Schauspiel

fastFAUST – Ein Lustspiel von Albert Frank nach Goethe

Schlossplatztheater
Schlossplatztheater | Köpenick | am 10.01.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Schlossplatztheater | Der ganze Faust in 90 Minuten! Ein amüsantes Theaterstück, das Jugendlichen und Erwachsenen die Faust-Geschichte wieder nahe bringt. Erleben Sie Ingo Volkmer und Torsten Waligura in einem Stück für 57 Rollen! Heiter und leicht schlüpfen die beiden Darsteller in die verschiedenen Figuren. So entsteht eine ganz außergewöhnliche, konzentrierte Fassung der berühmten Tragödie. Mit: Ingo Volkmer & Torsten Waligura Regie:...

fastFAUST – Ein Lustspiel von Albert Frank nach Goethe

Schlossplatztheater
Schlossplatztheater | Köpenick | am 10.01.2017 | 2 mal gelesen

Berlin: Schlossplatztheater | Der ganze Faust in 90 Minuten! Ein amüsantes Theaterstück, das Jugendlichen und Erwachsenen die Faust-Geschichte wieder nahe bringt. Erleben Sie Ingo Volkmer und Torsten Waligura in einem Stück für 57 Rollen! Heiter und leicht schlüpfen die beiden Darsteller in die verschiedenen Figuren. So entsteht eine ganz außergewöhnliche, konzentrierte Fassung der berühmten Tragödie. Mit: Ingo Volkmer & Torsten Waligura Regie:...

fastFAUST – Ein Lustspiel von Albert Frank nach Goethe

Schlossplatztheater
Schlossplatztheater | Köpenick | am 10.01.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Schlossplatztheater | Der ganze Faust in 90 Minuten! Ein amüsantes Theaterstück, das Jugendlichen und Erwachsenen die Faust-Geschichte wieder nahe bringt. Erleben Sie Ingo Volkmer und Torsten Waligura in einem Stück für 57 Rollen! Heiter und leicht schlüpfen die beiden Darsteller in die verschiedenen Figuren. So entsteht eine ganz außergewöhnliche, konzentrierte Fassung der berühmten Tragödie. Mit: Ingo Volkmer & Torsten Waligura Regie:...

fastFAUST – Ein Lustspiel von Albert Frank nach Goethe

Schlossplatztheater
Schlossplatztheater | Köpenick | am 10.01.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Schlossplatztheater | Der ganze Faust in 90 Minuten! Ein amüsantes Theaterstück, das Jugendlichen und Erwachsenen die Faust-Geschichte wieder nahe bringt. Erleben Sie Ingo Volkmer und Torsten Waligura in einem Stück für 57 Rollen! Heiter und leicht schlüpfen die beiden Darsteller in die verschiedenen Figuren. So entsteht eine ganz außergewöhnliche, konzentrierte Fassung der berühmten Tragödie. Mit: Ingo Volkmer & Torsten Waligura Regie:...

fastFAUST – Ein Lustspiel von Albert Frank nach Goethe

Schlossplatztheater
Schlossplatztheater | Köpenick | am 10.01.2017 | 2 mal gelesen

Berlin: Schlossplatztheater | Der ganze Faust in 90 Minuten! Ein amüsantes Theaterstück, das Jugendlichen und Erwachsenen die Faust-Geschichte wieder nahe bringt. Erleben Sie Ingo Volkmer und Torsten Waligura in einem Stück für 57 Rollen! Heiter und leicht schlüpfen die beiden Darsteller in die verschiedenen Figuren. So entsteht eine ganz außergewöhnliche, konzentrierte Fassung der berühmten Tragödie. Mit: Ingo Volkmer & Torsten Waligura Regie:...

fastFAUST – Ein Lustspiel von Albert Frank nach Goethe

Schlossplatztheater
Schlossplatztheater | Köpenick | am 10.01.2017 | 2 mal gelesen

Berlin: Schlossplatztheater | Der ganze Faust in 90 Minuten! Ein amüsantes Theaterstück, das Jugendlichen und Erwachsenen die Faust-Geschichte wieder nahe bringt. Erleben Sie Ingo Volkmer und Torsten Waligura in einem Stück für 57 Rollen! Heiter und leicht schlüpfen die beiden Darsteller in die verschiedenen Figuren. So entsteht eine ganz außergewöhnliche, konzentrierte Fassung der berühmten Tragödie. Mit: Ingo Volkmer & Torsten Waligura Regie:...

fastFAUST – Ein Lustspiel von Albert Frank nach Goethe

Schlossplatztheater
Schlossplatztheater | Köpenick | am 10.01.2017 | 2 mal gelesen

Berlin: Schlossplatztheater | Der ganze Faust in 90 Minuten! Ein amüsantes Theaterstück, das Jugendlichen und Erwachsenen die Faust-Geschichte wieder nahe bringt. Erleben Sie Ingo Volkmer und Torsten Waligura in einem Stück für 57 Rollen! Heiter und leicht schlüpfen die beiden Darsteller in die verschiedenen Figuren. So entsteht eine ganz außergewöhnliche, konzentrierte Fassung der berühmten Tragödie. Mit: Ingo Volkmer & Torsten Waligura Regie:...

fastFAUST – Ein Lustspiel von Albert Frank nach Goethe

Schlossplatztheater
Schlossplatztheater | Köpenick | am 10.01.2017 | 2 mal gelesen

Berlin: Schlossplatztheater | Der ganze Faust in 90 Minuten! Ein amüsantes Theaterstück, das Jugendlichen und Erwachsenen die Faust-Geschichte wieder nahe bringt. Erleben Sie Ingo Volkmer und Torsten Waligura in einem Stück für 57 Rollen! Heiter und leicht schlüpfen die beiden Darsteller in die verschiedenen Figuren. So entsteht eine ganz außergewöhnliche, konzentrierte Fassung der berühmten Tragödie. Mit: Ingo Volkmer & Torsten Waligura Regie:...

fastFAUST – Ein Lustspiel von Albert Frank nach Goethe

Schlossplatztheater
Schlossplatztheater | Köpenick | am 10.01.2017 | 2 mal gelesen

Berlin: Schlossplatztheater | Der ganze Faust in 90 Minuten! Ein amüsantes Theaterstück, das Jugendlichen und Erwachsenen die Faust-Geschichte wieder nahe bringt. Erleben Sie Ingo Volkmer und Torsten Waligura in einem Stück für 57 Rollen! Heiter und leicht schlüpfen die beiden Darsteller in die verschiedenen Figuren. So entsteht eine ganz außergewöhnliche, konzentrierte Fassung der berühmten Tragödie. Mit: Ingo Volkmer & Torsten Waligura Regie:...

fastFAUST – Ein Lustspiel von Albert Frank nach Goethe

Schlossplatztheater
Schlossplatztheater | Köpenick | am 10.01.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Schlossplatztheater | Der ganze Faust in 90 Minuten! Ein amüsantes Theaterstück, das Jugendlichen und Erwachsenen die Faust-Geschichte wieder nahe bringt. Erleben Sie Ingo Volkmer und Torsten Waligura in einem Stück für 57 Rollen! Heiter und leicht schlüpfen die beiden Darsteller in die verschiedenen Figuren. So entsteht eine ganz außergewöhnliche, konzentrierte Fassung der berühmten Tragödie. Mit: Ingo Volkmer & Torsten Waligura Regie:...

1 Bild

Bei Hempels unterm Weihnachtsteppich

Sven Ziebold
Sven Ziebold | Biesdorf | am 28.11.2016 | 26 mal gelesen

Berlin: Theater am Park | Am Donnerstag, den 1. Dezember 2016, ab 15:00 Uhr heißt es im Theater am Park “Bei Hempels unterm Weihnachtsteppich”, wenn das Weihnachts-Comedy-Musical mit dem Gesangsduo Gabriele Scheidecker und Jeannette Rasenberger, begleitet von Andreas Wolter am Klavier aufgeführt wird. Berliner Spitzentheater: „Bei Hempels unterm Weihnachtsteppich“ „Oh Tannebaum“ trällert Frau Herta Hempel und schlägt die Hände über der...

3 Bilder

Drama in den Reemtsma-Hallen: Filmschauspielschule zieht in die Zigarettenfabrik

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Wilmersdorf | am 05.11.2016 | 177 mal gelesen

Berlin: Reemtsma-Zigarettenfabrik | Schmargendorf. Neustart am Industrie-Standort: Als ein Verbleib der Filmschauspielschule Berlin an ihrem Stammsitz unmöglich war, fand sie im früheren Reemtsma-Werk ein neues Quartier, an dem man eines nie mehr fürchten muss: Mangel an Platz.Es war einmal eine riesige leere Schachtel. Und eine kreative Truppe auf der Suche nach einer neuen Bleibe. Dass die Filmschauspielschule Berlin ins brachliegende Reemtsma-Zigarettenwerk...

4 Bilder

Caesar & Cleopatra frei nach William Shakespeare, Richard Burton und Elizabeth Taylor

Reinhold Steinle
Reinhold Steinle | Neukölln | am 11.10.2016 | 21 mal gelesen

Berlin: Hotel Rixdorf | Caesar & Cleopatra frei nach William Shakespeare, Richard Burton und Elizabeth Taylor Wenn Sie die Volksbühne lieben und sich bei dem Namen Schlingensief nicht abwenden - dann kommt zuhauf in die neue Produktion des Theaters Hotel Rixdorf. Regie: Artur Albrecht Foto : Giancarlo Ragusi Cleopatra: Regina Neuwald Caesar : Artur Albrecht Brutus: Reinhold Steinle Römische Legion: Angelika Dufft Edita Bermel Pharao:...

Workshops für Lebensfreude

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Wedding | am 06.10.2016 | 20 mal gelesen

Berlin: Bürgersaal der bbg | Wedding. „Zurück zur kindlichen Leichtigkeit“ möchte die Theaterpädagogin und Schauspielerin Moni Berger Interessierte bei ihren „Workshops für mehr Lebensfreude und Selbstbewusstsein“ bringen. In Rollenspielen lernen die Teilnehmer, sich ohne Leistungsdruck auszuprobieren, miteinander Spaß zu haben und frei von Erwartungen loszulegen. Die Workshops finden jeden zweiten Dienstag in geraden Kalenderwochen von 18.30 bis 22 Uhr...

Bühne frei für jedermann

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | am 04.10.2016 | 6 mal gelesen

Berlin: Café Albrecht | Tempelhof. Das Café Albrecht, Friedrich-Franz-Straße 11b, lädt am 14. Oktober von 19 bis 22 Uhr zu einem gemütlichen Abend mit einer offenen Bühne ein. Jede und jeder ist willkommen, sich mit einem Lied, einem Schauspiel, einem Gedicht, einem Text oder einem Quiz zu präsentieren und das Publikum zu unterhalten. E-Piano, Bass- und Gitarrenverstärker und ein E-Drumset stehen zur Verfügung. Der Eintritt ist frei. Kontakt und...

1 Bild

Die Unzumutbaren machen Kassensturz

KREATIVHAUS
KREATIVHAUS | Mitte | am 14.09.2016 | 15 mal gelesen

Berlin: Kreativhaus | …und präsentieren das Ergebnis! Welchen Preis sind sie bereit zu zahlen? Wofür? Für Gefühle im Ausverkauf? Auch Leidenschaft und Mut sind im Sonderangebot und wir geben bis zu 50% Rabatt auf jede Art aufdringlicher Freundlichkeit! Verpassen sie diese Gelegenheit nicht! Greifen sie zu, schauen sie sich glücklich und bestellen sie jetzt: 030 23 80913 Voraufführungen Eintritt frei/Spende erwünscht

1 Bild

Die Unzumutbaren machen Kassensturz

KREATIVHAUS
KREATIVHAUS | Mitte | am 14.09.2016 | 20 mal gelesen

Berlin: Kreativhaus | …und präsentieren das Ergebnis! Welchen Preis sind sie bereit zu zahlen? Wofür? Für Gefühle im Ausverkauf? Auch Leidenschaft und Mut sind im Sonderangebot und wir geben bis zu 50% Rabatt auf jede Art aufdringlicher Freundlichkeit! Verpassen sie diese Gelegenheit nicht! Greifen sie zu, schauen sie sich glücklich und bestellen sie jetzt: 030 23 80913 Voraufführungen Eintritt frei/Spende erwünscht

1 Bild

Die Theatermacher – Mitte präsentieren: Es ist noch nichts verloren

KREATIVHAUS
KREATIVHAUS | Mitte | am 14.09.2016 | 16 mal gelesen

Berlin: Kreativhaus | Ein Hystericon mit Texten von Shakespeare, Brecht, Neruda… Der Ort ein Mysterium, undurchsichtige Charaktere mit geheimnisvollen Hintergründen. Und Fragen über Fragen, doch… Es ist noch nichts verloren. Darsteller: Alberto Garramiola, Abbas Ghulam Khan, Hugo Bömken, Inken Werdin, Jesse Randow, Mario Dorn, Michael Schmidt, Tanja Weinreich, und als Gast: „Hexe“ Leitung: Peter Keune Theaterpädagoge (BuT) Alex Aubin...

1 Bild

Die Theatermacher – Mitte präsentieren: Es ist noch nichts verloren

KREATIVHAUS
KREATIVHAUS | Mitte | am 14.09.2016 | 13 mal gelesen

Berlin: Kreativhaus | Ein Hystericon mit Texten von Shakespeare, Brecht, Neruda… Der Ort ein Mysterium, undurchsichtige Charaktere mit geheimnisvollen Hintergründen. Und Fragen über Fragen, doch… Es ist noch nichts verloren. Darsteller: Alberto Garramiola, Abbas Ghulam Khan, Hugo Bömken, Inken Werdin, Jesse Randow, Mario Dorn, Michael Schmidt, Tanja Weinreich, und als Gast: „Hexe“ Leitung: Peter Keune Theaterpädagoge (BuT) Alex...

Clown und Melodrama

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 16.08.2016 | 9 mal gelesen

Berlin: Tangotanzenmachtschön | Kreuzberg. Zwei Workshops für angehende oder bereits ausgebildete Schauspieler gibt es zwischen dem 29. August und 2. September im Tangotanzenmachtschön, Oranienstraße 185. Unter der Überschrift "Clown" geht es um Komik, bei "Melodrama" um große Gefühle und das Darstellen von Themen wie Liebe, Leid oder Glück. Die Kurse werden geleitet von Mick Barnfather, langjähriges Mitglied des Londoner Theatre de Complicité, und der...

3 Bilder

Karten gewinnen für das 7. Große Rokoko-Fest im Schloss Friedrichsfelde

Manuela Frey
Manuela Frey | Friedrichsfelde | am 08.08.2016 | 921 mal gelesen

Berlin: Schloss Friedrichsfelde | Friedrichsfelde. Das frühklassizistische Schloss Friedrichsfelde bildet den Mittelpunkt im Tierpark. Am Wochenende 20. und 21. August lädt das Schloss Friedrichsfelde zum 7. Großen Rokoko-Fest ein. Zum regulären Tierparkeintritt kann sich der Besucher ab 10 Uhr auf dem Schlossmarkt mit Café, Schauspiel, historischen Tänzen und vielen höfischen Überraschungen auf eine einmalige Zeitreise begeben und sich in das 18. Jahrhundert...

1 Bild

„Woyzeck“ von Georg Büchner

KREATIVHAUS
KREATIVHAUS | Mitte | am 28.07.2016 | 11 mal gelesen

Berlin: Kreativhaus | Eine Inszenierung des BZT Studio „be“ im KREATIVHAUS Regie: Ulrich Radoy Der Soldat Franz Woyzeck, traumatisiert und von einer skrupellosen Ärztin zu medizinischen Experimenten missbraucht, kümmert sich liebevoll um seine Freundin Marie und ihr gemeinsames Kind. Die lebenshungrige Marie beginnt jedoch eine Affäre mit dem attraktiven und starken Major, einem Vorgesetzten Woyzecks. Nachdem sie dessen egoistische...

1 Bild

„Woyzeck“ von Georg Büchner

KREATIVHAUS
KREATIVHAUS | Mitte | am 28.07.2016 | 10 mal gelesen

Berlin: Kreativhaus | Eine Inszenierung des BZT Studio „be“ im KREATIVHAUS Regie: Ulrich Radoy Der Soldat Franz Woyzeck, traumatisiert und von einer skrupellosen Ärztin zu medizinischen Experimenten missbraucht, kümmert sich liebevoll um seine Freundin Marie und ihr gemeinsames Kind. Die lebenshungrige Marie beginnt jedoch eine Affäre mit dem attraktiven und starken Major, einem Vorgesetzten Woyzecks. Nachdem sie dessen egoistische...

1 Bild

„Woyzeck“ von Georg Büchner

KREATIVHAUS
KREATIVHAUS | Mitte | am 28.07.2016 | 3 mal gelesen

Berlin: Kreativhaus | Eine Inszenierung des BZT Studio „be“ im KREATIVHAUS Regie: Ulrich Radoy Der Soldat Franz Woyzeck, traumatisiert und von einer skrupellosen Ärztin zu medizinischen Experimenten missbraucht, kümmert sich liebevoll um seine Freundin Marie und ihr gemeinsames Kind. Die lebenshungrige Marie beginnt jedoch eine Affäre mit dem attraktiven und starken Major, einem Vorgesetzten Woyzecks. Nachdem sie dessen egoistische...

Einen Pankower Krimi einstudieren

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 30.06.2016 | 3 mal gelesen

Berlin: Stadtteilzentrum Pankow | Pankow. Für Kinder mit Interesse an Theater und Schauspiel macht das Stadtteilzentrum Pankow ein tolles Angebot. In den Sommerferien wird vom 25. bis 29. Juli jeweils von 9 bis 15 Uhr ein Theaterstück einstudiert. Willkommen sind Kinder zwischen sieben und zwölf Jahren. Unter Leitung der Theaterpädagogin und Schauspielerin Heidi Zengerle werden sie einen Pankow-Krimi inszenieren. Um eine Kostenbeteiligung von 75 Euro für die...