Schlossplatztheater

Opernvorstellung im Grünen

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | vor 3 Tagen | 5 mal gelesen

Berlin: Alte Möbelfabrik | Köpenick. Am 29. Juni wird der Garten des Kulturzentrums Alte Möbelfabrik, Karlstraße 12, zum Veranstaltungsort. Ab 10 Uhr wird „Mozart und die Zauberflöte“ gegeben. Das Stück steht sonst im Schlossplatztheater auf dem Spielplan. Die Vorstellung soll mit einem Picknick im Grünen kombiniert werden. Frühstück, Kaffee und Tee müssen aber selbst mitgebracht werden. Infos und Karten unter  651 65 16. RD

1 Bild

DER ZWERG – Musiktheater – Junge Oper Berlin

Schlossplatztheater
Schlossplatztheater | Köpenick | am 12.03.2017 | 8 mal gelesen

Berlin: Schlossplatztheater | Musiktheater unter Verwendung der Musik aus „Der Zwerg“ von Alexander von Zemlinsky, frei nach der Novelle „Der Geburtstag der Infantin“ von Oscar Wilde Wie kann man einen Menschen zum Geburtstag überraschen, der schon alles hat? Guter Rat ist teuer. Doch die Überraschung gelingt. Das Geschenk des Abends. Der Zwerg. Clara glaubt, ihren Augen nicht zu trauen. Etwas so abstoßendes hat sie in ihren kühnsten Träumen nicht zu...

1 Bild

DER ZWERG – Musiktheater – Junge Oper Berlin

Schlossplatztheater
Schlossplatztheater | Köpenick | am 12.03.2017 | 8 mal gelesen

Berlin: Schlossplatztheater | Musiktheater unter Verwendung der Musik aus „Der Zwerg“ von Alexander von Zemlinsky, frei nach der Novelle „Der Geburtstag der Infantin“ von Oscar Wilde Wie kann man einen Menschen zum Geburtstag überraschen, der schon alles hat? Guter Rat ist teuer. Doch die Überraschung gelingt. Das Geschenk des Abends. Der Zwerg. Clara glaubt, ihren Augen nicht zu trauen. Etwas so abstoßendes hat sie in ihren kühnsten Träumen nicht zu...

1 Bild

DER ZWERG – Musiktheater – Junge Oper Berlin

Schlossplatztheater
Schlossplatztheater | Köpenick | am 12.03.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Schlossplatztheater | Musiktheater unter Verwendung der Musik aus „Der Zwerg“ von Alexander von Zemlinsky, frei nach der Novelle „Der Geburtstag der Infantin“ von Oscar Wilde Wie kann man einen Menschen zum Geburtstag überraschen, der schon alles hat? Guter Rat ist teuer. Doch die Überraschung gelingt. Das Geschenk des Abends. Der Zwerg. Clara glaubt, ihren Augen nicht zu trauen. Etwas so abstoßendes hat sie in ihren kühnsten Träumen nicht zu...

1 Bild

DER ZWERG – Musiktheater – Junge Oper Berlin

Schlossplatztheater
Schlossplatztheater | Köpenick | am 12.03.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: Schlossplatztheater | Musiktheater unter Verwendung der Musik aus „Der Zwerg“ von Alexander von Zemlinsky, frei nach der Novelle „Der Geburtstag der Infantin“ von Oscar Wilde Wie kann man einen Menschen zum Geburtstag überraschen, der schon alles hat? Guter Rat ist teuer. Doch die Überraschung gelingt. Das Geschenk des Abends. Der Zwerg. Clara glaubt, ihren Augen nicht zu trauen. Etwas so abstoßendes hat sie in ihren kühnsten Träumen nicht zu...

1 Bild

NACHES TRIO – Konzert

Schlossplatztheater
Schlossplatztheater | Köpenick | am 12.03.2017 | 15 mal gelesen

Berlin: Schlossplatztheater | Das deutsch-tschechische Naches Trio entführt seine Zuhörer in die faszinierende Welt der Klezmermusik – ursprünglich die Hochzeits- und Festmusik der osteuropäischen Juden. Die Musik des Ensembles bewegt sich im Spannungsfeld zwischen tiefer Melancholie und ausgelassener Freude. Eindringliche, ausdrucksstarke Melodien verschmelzen mit raffinierten Rhythmen, träumerische Fantasien wechseln sich ab mit mitreißenden...

1 Bild

SICH FÜGEN HEISST LÜGEN – Literatur & Musik

Schlossplatztheater
Schlossplatztheater | Köpenick | am 12.03.2017 | 12 mal gelesen

Berlin: Schlossplatztheater | Erich Mühsam zum Gedenken Der Autor von Gedichten, Dramen, Romanen, Satiren, der unbeugsame Anarchist, Kriegsgegner und Antifaschist, Agitator und Buchillustrator hinterließ der Nachwelt ein äußerst vielfältiges hochaktuelles Oeuvre. Orientiert an seinen Lebensdaten wird dem Publikum ein literarisch-musikalischer Abend präsentiert. Mit: Isabel Neuenfeldt (Akkordeon, Gesang) Susanne Misere und Peter...

DAS MÄRCHEN VON DER PRINZESSIN, DIE UNBEDINGT IN EINEM MÄRCHEN VORKOMMEN WOLLTE

Schlossplatztheater
Schlossplatztheater | Köpenick | am 10.01.2017 | 11 mal gelesen

Berlin: Schlossplatztheater | MORPHTHEATER in Kooperation mit dem Schlossplatztheater/Junge Oper Berlin Musiktheater für junge Zuschauer ab 6 Jahre, frei nach dem Buch von Susanne Straßer Die kleine Prinzessin in ihrem klitzekleinen Königreich ist unzufrieden. Denn ihr Märchenbuch ist dick und schwer, und doch kommt sie darin nicht vor. Das muss geändert werden! Nur wie? Indem sie versucht es den großen Märchenhelden der Brüder Grimm gleichzutun!...

DAS MÄRCHEN VON DER PRINZESSIN, DIE UNBEDINGT IN EINEM MÄRCHEN VORKOMMEN WOLLTE

Schlossplatztheater
Schlossplatztheater | Köpenick | am 10.01.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Schlossplatztheater | MORPHTHEATER in Kooperation mit dem Schlossplatztheater/Junge Oper Berlin Musiktheater für junge Zuschauer ab 6 Jahre, frei nach dem Buch von Susanne Straßer Die kleine Prinzessin in ihrem klitzekleinen Königreich ist unzufrieden. Denn ihr Märchenbuch ist dick und schwer, und doch kommt sie darin nicht vor. Das muss geändert werden! Nur wie? Indem sie versucht es den großen Märchenhelden der Brüder Grimm gleichzutun!...

TINO EISBRENNER – Eisbrenners Wahlverwandtschaften – Lesung & Musik

Schlossplatztheater
Schlossplatztheater | Köpenick | am 10.01.2017 | 11 mal gelesen

Berlin: Schlossplatztheater | Ein lyrischer Aufstand gegen die Verdrängung der Poesie Tino Eisbrenner dichtet Songs und hat bisher dreizehn Alben veröffentlicht. Aber es gibt auch den Mimen Eisbrenner, der sich in literarisch-musikalischen Abenden als „Botschafter der Weltliteratur“ engagiert und die großen Klassiker schauspielerisch und musikalisch zu seinem Publikum trägt. Längst ist dem Poeten Eisbrenner klar, dass keiner der Wortgiganten für...

SUSANNE KLIEMSCH – Ich mach ein Lied aus Stille – Lesung & Musik

Schlossplatztheater
Schlossplatztheater | Köpenick | am 10.01.2017 | 21 mal gelesen

Berlin: Schlossplatztheater | Eva und Erwin Strittmatter – eine musikalische Lesung 1973 erschien unter dem Titel „Ich mach ein Lied aus Stille“ der erste Gedichtband der Dichterin Eva Strittmatter und begründete ihren fast legendären Ruf als Autorin, deren Lyrik so nachdenklich wie einfach, so schön wie anregend ist. Aufrichtig wollte sie immer schreiben, so, dass die Menschen verstehen, was sie ausdrücken wollte. Der Schriftstellerfreund Hermann...

fastFAUST – Ein Lustspiel von Albert Frank nach Goethe

Schlossplatztheater
Schlossplatztheater | Köpenick | am 10.01.2017 | 9 mal gelesen

Berlin: Schlossplatztheater | Der ganze Faust in 90 Minuten! Ein amüsantes Theaterstück, das Jugendlichen und Erwachsenen die Faust-Geschichte wieder nahe bringt. Erleben Sie Ingo Volkmer und Torsten Waligura in einem Stück für 57 Rollen! Heiter und leicht schlüpfen die beiden Darsteller in die verschiedenen Figuren. So entsteht eine ganz außergewöhnliche, konzentrierte Fassung der berühmten Tragödie. Mit: Ingo Volkmer & Torsten Waligura Regie:...

fastFAUST – Ein Lustspiel von Albert Frank nach Goethe

Schlossplatztheater
Schlossplatztheater | Köpenick | am 10.01.2017 | 2 mal gelesen

Berlin: Schlossplatztheater | Der ganze Faust in 90 Minuten! Ein amüsantes Theaterstück, das Jugendlichen und Erwachsenen die Faust-Geschichte wieder nahe bringt. Erleben Sie Ingo Volkmer und Torsten Waligura in einem Stück für 57 Rollen! Heiter und leicht schlüpfen die beiden Darsteller in die verschiedenen Figuren. So entsteht eine ganz außergewöhnliche, konzentrierte Fassung der berühmten Tragödie. Mit: Ingo Volkmer & Torsten Waligura Regie:...

fastFAUST – Ein Lustspiel von Albert Frank nach Goethe

Schlossplatztheater
Schlossplatztheater | Köpenick | am 10.01.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Schlossplatztheater | Der ganze Faust in 90 Minuten! Ein amüsantes Theaterstück, das Jugendlichen und Erwachsenen die Faust-Geschichte wieder nahe bringt. Erleben Sie Ingo Volkmer und Torsten Waligura in einem Stück für 57 Rollen! Heiter und leicht schlüpfen die beiden Darsteller in die verschiedenen Figuren. So entsteht eine ganz außergewöhnliche, konzentrierte Fassung der berühmten Tragödie. Mit: Ingo Volkmer & Torsten Waligura Regie:...

fastFAUST – Ein Lustspiel von Albert Frank nach Goethe

Schlossplatztheater
Schlossplatztheater | Köpenick | am 10.01.2017 | 8 mal gelesen

Berlin: Schlossplatztheater | Der ganze Faust in 90 Minuten! Ein amüsantes Theaterstück, das Jugendlichen und Erwachsenen die Faust-Geschichte wieder nahe bringt. Erleben Sie Ingo Volkmer und Torsten Waligura in einem Stück für 57 Rollen! Heiter und leicht schlüpfen die beiden Darsteller in die verschiedenen Figuren. So entsteht eine ganz außergewöhnliche, konzentrierte Fassung der berühmten Tragödie. Mit: Ingo Volkmer & Torsten Waligura Regie:...

fastFAUST – Ein Lustspiel von Albert Frank nach Goethe

Schlossplatztheater
Schlossplatztheater | Köpenick | am 10.01.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Schlossplatztheater | Der ganze Faust in 90 Minuten! Ein amüsantes Theaterstück, das Jugendlichen und Erwachsenen die Faust-Geschichte wieder nahe bringt. Erleben Sie Ingo Volkmer und Torsten Waligura in einem Stück für 57 Rollen! Heiter und leicht schlüpfen die beiden Darsteller in die verschiedenen Figuren. So entsteht eine ganz außergewöhnliche, konzentrierte Fassung der berühmten Tragödie. Mit: Ingo Volkmer & Torsten Waligura Regie:...

fastFAUST – Ein Lustspiel von Albert Frank nach Goethe

Schlossplatztheater
Schlossplatztheater | Köpenick | am 10.01.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Schlossplatztheater | Der ganze Faust in 90 Minuten! Ein amüsantes Theaterstück, das Jugendlichen und Erwachsenen die Faust-Geschichte wieder nahe bringt. Erleben Sie Ingo Volkmer und Torsten Waligura in einem Stück für 57 Rollen! Heiter und leicht schlüpfen die beiden Darsteller in die verschiedenen Figuren. So entsteht eine ganz außergewöhnliche, konzentrierte Fassung der berühmten Tragödie. Mit: Ingo Volkmer & Torsten Waligura Regie:...

fastFAUST – Ein Lustspiel von Albert Frank nach Goethe

Schlossplatztheater
Schlossplatztheater | Köpenick | am 10.01.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Schlossplatztheater | Der ganze Faust in 90 Minuten! Ein amüsantes Theaterstück, das Jugendlichen und Erwachsenen die Faust-Geschichte wieder nahe bringt. Erleben Sie Ingo Volkmer und Torsten Waligura in einem Stück für 57 Rollen! Heiter und leicht schlüpfen die beiden Darsteller in die verschiedenen Figuren. So entsteht eine ganz außergewöhnliche, konzentrierte Fassung der berühmten Tragödie. Mit: Ingo Volkmer & Torsten Waligura Regie:...

fastFAUST – Ein Lustspiel von Albert Frank nach Goethe

Schlossplatztheater
Schlossplatztheater | Köpenick | am 10.01.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Schlossplatztheater | Der ganze Faust in 90 Minuten! Ein amüsantes Theaterstück, das Jugendlichen und Erwachsenen die Faust-Geschichte wieder nahe bringt. Erleben Sie Ingo Volkmer und Torsten Waligura in einem Stück für 57 Rollen! Heiter und leicht schlüpfen die beiden Darsteller in die verschiedenen Figuren. So entsteht eine ganz außergewöhnliche, konzentrierte Fassung der berühmten Tragödie. Mit: Ingo Volkmer & Torsten Waligura Regie:...

fastFAUST – Ein Lustspiel von Albert Frank nach Goethe

Schlossplatztheater
Schlossplatztheater | Köpenick | am 10.01.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Schlossplatztheater | Der ganze Faust in 90 Minuten! Ein amüsantes Theaterstück, das Jugendlichen und Erwachsenen die Faust-Geschichte wieder nahe bringt. Erleben Sie Ingo Volkmer und Torsten Waligura in einem Stück für 57 Rollen! Heiter und leicht schlüpfen die beiden Darsteller in die verschiedenen Figuren. So entsteht eine ganz außergewöhnliche, konzentrierte Fassung der berühmten Tragödie. Mit: Ingo Volkmer & Torsten Waligura Regie:...

fastFAUST – Ein Lustspiel von Albert Frank nach Goethe

Schlossplatztheater
Schlossplatztheater | Köpenick | am 10.01.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Schlossplatztheater | Der ganze Faust in 90 Minuten! Ein amüsantes Theaterstück, das Jugendlichen und Erwachsenen die Faust-Geschichte wieder nahe bringt. Erleben Sie Ingo Volkmer und Torsten Waligura in einem Stück für 57 Rollen! Heiter und leicht schlüpfen die beiden Darsteller in die verschiedenen Figuren. So entsteht eine ganz außergewöhnliche, konzentrierte Fassung der berühmten Tragödie. Mit: Ingo Volkmer & Torsten Waligura Regie:...

Gesucht: kleine Schauspieler

Silvia Möller
Silvia Möller | Köpenick | am 17.11.2016 | 7 mal gelesen

Berlin: Alte Möbelfabrik | Köpenick. Das Junge Schlossplatztheater sucht Jungen und Mädchen im Alter von neun bis elf Jahren, die die Bühne mit Mimik, Gestik, Stimme, Körper und Bewegung erobern möchten. Probenzeit ist immer mittwochs 15.30 bis 17.30 Uhr in der Alten Möbelfabrik Karlstraße 12. Die Teilnahme kostet 20 Euro monatlich. Anmeldung oder Fragen bitte an info@schlossplatztheater.de. sim

1 Bild

Der Windkanal als Luftschiff

Silvia Möller
Silvia Möller | Adlershof | am 10.06.2016 | 33 mal gelesen

Berlin: Großer Windkanal | Adlershof. Die Junge Oper Berlin im Großen Windkanal Adlershof wieder ihre "Dymaxion Opera". Das Musiktheater ist inspiriert von der Weltsicht des US-amerikanischen Architekten, Visionärs, Philosophen und Schriftstellers Richard Buckminster Fullers mit Liedern für Sopran, Bariton, Akkordeon und mehr. Der Windkanal wird zum Luftschiff. Die Zahl der Mitreisenden ist stark limitiert. Zwei Menschen haben sich abgekapselt. Sie...

Eisbrenners Wintermärchen

Silvia Möller
Silvia Möller | Köpenick | am 04.12.2015 | 27 mal gelesen

Berlin: Schlossplatztheater | Köpenick. Tino Eisbrenner interpretiert „Deutschland. Ein Wintermärchen“ mit viel Humor und intellektueller Reife. Den äußeren Rahmen bildet eine Reise von Paris nach Hamburg, die Heinrich Heine im Winter 1843 unternahm, um nach 13 Jahren Exil noch einmal seine Mutter zu besuchen. Beigefügt singt Eisbrenner-Lieder (eigene und geborgte), die schon zu Heines Zeiten hätten entstanden sein können. Mit seinem musikalischen...

Theaterprojekte für junge Leute

Silvia Möller
Silvia Möller | Köpenick | am 13.11.2015 | 23 mal gelesen

Köpenick. Das Junge Schlossplatztheater sucht Mitspieler für zwei neue Projekte. Bei "Mega" werden für den Musik-, den Video- und den Bühnenbildbereich junge Menschen zwischen 13 und 18 Jahren gebraucht, die Musikmisch- und Videoschnittprogramme kennen oder sich einarbeiten wollen und keine Scheu davor haben, eigene Texte vorzutragen, die Bühne zu rocken und ihr Kostüm zu entwerfen. Proben sind donnerstags von 17 bis 20 Uhr....