Sanierung

Mit Umweltschutz Geld gewinnen: Wettbewerb: „Klima Schulen“ gesucht

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | vor 11 Stunden, 33 Minuten | 6 mal gelesen

Spandau. „Berliner Klima Schulen“ ist Berlins größter Schulwettbewerb. Jetzt startet er in die nächste Runde.Schulen mit pfiffigen Projektideen für den Klimaschutz können sich jetzt 500 Euro Anschubfinanzierung sichern. Die Mittel gibt es beim Wettbewerb der „Berliner Klima Schulen“, der in seine nächste Runde startet. Den besten Klimaideen winken bis zu 5000 Euro Preisgelder. Darüber informierte jetzt der SPD-Abgeordnete und...

Baumfällung am Poststadion

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Hansaviertel | vor 11 Stunden, 33 Minuten | 10 mal gelesen

Berlin: Poststadion | Moabit. Im Rahmen des Schul- und Sportanlagensanierungsprogramms sind in diesem Jahr Arbeiten am Poststadion vorgesehen. Dafür haben Mitarbeiter einer vom Bezirksamt beauftragten Fachfirma mehrere Bäume gefällt. KEN

Pinguin muss warten

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | vor 1 Tag | 17 mal gelesen

Friedrichshain. Der Pinguinspielplatz an der Lasdehner Straße wird frühestens im kommenden Jahr saniert. Nach Angaben von Baustadtrat Florian Schmidt (Bündnis 90/Grüne) sollten die Arbeiten eigentlich für 2017 beim Kita- und Spielplatzsanierungsprogramm des Senats angemeldet werden. Wegen anderer dringender Vorhaben auf diversen Außenflächen von Kindertagesstätten konnte die Pinguinanlage aber nicht mehr aufgenommen werden....

2 Bilder

Ein Stück Ostkreuz kommt zurück: Historische Fußgängerbrücke wird montiert

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Friedrichshain | vor 2 Tagen | 236 mal gelesen

Berlin: Bahnhof Ostkreuz | Friedrichshain. Der Umbau des Bahnhofs Ostkreuz schreitet sichtbar voran. Nun kehrt auch ein Stück vom alten Ostkreuz aus der Zeit der Weimarer Republik zurück.Auf der Baustelle hat die Wiedererrichtung der historischen Fußgängerbrücke begonnen. Denkmalschützer hatten bereits vor Beginn des Umbaus gefordert, diese wieder herzustellen. Dafür noch nutzbare Teile waren eingelagert worden. Die Fußgängerbrücke verbindet künftig –...

Bauarbeiten an der Neuen Nationalgalerie liegen im Plan

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | vor 2 Tagen | 25 mal gelesen

Berlin: Neue Nationalgalerie | Tiergarten. Wenn alles gut geht, wird die Sanierung der Neuen Nationalgalerie 2019 abgeschlossen sein. Die Bauarbeiten sind jedenfalls im Plan.Bis Ende des vergangenen Jahres wurde eine Vielzahl von Bauteilen im Innen- und Außenbereich demontiert: alle Natursteinplatten an Fassaden und Terrassen, der Steinboden der Ausstellungshalle und des Foyers, im Untergeschoss die Holzverkleidung der Garderobe. Codiert und eingelagert...

1 Bild

Sanierung des Wilhelmsruher Sees wirft neue Probleme auf und wird um vier Jahre verschoben

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Wilhelmsruh | vor 2 Tagen | 274 mal gelesen

Berlin: Wilhelmsruher See | Wilhelmsruh. Die Sanierung des Wilhelmsruher Sees wird deutlich komplizierter und teurer, als ursprünglich angenommen.Dieses Fazit muss das Bezirksamt nach Gutachten und Voruntersuchungen ziehen. Statt bereits 2017 kann deshalb voraussichtlich erst 2021 mit der Sanierung begonnen werden und sie wird teurer als ursprünglich geplant.Die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) hatte 2014 auf Initiative von Bürgern aus Wilhelmsruh...

6 Bilder

U-Bahnhof Rathaus Steglitz: Sanierung ist ein Mammutprojekt

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | vor 3 Tagen | 104 mal gelesen

Berlin: Rathaus Steglitz | Steglitz. BVG-Kunden ärgern sich über die lange andauernden Bauarbeiten am und im U-Bahnhof Rathaus Steglitz. Jetzt erklärten Experten des Unternehmens, warum ein Untergrund-Bahnhof wie der am Rathaus Steglitz nicht so einfach zu sanieren ist. Matthias Weber hat schon etliche Sanierungsprojekte der insgesamt 197 U-Bahnhöfe in Berlin betreut. Den U-Bahnhof unter der Schloßstraße und unter dem Hermann-Ehlers-Platz bezeichnet er...

Sanierung der Onkel-Tom-Sporthalle angelaufen

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Zehlendorf | vor 4 Tagen | 33 mal gelesen

Steglitz-Zehlendorf. Die acht Turnhallen im Bezirk, in denen geflüchtete Menschen untergebracht waren, sind freigezogen. Jetzt beginnen die Sanierungsarbeiten.Start ist in der Onkel-Tom-Sporthalle in Zehlendorf. Das Landesamt für Flüchtlingsangelegenheiten (LAF) hat für Instandsetzungsarbeiten 220 000 Euro zur Verfügung gestellt. Bis zum Ende der ersten Märzwoche sollen die Maßnahmen abgeschlossen sein, teilte Sozialstadtrat...

3 Bilder

Spielplatz an der Gubitzstraße nach Sanierung und Neugestaltung wieder eröffnet

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | vor 4 Tagen | 101 mal gelesen

Berlin: Spielplatz Lisztplatz | Prenzlauer Berg. Den ersten Spielplatz in ihrer Funktion als Pankower Jugendstadträtin konnte Rona Tietje (SPD) jetzt eröffnen.Dieser Spielplatz befindet sich in der Gubitzstraße 15, fußläufig zu erreichen von ihrem Dienstsitz in der Fröbelstraße 15. Wer den Kiez zwischen Grell- und Ostseestraße allerdings nicht kennt, wird diesen Spielplatz gar nicht so leicht finden. Er versteckt sich nämlich auf dem Innenhof eines Blocks,...

3 Bilder

Kinder- und Jugendhaus muss dringend saniert werden

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | am 16.02.2017 | 27 mal gelesen

Berlin: KiJUM | Mariendorf. Das Kinder- und Jugendhaus Mariendorf (KiJUM), Kurfürstenstraße 40, ist in Sachen Bausubstanz am Limit und „muss zwingend saniert werden“, erklärt Bürgermeisterin Angelika Schöttler (SPD). Fragt sich nur, wann.Das entsprechende Bauschild ist zwar schon aufgestellt, aber bislang ist erst knapp die Hälfte der für die Sanierung benötigten Geldmittel verfügbar. Aus SIWA-Mitteln (Sondervermögen Infrastruktur Wachsende...

1 Bild

„Motten Sie die Kettensägen ein!“ Anwohner wehren sich gegen Baumfällungen am Wikingerufer

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 16.02.2017 | 120 mal gelesen

Moabit. Fünf Jahre lang war der Uferweg am Wikingerufer gesperrt. Nun will die Senatsverwaltung eine neue Ufermauer bauen. Dafür sollen aber 32 Bäume gefällt werden.Die Uferwand entspreche nicht mehr den aktuellen Sicherheitsanforderungen, sagt die Tiefbauabteilung der Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz. Die Fachleute erläutern, welche Sicherungsmaßnahmen sie vor der eigentlichen zweieinhalbjährigen Bauzeit...

Seniorentreff geschlossen

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Haselhorst | am 15.02.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Seniorenwohnhaus Ruhlebener Straße | Wilhelmstadt. Der Seniorentreff Ruhlebener Straße an der Stichstraße 1 bleibt bis zum 10. April geschlossen. Grund sind Strangsanierungsarbeiten. Ob es für die wöchentlichen Gruppenangebote Ersatzräume gibt, ist im Bezirksamt noch nicht geklärt. Rückfragen werden unter  33 77 32 97 beantwortet. uk

8 Bilder

Neue Läden am S-Bahnhof? Nordeingang in Wittenau wird renoviert 1

Berit Müller
Berit Müller | Wittenau | am 13.02.2017 | 179 mal gelesen

Wittenau. Wenn das Wetter mitspielt, ist das heruntergekommene Erscheinungsbild des nördlichen Eingangs zum S-Bahnhofs Wittenau bald Geschichte. Die angekündigten Sanierungsarbeiten haben begonnen.Pünktlich zum kalendarischen Frühlingsanfang – nämlich Mitte März – will die S-Bahn Berlin GmbH die Renovierung der leer stehenden Gewerbeflächen seitlich des Nordeingangs zum S-Bahnhof Wittenau am Göschenplatz beendet haben, teilt...

2 Bilder

Rund 50 Millionen Euro fließen in die Sanierung von Schulen und Sporthallen

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Lichtenberg | am 11.02.2017 | 109 mal gelesen

Lichtenberg. In diesem Jahr sollen im Bezirk Sporthallen saniert werden. Fünf davon sind Schulsporthallen. Sie müssen für längere Zeit schließen. "Das wird eine enorme Herausforderung", sagt der zuständige Stadtrat Wilfried Nünthel (CDU). Betroffen ist die Lew-Tolstoi-Grundschule, deren Halle für 250 000 Euro saniert wird. Auch die der Richard-Wagner-Grundschule ist in diesem Jahr dran: Rund 1,8 Millionen Euro wird die...

Louise-Schroeder-Platz wid umgestaltet

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Wedding | am 10.02.2017 | 15 mal gelesen

Wedding. Im Zuge der geplanten Sanierung des Louise-Schroeder-Platzes in diesem und im kommenden Jahr werden als bauvorbereitende Maßnahme Sträucher gerodet und Bäume gefällt. Insgesamt kommen 15 Bäume unter die Säge, die laut Bezirksamt nicht mehr standsicher sind. Darüber hinaus werden 2700 Quadratmeter Strauchfläche gerodet. Im Herbst 2017 und Frühjahr 2018 sollen 2500 Quadratmeter neue Rasenfläche gesät, 650 Quadratmeter...

1 Bild

Renzo-Piano-Hochhaus wird umgebaut: Mieter ist ein Internetunternehmen

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | am 09.02.2017 | 139 mal gelesen

Berlin: Renzo-Piano-Hochhaus | Tiergarten. Das Renzo Piano-Hochhaus am Potsdamer Platz wird umgebaut und saniert.Das Berliner Architektenbüro Bollinger + Fehlig und das Bauunternehmen UndKrauss haben mit dem Umbau des 70 Meter hohen Gebäudes begonnen. Das Vorhaben erfolgt im sogenannten Design- und Build-Verfahren. Planung und Ausführung werden dabei zusammengelegt. Die Bauzeit kann so verkürzt werden. Bei der 1998 als „Forum Tower“ errichteten Immobilie...

Erste Rate für Hoppetosse: Kita soll bis 2019 saniert sein

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Wilhelmstadt | am 06.02.2017 | 11 mal gelesen

Berlin: Kita Hoppetosse | Wilhelmstadt. Die Kita Hoppetosse an der Götelstraße 68 soll in diesem Jahr die ersten Mittel für die schon länger geplante Sanierung erhalten.Die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen will zunächst rund 50.300 Euro bereit stellen, informierte Bürgermeister Helmut Kleebank (SPD) die Bezirksverordneten auf ihrer Januar-Sitzung. Mit 1,5 Millionen soll die größte Rate dann 2018 fließen. Ein Jahr später sind es dann...

1 Bild

Lieber ein neues Dach als den Aufstieg: Viel zu tun beim Wittenauer SC Concordia

Michael Nittel
Michael Nittel | Wittenau | am 02.02.2017 | 109 mal gelesen

Berlin: Sportplatz Göschenstraße | Wittenau. Der Wittenauer SC Concordia hat auf seiner Mitgliederversammlung einen neuen Vorstand gewählt: 1. Vorsitzender ist und bleibt Holger Seidel. Zu seinen Vertretern wurden Ramy Diab und Paul Dehn gewählt. Geschäftsführer ist Michael Lehmann, Schatzmeister bleibt Jürgen Kalweit.„Natürlich freut man sich, wenn man im Amt bestätigt wird“, erklärt Seidel stellvertretend auch für seine Vorstandskollegen. „Wir alle hängen...

Sanierung von Sporthallen

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 01.02.2017 | 107 mal gelesen

Marzahn-Hellersdorf. Die Sanierung der für die Flüchtlingsunterbringung zeitweise zur Verfügung gestellten Sporthallen kann in Angriff genommen werden. Der Senat stellte die nötigen Mittel zur Verfügung. Es handelt sich um drei Sporthallen, die zuvor dem Vereinssport zur Verfügung standen. Diese werden nach der Rückgabe an den Bezirk seit dem vergangenen Jahr teilweise wieder für den Vereinssport genutzt. Nach der Rückgabe...

3 Bilder

Museum Pankow zeigt eine Ausstellung über den Kiezladen in der Dunckerstraße 14

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 01.02.2017 | 61 mal gelesen

Berlin: Museum Pankow | Prenzlauer Berg. Über die Geschichte des Kiezladens Zusammenhalt in der Dunckerstraße 14 informiert jetzt eine Ausstellung bis zum 2. April.Die Entstehung des Kiezladens ist eng mit der Situation Anfang der 90er-Jahre in Prenzlauer Berg verbunden. Seinerzeit waren Bausubstanz und Infrastruktur in den Gründerzeitquartieren äußerst marode. Der Senat erklärte fünf Kieze zu Sanierungsgebieten und förderte so die Sanierung von...

Kopfsteinpflaster wird saniert

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Lichtenrade | am 25.01.2017 | 20 mal gelesen

Lichtenrade. Das Bezirksamt teilt mit, dass die maroden, mit Kopfsteinpflaster gebauten Straßen im Lichtenrader Dichterviertel und auch im Bereich südlich der Bahnhofstraße und im Bayerischen Viertel östlich des Kirchhainer Damms saniert werden. Das Pflaster bleibt dabei erhalten. Es ist vorgesehen, aus den Mitteln des Straßeninstandsetzungsprogramms der Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz, in diesem Jahr...

Autobahntunnel zügig sanieren

Berit Müller
Berit Müller | Tegel | am 25.01.2017 | 11 mal gelesen

Tegel. Für eine zügige Sanierung des Autobahntunnels der A111 in Tegel haben sich die Bezirksverordneten auf Antrag der CDU-Fraktion einstimmig ausgesprochen. Sie beauftragten das Bezirksamt per Konsens, sich bei den zuständigen Stellen dafür einzusetzen. Im Zuge der Sanierung sollten auch eine Tunnelfunkanlage installiert und die Fahrspuren Richtung Hamburg korrekt beschildert werden. bm

1 Bild

Ein Denkort im Keller: Ernst-Abbe-Gymnasium eröffnet seine neue Bibliothek

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 20.01.2017 | 87 mal gelesen

Neukölln. Die nagelneue Schulbibliothek des Ernst-Abbe-Gymnasisums an der Sonnenallee 79 hat einen Namen. Am 12. Januar wurde er feierlich bekannt gegeben. Rund 100 Vorschläge waren eingegangen, fünf davon wählten Lehrer und Eltern aus. Dann stimmten die gut 500 Kinder und Jugendlichen des Gymnasiums ab. Die Wahl fiel auf „Abbethek“, Zweit- und Drittplatzierte waren „Literarium“ und „Lesekeller“. Letzterer war zwar der...

2 Bilder

Schönheitskur für den Bahnhof: S-Bahn plant Maßnahmen in Wittenau

Berit Müller
Berit Müller | Wittenau | am 19.01.2017 | 198 mal gelesen

Berlin: S-Bahnhof Wittenau | Wittenau. Es tut sich wieder was am S-Bahnhof Wittenau. Nachdem sie im vorigen Jahr die lang ersehnte Taubenabwehr installieren ließ, will die S-Bahn Berlin GmbH nun auch das Erscheinungsbild der Station am Göschenplatz aufpolieren.Das teilt der Wittenauer Bezirksverordnete und CDU-Ortschef Björn Wohlert mit. Der Kommunalpolitiker hat sich jüngst mit dem Vorsitzenden der Geschäftsführung der S-Bahn Berlin Peter Buchner...

1 Bild

Sportfunktionshaus an der Neustrelitzer Straße fertig saniert

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Alt-Hohenschönhausen | am 18.01.2017 | 50 mal gelesen

Berlin: Sportplatz Neustrelitzer Straße | Fennpfuhl. Die Arbeiten an der Neustrelitzer Straße sind beendet: Mit einer symbolischen Schlüsselübergabe ist dort das modernisierte Sportfunktionsgebäude wiedereröffnet worden.Vor Kurzem überreichte Sportstadtrat Wilfried Nünthel (CDU) zwei Sportvereinen und dem Verein Kinderhaus Berlin-Mark Brandenburg symbolisch die Schlüssel für das sanierte Haus. "Aus Mitteln des Sportanlagensanierungsprogramms haben wir 862 452 Euro...