Salon

Musikalische Leckerbissen

Berit Müller
Berit Müller | Lübars | am 12.11.2016 | 3 mal gelesen

Berlin: LabSaal Lübars | Lübars. „Delikatessen Spezial“ nennt Sängerin Stella Ahangi ihren Musiksalon, den sie nun schon zum dritten Mal präsentiert: am Sonntag, 20. November, ab 17 Uhr im LabSaal in Alt-Lübars 8. Welche musikalischen Leckerbissen genau auf die Bühne kommen, bleibt eine Überraschung – es soll aber für jeden Geschmack etwas dabei sein. Karten zu Preisen zwischen fünf und 15 Euro gibt es unter  41 10 75 75. bm

1 Bild

Gedenktafel am Landhaus Oppenheim enthüllt

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Wannsee | am 29.07.2016 | 29 mal gelesen

Berlin: Landhaus Oppenheim | Wannsee. Am Landhaus Oppenheim, Am Heckeshorn 38, hängt eine neue Gedenktafel. Sie erinnert an Margarete und Franz Oppenheim. Das Land Berlin ehrt damit eine großbürgerliche Familie und deren Landhaus, das in der NS-Zeit von den Nationalsozialisten missbraucht und zweckentfremdet wurde.Der Großindustrielle Franz Oppenheim (1852-1929) errichtete das Haus nach Plänen des Architekten Alfred Messel, dessen bekanntestes Gebäude...

Im Bann der Pharaonen

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Karlshorst | am 23.01.2016 | 49 mal gelesen

Berlin: Kulturhaus Karlshorst | Karlshorst. "Ägypten – im Bann der Pharaonen" lautet das Motto des Carlshorster Salons am 29. Januar. Im Mittelpunkt des literarisch-musikalischen Abends steht ab 19.30 Uhr Ägypten und seine Kultur. Zu Gast ist das Layaly Ensemble mit seinen in Berlin lebenden, ägyptischen Künstlern Hanan El-Shemouty, Ahmed Khalifa, Mahmoud Fayoumi und Fatima. Die Gruppe präsentiert traditionelle Musikstile des Orients. Kulinarische...

Salonkultur und Villen

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Schmargendorf | am 11.01.2016 | 32 mal gelesen

Berlin: Roseneck | Dahlem. Besonders in der Weimarer Republik waren Grunewald und Dahlem beliebte Wohngegenden für Künstler und andere Schöngeister. Darüber erzählt Stadtführerin Jenny Schon bei einer Führung „Literatur und Kunst im Grunewald/Dahlem – Salonkultur und schöne Villen“. Sie findet am Sonntag, 17. Januar, um 14 Uhr, statt. Treffpunkt ist am Roseneck an der Clayallee (Taxistand Hundekehlestraße). Die Teilnahme kostet zehn Euro und...

Salon sucht Verstärkung

PR-Redaktion
PR-Redaktion | Pankow | am 04.06.2015

Zeitlos Schön geht ins dritte Jahr! Das Konzept ist ein Salon mit Ambiente zum Wohlfühlen, in dem sich jeder willkommen fühlt, egal welcher Generation er angehört. Angefangen hat Zeitlos Schön zu dritt. Inzwischen ist das Team auf vier angewachsen. Bald wird ein "Salonbaby" geboren, und das Team sucht deswegen eine neue Mitarbeiterin/einen neuen Mitarbeiter. Interessenten können sich gern bei Katrin Rehberg melden. Auch...

Schonend für Hände und Füße

PR-Redaktion
PR-Redaktion | Wilmersdorf | am 28.07.2014

Im Durchschnitt läuft jeder Mensch im Laufe seines Lebens 160 000 km! Ein guter Grund, besonders achtsam mit seinen Füßen umzugehen und regelmäßig zu pflegen. Der vor wenigen Wochen eröffnete Salon "Miri" begeistert seine Kunden mit einer neuartigen Methode, bei der sowohl Füße als auch Hände verwöhnt werden. Die Hautpartien werden nicht mehr durch langes Eintauchen ins Wasser aufgeweicht und mit Messern oder anderen harten...

1 Bild

Ohne Pflege und Beratung geht nichts

PR-Redaktion
PR-Redaktion | Haselhorst | am 21.03.2014

Ein toller Haarschnitt, eine faszinierende Coloration, harmonische Strähnen, perfektes Styling bis hin zum Make-up: Alles das bieten wir in unserem Salon an. Denn jeder wünscht sich schönes Haar. Mit Lockeneisen, Glätteisen und Heizwicklern entstehen feminine Frisuren. Bei Haarfarben und Strähnen wird auf viel Glanz und Pastelltöne gesetzt, mit viel Höhen und Tiefen sowie Struktur. Wir wissen, was 2014 Trend ist. Viola...