S-Bahnhof Botanischer Garten

Parteien fordern Fahrradbügel am S-Bahnhof

Karla Rabe
Karla Rabe | Lichterfelde | am 25.06.2017 | 10 mal gelesen

Berlin: S-Bahnhof Botanischer Garten | Lichterfelde. Demnächst soll die S-Bahnbrücke am Botanischen Garten aus statischen Gründen für den motorisierten Verkehr gesperrt. Während der Bauzeit entfallen die seitlichen Gehwegbereiche und damit auch die Möglichkeit, Fahrräder am Brückengeländer anzuschließen. Obwohl verboten, wird das Anschließen der Räder geduldet. Es gibt schließlich keine andere Möglichkeit. Jetzt machen die Fraktionen der Grünen und die...

4 Bilder

Der Bezirksverordnetenversammlung fehlt es an Ortskenntnis

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 09.06.2017 | 214 mal gelesen

Steglitz-Zehlendorf. Die Bezirksverordnetenversammlung von Steglitz-Zehlendorf beantragt und beschließt in der Regel Dinge, die zu Verbesserungen beitragen sollen. Da geht es um Zebrastreifen, Ampeln, Tempolimits oder Straßenlampen. Sie sollen die Sicherheit oder Lebensqualität der Menschen verbessern. Doch zuletzt haben die Bezirkspolitiker Anträge formuliert, die jeglicher Ortskenntnis entbehrten. Zwei Beispiele: Jüngst...

Sorge um Zugang zum Bahnsteig

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 13.05.2017 | 20 mal gelesen

Lichterfelde. Während der Brückensanierung am S-Bahnhof Botanischer Garten sollen beide Zugänge zum Bahnhof geöffnet bleiben. Dies hat die Bezirksverordnetenversammlung beschlossen. Das Bezirksamt soll sich einsetzen, dass sowohl der Zugang von der Moltkestraße als auch der Enzianstraße geöffnet bleibt. Sollte nur ein Zugang offen bleiben, müssten S-Bahnfahrgäste erhebliche Umwege in Kauf nehmen. Da nicht absehbar sei, wie...

2 Bilder

Schildkröten-Poller sind am besten

Karla Rabe
Karla Rabe | Lichterfelde | am 31.07.2015 | 336 mal gelesen

Berlin: S-Bahnhof Botanischer Garten | Senatsverwaltung will Betonklötze nicht ersetzen

Herzlich willkommen!

PR-Redaktion
PR-Redaktion | Lichterfelde | am 30.10.2014

Im August übernahm Ioannis Chrysidis das gemütliche Restaurant am S-Bahnhof Botanischer Garten. "Silphion" ist ein Gewürz und eine Allheilpflanze, die bereits seit der Antike ausgestorben ist. Sie war sowohl bei den Griechen als auch bei den Römern extrem begehrt. Das italienisch-mediterrane Restaurant lädt zum Speisen und Verweilen ein. Die familiäre Atmosphäre und der gutgelaunte und freundliche Gastwirt sorgen für...