Schüler

Es kann wieder gebowlt werden: Anlage im Centre Talma wiedereröffnet

Michael Nittel
Michael Nittel | Reinickendorf | vor 18 Stunden, 8 Minuten | 18 mal gelesen

Berlin: Centre Talma | Reinickendorf. Am 19. September ist die Bowling-Anlage im Centre Talma an der Hermsdorfer Straße 18A wiedereröffnet worden. Zukünftig wird sie durch die Füchse Berlin betrieben. Hierzu war die Bowling-Bahn durch den Verein instandgesetzt worden. Nach dem Auszug des Bowling Club de Française im vergangenen Dezember blieb die Frage nach einem neuen Träger der Bowlingbahn lange Zeit unbeantwortet. Nun haben die Füchse diese...

Fremder versucht, Kind mit Hundewelpen vom Schulgelände zu locken

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Friedenau | vor 3 Tagen | 107 mal gelesen

Friedenau. An zwei Grundschulen hat ein unbekannter Mann versucht, Schüler vom Gelände zu locken. In beiden Fällen reagierten die Jungen zum Glück richtig, liefen ins Schulhaus und holten Hilfe. Vor fremden Menschen, die mit Süßigkeiten locken und nichts Gutes im Schilde führen, warnen Eltern ihre Kinder schon immer. Dennoch scheint diese Masche nicht auszusterben. An der Stechlinsee-Schule an der Rheingaustraße ist am 7....

Tag der offen Tür an der Georg-Klingenberg-Schule

Janine Pohland
Janine Pohland | Biesdorf | am 12.09.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Georg-Klingenberg-Schule | Am Tag der offenen Tür am 14. Oktober 2017 von 10 bis 12 Uhr stellt die Georg-Klingenberg-Schule in Biesdorf ihre pädagogische Arbeit vor. Die Besucher können das Schulgelände besichtigen, erfahren mehr über das Profil der Schule, das Unterrichtsangebot, AGs und Projekte und können in Kontakt mit Lehrern und der Schulleitung treten. Kaffee, Kuchen und weitere Köstlichkeiten runden den Besuch ab.

Schüler befragen Politiker

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 11.09.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Dathe-Gymnasium | Friedrichshain. Das Dathe-Gymnasium in der Helsingsforser Straße 11-13 veranstaltet am Mittwoch, 13. September, ab 18.30 Uhr eine Podiumsdiskussion zur Bundestagswahl. Eingeladen sind die Direktkandidaten der im Bundestag vertretenen Parteien. Moderiert wird die Veranstaltung von Schülerinnen und Schülern der Oberstufe. Schwerpunkte sollen die Themen Bildungspolitik und die Flüchtlingssituation sein. Die Veranstaltung ist...

4 Bilder

Neue Entwürfe für altes Denkmal: Museum Lichtenberg zeigt Arbeiten von Schülern

Berit Müller
Berit Müller | Rummelsburg | am 06.09.2017 | 39 mal gelesen

Berlin: Museum Lichtenberg | Rummelsburg. Zum Tag des offenen Denkmals am kommenden Wochenende schließt das Museum Lichtenberg nicht nur seine Türen auf. Es zeigt auch eine neue Ausstellung: Schülerarbeiten zum Revolutionsdenkmal von Ludwig Mies van der Rohe. Von 1926 bis 1935 stand auf dem Städtischen Zentralfriedhof Friedrichsfelde ein Revolutionsdenkmal. Initiiert von der Kommunistischen Partei Deutschlands (KPD) und aus Spenden der linken...

Schüler erinnern an Klemke

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Weißensee | am 04.09.2017 | 11 mal gelesen

Berlin: Grundschule am Weißen See | Weißensee. Auf den Spuren von Werner Klemke führen Schüler der Klasse 4d der Grundschule am Weißen See in der Amalienstraße 6 am Tag des offenen Denkmals. Die Schüler wollen am Sonnabend, 9. September, um 14 Uhr in ihrer denkmalgeschützten Schule den prominenten Schüler Werner Klemke vorstellen. Dabei präsentieren die Schüler auch die Ergebnisse ihrer künstlerischen Auseinandersetzung mit dem Maler und Grafiker. Sie führen...

Bankeinweihung in Siemensstadt

Christian Schindler
Christian Schindler | Siemensstadt | am 01.09.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Sitzbank Nonnendammallee | Siemensstadt. Organisiert vom Stadtteilzentrum Siemensstadt, haben ältere Menschen und Schüler Orte ausfindig gemacht, an denen das Aufstellen einer Sitzbank sinnvoll ist. Die erste Bank, die zudem von Schülern gestaltet wurde, wird am 8. September um 11 Uhr an der Nonnendammallee 94 eingeweiht. CS

1 Bild

Tierische Exkursionen: Förderverein lädt zur Schülerakademie

Berit Müller
Berit Müller | Friedrichsfelde | am 31.08.2017 | 21 mal gelesen

Friedrichsfelde. Der Tierpark wird zur Freiluft-Uni: Auch in diesem Jahr veranstaltet der Verein Freunde Hauptstadtzoos seine Schülerakademie für Berliner Kinder.Das Angebot richtet sich an Schüler der fünften bis siebten Klassen und lädt die Kinder zu besonderen Exkursion durch den Tierpark ein. Dort können sich die Mädchen und Jungen auf eine tierische Weltreise begeben. Sie erfahren nicht nur viel Wissenswertes und...

Unter den Top 20: Schülerfirma aus Weißensee ist spitze

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Weißensee | am 10.08.2017 | 53 mal gelesen

Berlin: Hagenbeck-Schule | Weißensee. Die Schülerfirma „Garten-Gang“ der Hagenbeck-Schule in der Gustav-Adolf-Straße 60 wurde unter die Top 20 der Schülerfirmen Deutschlands gewählt. Sie gehört damit zu den besten Schülerfirmen im Vorentscheid des Jahres 2017. Der Bundes-Schülerfirmen-Contest ist ein bundesweiter Wettbewerb für Schülerfirmen unter der Schirmherrschaft von Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries. Bald entscheidet sich, ob...

Kinder spenden für Wohnungslose: Einrichtung kann Wäscheständer kaufen

Berit Müller
Berit Müller | Lichtenberg | am 04.08.2017 | 50 mal gelesen

Lichtenberg. Eine Urkunde vom Bezirksamt und den Lichtenberg-Taler erhielten kurz vor den Ferien die Sechstklässler der Selma-Lagerlöf-Grundschule. Beides gab’s als Dankeschön für ein ganz besonderes Engagement.256,15 Euro an Erlös brachten ein Flohmarkt und ein Kuchenbasar, veranstaltet von der 6a der Selma-Lagerlöf-Schule. Doch statt das Geld in die Schulkasse zu stecken, beschlossen die Kinder, die komplette Summe zu...

Flaggen und Fotos ausgestellt

Berit Müller
Berit Müller | Neu-Hohenschönhausen | am 04.08.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Anna-Seghers-Bibliothek | Neu-Hohenschönhausen. Die Jugendkunstschule Lichtenberg zeigt derzeit ihre Ausstellung „Lichtenberg – Stadt in Bewegung – Wir zeigen Flagge“ in der Anna-Seghers-Bibliothek im Linden-Center am Prerower Platz 2. Zu sehen sind Wimpel und Fahnen, die Kinder und Erwachsene aus dem Kiez gemeinsam mit Flüchtlingsfamilien gestaltet haben. Parallel dazu zeigen Schüler des Barnim- und des Manfred-von-Ardenne-Gymnasiums die...

Berufsweg nach dem Abi

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 01.08.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Berufsinformationszentrum Agentur für Arbeit Berlin Mitte | Kreuzberg. Was kommt nach dem Abitur? Zu Studienmöglichkeiten sowie über die duale- und Berufsausbildung in Betrieben oder im öffentlichen Dienst gibt es am Donnerstag, 3. August, Tipps und Hinweise für Schüler und ihre Eltern. Und zwar ab 16 Uhr im Berufsinformationszentrum in der Friedrichstraße 39. Weiteres zu diesem Termin unter  55 55 99 26 26. tf

1 Bild

Vera goes to Waynesboro: Schülerin geht für ein Jahr in die USA

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 30.07.2017 | 83 mal gelesen

Schöneberg. „Ich freue mich unheimlich darauf, zum ersten Mal amerikanischen Boden zu betreten“, sagt Vera Lützkendorf. Die 15-jährige Schülerin aus Schöneberg ist für das Parlamentarische Patenschafts-Programm (PPP), ein deutsch-amerikanisches Jugend-Austauschprogramm, ausgewählt worden. Dank dem Tempelhof-Schöneberger Bundestagsabgeordneten Jan-Marco Luczak kann Vera Lützkendorf mit einem Stipendium ein Austauschjahr in den...

Infoabend zum Au pair-Programm

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 26.07.2017 | 9 mal gelesen

Berlin: Ayusa-Intrax Büro | Charlottenburg. Die Austauschorganisation Ayusa-Intrax informiert Interessenten und deren Eltern unverbindlich und kostenfrei über die Möglichkeiten und Voraussetzungen für einen Auslandsaufenthalt als Au pair. Die Veranstaltung findet im Ayusa-Intrax Büro, Giesebrechtstraße 10, statt am Mittwoch, 2. August, 18 Uhr. Für das Au pair-Programm in die USA können sich 18- bis 26-Jährige bewerben. Für das Au pair-Programm nach...

1 Bild

Ein Tag für Afrika : Schüler spenden ihren Lohn für Bildungsprojekte

Josephine Macfoy
Josephine Macfoy | Kreuzberg | am 23.07.2017 | 96 mal gelesen

Berlin: Berliner Woche/Spandauer Volksblatt | Berlin. Erik Gensrich lernt am Weinberg-Gymnasium Kleinmachnow. Kurz vor den Ferien hatte er allerdings eine andere Aufgabe: Er arbeitete für die Berliner Woche. Seinen Verdienst wird der dreizehnjährige Schüler nicht für eine PlayStation sparen oder in Mp3s anlegen. Er fließt nach Afrika und wird dort einem Kind ermöglichen, dasselbe zu tun wie Erik normalerweise. Einen Tag lang arbeiten, damit andere lernen können, das ist...

6 Bilder

Schulabgänger erfahren, wie Alkohol und Drogen ihre Fahrtüchtigkeit beeinflussen

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 22.07.2017 | 75 mal gelesen

Rosenthal. „Na klar, wir sind in Pankow cool, auch ohne Drogen und Alkohol“ ist das Motto einer Präventionsaktion von Landesverkehrswacht, Bezirksamt und Polizei.In diesem Jahr fand sie zum zehnten Mal statt. Diese Kontinuität zeigt, wie nötig solche Veranstaltungen sind. Denn für viele junge Leute ist es immer noch ganz normal, hin und wieder bei einer Flatrate-Party mitzumachen oder Party-Drogen zu probieren. Ihnen ist...

Engagement für Umwelt und Klima: Gymnasium zwei Mal ausgezeichnet

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Siemensstadt | am 18.07.2017 | 25 mal gelesen

Berlin: Carl-Friedrich-von-Siemens-Gymnasium | Siemensstadt. Das Carl-Friedrich-von-Siemens-Gymnasium wird „Umweltschule in Europa“ und bekommt das Berliner Klimaschutzsiegel.Die erste Auszeichnung gab es bereits am 17. Juli im Roten Rathaus. Dort wurde das Gymnasium neben 23 anderen Berliner Schulen als offizielle „Umweltschule in Europa – Internationale Agenda 21-Schule“ ausgezeichnet. Denn die Schule am Jungfernheideweg 79 nimmt nachhaltige Projekte und den...

Nach Lichtenberg zur Schule: Bezirksamt prüft Neubauten für Schüler im Nachbarbezirk

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 13.07.2017 | 129 mal gelesen

Berlin: Olof-Palme-Grundschule | Friedrichshain. Die katastrophale Raumnot in den Schulen speziell im Friedrichshainer Nordkiez bewirkt zur Zeit ein Nachdenken über verschiedene Alternativen.Eine lautet: Grundschüler aus dieser Gegend könnten künftig im nahe gelegenen Lichtenberg die Schule besuchen. Ins Spiel gebracht hat diese Idee zunächst die CDU-Fraktion in der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) mit einem Antrag. Er verlangte zu prüfen, ob konkret im...

5 Bilder

Die Vincent-van-Gogh-Schule in der Wustrower Straße hat jetzt ein Kulturcafé

Berit Müller
Berit Müller | Neu-Hohenschönhausen | am 05.07.2017 | 334 mal gelesen

Berlin: Vincent-van-Gogh-Schule | Neu-Hohenschönhausen. Ein einladender Raum, in dem sich Pausen angenehm verbringen lassen: Dergleichen fehlte bislang in der Vincent-van-Gogh-Schule im Ostseeviertel. Monatelang hat ein Schülerteam deshalb gedacht, getüftelt, gebaut und am 29. Juni im Foyer ein Kulturcafé eröffnet.Justin stört der Dauerregen kaum. Kurzentschlossen hat sich der Junge mit seinem Grill unter das schmale Vordach des Schulgebäudes verzogen. Die...

9 Bilder

Alle in einem Drachenboot: Inklusionsprojekt der Grundschule im Gutspark

Berit Müller
Berit Müller | Lichtenberg | am 29.06.2017 | 296 mal gelesen

Lichtenberg. Bei den Drachenboot-Meisterschaften der Berliner Schulen am 28. Juni landeten die zwei Boote der Grundschule im Gutspark zwar nicht auf dem Treppchen, das Abschneiden beim Wettkampf auf der Grünauer Regattastrecke war aber nur Nebensache. Denn ums Gewinnen ging es beim Inklusionsprojekt mit der Nils-Holgersson-Schule nicht. Viel mehr zählte der Teamgedanke. Was sich schon an den Trainingstagen zeigte. „Das war...

1 Bild

#SichererSchulweg Straßensperre für einen guten Zweck: Wir wollen einen Zebrastreifen!

Initiative Engagement Berlin-Moabit
Initiative Engagement Berlin-Moabit | Mitte | am 24.06.2017 | 49 mal gelesen

Die Demo „Sicherer Schulweg“ mit 200 Kindern, Erziehern, Eltern und Anwohnern unterstützt die Forderung der Initiative „Engagement Berlin“ für die Fußgängerüberwege Beusselstraße Ecke Erasmus- / Zwinglistraße. Seit 2013 fordern wir als Initiative „Engagement Berlin“, das Projekt „Sicherer Schulweg“ umzusetzen, sagt Harry Hensler, Initiator des Projekts, und verweist in diesem Zusammenhang auf die Drucksache...

Schulen stylen Stromkästen

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 21.06.2017 | 28 mal gelesen

Berlin. Für das Schulprojekt „Stromkastenstyling“ der Stromnetz Berlin GmbH können sich Schulklassen nun wieder bewerben. Bis 23. Juli 2017 haben Interessierte Zeit, sich per Mail unter stromkastenstyling@strommetz-berlin.de zu bewerben. Die teilnehmenden Schulen werden spätestens bis Ende des Jahres benachrichtigt. Künstlerisch tätig werden die Schüler dann von April bis Oktober 2018. Die Aktion richtet sich an Schüler ab...

Theaterstück nach Mark Twain

Christian Schindler
Christian Schindler | Kladow | am 15.06.2017 | 14 mal gelesen

Berlin: Freie Waldorfschule Havelhöhe | Kladow. Die achte Klasse der Freien Waldorfschule Havelhöhe bringt eine selbst bearbeitete Fassung von Mark Twains „Der Prinz und der Bettelknabe“ auf die Bühne. Öffentliche Aufführungen sind am Freitag, 23. Juni, um 19 Uhr und Sonnabend, 24. Juni, um 18 Uhr im Saal der Schule, Neukladower Allee 1. Der Eintritt ist frei. „Der junge Prinz Edward und der ihm zum Verwechseln ähnliche Betteljunge Tom tauschen unfreiwillig die...

5 Bilder

Klasse 6c der Schule an der Marie gewinnt beim Wettbewerb "Junge Reporter für die Umwelt"

Almuth Tharan
Almuth Tharan | Prenzlauer Berg | am 15.06.2017 | 31 mal gelesen

Prenzlauer Berg. 27 Jungen und Mädchen aus der Schule an der Marie an der Christburger Straße setzten sich im zu Ende gehenden Schuljahr für die die Verbesserung der Umweltsituation in ihrem Kiez ein, berichteten darüber und gewannen den ersten Preis für ihre Artikel über ihre Umweltaktionen. Zu Beginn des Schuljahrs identifizierten die Sechstklässler Umweltprobleme im Kiez, dazu gehörte der Verkehrslärm, der viele Müll auf...

Einmischen bei der Berufswahl

Silvia Möller
Silvia Möller | Mitte | am 12.06.2017 | 13 mal gelesen

Berlin: Stiftung Bildung | Mitte. "Einmischen erwünscht, aber richtig! Gute Elternarbeit an Schulen und ihr Gewinn für die berufliche Orientierung der Kinder" lautet der Titel eines Seminartags der Stiftung Bildung, Am Festungsgraben 1. In zwei Workshops bietet er Eltern, Lehrkräften und Schulleitungen die Chance, Elternbeteiligung und -arbeit zu optimieren und Denkanstöße durch Praxisbeispiele zu erhalten. Wie kann die Beteiligung von Eltern verstärkt...