Schäden

3 Bilder

Bezirksamt will Stolperfallen in der Buschallee schnell beseitigen lassen

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 26.11.2016 | 72 mal gelesen

Weißensee. Dass sich Bauleute mitunter nur um die Erledigung ihres Auftrags kümmern, aber dabei Schäden an anderen baulichen Anlagen hinterlassen, konnten Anwohner der Buschallee in den vergangenen Monaten vor ihren Haustüren sehen. „Seit April wurden die Straßenbahngleise auf der Buschallee von der Hansastraße in Richtung Bezirk Lichtenberg saniert sowie die Haltestelle in Höhe Stadion Buchallee neu gebaut“, sagt...

3 Bilder

Schäden im Gartendenkmal: Liegewiesen könnten mehrere Wochen gesperrt werden

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Alt-Treptow | am 21.09.2016 | 110 mal gelesen

Alt-Treptow. Wie wir bereits gemeldet haben, halten sich die Schäden durch das Musikfestival Lollapalooza im Treptower Park in Grenzen.Teile des Parks sind der Öffentlichkeit jedoch mehrere Monate entzogen. „Die Rasenflächen der großen Liegewiesen sind so abgenutzt, dass sie vermutlich neu angelegt werden müssen. Dafür werden die Flächen sicher abgesperrt und können bis zum Jahresende oder im schlimmeren Fall bis zum Frühjahr...

Lolapalooza: keine unerwarteten Schäden 1

Steffi Bey
Steffi Bey | Alt-Treptow | am 15.09.2016 | 96 mal gelesen

Berlin: Treptower Park | Alt-Treptow. Nach dem Lollapalooza-Festival im Treptower Park gibt es keine unerwarteten Schäden, teilt das zuständige Straßen- und Grünflächenamt mit. Insgesamt 140 000 musikbegeisterte Fans besuchten am 10. und 11. September das besondere Musikfestival im Treptower Park. „Ausgelassen und zugleich entspannt genossen die Besucher neben der Musik auch die Grünanlage“, beschreibt das zuständige Treptow-Köpenicker Amt die...

1 Bild

Wasserbetriebe beheben Schäden am Ufer des Dreipfuhls

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Dahlem | am 06.10.2014 | 17 mal gelesen

Dahlem. Uferüberschwemmungen des Dreipfuhls waren Thema einer Kleinen Anfrage in der BVV am 17. September. Die Bezirksverordnete Sabine Lehmann-Brauns wollte wissen, ob das Bezirksamt inzwischen die Ursache dafür in Erfahrung gebracht habe.Seit dem Frühjahr seien die Ufer des Dreipfuhls bei starkem Regen regelmäßig überschwemmt, hieß es in der Anfrage. Stadträtin Christa Markl-Vieto (B‘90/Grüne), zuständig für Umwelt und...

Wildschweine hinterlassen Spur der Zerstörung

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Dahlem | am 25.08.2014 | 114 mal gelesen

Dahlem. Wenn es dämmert in Dahlem, kommen die Wildschweine und machen sich auf Futtersuche. Kürzlich waren sie im Thielpark, am Dreipfuhl und im Fischtal unterwegs und pflügten sich durchs Gelände - die Optik ist entsprechend."Ganz schlimm sieht es aus, vor allem zwischen Gelfertstraße und Im Schwarzen Grund", informierte ein Leser die Redaktion. Was denn von Seiten des Grünflächenamtes unternommen werde. "Es ist schon...

Schäden an Kita in Rosenbecker Straße behoben

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 30.04.2014 | 15 mal gelesen

Marzahn. Das Nachbarschaftszentrum und die Kita in der Rosenbecker Straße können wieder normal arbeiten.Bis Anfang April dauerte die Beseitigung der Schäden in dem Nachbarschafts- und Familienzentrum "Kiek in" in Rosenbecker Straße 25/27. Die Kita "Kiek mal" konnte den Normalbetrieb wieder aufnehmen. Das feierte der Träger Kiek in e.V. mit einem Tag der offenen Tür am 26. April. "Wir wollten uns bei allen bedanken, die zur...