Runder Tisch

Runder Tisch für Unternehmer

Berit Müller
Berit Müller | Spandau | am 18.11.2016 | 4 mal gelesen

Spandau. Zum dritten Runden Tisch Gewerbe lädt das Altstadtmanagement Spandau am Dienstag, 29. November, von 19 bis 21 Uhr ins Kulturhaus in der Mauerstraße 6 ein. Alle in der Altstadt ansässigen Geschäftsinhaber und Unternehmer sind willkommen, sich gemeinsam über Pläne und Perspektiven für den Einzelhandelsstandort auszutauschen. Folgende Punkte sieht die Tagesordnung vor: Das Büro Herwarth+Holz stellt ein...

Treffen am Runden Tisch

Karla Rabe
Karla Rabe | Lichterfelde | am 15.11.2016 | 3 mal gelesen

Berlin: Gutshaus Lichterfelde | Lichterfelde. Der Runde Tisch Lichterfelde West trifft sich das nächste Mal am Dienstag, 22. November, 18.30 Uhr. Im Gutshaus Lichterfelde, Hindenburgdamm 28, geht es unter anderem um die nächste Putzaktion auf dem Ludwig-Beck-Platz sowie um die Beteiligung am Fest der Nachbarn im nächsten Jahr. Der Runde Tisch gibt zudem Gelegenheit, weitere Themen und Anregungen rund um den Kiez anzusprechen. Neue Gäste sind herzlich...

Halle mit neuer Bewegungsfläche

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 12.10.2016 | 10 mal gelesen

Berlin: Freizeitforum Marzahn | Marzahn. Das Bezirksamt veranstaltet am Sonntag, 23. Oktober, einen Frauensporttag in der Frauensporthalle im Freizeitforum, Marzahner Promenade 55. Dabei wird die neue 300 Quadratmeter große Bewegungs- und Fitnessfläche vorgestellt. Sie wurde seit dem vergangenen Jahr gebaut und ermöglicht weitere Kursangebote wie Gymnastik, Tanz, und später auch Rehasport. Los geht es am Frauensporrtag um 11 Uhr mit Grußworten von...

Die Kiezrunde trifft sich wieder

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Niederschönhausen | am 24.09.2016 | 6 mal gelesen

Niederschönhausen. Die Kiezrunde Niederschönhausen trifft sich am 5. Oktober um 17.30 Uhr, um nächste Aktionen im Ortsteil zu planen. Unter anderem geht es um die Vorbereitung des diesjährigen Kiezfestes „Novemberlicht“. Es soll am 19. November stattfinden. In der Kiezrunde kommen regelmäßig Einwohner aus Niederschönhausen, Vertreter aus Schulen, Kitas, Senioren- und Jugendeinrichtungen, Mitarbeiter des Bezirksamtes und...

Runder Tisch soll zur Grünpflege tagen

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 29.07.2016 | 15 mal gelesen

Steglitz-Zehlendorf. Im Bezirks soll es wieder einen Runden Tisch für Grünflächen geben. Ein entsprechender Antrag der Grünen-Fraktion wurde jetzt einstimmig beschlossen. An dem Runden Tisch sollen interessierte Bürger, Vertreter des Grünflächenamtes, der Naturschutzverbände und der Parteien teilnehmen. Er soll zwei Mal im Jahr tagen. Durch den Runden Tisch sollen Konflikte mit Anwohnern und Naturschutzverbänden frühzeitig...

Runder Tisch trifft sich

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 06.07.2016 | 3 mal gelesen

Berlin: Ingeborg-Drewitz-Bibliothek | Steglitz. Der Runde Tisch Steglitz-Mitte lädt zum nächsten Treffen ein. Es findet am Donnerstag, 14. Juli, 18 Uhr, in der Ingeborg-Drewitz-Bibliothek, Grunewaldstraße 3, statt. Der Runde Tisch will die Gegend rund um den Hermann-Ehlers-Platz aktiv gestalten und verschönern. Steglitz-Zehlendorf hat sechs solcher Runden Tische und eine Stadtteilkonferenz in den Kiezregionen. Weitere Informationen auf...

Treffen des Runden Tisches

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Zehlendorf | am 07.06.2016 | 5 mal gelesen

Berlin: Zephyr | Zehlendorf. Das nächste Treffen des Runden Tisches Zehlendorf findet am Dienstag, 14. Juni, 18 Uhr, in den Räumen des Vereins Zephir, Sachtlebenstraße 36, statt. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Bebauungspläne auf dem Gebiet der Teltow-Werft. Mehr Informationen gibt es auf www.zephir-ev.de. uma

B-Plan für Friedrichshain-West: Einwohnerantrag zeigt erste Wirkung

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 29.04.2016 | 248 mal gelesen

Friedrichshain. Das Bezirksamt wird für die Nachverdichtungspläne der Wohnungsbaugesellschaft Mitte (WBM in Friedrichshain-West einen Aufstellungsbeschluss für einen Bebauungsplan (B-Plan) herbeiführen.Das kündigte Baustadtrat Hans Panhoff (Bündnis 90/Grüne) in der BVV am 27. April an. Sein Vorstoß bedeutet, dass das gesamte Gebiet und seine beabsichtigten 18 neuen Punkthochhäuser in einem Gesamtzusammenhang gesehen und...

Runder Tisch zu Grünflächen

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 29.04.2016 | 12 mal gelesen

Steglitz-Zehlendorf. Die Grünpflege ist ein konfliktreiches Thema. Immer wieder kommt es zu Auseinandersetzungen zwischen dem Grünflächenamt auf der einen und Anwohnern und Naturschutzverbänden auf der anderen Seite. Die Fraktionen von CDU und B'90/Grüne wollen daher einen Runden Tisch zur Grünpflege einrichten. Vertreter des Grünflächenamtes, der Naturschutzverbände und der Parteien sollen dreimal im Jahr tagen und sich...

1 Bild

Anzeichen von Liebesentzug: RAW-Eigentümer muss sich gegen Kritik zur Wehr setzen

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 16.04.2016 | 765 mal gelesen

Friedrichshain. Ungewöhnlich wohlwollend haben die Mitglieder des Stadtplanungsausschusses im vergangenen November die Pläne der Kurth-Gruppe zur weiteren Entwicklung des RAW-Areals an der Revaler Straße aufgenommen.Dass dieses Friede, Freude, Eierkuchen nicht ewig anhalten wird, war bereits damals abzusehen. Inzwischen haben sich einige Streitpunkte angesammelt, die in der Ausschusssitzung am 6. April ausgetragen wurden. Was...

Termine der Runden Tische

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Zehlendorf | am 05.04.2016 | 2 mal gelesen

Berlin: Zephyr | Zehlendorf. Der nächste Runde Tisch Zehlendorf-Süd findet am Dienstag, 12. April, ab 18 Uhr im Verein Zephir, Sachtlebenstraße 36, statt. Der Termin für den Runden Tisch Zehlendorf-Mitte ist am Donnerstag, 21. April, ab 17.30 Uhr im Nachbarschaftshaus Wannseebahn, Mörchinger Straße 49. Mehr Infos unter  902 99 77 03 und auf www.runde-tische-steglitz-zehlendorf.de. uma

3 Bilder

2388 Unterschriften gegen die WBM-Pläne: Betroffene reichen Einwohnerantrag ein

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 04.03.2016 | 308 mal gelesen

Friedrichshain. Die Listen müssen zwar noch daraufhin geprüft werden, ob die vorgeschriebene Zahl von 1000 gültigen Unterschriften für einen Einwohnerantrag wirklich zusammengekommen sind. Das ist in diesem Fall aber wohl nur eine Formsache.Denn exakt 2388 Autogramme haben Mitglieder des Aktionsbündnisses "Lebenswertes Wohnen in Friedrichshain-West" am 29. Februar an BV-Vorsteherin Kristine Jaath und Bürgermeisterin Monika...

Runder Tisch Steglitz-Mitte

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 03.03.2016 | 6 mal gelesen

Berlin: Ingeborg-Drewitz-Bibliothek | Steglitz. Die Teilnehmer des Runden Tisches Steglitz-Mitte treffen sich das nächste Mal am Donnerstag, 10. März, 18 Uhr, in den Räumen der Stadtbibliothek Ingeborg-Drewitz-Bibliothek, Grunewaldstraße 3. Ideen für Veränderungen im Kiez, aktuelle Themen, Projekte oder Maßnahmen werden unter anderem miteinander besprochen. Probleme können direkt an Vertreter des Bezirksamtes herangetragen werden. Weitere Informationen und...

Hilfe für Obdachlose: Runder Tisch ohne Ergebnisse

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 18.02.2016 | 46 mal gelesen

Tempelhof-Schöneberg. Die Zahl Obdachloser im Bezirk steigt.Ende September 2015 hatte das Sozialamt eine erste Sitzung des von der BVV beschlossenen runden Tisches „Hilfe für obdachlose Menschen in Tempelhof-Schöneberg“ veranstaltet. 34 Vertreter unterschiedlicher Organisationen, Behörden und der Fraktionen in der Bezirksverordnetenversammlung nahmen daran teil. Als wesentliche Ursache für eine Zunahme Obdachloser ist aus...

Engagement für die Altstadt

Berit Müller
Berit Müller | Haselhorst | am 06.02.2016 | 55 mal gelesen

Berlin: Kulturhaus Spandau | Spandau. Über das Bund-Länder-Programm „Städtebaulicher Denkmalschutz“, aus dem auch die Spandauer Altstadt Fördermittel erhält, informiert am Dienstag, 16. Februar, um 19 Uhr der „Runde Tisch Gewerbe“ im Kulturhaus Spandau in der Mauerstraße 6. Das Förderprogramm soll in der Havelstadt mit möglichst viel bürgerschaftlichem Engagement umgesetzt werden – zur Mitarbeit aufgerufen sind vor allem auch die Unternehmerinnen und...

Lösung zum RAW-Gelände finden

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 24.01.2016 | 138 mal gelesen

Friedrichshain. Die Fraktionen von Bündnis 90/Grüne, SPD, Linke und Piraten unterstützen, wie angekündigt, die Forderung nach einen Runden Tisch auf dem RAW-Gelände. Eine entsprechende Beschlussempfehlung wurde am 20. Januar in den Stadtplanungsausschuss eingebracht. Der Hintergrund sind die bisher ergebnislosen Verhandlungen zwischen dem Projektverbund Five-O und dem Eigentümer des Geländes, der Kurth-Gruppe (wir...

1 Bild

Ärger vor dem Dialog: Nutzer auf dem RAW-Gelände kritisieren Vorgehen des Eigentümers

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 16.01.2016 | 241 mal gelesen

Berlin: Five-O | Friedrichshain. Zur Zukunft des RAW-Areals an der Revaler Straße soll voraussichtlich im Februar ein sogenanntes Werkstattverfahren beginnen. Aber im Vorfeld gibt es jetzt Ärger. Denn der "Projektverbund Five-O" stellt die Dialogveranstaltung infrage und fordert zunächst einen Runden Tisch. Unter dieser Bezeichnung formieren die Skatehalle, der Kletterkegel, der Cassiopeia-Club sowie der Biergarten. Die Begründung: Noch immer...

Blankenburg feiert sein Fest

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Blankenburg | am 26.11.2015 | 21 mal gelesen

Blankenburg. Unter dem Motto „Ein Dorf schenkt sich ein Weihnachtsfest“ findet am 6. Dezember zum siebten Mal in Folge das Blankenburger Weihnachtsfest statt. Dazu sind von 12 bis 19 Uhr Pankower willkommen. Organisiert wird das Fest ausschließlich von Ehrenamtlichen unter der Regie des Runden Tisches Blankenburg und mit Unterstützung regionaler Vereine und Gewerbetreibender. Die Besucher erwartet ein Fest mit Marktständen,...

Runder Tisch zu Trödelmärkten: Politiker wollen Belästigungen für Anwohner reduzieren 1

Christian Schindler
Christian Schindler | Reinickendorf | am 25.11.2015 | 75 mal gelesen

Reinickendorf. Ein runder Tisch könnte im kommenden Jahr versuchen, die Interessen von Anwohnern und Betreibern der Trödelmärkte an der Markstraße in Einklang zu bringen.Seit Jahren beschweren sich die Anwohner über die mittlerweile drei Trödelmärkte, die regelmäßig sonntags auf privaten Parkplätzen von Supermärkten an der Markstraße stattfinden. Laut dem für das Ordnungsamt zuständigen Stadtrat Martin Lambert (CDU) eine...

Der Runde Tisch trifft sich

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Zehlendorf | am 12.11.2015 | 25 mal gelesen

Berlin: Nachbarschaftsheim Wannseebahn | Zehlendorf. Am Donnerstag, 19. November, 19.30 Uhr, trifft sich der Runde Tisch Zehlendorf-Mitte. Im Nachbarschaftsheim Mörchinger Straße 49 haben interessierte Bürger Gelegenheit, sich über Themen in ihrem Kiez zu unterhalten und Anregungen einzubringen. Mehr Infos:  902 99 77 03, www.runde-tische-steglitz-zehlendorf.de. uma

Es darf diskutiert werden bei Umgestaltung des Olivaer Platzes

Michael Nittel
Michael Nittel | Wilmersdorf | am 21.09.2015 | 247 mal gelesen

Berlin: Olivaer Platz | Charlottenburg. Am Mittwoch, 23. September, wird es von 19 Uhr an mit der „Werkstatt Neugestaltung“ zu einer ersten öffentlichen Veranstaltung im Rahmen der Umgestaltung des Olivaer Platzes kommen. Die Werkstatt soll dazu dienen, alle Interessierten über den aktuellen Abstimmungsstand zu informieren und durch Meinungsabfrage in den weiteren Planungsprozess einzubeziehen. Die Planung zu den Themenfeldern Parkplatz/...

Runder Tisch trifft sich wieder

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Hansaviertel | am 21.09.2015 | 96 mal gelesen

Berlin: Sahara City | Moabit. Der Runde Tisch gegen Gentrifizierung trifft sich zu einer Sondersitzung am 29. September um 19 Uhr im „Sahara City“, Ottostraße 19. Themen sind der Senatsentwurf des Wohnraumgesetzes nach dem Mieten-Volksentscheid sowie die Forderungen der Akteure des Runden Tisches für das wohnungspolitische Forum der Linkspartei am 3. Oktober. KEN

Runder Tisch zum Ehlers-Platz

Michael Kahle
Michael Kahle | Steglitz | am 20.09.2015 | 37 mal gelesen

Berlin: Haus der Familie | Steglitz. Der Runde Tisch Hermann-Ehlers-Platz tagt am 30. September, 19 bis 21 Uhr im Haus der Familie, Düppelstraße 36. Hier treffen sich alle, die Interesse und Spaß an der aktiven Gestaltung und Verbesserung ihres direkten Lebensumfeldes haben. Die Themen sind abhängig von den Interessen der Teilnehmer. Weitere Informationen unter  902 99 77 03. m.k.

1 Bild

Runder Tisch beschäftigt sich mit der Sicherheit rund um das RAW-Areal

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 11.09.2015 | 170 mal gelesen

Friedrichshain. Nach den Gewalttaten auf und im Umfeld des RAW-Geländes sind dort verschiedene Aktivitäten in Gang gekommen. Etwa durch die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung, die Straßenlaternen entlang der Revaler Straße austauschte. Was darüber hinaus passieren muss, war Thema eines Runden Tischs, zu dem der SPD-Abgeordnete Sven Heinemann jetzt eingeladen hatte. Mit dabei waren Eigentümer und Nutzer des Areals sowie...

1 Bild

Pläne eingedampft: WBM soll weniger Hochhäuser bauen

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 04.09.2015 | 465 mal gelesen

Friedrichshain. Die Neubaupläne der Wohnungsgesellschaft Mitte (WBM) im westlichen Friedrichshain sollen kleiner ausfallen als bisher vorgesehen.Zumindest sehen das die Ergebnisse eines Runden Tischs vor, der am 31. August auf Einladung der WBM stattgefunden hat. Mit dabei waren unter anderem Senatsbaudirektorin Regula Lüscher, Vertreter des Bezirks und der BVV-Fraktionen sowie der betroffenen Mieter. Demnach wird die Zahl...