Sascha Krakowski

1 Bild

Geld regiert die (Fußball)Welt: Ohne finanzielle Anreize geht in unteren Ligen nichts

Michael Nittel
Michael Nittel | Reinickendorf | am 10.11.2016 | 2886 mal gelesen

Reinickendorf. Der Amateurfußball verändert sich: Noch vor zehn Jahren haben Spieler im Schnitt 7,8 Jahre für einen Verein gespielt – heute sind es nur noch 2,9. Dass selbst in unteren Ligen Geld gezahlt wird, ist nicht mehr die Ausnahme, sondern die Regel. Doch dieses Geld müssen Vereine erst einmal einnehmen. Einer, der den Finger stets in diese Wunde legt, ist Sascha Krakowski, sportlicher Leiter beim Landesligisten VfB...

1 Bild

Leidenschaft und Kampfgeist: VfB Hermsdorf legt guten Saisonstart hin

Michael Nittel
Michael Nittel | Hermsdorf | am 27.10.2016 | 21 mal gelesen

Berlin: Sportplatz Seebadstraße | Hermsdorf. Der VfB Hermsdorf ist gut in die neue Saison der Fußball-Landesliga gestartet. Nach dem achten Spieltag belegt die Truppe um Trainer Detlef Fitzek mit fünf Siegen, einem Remis und zwei Niederlagen Platz zwei. Doch beim Berlin-Liga-Absteiger weiß man diese Platzierung sehr gut einzuordnen.„Wir sind mit unserem Saisonstart zufrieden, ohne aber gleich euphorisch zu werden“, äußerte sich Sascha Krakowski, sportlicher...

1 Bild

Hier spielt und lebt eine Familie: 100 Jahre Fußball beim VfB Hermsdorf

Michael Nittel
Michael Nittel | Hermsdorf | am 05.09.2016 | 51 mal gelesen

Berlin: Sportplatz Seebadstraße | Hermsdorf. Am Sonnabend, 3. September hat die Fußball-Abteilung vom VfB Hermsdorf mit einem großen Fest ihr 100-jähriges Jubiläum gefeiert.Am 16. Juni 1916 hatten sich zwölf junge Männer dazu entschlossen, mitten in den Wirren des 1. Weltkrieges, einen Fußballklub, den Hermsdorfer Sport-Club 1916, zu gründen. Dies geschah im Restaurant Knoblich an der Schulzendorfer Straße. 1917 musste der Spielbetrieb aber wieder eingestellt...

1 Bild

Eine Herkules-Aufgabe: Trainerteam soll VfB Hermsdorf in der Berlin-Liga halten

Michael Nittel
Michael Nittel | Hermsdorf | am 07.02.2016 | 75 mal gelesen

Berlin: Sportplatz Seebadstraße | Hermsdorf. Das Gespann Oliver Münchow und Uwe Grossmann ist das neue Trainerteam beim VfB Hermsdorf. Bereits zum Ende der Rückrunde im Dezember hatte das Duo die Verantwortung beim Berlin-Ligisten übernommen. Ex-Coach Sascha Krakowski ist ab sofort sportlicher Leiter.Nach dem Rücktritt von Sportwart Andreas Heyer im Dezember war im Verein schnell klar, dass Krakowski den Vorstand der Fußballabteilung verstärken soll und die...

1 Bild

Wie das Kaninchen vor der Schlange: VfB Hermsdorf steht schon wieder mit dem Rücken zur Wand

Michael Nittel
Michael Nittel | Hermsdorf | am 10.10.2015 | 253 mal gelesen

Berlin: Sportplatz Seebadstraße | Hermsdorf. In der Berlin-Liga sind gerade einmal acht Spieltage absolviert. Doch schon jetzt zeichnet sich ab, dass der VfB Hermsdorf, der sein 18. Jahr in Berlins höchster Spielklasse absolviert und mit mittlerweile 875 Punkten die ewige Tabelle der Berlin-Liga anführt, erneut vor einer schweren Saison steht. Mit einem Sieg, zwei Remis und schon fünf Niederlagen rangiert die Truppe um Coach Sascha Krakowski auf Platz 15 und...

1 Bild

Die Blase wird platzen: Von finanzkräftigen Fußballklubs und einem gallischen Dorf

Michael Nittel
Michael Nittel | Hermsdorf | am 11.08.2015 | 144 mal gelesen

Berlin: Geschäftsstelle VfB Hermsdorf | Hermsdorf. Wenn am Sonntag, 16. August der VfB Hermsdorf zum Auftakt der neuen Saison in der Berlin-Liga den TSV Rudow empfängt, geht es für die Truppe von der Seebadstraße erneut nur um eines: den Klassenerhalt in Berlins höchster Spielklasse.„Die Vorfreude auf die neue Saison ist – wie in jedem Jahr – bei uns natürlich riesengroß“, fiebert VfB-Coach Sascha Krakowski dem Auftakt entgegen. „Wenn man dann aber hört, dass...

1 Bild

VfB Hermsdorf sichert sich den Klassenerhalt in der Berlin-Liga

Michael Nittel
Michael Nittel | Hermsdorf | am 03.06.2015 | 199 mal gelesen

Hermsdorf. Die Fußballer vom VfB Hermsdorf haben sich den Klassenerhalt in der Berlin-Liga gesichert. Ausschlaggebend war der 3:1-Erfolg beim SC Staaken am Sonntag, 31. Mai. Da die direkten Konkurrenten Köpenicker SC und Sparta Lichtenberg ihre Partien nicht gewinnen konnten, wird der VfB ein weiteres Jahr und damit die 18. Spielzeit in Folge in Berlins höchster Spielklasse antreten.Wenn es darauf ankommt, dann ist der VfB...

VfB Hermsdorf: Klassenerhalt perfekt

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Hermsdorf | am 02.06.2015 | 47 mal gelesen

Hermsdorf. Am vorletzten Spieltag hat der VfB Hermsdorf den Klassenerhalt in der Berlin-Liga perfekt gemacht. Dank einer engagierten Leistung setzte sich das Team von Trainer Sascha Krakowski am vergangenen Sonntag mit 3:1 beim SC Staaken durch. Die Tore erzielten Ryberg (2) und Teichfischer. Staakens Torjäger Bahceci hatte unmittelbar vor der Pause den zwischenzeitlichen Ausgleich erzielt. Das Saisonfinale des VfB...

1 Bild

Die Luft wird dünner: 1. FC Wilmersdorf verliert / Abstiegskampf spitzt sich zu

Michael Nittel
Michael Nittel | Wilmersdorf | am 13.04.2015 | 159 mal gelesen

Wilmersdorf. Nach 27 von 34 Spieltagen spitzt sich der Abstiegskampf in der Berlin-Liga allmählich zu: Zehn Teams zittern um den Klassenverbleib. Und nach der 0:3-Niederlage vom 1. FC Wilmersdorf bei Spitzenreiter Tennis Borussia scheint sich zu bewahrheiten, was Coach Michael Michels schon die ganze Saison über immer wieder angemerkt hatte: Sein 1. FC steckt mittendrin.Dabei war die Niederlage gegen TeBe im Mommsenstadion am...

1 Bild

Verletzungspech bremst VfB Hermsdorf aus

Michael Nittel
Michael Nittel | Hermsdorf | am 19.11.2014 | 64 mal gelesen

Hermsdorf. Der VfB Hermsdorf steckt in der Berlin-Liga, der höchsten Spielklasse der Hauptstadt, in der unteren Tabellenhälfte fest. Und obwohl das Team massiv vom Verletzungspech gebeutelt ist, lässt Trainer Sascha Krakowski das als Ausrede nicht gelten. Berliner-Woche-Reporter Michael Nittel sprach mit ihm.Wenn man die Tabelle als Maßstab nimmt, könnte man davon ausgehen, dass Sie mit dem bisherigen Saisonverlauf...

1 Bild

VfB Hermsdorf startet mit neuem Trainer in die Saison

Michael Nittel
Michael Nittel | Hermsdorf | am 24.07.2014 | 129 mal gelesen

Hermsdorf. Nachdem Jörg Schmidt 18 Jahre lang als Trainer die Geschicke beim VfB Hermsdorf geleitet hat, setzt der Verein mit seinem neuen Trainer weiterhin auf Kontinuität: Sascha Krakowski ist schon seit 23 Jahren Mitglied beim VfB."Jörg hat in den 18 Jahren enorm große Fußstapfen hinterlassen. Auch deshalb begegne ich dieser Aufgabe mit einer gewissen Demut", sagt der 39-jährige Krakowski. Der Wechsel sorge aber dafür,...