Sabine Smentek

Standesbeamte auf Bestellung

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | vor 4 Tagen | 37 mal gelesen

Berlin: Standesamt Mitte | Mitte. Um das Chaos in den Standesämtern abzumildern, hat die für Bürgerdienste verantwortliche Staatssekretärin Sabine Smentek (SPD) die Bezirke mit Personalnot aufgefordert, Anträge auf „Notfallbestellung von Personal“ zu stellen.Bezirke, die bei der Senats-innenverwaltung eine sogenannte Notfallbestellung beantragen, sollen innerhalb von 48 Stunden Standesbeamte von anderen Bezirken bekommen. Wie berichtet, ist es für die...

4 Bilder

Graffiti im Untergrund: Schüler des Weddinger Diesterweg-Gymnasiums machen maroden Tunnel zum Kunstwerk

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 31.05.2017 | 181 mal gelesen

Mitte. Elftklässler des Weddinger Diesterweg-Gymnasiums besprühen seit Wochen die Wände des maroden Fußgängertunnels unter der Leipziger Straße (Höhe Jerusalemer Straße). Doch statt die Polizei zu alarmieren, bringen Anwohner Kuchen und Getränke.Hunderte Quadratmeter zum Besprühen, und das alles legal und äußerst erwünscht. Anders als die nächtlichen Sprayer, die in den vergangenen Jahren den Fußgängertunnel unter der...

Eine saubere Sache: Eine Millionen Euro für Sanierung von Schultoiletten

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Wedding | am 11.05.2017 | 39 mal gelesen

Wedding. Der Senat stellt auch 2017 Mitte wieder eine Millionen Euro aus dem Sanitärsanierungsprogramm zur Verfügung, wie die Sondermittel für marode Schultoiletten heißen.Seit Jahren gibt es Ärger und Wut über marode Schultoiletten. Undichte Rohre, beißender Uringestank, kaputte Fußbodenentwässerungen: Immer wieder gibt es Berichte, dass Kinder in die Hosen machen, weil sie sich auf den Toiletten ekeln. Mit einer Million...

4 Bilder

Pläne für Plattenbauruine: Abriss oder Anbau: Bezirk aktiviert Schulstandort in der Adalbertstraße

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 18.03.2017 | 234 mal gelesen

Berlin: Schulstandort Adalbertstraße | Mitte. Das Bezirksamt will die seit mehr als zehn Jahren leerstehende Plattenbauschule an der Adalbertstraße 53 zur Grundschule machen. Derzeit wird geprüft, ob der marode Plattenbau abgerissen und einem Neubau weichen oder saniert und erweitert werden soll.Immer mehr neue Häuser, immer mehr Wohnungen, immer mehr Kinder: Wegen steigender Einwohnerzahlen reichen die Schulplätze überall nicht aus. Mit mobilen Ergänzungsbauten...

3 Bilder

Umbau der Charlotte-Pfeffer-Schule steckt fest: Bezirk und Architekten streiten

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 03.02.2017 | 274 mal gelesen

Berlin: Charlotte-Pfeffer-Schule | Mitte. Der seit mehr als zehn Jahren geplante Um- und Neubau der Charlotte-Pfeffer-Schule zum Förderzentrum „Geistige Entwicklung“ steckt wegen Rechtsstreitigkeiten zwischen den Architekten und dem Bezirksamt fest. Jetzt überlegt Schulstadtrat Carsten Spallek (CDU), einen modularen Ergänzungsbau (MEB) aufzustellen.Bereits 2008 hatte das Moabiter Architektenbüro Numrich Albrecht Klumpp (NAK) einen Wettbewerb zum Umbau der...

2 Bilder

SPD und Grüne regieren: Stephan von Dassel wird Bürgermeister von Mitte

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 21.10.2016 | 617 mal gelesen

Berlin: Rathaus Mitte | Mitte. Nach wochenlangen Verhandlungen steht die Zählgemeinschaft im Bezirk. SPD und Grüne einigten sich auf eine Zusammenarbeit.Sein Lächeln auf dem gemeinsamen Foto nach der konstituierenden Sitzung der neuen 14-köpfigen SPD-Fraktion wirkt gequält. Noch-Bürgermeister Christian Hanke ist lediglich Fraktionsmitglied. Ob er das bleiben wird und sich als einfacher BVV-Verordneter auf die SPD-Bank setzt, ist ungewiss. Fragen zu...

6 Bilder

Ganz Deutschland lacht über Wedding-Posse 3

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Wedding | am 21.10.2016 | 3046 mal gelesen

Berlin: Kinderbunter Bauernhof | Wedding. Der groteske Kleinkrieg, den Jugendstadträtin Sabine Smentek (SPD) gegen den Gründer der Weddinger Kinderfarm an der Luxemburger Straße 25 führt, ist mittlerweile Stoff deutscher TV-Satireshows. Am 30. November ist die Wedding-Posse Thema bei RTL in Mario Barths Steuerverschwendungssendung „Mario Barth deckt auf“.Erst musste er zwischen zwei weißen, auf den Boden gemalten Strichen laufen. Jetzt hat das Bezirksamt...

Bezirk denkt über Verkleinerung des Turnhallen-Neubaus nach, weil das Geld fehlt

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Gesundbrunnen | am 30.09.2016 | 61 mal gelesen

Berlin: ehemaliges Diesterweg-Gymnasium | Gesundbrunnen. Die Ersatzsporthalle, die wegen des geplanten Wohnungsbauprojektes auf dem Gelände des seit dem Jahre 2011 leer stehenden Diesterweg-Gymnasiums an der Swinemünder Straße gebaut werden soll, könnte viel kleiner werden als ursprünglich vorgesehen.Wie berichtet, hängt das Wohnungsbauprojekt für 360 preiswerte Wohnungen der Wohnungsbaugesellschaft degewo und des privaten Nonprofit-Projektträgers ps wedding auf dem...

1 Bild

Spielplatz auf Privatschulhof: Nach Protesten aus dem Bezirksamt haben Anwohner wieder Zugang

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 28.09.2016 | 90 mal gelesen

Berlin: Berlin Metropolitan School | Mitte. Ein kleines Schild am mit Wachschutz besetzten Eingang der Berlin Metropolitan School (BMS) in der Torstraße 212 weist darauf hin, dass es auf dem Schulhof einen Spielplatz gibt.Das Schild hat die BMS jetzt mit Kabelbindern an das Gittertor gehängt. Damit kommt die Privatschule der Forderung des Bezirksamtes nach, den öffentlichen Spielplatz für die Nachbarschaft zugänglich zu machen. Dass der Spielplatz hinter dem...

2 Bilder

Bilder oder Bildung: Schulamt braucht Gebäude in der Auguststraße

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 24.09.2016 | 99 mal gelesen

Berlin: Galerie weisser elefant | Mitte. Seit Jahren streiten Kulturamt und Schulamt über das Gebäude in der Auguststraße 21. Schulstadträtin Sabine Smentek (SPD) braucht es wegen steigender Schülerzahlen im Zentrum. Mittes letzte kommunale Galerie „weisser elefant“ müsste dann raus. Die frühere Nikolai-Ostrowski-Oberschule für Sehbehinderte in der Auguststraße 20, wie sie zu DDR-Zeiten hieß, wurde jahrelang als Kulturhaus genutzt. Wegen des Kinderbooms in...

5 Bilder

Mittes Parteien pokern um das Bauressort: Kommt Gothe wieder?

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 22.09.2016 | 646 mal gelesen

Berlin: Rathaus Mitte | Mitte. Nach der BVV-Wahl geht es jetzt um die Bildung von sogenannten Zählgemeinschaften. Im Bezirk sind einige Möglichkeiten denkbar. So spannend war es nie. Noch-Bürgermeister Christian Hanke (SPD) versucht eine Mehrheit gegen die Grünen zusammen zu bekommen, die erstmals mit einem Vorsprung von 0,4 Prozent stärkste Partei im Citybezirk geworden sind. Große Chancen, Bürgermeister zu bleiben, hat er jedoch nicht. Denn die...

Kinderzimmer ohne Sinn: Rathaus stellt keine Betreuung bereit

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 22.09.2016 | 32 mal gelesen

Berlin: Rathaus Mitte | Mitte. Die Mitglieder der Bezirksverordnetenversammlung Mitte (BVV) mit Kindern können künftig im Rathaus Mitte das Kinderspielzimmer des Jugendamtes nutzen. Eine Betreuung aber gibt es nicht.Die BVV hatte das Bezirksamt aufgefordert, während der Sitzungen in der Nähe des BVV-Saals einen Raum zur Kinderbetreuung einzurichten. So soll den ehrenamtlichen BVV-Mitgliedern mit Kindern die Teilnahme an den Sitzungen erleichtert...

1 Bild

Privatschule zerstört öffentlichen Spielplatz

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 16.09.2016 | 352 mal gelesen

Berlin: Berlin Metropolitan School | Mitte. Der öffentliche Spielplatz auf dem Schulhof der Berlin Metropolitan School (BMS) in der Linienstraße 122 ist verschwunden. Das Bezirksamt prüft jetzt, warum die Schule den Nutzungsvertrag nicht eingehalten hat und behält sich mögliche Vertragsstrafen vor.Ein großes Bauloch, Container und Material: Dass hier an der Linienstraße ein öffentlicher Spielplatz war, ist nicht zu erkennen. Auch das Schild, das auf den...

1 Bild

Diesterweg-Projekt steckt fest: Kostenexplosion für Turnhalle blockiert Wohnungsbau

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Gesundbrunnen | am 12.09.2016 | 300 mal gelesen

Berlin: ehemaliges Diesterweg-Gymnasium | Gesundbrunnen. Die Pläne, das Gelände des seit 2011 leerstehenden Diesterweg-Gymnasiums an der Swinemünder Straße zum Wohn- und Kulturort umzubauen, stecken erneut fest. Grund ist die fehlende Finanzierung für die neue Sporthalle.Die orangefarbene Schule wird saniert und zum Kiez-Kulturzentrum mit Kita und Gemeinschaftsgarten. In den Obergeschossen entstehen preiswerte Mietwohnungen. Und die landeseigene...

6 Bilder

Sportstadträtin will Sporthalle abreißen: Tennisclub Mitte (TCM) fürchtet um seine Existenz

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 25.08.2016 | 286 mal gelesen

Berlin: Tennisclub Berlin Mitte | Mitte. Beim sogenannten Melchiorblock-Konzept befürwortet Sportstadträtin Sabine Smentek (SPD) die Planungsvariante mit Abriss einer modernen Tennishalle. Der Sportclub wehrt sich dagegen.Erst gab es Ärger mit einem Wohnhaus, das direkt neben die Tennishalle gebaut wurde und zu Rissen im Gemäuer geführt hatte. Jetzt kämpft der Tennisclub Mitte (TCM) sogar gegen einen möglichen Abriss seiner 2001 für 1,6 Millionen Euro mit...

1 Bild

Grotesker Kleinkrieg im Kinderzoo 3

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Wedding | am 19.08.2016 | 1510 mal gelesen

Berlin: Weddinger Kinderfarm | Wedding. Nach der polizeilichen Räumung des Vereins Weddinger Kinderfarm als Träger des Minitierparks am 20. Juni versucht Jugendstadträtin Sabine Smentek (SPD), den Gründer Siegfried Kühbauer vom Gelände zu bekommen.Er darf nur auf einer markierten Linie auf dem Weg zu seiner Unterkunft. Die neuen Betreiber vom Kinderbunten Bauernhof, wie der Minizoo an der Luxemburger Straße jetzt heißt, führen Buch, wann Siggi Kühbauer...

Neues Berliner Schulgesetz macht Jugendverkehrsschulen zur Pflicht in den Bezirken

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 11.08.2016 | 95 mal gelesen

Berlin: Jugendverkehrsschule Moabit | Moabit. Die Moabiter Jugendverkehrsschule (JVS) scheint gesichert. Dank einer Änderung im Berliner Schulgesetz.Die JVS in der Bremer Straße stand schon vor der Schließung. Das Areal sollte für den Wohnungsbau an das Land abgeben werden. Schulstadträtin Sabine Smentek (SPD) sah keinen Bedarf mehr für den Standort. Verkehrserziehung könne auch auf dem Schulhof oder anderswo stattfinden, eine Jugendverkehrsschule, die im...

1 Bild

„Moabiter Wecker“ geht unter anderem an die Initiative „Erhalt der Jugendverkehrsschule“

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 10.08.2016 | 122 mal gelesen

Berlin: Arminiusmarkthalle | Moabit. Für die Preisträger war es ein Sommermärchen. Kein Wunder: Selten war der „Moabiter Wecker“, die Auszeichnung der CDU Moabit für ehrenamtliche Tätigkeit, so politisch. Unter den fünf Einzelpersonen und Gruppen, die in diesem Jahr in der Arminiusmarkthalle gewürdigt wurden, gehört die Initiative „Erhalt der Jugendverkehrsschule“. Die Jury im Ortsvereinsvorstand habe lange überlegt, ob sie die Initiative auszeichne,...

Höchste Zeit: Sanierung des Roten Schulhofs beantragt

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Hansaviertel | am 23.07.2016 | 47 mal gelesen

Berlin: Moabiter Grundschule | Moabit. Der sogenannte Rote Schulhof, der Schulsportplatz der Moabiter Grundschule, ist seit Jahren in marodem Zustand. In ihrer letzten Sitzung dieser Wahlperiode hat die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) Abhilfe beschlossen.An manchen Stellen machen Baumwurzeln den Platz zum Sturzacker. Nach Starkregen ist die Sportfläche so gut wie nicht zu benutzen. Schüler stürzen und verletzen sich. So geht es schon seit Jahren. Eine...

Schule hinterm Rathaus?

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Wedding | am 19.07.2016 | 38 mal gelesen

Berlin: Wochenmarkt Genter Straße | Wedding. Auf dem Parkplatz hinter dem Rathaus Wedding an der Genter Straße könnte eine Oberschule gebaut werden, sagt Schulstadträtin Sabine Smentek (SPD). Das Planungsbüro Jahn, Mack und Partner erarbeitet derzeit ein bezirkliches soziales Infrastrukturkonzept (SiKo), das zukünftigen Bedarf an neuen Schulen, Kitas und anderen Einrichtungen prognostiziert und potenzielle Baugrundstücke benennt. Im Rahmen des SiKo wird auch...

Sportplatz an der Lessingstraße bekommt einen Zaun zum Schutz vor Vandalismus

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Hansaviertel | am 03.07.2016 | 64 mal gelesen

Berlin: Sportplatz Lessingstraße | Hansaviertel. Der Sportplatz an der Lessingstraße, auf dem sich viele Kinder und Jugendliche beim Fußballspielen ungezwungen vom Schulalltag erholen, bekommt einen Zaun. Doch wie frei kann er künftig genutzt werden, und wer schließt auf und ab?„Der Zaun muss sein“, sagt Stadträtin Sabine Smentek beim schulpolitischen Frühschoppen im Bürgerbüro des Abgeordneten Thomas Isenberg (beide SPD) am Hansaplatz. Ausschlaggebend für den...

12 Bilder

Weddinger Kinderfarm an der Luxemburger Straße vom Bezirk geräumt 2

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Wedding | am 22.06.2016 | 3003 mal gelesen

Berlin: Weddinger Kinderfarm | Wedding. Der von Jugendstadträtin Sabine Smentek (SPD) erwirkte Räumungstitel gegen den Verein Weddinger Kinderfarm als Träger des Minitierparks wurde am 20. Juni mit polizeilicher Unterstützung vollstreckt.Weinende Kinder, Sprechchöre, Sitzblockaden. Dutzende Unterstützer hatten sich am Vormittag auf der Kinderfarm versammelt und das Gelände besetzt. Darunter auch die Weddinger Autorin Sarah Waterfeld ("Sex mit Gysi"), die...

Kitastelle bis 14. Juli geschlossen

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 16.06.2016 | 14 mal gelesen

Berlin: Jugendamt Mitte | Mitte. Jugendstadträtin Sabine Smentek (SPD) schließt erneut die Kitagutscheinstelle im Rathaus Mitte in der Karl-Marx-Allee 31. Bis zum 14. Juli gibt es Dienstag und Donnerstag keine Sprechstunden für das Publikum. Die Telefonsprechstunden am Montag, Mittwoch und Freitag finden wie bisher von 10 bis 11 Uhr statt. Wie bereits in den Vorjahren sind Aktenberge der Grund dafür, dass die Mitarbeiter auf persönliche Beratungen im...

Bezirk stoppt Personalabbau bei Sportanlagen / 17 Sportplatzwarte bleiben

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 10.06.2016 | 35 mal gelesen

Mitte. Das Bezirksamt stoppt den beschlossenen Abbau der Sportplatzwarte-Stellen. Denn die Vergabe an externe Firmen ist teurer.Streichen, kürzen, reduzieren. Das Bezirksamt muss in allen Bereichen Personal abbauen, so die Vorgabe des Senats. Auch das Grünflächenamt musste 40 Stellen abbauen. Mit dem eingesparten Geld für die Reinigungskräfte konnten die adäquaten Leistungen aber nicht eingekauft werden. Die Folge: Parks...

2 Bilder

Showdown im Kinderzoo: Jugendstadträtin lässt Minifarm am 20. Juni 2016 räumen

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Wedding | am 03.06.2016 | 1412 mal gelesen

Berlin: Weddinger Kinderfarm | Wedding. Am 20. Juni vormittags, „wenn die Kinder in der Schule sind“, so Jugendstadträtin Sabine Smentek (SPD), lässt das Bezirksamt die beliebte Weddinger Kinderfarm an der Luxemburger Straße räumen.Mitten im Wahljahr riskiert die SPD-Politikerin unschöne Fotos. Um den Leiter der Kinderfarm und seine zahlreichen Unterstützer vom Gelände zu bekommen, werden Polizisten wohl Hand anlegen müssen. Siggi Kühbauer, seit über drei...