Schlossplatztheater

Blick in die Alte Möbelfabrik

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 14.09.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: Alte Möbelfabrik | Köpenick. Das Kulturzentrum Alte Möbelfabrik, Karlstraße 12, lädt am 23. September zu einem Tag der offenen Tür ein. Von 15 bis 19 Uhr besteht die Möglichkeit, einem Blick hinter die Kulissen zu werfen. Es gibt Miniworkshops der Theaterleute vom Schlossplatztheater, musikalische Aktionen und eine Malaktion mit Angelika Ludwig. Besucher erfahren Wissenswertes zu neuen Projekten und Kursen, ab 17.30 Uhr gibt es einen...

1 Bild

VALENTIN BUTT & ANNE STEINKOGELER – Konzert

Schlossplatztheater
Schlossplatztheater | Köpenick | am 16.08.2017 | 20 mal gelesen

Berlin: Schlossplatztheater | Konzert für Akkordeon und Harfe Dunkel und kompakt klingt das Akkordeon – ein noch junges Instrument, das wehmütig klingt, erdig – und ja, laut! Filigran dagegen die Harfe, hell, flirrend, luftig. Ihr hohes Alter hört man ihr nicht an. Und doch ist das nur ein kleiner Teil der Wahrheit. Wie zwei Chamäleons passen sich die beiden Instrumente aneinander an und vertauschen die Rollen. Herrlich ist es, in diesen Kontrasten...

1 Bild

SAFE – DENN SIE SIND HUNGRIG – Junges Schlossplatztheater

Schlossplatztheater
Schlossplatztheater | Köpenick | am 16.08.2017 | 26 mal gelesen

Berlin: Schlossplatztheater | Acht Menschen zusammengepfercht auf ungeplanter Fahrt durchs Land. Sie starten mit Idealen im Kopf, Sehnsucht im Herzen und Wut im Bauch. Drinnen wie draußen Anspannung, Motzerei, Hetze. Konfrontiert mit der Frage, ob bald alles überkocht, muss jeder für sich entscheiden: Einfach ignorieren? Flüchten und verbarrikadieren? Oder selber auch mal so richtig Dampf ablassen? Auf ihrem Weg ins Ungewisse entwickelt sich aus der...

1 Bild

SAFE – DENN SIE SIND HUNGRIG – Premiere des Jungen Schlossplatztheater

Schlossplatztheater
Schlossplatztheater | Köpenick | am 16.08.2017 | 18 mal gelesen

Berlin: Schlossplatztheater | Acht Menschen zusammengepfercht auf ungeplanter Fahrt durchs Land. Sie starten mit Idealen im Kopf, Sehnsucht im Herzen und Wut im Bauch. Drinnen wie draußen Anspannung, Motzerei, Hetze. Konfrontiert mit der Frage, ob bald alles überkocht, muss jeder für sich entscheiden: Einfach ignorieren? Flüchten und verbarrikadieren? Oder selber auch mal so richtig Dampf ablassen? Auf ihrem Weg ins Ungewisse entwickelt sich aus der...

1 Bild

FIRIWIZI NASEWEIS – Gastspiel des Theater Couturier

Schlossplatztheater
Schlossplatztheater | Köpenick | am 16.08.2017 | 11 mal gelesen

Berlin: Schlossplatztheater | Clowneskes Theater mit Figuren und Live-Musik für Kinder ab 2 Jahren Ein Kontrabass, ein Ton, ein Lied. Ein Loch, ein Schlitz, eine Klappe, ein Geräusch. Da war doch was? Eine kleine Nase lugt hervor. Ist der Bass bewohnt? Mäuse erscheinen und verschwinden, wie es ihnen gerade passt. Was soll man mit diesen vorwitzigen Überraschungsgästen machen? Musik! Zusammen! Spiel: Martina Couturier Musik: Carsten Wegener...

1 Bild

BONVOYAGE – Konzert

Schlossplatztheater
Schlossplatztheater | Köpenick | am 16.08.2017 | 15 mal gelesen

Berlin: Schlossplatztheater | Mit ihrem Programm „Paris mon Paris“ lädt die Berliner Band BonVoyage zu einer musikalischen Reise quer durch Frankreich ein, entführt in die Welt des Chanson und dies mit viel Charme und Temperament – ganz französisch! Es erklingen Chansons von Jacques Brel, Edith Piaf, Barbara, Serge Gainsbourg und anderen Interpreten. Die Sängerin und Schauspielerin Susanne Kliemsch wird begleitet von drei exzellenten Musikern. Von...

1 Bild

LIQUID SOUL - CD-Präsentation - Konzert

Schlossplatztheater
Schlossplatztheater | Köpenick | am 26.06.2017 | 9 mal gelesen

Berlin: Schlossplatztheater | Musik aus Luft und Wasser – „Sudah mandi – Heute schon gebadet?“ Konzertreisen führten die Köpenicker Künstler Gert Anklam und Beate Gatscha um die halbe Welt. Überall trafen sie auf faszinierende Klänge und wunderbare Musiker und ließen sich inspirieren zu ihrem bezaubernden Konzertprogramm „Musik aus Luft und Wasser“. In der intimen Atmosphäre des Schlossplatztheaters stellen sie ihr neues Programm „Sudah mandi –...

Opernvorstellung im Grünen

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 22.06.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: Alte Möbelfabrik | Köpenick. Am 29. Juni wird der Garten des Kulturzentrums Alte Möbelfabrik, Karlstraße 12, zum Veranstaltungsort. Ab 10 Uhr wird „Mozart und die Zauberflöte“ gegeben. Das Stück steht sonst im Schlossplatztheater auf dem Spielplan. Die Vorstellung soll mit einem Picknick im Grünen kombiniert werden. Frühstück, Kaffee und Tee müssen aber selbst mitgebracht werden. Infos und Karten unter  651 65 16. RD

1 Bild

DER ZWERG – Musiktheater – Junge Oper Berlin

Schlossplatztheater
Schlossplatztheater | Köpenick | am 12.03.2017 | 8 mal gelesen

Berlin: Schlossplatztheater | Musiktheater unter Verwendung der Musik aus „Der Zwerg“ von Alexander von Zemlinsky, frei nach der Novelle „Der Geburtstag der Infantin“ von Oscar Wilde Wie kann man einen Menschen zum Geburtstag überraschen, der schon alles hat? Guter Rat ist teuer. Doch die Überraschung gelingt. Das Geschenk des Abends. Der Zwerg. Clara glaubt, ihren Augen nicht zu trauen. Etwas so abstoßendes hat sie in ihren kühnsten Träumen nicht zu...

1 Bild

DER ZWERG – Musiktheater – Junge Oper Berlin

Schlossplatztheater
Schlossplatztheater | Köpenick | am 12.03.2017 | 10 mal gelesen

Berlin: Schlossplatztheater | Musiktheater unter Verwendung der Musik aus „Der Zwerg“ von Alexander von Zemlinsky, frei nach der Novelle „Der Geburtstag der Infantin“ von Oscar Wilde Wie kann man einen Menschen zum Geburtstag überraschen, der schon alles hat? Guter Rat ist teuer. Doch die Überraschung gelingt. Das Geschenk des Abends. Der Zwerg. Clara glaubt, ihren Augen nicht zu trauen. Etwas so abstoßendes hat sie in ihren kühnsten Träumen nicht zu...

1 Bild

DER ZWERG – Musiktheater – Junge Oper Berlin

Schlossplatztheater
Schlossplatztheater | Köpenick | am 12.03.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: Schlossplatztheater | Musiktheater unter Verwendung der Musik aus „Der Zwerg“ von Alexander von Zemlinsky, frei nach der Novelle „Der Geburtstag der Infantin“ von Oscar Wilde Wie kann man einen Menschen zum Geburtstag überraschen, der schon alles hat? Guter Rat ist teuer. Doch die Überraschung gelingt. Das Geschenk des Abends. Der Zwerg. Clara glaubt, ihren Augen nicht zu trauen. Etwas so abstoßendes hat sie in ihren kühnsten Träumen nicht zu...

1 Bild

DER ZWERG – Musiktheater – Junge Oper Berlin

Schlossplatztheater
Schlossplatztheater | Köpenick | am 12.03.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: Schlossplatztheater | Musiktheater unter Verwendung der Musik aus „Der Zwerg“ von Alexander von Zemlinsky, frei nach der Novelle „Der Geburtstag der Infantin“ von Oscar Wilde Wie kann man einen Menschen zum Geburtstag überraschen, der schon alles hat? Guter Rat ist teuer. Doch die Überraschung gelingt. Das Geschenk des Abends. Der Zwerg. Clara glaubt, ihren Augen nicht zu trauen. Etwas so abstoßendes hat sie in ihren kühnsten Träumen nicht zu...

1 Bild

NACHES TRIO – Konzert

Schlossplatztheater
Schlossplatztheater | Köpenick | am 12.03.2017 | 16 mal gelesen

Berlin: Schlossplatztheater | Das deutsch-tschechische Naches Trio entführt seine Zuhörer in die faszinierende Welt der Klezmermusik – ursprünglich die Hochzeits- und Festmusik der osteuropäischen Juden. Die Musik des Ensembles bewegt sich im Spannungsfeld zwischen tiefer Melancholie und ausgelassener Freude. Eindringliche, ausdrucksstarke Melodien verschmelzen mit raffinierten Rhythmen, träumerische Fantasien wechseln sich ab mit mitreißenden...

1 Bild

SICH FÜGEN HEISST LÜGEN – Literatur & Musik

Schlossplatztheater
Schlossplatztheater | Köpenick | am 12.03.2017 | 15 mal gelesen

Berlin: Schlossplatztheater | Erich Mühsam zum Gedenken Der Autor von Gedichten, Dramen, Romanen, Satiren, der unbeugsame Anarchist, Kriegsgegner und Antifaschist, Agitator und Buchillustrator hinterließ der Nachwelt ein äußerst vielfältiges hochaktuelles Oeuvre. Orientiert an seinen Lebensdaten wird dem Publikum ein literarisch-musikalischer Abend präsentiert. Mit: Isabel Neuenfeldt (Akkordeon, Gesang) Susanne Misere und Peter...

DAS MÄRCHEN VON DER PRINZESSIN, DIE UNBEDINGT IN EINEM MÄRCHEN VORKOMMEN WOLLTE

Schlossplatztheater
Schlossplatztheater | Köpenick | am 10.01.2017 | 13 mal gelesen

Berlin: Schlossplatztheater | MORPHTHEATER in Kooperation mit dem Schlossplatztheater/Junge Oper Berlin Musiktheater für junge Zuschauer ab 6 Jahre, frei nach dem Buch von Susanne Straßer Die kleine Prinzessin in ihrem klitzekleinen Königreich ist unzufrieden. Denn ihr Märchenbuch ist dick und schwer, und doch kommt sie darin nicht vor. Das muss geändert werden! Nur wie? Indem sie versucht es den großen Märchenhelden der Brüder Grimm gleichzutun!...

DAS MÄRCHEN VON DER PRINZESSIN, DIE UNBEDINGT IN EINEM MÄRCHEN VORKOMMEN WOLLTE

Schlossplatztheater
Schlossplatztheater | Köpenick | am 10.01.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Schlossplatztheater | MORPHTHEATER in Kooperation mit dem Schlossplatztheater/Junge Oper Berlin Musiktheater für junge Zuschauer ab 6 Jahre, frei nach dem Buch von Susanne Straßer Die kleine Prinzessin in ihrem klitzekleinen Königreich ist unzufrieden. Denn ihr Märchenbuch ist dick und schwer, und doch kommt sie darin nicht vor. Das muss geändert werden! Nur wie? Indem sie versucht es den großen Märchenhelden der Brüder Grimm gleichzutun!...

TINO EISBRENNER – Eisbrenners Wahlverwandtschaften – Lesung & Musik

Schlossplatztheater
Schlossplatztheater | Köpenick | am 10.01.2017 | 13 mal gelesen

Berlin: Schlossplatztheater | Ein lyrischer Aufstand gegen die Verdrängung der Poesie Tino Eisbrenner dichtet Songs und hat bisher dreizehn Alben veröffentlicht. Aber es gibt auch den Mimen Eisbrenner, der sich in literarisch-musikalischen Abenden als „Botschafter der Weltliteratur“ engagiert und die großen Klassiker schauspielerisch und musikalisch zu seinem Publikum trägt. Längst ist dem Poeten Eisbrenner klar, dass keiner der Wortgiganten für...

SUSANNE KLIEMSCH – Ich mach ein Lied aus Stille – Lesung & Musik

Schlossplatztheater
Schlossplatztheater | Köpenick | am 10.01.2017 | 24 mal gelesen

Berlin: Schlossplatztheater | Eva und Erwin Strittmatter – eine musikalische Lesung 1973 erschien unter dem Titel „Ich mach ein Lied aus Stille“ der erste Gedichtband der Dichterin Eva Strittmatter und begründete ihren fast legendären Ruf als Autorin, deren Lyrik so nachdenklich wie einfach, so schön wie anregend ist. Aufrichtig wollte sie immer schreiben, so, dass die Menschen verstehen, was sie ausdrücken wollte. Der Schriftstellerfreund Hermann...

fastFAUST – Ein Lustspiel von Albert Frank nach Goethe

Schlossplatztheater
Schlossplatztheater | Köpenick | am 10.01.2017 | 10 mal gelesen

Berlin: Schlossplatztheater | Der ganze Faust in 90 Minuten! Ein amüsantes Theaterstück, das Jugendlichen und Erwachsenen die Faust-Geschichte wieder nahe bringt. Erleben Sie Ingo Volkmer und Torsten Waligura in einem Stück für 57 Rollen! Heiter und leicht schlüpfen die beiden Darsteller in die verschiedenen Figuren. So entsteht eine ganz außergewöhnliche, konzentrierte Fassung der berühmten Tragödie. Mit: Ingo Volkmer & Torsten Waligura Regie:...

fastFAUST – Ein Lustspiel von Albert Frank nach Goethe

Schlossplatztheater
Schlossplatztheater | Köpenick | am 10.01.2017 | 2 mal gelesen

Berlin: Schlossplatztheater | Der ganze Faust in 90 Minuten! Ein amüsantes Theaterstück, das Jugendlichen und Erwachsenen die Faust-Geschichte wieder nahe bringt. Erleben Sie Ingo Volkmer und Torsten Waligura in einem Stück für 57 Rollen! Heiter und leicht schlüpfen die beiden Darsteller in die verschiedenen Figuren. So entsteht eine ganz außergewöhnliche, konzentrierte Fassung der berühmten Tragödie. Mit: Ingo Volkmer & Torsten Waligura Regie:...

fastFAUST – Ein Lustspiel von Albert Frank nach Goethe

Schlossplatztheater
Schlossplatztheater | Köpenick | am 10.01.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Schlossplatztheater | Der ganze Faust in 90 Minuten! Ein amüsantes Theaterstück, das Jugendlichen und Erwachsenen die Faust-Geschichte wieder nahe bringt. Erleben Sie Ingo Volkmer und Torsten Waligura in einem Stück für 57 Rollen! Heiter und leicht schlüpfen die beiden Darsteller in die verschiedenen Figuren. So entsteht eine ganz außergewöhnliche, konzentrierte Fassung der berühmten Tragödie. Mit: Ingo Volkmer & Torsten Waligura Regie:...

fastFAUST – Ein Lustspiel von Albert Frank nach Goethe

Schlossplatztheater
Schlossplatztheater | Köpenick | am 10.01.2017 | 8 mal gelesen

Berlin: Schlossplatztheater | Der ganze Faust in 90 Minuten! Ein amüsantes Theaterstück, das Jugendlichen und Erwachsenen die Faust-Geschichte wieder nahe bringt. Erleben Sie Ingo Volkmer und Torsten Waligura in einem Stück für 57 Rollen! Heiter und leicht schlüpfen die beiden Darsteller in die verschiedenen Figuren. So entsteht eine ganz außergewöhnliche, konzentrierte Fassung der berühmten Tragödie. Mit: Ingo Volkmer & Torsten Waligura Regie:...

fastFAUST – Ein Lustspiel von Albert Frank nach Goethe

Schlossplatztheater
Schlossplatztheater | Köpenick | am 10.01.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Schlossplatztheater | Der ganze Faust in 90 Minuten! Ein amüsantes Theaterstück, das Jugendlichen und Erwachsenen die Faust-Geschichte wieder nahe bringt. Erleben Sie Ingo Volkmer und Torsten Waligura in einem Stück für 57 Rollen! Heiter und leicht schlüpfen die beiden Darsteller in die verschiedenen Figuren. So entsteht eine ganz außergewöhnliche, konzentrierte Fassung der berühmten Tragödie. Mit: Ingo Volkmer & Torsten Waligura Regie:...

fastFAUST – Ein Lustspiel von Albert Frank nach Goethe

Schlossplatztheater
Schlossplatztheater | Köpenick | am 10.01.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Schlossplatztheater | Der ganze Faust in 90 Minuten! Ein amüsantes Theaterstück, das Jugendlichen und Erwachsenen die Faust-Geschichte wieder nahe bringt. Erleben Sie Ingo Volkmer und Torsten Waligura in einem Stück für 57 Rollen! Heiter und leicht schlüpfen die beiden Darsteller in die verschiedenen Figuren. So entsteht eine ganz außergewöhnliche, konzentrierte Fassung der berühmten Tragödie. Mit: Ingo Volkmer & Torsten Waligura Regie:...

fastFAUST – Ein Lustspiel von Albert Frank nach Goethe

Schlossplatztheater
Schlossplatztheater | Köpenick | am 10.01.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Schlossplatztheater | Der ganze Faust in 90 Minuten! Ein amüsantes Theaterstück, das Jugendlichen und Erwachsenen die Faust-Geschichte wieder nahe bringt. Erleben Sie Ingo Volkmer und Torsten Waligura in einem Stück für 57 Rollen! Heiter und leicht schlüpfen die beiden Darsteller in die verschiedenen Figuren. So entsteht eine ganz außergewöhnliche, konzentrierte Fassung der berühmten Tragödie. Mit: Ingo Volkmer & Torsten Waligura Regie:...