Schlaganfall

1 Bild

Feuerwehr hat neuen RTW-Standort auf dem Klinikgelände Buch

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Buch | am 15.11.2016 | 387 mal gelesen

Berlin: Helios Klinikum | Buch. Auf dem Gelände des Helios Klinikums Buch gibt es jetzt einen RTW-Standort. Die Schlüssel für diesen Standort übergab der Ärztliche Direktor des Klinikums, Prof. Dr. Henning T. Baberg an Jörg Dehl, den stellvertretenden Leiter der Feuerwehr-Direktion Nord.RTW ist die Abkürzung für Rettungstransportwagen. Mit Eröffnung des neuen Standorts in Buch möchten Klinik und Feuerwehr das Netz der Notfallversorgung im Norden...

Entscheidungen am Lebensende

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 20.09.2016 | 5 mal gelesen

Berlin: Servicepunkt Schlaganfall | Mitte. Die Berliner Schlaganfall-Allianz lädt am 27. September im Rahmen der Informationsreihe für Betroffene, Angehörige und Interessierte zu einem weiteren Vortrag ein. Professor Andreas Meisel, Oberarzt der Klinik für Neurologie an der Charité, spricht von 17 bis 18.30 Uhr zum Thema „Entscheidungen am Lebensende – Was kann ich tun, damit mein Wille geschieht?“. Die Veranstaltung mit anschließender Fragerunde findet im...

Auto fahren nach Schlaganfall

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 19.08.2016 | 7 mal gelesen

Berlin: Servicepunkt Schlaganfall | Mitte. Die Berliner Schlaganfall-Allianz lädt am 30. August im Rahmen der Informationsreihe für Betroffene, Angehörige und Interessierte zu einem weiteren Vortrag. Neurologie-Chefarzt Professor Diethard Steube referiert von 17 bis 18.30 Uhr zum Thema „Auto fahren nach Schlaganfall“. Die Veranstaltung mit anschließender Fragerunde findet im Auditorium des CharitéCrossOver-Gebäudes auf dem Charite-Gelände (Eingang über...

Vortrag zum Schlaganfall

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 21.07.2016 | 6 mal gelesen

Berlin: Charite Campus Mitte | Mitte. Die Berliner Schlaganfall-Allianz e.V. lädt am 26. Juli im Rahmen der Informationsreihe für Betroffene, Angehörige und Interessierte zu einem Vortrag. Dr. Frank Hamilto erklärt von 17 bis 18.30 Uhr, wie die Akutversorgung des Schlaganfalls aussieht. Die Veranstaltung mit anschließender Fragerunde findet im Auditorium des Charité CrossOver-Gebäudes auf dem Charité-Gelände (Eingang über Luisenstraße oder Charitéplatz,...

Sehstörungen nach Schlaganfall

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 22.03.2016 | 16 mal gelesen

Berlin: Charite Campus Mitte | Mitte. Die Berliner Schlaganfall-Allianz lädt am 29. März im Rahmen der Informationsreihe für Betroffene, Angehörige und Interessierte zu einem weiteren Vortrag. Psychologin Tanja Werth referiert von 17 bis 18.30 Uhr zum Thema „Sehstörungen nach Schlaganfall“. Die Veranstaltung mit anschließender Fragerunde findet im Auditorium des CharitéCrossOver-Gebäudes auf dem Charite-Gelände (Eingang über Luisenstraße oder Charitéplatz,...

Hinweis auf Schlaganfall: Sofort den Rettungsdienst rufen

Ratgeber-Redaktion
Ratgeber-Redaktion | Mitte | am 22.02.2016 | 38 mal gelesen

Bekommt man mit, dass jemand Symptome eines Schlaganfalls hat, reagieren viele unsicher. Wichtig ist, sofort den Rettungsdienst zu rufen.Die Deutsche Schlaganfall-Hilfe hat die kostenlose App "Schlaganfall-Hilfe" entwickelt, die für solche Fälle mögliche Symptome erläutert und Handlungsanweisungen für den Notfall gegeben. Wer die App (bei iTunes und Google Play) auf sein Smartphone herunterladen und für den Notfall gewappnet...

Viele Tipps für Angehörige

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 16.02.2016 | 25 mal gelesen

Berlin: Stadtteilzentrum Pankow | Pankow. „Tante Else wohnt jetzt bei uns“ ist der Titel einer Veranstaltung, zu der die Pankower Kontaktstelle Pflegeengagement am 23. Februar in das Stadtteilzentrum Pankow einlädt. Referentin Marlies Carbonaro wird ab 16.30 Uhr die Geschichte von Florian erzählen. Dessen Familie nimmt Tante Else nach einem Schlaganfall bei sich auf. Die Veränderungen und die Herausforderungen, die diese Situation mit sich bringt, werden...

Vortrag zum Schlaganfall

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 15.01.2016 | 38 mal gelesen

Berlin: Servicepunkt Schlaganfall | Mitte. Die Berliner Schlaganfall-Allianz e.V. lädt am 26. Januar im Rahmen der Informationsreihe für Betroffene, Angehörige und Interessierte zu einem weiteren Vortrag. Stefanie Pein und Katharina Müller referieren von 17 bis 18.30 Uhr zum Thema „Betroffene mit Aphasie verstehen“. Die Veranstaltung mit anschließender Fragerunde findet im Auditorium des CharitéCrossOver-Gebäudes auf dem Charite-Gelände (Eingang über...

Hilfen bei Schlaganfall

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Gropiusstadt | am 24.10.2015 | 31 mal gelesen

Berlin: Gemeinschaftshaus Gropiusstadt | Gropiusstadt. Zu einem Informationstag zum Thema Schlaganfall lädt das Bezirksamt am 29. Oktober von 15 bis 19 Uhr ins Gemeinschaftshaus Gropiusstadt am Bat-Yam-Platz 1 ein. Die Veranstaltung bietet Gelegenheit, sich ausführlich aus erster Hand über die Erkrankung, Symptome und Hilfsangebote zu informieren. Jedes Jahr erleiden 260 000 Menschen in Deutschland einen Schlaganfall. Fast jeder zehnte Betroffene in Neukölln ist...

Selbsthilfe nach Schlaganfall

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 19.10.2015 | 88 mal gelesen

Berlin: Centrum für Schlaganfallforschung Berlin (CSB) | Mitte. Die Berliner Schlaganfall Allianz (BSA) auf dem Charite-Campus Mitte lädt am 27. Oktober um 17 Uhr zu einem weiteren Vortrag für Schlaganfallbetroffene, ihre Angehörigen und interessierte Laien. Physiotherapeutin und Kinaesthetics-Trainerin Karoline Dimroth spricht über die Trainingsmethode Kinaesthetics. „Pflegen, ohne selbst zum Pflegefall zu werden“ heißt ihr Vortrag. Die Referentin steht im Anschluss für Fragen zur...

1 Bild

Das Thrombose-Risiko steigt im höheren Alter

Jochen Mertens
Jochen Mertens | Mitte | am 16.09.2015 | 451 mal gelesen

Die Zahlen sind erschreckend: In Deutschland sterben Hochrechnungen zufolge jährlich rund 100.000 Menschen an einem Gefäßverschluss aufgrund von thrombotischen Erkrankungen. Das sind mehr Todesfälle als durch Verkehrsunfälle, AIDS, Brust- und Prostatakrebs zusammen. Über die Thrombose (verstopftes Blutgefäß in den Venen) und die gefährlichen Folgekomplikationen einer Lungenembolie weiß die Bevölkerung wenig: Laut einer...

Zu Gast in der Vivantes-Klinik

Michael Uhde
Michael Uhde | Spandau | am 02.09.2015 | 38 mal gelesen

Berlin: Vivantes-Klinikum Spandau | Spandau. Das Vivantes Klinikum Spandau, Neue Bergstraße 6, lädt zu zwei öffentlichen Veranstaltungen ein. Einen Blick hinter die Kulissen der Zentralsterilisation können Besucher am 12. September von 10 bis 13 Uhr beim Tag der offenen Tür werfen. Treffpunkt ist in der Haupthalle der Klinik. „Zeit ist Gehirn“ titelt eine kostenlose Veranstaltung zum Thema Schlaganfall am 14. September von 17.30 bis 19 Uhr im Personalcasino,...

1 Bild

Vom Schlag getroffen: Ein Netzwerk sorgt für eine Rundumversorgung der Patienten

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 01.09.2015 | 162 mal gelesen

Pankow. Im Bezirk erleiden jedes Jahr über 1000 Menschen einen Schlaganfall. Wer ihn überlebt, steht nach dem Krankenhausaufenthalt vor der Frage: Wie geht es weiter? In einem Modellprojekt erhalten Betroffene und Angehörige Unterstützung.Damit diese Unterstützung umfassend erfolgen kann, bitten die Mitarbeiterinnen des Projekts INDIKA die Betreffenden und Angehörige, sich umgehend zu melden. Die Großbuchstaben stehen für...

Stroke-Mobil wieder im Einsatz

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 17.06.2015 | 79 mal gelesen

Mitte. Das Stroke-Einsatz-Mobil (STEMO), mit dem Schlaganfallpatienten gerettet werden können, ist weder im Einsatz. Das teilte die Charite mit. Das Rettungsfahrzeug wurde im März bei einem Unfall stark beschädigt, als es auf dem Weg zu einem Patienten mit einem LKW zusammen knallte. Die Fahrerkabine des STEMO musste ausgetauscht werden. Die hochentwickelte Technik wie beispielsweise der integrierte Computertomograph blieben...

Gehroboter für Patienten

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Gesundbrunnen | am 21.05.2015 | 59 mal gelesen

Berlin: Gesundheitsunternehmen Hempel | Gesundbrunnen. Das Gesundheitsunternehmen Hempel, Prinzenallee 84, veranstaltet am 30. Mai von 10 bis 17 Uhr einen Tag der neurologischen Nachsorge. Dabei wird ein Gehroboter zur Therapie und Reha von Patienten mit Nervenschädigungen vorgestellt. Mit dem sogenannten Ekso-Skelett können Gelähmte gehen lernen. Betroffene und Angehörige können sich über die neuesten Möglichkeiten der Neuro-Rehabilitation bei Schädigungen des...

Schlaganfall: Jede Sekunde zählt

Ratgeber-Redaktion
Ratgeber-Redaktion | Mitte | am 13.05.2015 | 58 mal gelesen

Bei einem möglichen Schlaganfall geht es vor allem um Schnelligkeit. Halten typische Symptome wie Seh-, Sprach- und Hörstörungen, ein gelähmter Arm oder ein herabhängender Mundwinkel einige Minuten an, sollte sofort der Notarzt unter der Rufnummer 112 gerufen werden. Denn je eher ein Schlaganfall behandelt wird, desto besser lassen sich Folgeschäden vermeiden, erläutert die DRF Luftrettung. Weitere Anzeichen für einen...

Selbsthilfe nach Schlaganfall

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 13.05.2015 | 39 mal gelesen

Berlin: Lernzentrum CCM | Mitte. Im Servicepunkt Schlaganfall auf dem Charité Campus Mitte findet am 26. Mai um 17 Uhr ein Vortrag für Schlaganfallbetroffene, ihre Angehörigen und interessierte Laien. Professor Andreas Meisel, Oberarzt der Klinik für Neurologie, spricht über die Warnsignale, an denen man einen Schlaganfall erkennen und schnell Hilfe holen kann. Der Referent steht im Anschluss für Fragen zur Verfügung. Der Eintritt ist frei. Die...

Prophylaxe bei Schlaganfall

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Gropiusstadt | am 11.05.2015 | 28 mal gelesen

Berlin: Selbsthilfe- und Stadtteilzentrum Neukölln-Süd | Gropiusstadt. Im Selbsthilfe- und Stadtteilzentrum Neukölln-Süd (SHZ) hat sich eine Selbsthilfegruppe gegründet, die noch für weitere Mitglieder offen ist. Ziel der wöchentlichen Treffen, die ab 26. Mai jeweils von 13.30 bis 15 Uhr in der Lipschitzallee 80 stattfinden, sind Gespräche, Austausch und Unterstützung für Menschen, die einen Schlaganfall erlitten haben. Zusätzlich wird ein Mobilitätstraining und Übungen zur...

Begegnungsstätte

PR-Redaktion
PR-Redaktion | Hermsdorf | am 29.04.2015 | 78 mal gelesen

Berlin: Heilpraxis Stefan Kreisz | Heilpraktiker Stefan Kreisz hat am 7. April in Hermsdorf eine Begegnungsstätte für Menschen eröffnet, die einen Schlaganfall erlitten haben. Das Therapieangebot reicht von Chiropraktik und Massage über Sauerstofftherapie bis zum Mundmuskel- und Sprachtraining. Auch ohne individuelle Therapietermine sind die Patienten in dieser Zeit willkommen. Heilpraxis Stefan Kreisz, Klaushager Weg 44, 13467 Berlin, Mo-Fr 10-18 Uhr, 40...

Vortrag über Schlaganfall

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Gropiusstadt | am 13.04.2015 | 33 mal gelesen

Berlin: Selbsthilfe- und Stadtteiltzentrum | Gropiusstadt. "Schlaganfall - was nun?" lautet der Titel eines Vortrags, der im Selbsthilfe- und Stadtteiltzentrum am 22. April um 18.30 Uhr in der Lipschitzallee 80 angeboten wird. Zu Gast ist Gisela Kiank vom Landesselbsthilfeverband Schlaganfall- und Aphasiebetroffener. Sie klärt auf über Symptome, Hilfen, Akupunkturbehandlung und Vorbeugungsmöglichkeiten. Die Teilnahmegebühr beträgt 1,50 Euro. Infos und Anmeldung unter ...

Selbsthilfe nach Schlaganfall

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 12.02.2015 | 39 mal gelesen

Berlin: Lernzentrums CCM | Mitte. Im Servicepunkt Schlaganfall auf dem Charité-Campus Mitte findet am 24. Februar um 17 Uhr ein Vortrag zum Thema "Hilfe zur Selbsthilfe - Angebote und Möglichkeiten der Berliner Schlaganfallselbsthilfe" statt. Im Rahmen der Informationsreihe für Patienten und Angehörige stellt Gisela Kiank, Vorsitzende des Landesselbsthilfeverbands Schlaganfall- und Aphasiebetroffener Angebote und Aktivitäten vor. Die Referentin steht...

Nach dem Schlaganfall

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Gropiusstadt | am 26.01.2015 | 29 mal gelesen

Berlin: Selbsthilfe- und Stadtteilzentrum Neukölln-Süd | Gropiusstadt. Beim Selbsthilfe- und Stadtteilzentrum Neukölln-Süd, Lipschitzallee 80, soll ein Gesprächskreis für Patienten mit Schlaganfall aufgebaut werden. Dabei geht es vor allem um den Austausch von Erfahrungen darüber, wie man Alltag meistern und umgestalten kann. Weitere Informationen und Anmeldung unter 605 66 00, www.selbsthilfe-neukoelln. de; die Sprechzeiten sind montags von 11 bis 13 Uhr, dienstags von 13 bis...

Bezirk erstellt mit Partnern ein Aufklärungsvideo

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 27.10.2014 | 32 mal gelesen

Neukölln. Welche Symptome zeigen sich bei einem Schlaganfall, wie sollte man handeln, wenn der Verdacht darauf besteht? Ein neues Video, das jetzt in Warteräumen von Neuköllner Bürgerämtern gezeigt wird, klärt auf.Annähernd 12 000 Menschen erleiden in Berlin jährlich einen Schlaganfall, etwa 1200 sterben daran in den ersten drei Monaten danach. Der Schlaganfall ist somit nicht nur die dritthäufigste Todesursache, sondern auch...

1 Bild

Modellprojekt soll nachstationäre Versorgung verbessern

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 02.10.2014 | 20 mal gelesen

Prenzlauer Berg. Wie geht es nach einem Schlaganfall weiter? Diese Frage stellen sich Betroffene und Angehörige. Ihnen möchte das Projekt INDIKA helfen. Sie finden in den Mitarbeiterinnen Ansprechpartner, und das Projekt bietet kostenfrei Informationsveranstaltungen zu diesem Thema an.Die sechs Buchstaben INDIKA stehen für den sperrigen Projektnamen "Indikationsspezifische regional koordinierte nachstationäre...

1 Bild

Kompetente Hilfe für Jung und Alt

PR-Redaktion
PR-Redaktion | Hakenfelde | am 23.09.2014

Logopäden arbeiten nach ärztlicher Heilmittelverordnung, zum Beispiel wenn ein Kind einige Laute nicht oder nicht richtig aussprechen kann, wenn es stottert oder anderweitige Schwierigkeiten hat, in die Sprache zu kommen. "Aber wir Logopäden diagnostizieren, beraten und behandeln nicht nur Sprech-, Sprach-, Stimm- und Schluckstörungen im Kindesalter. Zu unserem Patientenkreis zählen auch Erwachsene, oft ältere Menschen, die...