Schmöckwitz

An vier Seen entlang wandern

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 02.07.2017 | 12 mal gelesen

Berlin: Frauenzentrum Ewa | Prenzlauer Berg. Die Reihe „Ewa on Tour“ bietet am 11. Juli eine „Vier-Seen-Tour in Schmöckwitz“. Im Südosten Berlins reihen sich See an See. Gestartet wird in Schmöckwitz am Seddinsee. Von dort folgen die Teilnehmerinnen dem Oder-Spree-Kanal zum Krossinsee. In Rauchfangwerder am Großen Zug besteht dann die Möglichkeit zu baden. Danach geht es am Ufer des Zeuthener Sees zurück zum Ausgangspunkt. Die Rundwanderung führt über...

1 Bild

Bezirk sichert Rotsch-Hafen durch Bebauungsplan

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Schmöckwitz | am 10.05.2017 | 140 mal gelesen

Berlin: Rotsch-Hafen | Schmöckwitz. Vor rund 80 Jahren entstand am Adlergestell der Rotsch-Hafen, der bis heute von Wassersportlern genutzt wird. Um eine Umwandlung in Bauland zu verhindern, stellt der Bezirk Treptow-Köpenick jetzt einen Bebauungsplan auf.Das Hafenbecken zwischen Adlergestell, Nusche- und Imkerweg war durch die Ausbaggerung von fruchtbarer Moorerde entstanden. Über 200 Boote liegen heute an den Steganlagen im Hafenbecken. In...

Entscheidung über Kiezkasse

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Schmöckwitz | am 22.04.2017 | 13 mal gelesen

Berlin: Inselschule Schmöckwitz | Schmöckwitz. Für den Ortsteil Schmöckwitz und die Siedlungen Rauchfangswerder und Karolinenhof stehen im Rahmen der Kiezkassen auch in diesem Jahr 1400 Euro bereit. Mit dem Geld können unter anderem Beete bepflanzt, Bänke aufgestellt oder Anwohnerfeste unterstützt werden. Wofür das Geld tatsächlich eingesetzt wird, können Bürger am 4. Mai entscheiden. Die Kiezkassenversammlung findet in der Mensa der Inselschule Schmöckwitz,...

Bäume müssen gefällt werden

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Schmöckwitz | am 09.03.2017 | 13 mal gelesen

Schmöckwitz. Im Ortsteil Schmöckwitz müssen in den nächsten Tagen mehrere Bäume gefällt werden. Zwei 20 Meter hohe Birken in der Wernsdorfer Straße sind durch Brandkrustenpilz geschädigt und weisen Morschungen auf. Auf dem Sportplatz an der Finkengasse werden eine morsche Pappel und eine bereits abgestorbene Birke gefällt. Das Fällen der Bäume erfolgt nach Angaben des Straßen- und Grünflächenamts im Rahmen der...

4 Bilder

Fährsteg für Behinderte ist fertig

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Grünau | am 25.11.2016 | 137 mal gelesen

Berlin: Fähranleger Schmöckwitz | Schmöckwitz. Seit 2014 verkehren auf der Fährstrecke der F 21 behindertengerechte Solarfähren. Rollstuhlfahrer konnten die Verbindung bisher aber nicht nutzen, weil ein rollstuhlgerechter Zugang fehlte. Jetzt wurde dieser fertiggestellt.Weil die marode Treppenanlage im Eigentum der Berliner Forsten war, musste erst eine Verwaltungsvereinbarung mit dem Bezirk Treptow-Köpenick geschlossen werden. Anfang 2016 war diese...

Mit „Fahne“ auf Tour: Busfahrer aus dem Verkehr gezogen

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Grünau | am 03.05.2016 | 60 mal gelesen

Berlin: Endhaltestelle Tram 68 | Schmöckwitz. Kein besonders schönes Beförderungserlebnis hatten Fahrgäste der BVG am 2. Mai.Sie hatten gegen 13.15 Uhr Polizisten, die gerade an der Endhaltestelle der Tram in Alt-Schmöckwitz im Einsatz waren, alarmiert. Den Fahrgästen war aufgefallen, das der Busfahrer der Linie 168 nach Alkohol roch und mehrmals in den Gegenverkehr geraten war. Mehrere Autofahrer sollen einen Zusammenstoß nur durch eine Notbremsung...

Geld aus der Kiezkasse

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Grünau | am 21.04.2016 | 2 mal gelesen

Berlin: Inselschule | Schmöckwitz. Die Kiezkasse für den Ortsteil Schmöckwitz ist mit 1400 Euro gefüllt. Das Geld kann vor Ort für Projekte im Interesse der Allgemeinheit eingesetzt werden. Über die Verwendung des Geldes wird im Rahmen einer Kiezkassenversammlung am 3. Mai um 18 Uhr in der Schmöckwitzer Insel-Schule, Adlergestell 776, abgestimmt. Mitbestimmen dürfen nur Einwohner von Schmöckwitz, Rauchfangswerder und Karolinenhof. Bis zum 2. Mai...

3 Bilder

Burkhard Fritz hat die ehemalige Grenze am Stadtrand dokumentiert

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Schmöckwitz | am 11.02.2016 | 218 mal gelesen

Eichwalde: Alte Feuerwache | Schmöckwitz. Nicht nur zwischen den östlichen und westlichen Bezirken Berlins gab es bis zum Mauerbau eine Grenze. Bis 1961 trennte auch ein Grenzzaun die Siedlung Schmöckwitz (Berlin, DDR) von Eichwalde (Bezirk Potsdam, DDR). Heimatforscher Burkhard Fritz (64) aus Eichwalde hat die Spuren dokumentiert. „Ich bin in der Waldstraße, die Eichwalde von Schmöckwitz trennt, aufgewachsen. Mein Vater hatte mir erzählt, dass es im...

3 Bilder

Das Gasthaus „Zur Palme“ ist weg: Statt Biergarten bald acht Stadtvillen

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Grünau | am 07.11.2015 | 1349 mal gelesen

Berlin: Zur Palme | Schmöckwitz. Das Gasthaus „Zur Palme“ ist Geschichte. Vor einigen Wochen wurde das Haus am Seddinsee abgerissen, inzwischen sind acht Stadtvillen im Bau.Das Bauschild vermeldet für die Wernsdorfer Straße 25 insgesamt 58 Eigentumswohnungen mit bis zu 200 Quadratmetern Wohnfläche, außerdem Dachterrasse, Tiefgarage sowie Bootsliegeplätze. Wo einst bis zu 600 Besucher im Saal oder bei schönem Wetter 1400 Gäste im Biergarten...

3 Bilder

Saisonende mit traditionellem Abrudern

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Grünau | am 05.11.2015 | 60 mal gelesen

Berlin: ESV Schmöckwitz | Schmöckwitz. Einmal im Jahr wird das frühere Fischerdorf am Seddinsee zum Anziehungspunkt für viele Berliner Ruderer. Dann lädt der Eisenbahnsportverein am Imkerweg zum traditionellen Abrudern ein.„Jedes Jahr kommen rund 100 Boote mit 700 Wassersportlern. Vereine, die weiter entfernt in Kladow oder Wannsee ihren Sitz haben, leihen sich bei befreundeten Vereinen in Köpenick ein Boot und fahren damit nach Schmöckwitz“, erzählt...

3 Bilder

Lebensretter mit Personalsorgen

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Grünau | am 20.08.2015 | 137 mal gelesen

Berlin: Freiwillige Feuerwehr Schmöckwitz | Schmöckwitz. Obwohl es bis zur Stadtgrenze noch mehrere Kilometer sind, erscheint das frühere Fischerdorf Schmöckwitz schon „jwd“ - janz weit draußen. Allein deshalb braucht der 4000-Seelen-Ort eine eigene Feuerwehr. Die gibt es seit 1892 und seit 1901 sitzen die ehrenamtlichen Retter im Wachgebäude am Adlergestell 786, gleich neben der Schmöckwitzer Schule. Derzeit sind es noch elf Aktive, die mit beengten Verhältnissen und...