinland-Pfalz ihre feinsten Rebensäfte. Fruchtiger Weißwein, prickelnder Rosé oder ein kräftiger Roter – 15 Weingüter sind diesmal mit von der...

1 Bild

Konzert/Party "Los de Abajo" direkt aus Mexiko

Calzada Muertos
Calzada Muertos | Wedding | am 05.08.2016 | 44 mal gelesen

Berlin: Panke | Konzert "Los de abajo" + Support @ Panke Gerichtstr. 23 . Los de Abajo wurden 1992 als Latin-Ska-Band mit vier Mitgliedern gegründet. Seitdem haben sie sich auf einen Kern von acht Mitgliedern vergrößert und ihren Stil unter musikalischen Einflüssen aus Rock, Salsa, Reggae, Ska, Cumbia, Son Jarocho und Banda erweitert. Der Name „Los de Abajo“ bezieht sich auf den gleichnamigen Roman von Mariano Azuela (dt. Die...

Gecoverte Popsongs

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 21.07.2016 | 2 mal gelesen

Berlin: Friedhof der Märzgefallenen | Friedrichshain. Die Berliner Gruppe "The Baez" tritt am Donnerstag, 4. August, bei einem Konzert auf dem Friedhof der Märzgefallenen, Ernst-Zinna-Weg im Volkspark Friedrichshain, auf. Die vier Musiker spielen bekannte Songs aus der Pop- und Rockgeschichte, die sie neu interpretiert haben. Beginn ist um 19 Uhr. Der Eintritt ist frei. tf

Aus K17 wurde Nuke Club

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 30.06.2016 | 175 mal gelesen

Berlin: Nuke Club | Friedrichshain. Der legendäre Club K17 in der Pettenkoferstraße 17 war im März geschlossen worden. Am 24. Juni feierte die Location eine Wiedereröffnung. Sie hat jetzt zwei neue Betreiberinnen und einen anderen Namen: Aus dem K17 wurde der Nuke Club. Auch andere Veränderungen im Konzept wird es geben. Neben Rock und Gothic wie bisher wolle sich das Nuke auch anderen Stilen und Genres öffnen, sagt Natalia Nesselrode, eine der...

Wettbewerb für junge Bands

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 07.06.2016 | 12 mal gelesen

Marzahn-Hellersdorf. Mehrere Jugendeinrichtungen und das Orwo-Haus haben den Bandwettbewerb „Ditt Rockt“ gestartet. Bands mit einem Durchschnittsalter von bis zu 27 Jahren können sich bis zum 30. September um die Teilnahme bewerben. Vier bis fünf Bands werden im November jeweils die Viertelfinals in den Jugendfreizeiteinrichtungen „Klinke“, „Anna Landsberger“ und im Freizeithaus Balzerplatz sowie im Orwo-Haus austragen. Die...

3 Bilder

Gipfeltreffen deutscher Rockmusik: Puhdys, City und Karat sind als "Rock Legenden" unterwegs

Manuela Frey
Manuela Frey | Westend | am 17.05.2016 | 942 mal gelesen

Berlin: Waldbühne | Westend. Nach den zehn ausverkauften "Rock Legenden"-Konzerte im vergangenen Jahr gibt es jetzt eine Neuauflage. Am 28. Mai lassen es die Puhdys, City und Karat in der Waldbühne krachen.Die drei großen Bands des Deutschrocks – die Puhdys, City und Karat – hatten sich zu den "Rock Legenden" zusammengetan. Weit mehr als nur ein Gipfeltreffen deutscher Rockmusik, sondern ein Miteinander im besten Sinne des Wortes. Keine drei...

1 Bild

Die Meister kehren zurück: YES am 21. Mai im Admiralspalast

Manuela Frey
Manuela Frey | Mitte | am 09.05.2016 | 316 mal gelesen

Berlin: Admiralspalast | Mitte. 1972 waren YES bereits die Könige des Progressive-Rock. Mit den Alben „Fragile“ und „Close To The Edge“ sowie dem Triple-Live-Album „Yessongs“ hatten sich YES ein frühes Denkmal gesetzt. Diese legendäre Zeit holen YES nun wieder auf die Bühne zurück und werden ihr Erfolgsalbum „Fragile“ in voller Länge zelebrieren.Doch damit nicht genug: Als weiteres Album für ihre mittlerweile legendären XXL-Shows haben YES das Album...

1 Bild

Rock am Kanal – Musik für den guten Zweck: Benefizkonzert für Kinderprojekte

Kay Gensrich
Kay Gensrich | Zehlendorf | am 15.04.2016 | 208 mal gelesen

Teltow: Festivalgelände | Am 27. August 2016 geht's rund direkt am Teltowkanal! "Rock am Kanal" bietet nicht nur Live-Musik vom Feinsten, sondern auch noch für den guten Zweck. Sinn und Zweck der Veranstaltung ist es, die regionale Musikszene für einen Tag in den Vordergrund zu stellen und den erspielten Erlös karitativen Zwecken zur Verfügung zu stellen. Die dabei anfallenden Kosten zur Durchführung werden durch Sponsorengelder beglichen und der...

1 Bild

Rockrebell bleibt standhaft: Einmischrock von „Lari und die Pausenmusik“

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Wedding | am 23.03.2016 | 208 mal gelesen

Berlin: Mastul e.V. | Wedding. Am 1. April stellt „Lari und die Pausenmusik“ im Club Mastul in der Liebenwalder Straße 33 seine neue Platte „Liebe, Schnaps und Revolution“ vor. Weddings Liedermacherrockpoet Franz-Joseph Wohlleben hat auch eine neue Band. "Kein Mensch ist illegal". Diese T-Shirt trägt Lari, wie er sich nennt, oft bei seinen Auftritten. Müsste er gar nicht, denn seine Texte sind Statement genug. Franz-Joseph Wohlleben rockt seit...

1 Bild

Bluesrock vom Feinsten: Joe Bonamassa am 16. und 17. März im Tempodrom

Manuela Frey
Manuela Frey | Kreuzberg | am 10.03.2016 | 205 mal gelesen

Berlin: Tempodrom | Kreuzberg. Wer die Veröffentlichung von Joe Bonamassas neuem Studioalbum „Blues of Desperation“ nicht erwarten kann, darf sich vorab über eine Show des Bluestitans freuen. Am 16. und 17. März bringt er mit seiner Band das Tempodrom zum Beben."Niemand in der Bluesrock-Szene spielt mit so viel Leidenschaft und Talent und gleichzeitig mit so viel Ehrerbietung vor denen, die vor ihm auf der Bühne standen. Niemand hat so viel...

Für Freunde des Blues und Rock

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Rudow | am 09.03.2016 | 3 mal gelesen

Berlin: Alte Dorfschule Rudow | Rudow. Sie haben sich als Duo zusammengefunden: die Rock-Blues-Jazz-Sängerin Christiane Ufholz und der italienische Bluesgitarrist und Sänger Stefano Ronchi. Am Sonnabend, 12. März, sind sie um 20 Uhr in der Alten Dorfschule, Alt-Rudow 60, zu erleben. Der Eintritt beträgt sechs Euro. Um Anmeldung bis Freitag, 11. März, um 12 Uhr wird gebeten unter der Nummer  66 06 83 10 oder online auf der Seite www.dorfschule-rudow.de. sus

1 Bild

Inklusion rockt!: Der Verein Handiclapped Kultur Barrierefrei veranstaltet regelmäßig Konzerte

Bianca Strasser
Bianca Strasser | Prenzlauer Berg | am 24.02.2016 | 271 mal gelesen

Berlin: Pfefferberg | Berlin. Menschen mit Behinderung sind auf Konzerten kaum präsent. Daran muss sich etwas ändern, fanden Kulturarbeiter Peter Mandel und Carsten Ablaß, der damals in einer Behindertenwerkstatt tätig war. Das Problem: Konzerte finden häufig sehr spät statt, sind meist teuer und selten barrierefrei. Genau da setzt der Verein Handiclapped Kultur Barrierefrei an. Er veranstaltet seit acht Jahren erfolgreich Konzerte – ganz inklusiv...

4 Bilder

Rocklegenden auf der Bühne: Gewinnen Sie Freikarten für die Scorpions 9

Manuela Frey
Manuela Frey | Neukölln | am 16.02.2016 | 1015 mal gelesen

Berlin: Mercede-Benz Arena | Friedrichshain. Was lange währt, kann nicht einfach so aufhören, oder? Und so hat eine der erfolgreichsten Rockbands der Welt die 50 nun doch noch erreicht. Die Scorpions sind auf ihrer 50th-Anniversary-World-Tour am 23. März in der Mercedes-Benz Arena.Seit einem halben Jahrhundert steht dieser Name für einen fulminanten Rocksound und großartige Konzerte. Die Hannoveraner Band um Klaus Meine, Rudolf Schenker und Matthias Jabs...

Konzertabend der Musikschule

Silvia Möller
Silvia Möller | Alt-Treptow | am 15.02.2016 | 15 mal gelesen

Berlin: Jugendkunst- und Kulturzentrum Gerard Philipe | Alt-Treptow. Am 26. Februar gestaltet die Abteilung Rock-Pop-Jazz und Musik anderer Völker der Joseph-Schmidt-Musikschule im Jugendkunst- und Kulturzentrum „Gérard Philipe“, Karl-Kunger-Straße 29/30, ihren alljährlichen Konzertabend. Ein vielseitiges musikalisches Programm, gesungen und gespielt von Solisten und Bands der Abteilung erwartet die Zuhörer. Beginn ist 18 Uhr. Der Eintritt kostet zwei Euro. sim

HipHop-Konzert im Betonia

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 05.02.2016 | 101 mal gelesen

Berlin: Jugendzentrum Betonia | Marzahn. Das Jugendzentrum Betonia, Wittenberger Straße 78, veranstaltet am Freitag, 12. Februar, ab 19 Uhr das erste HipHop-Konzert in diesem Jahr. Es treten junge Künstler aus dem Kiez auf. Zudem spielen Bands aus ganz Berlin Punk- und Rockmusik. Draußen gibt es ein Lagerfeuer. Mehr Infos unter www.jugendzentrum-betonia.de. hari

2 Bilder

Er lebt den Blues: Walter Trout im Kesselhaus der Kulturbrauerei

Manuela Frey
Manuela Frey | Prenzlauer Berg | am 10.11.2015 | 395 mal gelesen

Berlin: Kulturbrauerei | Prenzlauer Berg. Walter Trout ist zurück. Auf seinem neuen Album „Battle Scars“ erzählt die amerikanische Bluesrocklegende von seinem Kampf um Leben und Tod. Am 2. Dezember 2015 kommt er in die Kulturbrauerei.Vor Energie strotzende Melodien und Texte voller Hoffnung und Willenskraft sind das Herz der zwölf Songs, die seinen Leidensweg bis zur lebensrettenden Spenderleber schildern. Selbst durch die dunkelsten Tracks des...

Musikschüler im Konzert

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 07.11.2015 | 57 mal gelesen

Berlin: Studiobühne Alte Feuerwache | Friedrichshain-Kreuzberg. Rund 30 Sängerinnen und Sänger der Musikschule treten am Freitag, 13. November, in der Studiobühne der Alten Feuerwache, Marchlewskistraße 6, auf. Sie präsentieren „Voices in Jazz/Rock/Pop“, so der Titel des Konzerts. Es beginnt um 19.30 Uhr. Der Eintritt ist frei. tf

2 Bilder

Rockparty im Bierhaus: Handgemachte Musik am Te-Damm

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | am 21.09.2015 | 85 mal gelesen

Berlin: Bierhaus Tempelhof | Tempelhof. Vier gestandene Berliner Musiker bilden die Band „Roll’em Easy“. Am 26. September steht ein Gastspiel im Bierhaus am Tempelhofer Damm 139 auf dem Programm. Eine „Rockparty mit Hits & Beer“ ist angekündigt."Roll’em Easy" war bereits in den 1990er-Jahren eine feste Größe in der Berliner Clubszene und darüber hinaus. Schon zu dieser Zeit interpretierte die vierköpfige Band vierstimmig die Songs bekannter Größen in...

Sonny Thet in der Musikfabrik

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Grunewald | am 13.04.2015 | 11 mal gelesen

Berlin: Blackmore’s Musikfabrik | Schmargendorf. "Cello Royal" nennt sich das Programm des Musikers Sonny Thet, zu erleben in Blackmore’s Musikfabrik, Warmbrunner Straße 52, am Sonntag, 19. April, ab 19 Uhr. Der gebürtige Kambodschaner ist zumeist als Cellist tätig, gilt aber als Multitalent an vielen Instrumenten. Wie er stilistisch zwischen Jazz, Klassik und Rock pendelt, erleben Gäste bei einem Eintritt von 19 Euro. Thomas Schubert / tsc

Von Klassik bis Rock

Harald Ritter
Harald Ritter | Hellersdorf | am 30.10.2014 | 16 mal gelesen

Hellersdorf. Die Violinistin Susanne Filep ist am 12. November 19.30 Uhr Gast in der Reihe "Lukas und Natschinski und seine Gäste" im Kulturforum, Carola-Neher-Straße 1. Neben kurzweiligen Plaudereien bieten Filep und Natschinski gemeinsam Musik von Klassik bis Rock. Der Eintritt kostet zwölf, ermäßigt zehn Euro. Karten unter 561 11 53, kulturforum@kulturring.org. Harald Ritter / hari