Schule

1 Bild

Sichere Plätze für 926 Fahrräder: Verbesserung vor Schulen

Christian Schindler
Christian Schindler | Reinickendorf | vor 3 Tagen | 24 mal gelesen

Vor Reinickendorfer Schulen werden in diesem Jahr insgesamt 463 Fahrradständer für 926 Räder aufgestellt. Bereits Ende 2017 wurde mit der Installation von 63 Fahrradständern für 126 Fahrräder an zwei Reinickendorfer Schulen begonnen. Weitere 16 Schulen werden in diesem Jahr mit Fahrradständern versorgt. Die Finanzierung hierfür erfolgt aus dem Sonderprogramm der Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz....

1 Bild

Kunst-Wettbewerb für Lise-Leitner-Schule entschieden

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Gropiusstadt | vor 5 Tagen | 28 mal gelesen

Drei riesige Objekte hängen von der Decke, am gläsernen Haupteingang klebt ein Molekül im Großformat: „Bricolage“ heißt das Werk von Fritz Balthaus. Es soll bald den Neubau des Oberstufenzentrums Lise Meitner an der Lipschitzallee 25 schmücken. Die Senatsverwaltung hatte vor einigen Monaten einen Kunstwettbewerb ausgeschrieben, es gab 65 Teilnehmer. Aufgabe war es, ein Konzept eigens für die Schule zu entwickeln. Denn die...

Zeit für junges Ehrenamt

Josephine Macfoy
Josephine Macfoy | Wedding | am 10.02.2018 | 15 mal gelesen

Berlin. Im Rahmen der Kampagne „EA-TEAM: Mission gutes Ehrenamt“ fordert der Landesjugendring eine 35-Stunden-Woche für Schüler. Laut einer Unicef-Umfrage hätten diese durchschnittlich 38,5 und ab Klasse neun sogar 44 Stunden pro Woche für die Schule zu tun. Das ließe keinen Raum für privates Engagement. „Kinder und Jugendliche lernen im Ehrenamt, sich für ihre Interessen und andere Menschen einzusetzen. Und das freiwillig...

1 Bild

Bewerbungsstart für das Nationale Science on Stage Festival 2018!

Science on Stage Deutschland e.V.
Science on Stage Deutschland e.V. | Mitte | am 09.02.2018 | 3 mal gelesen

Außergewöhnliche Ideen für den naturwissenschaftlich-technischen Unterricht gesucht! Ob Grundschule oder Sekundarstufe, angehende Lehrkraft oder 'alter Hase': Science on Stage Deutschland lädt Sie herzlich ein, sich für das Nationale Science on Stage Festival vom 16.-18. November 2018 in Berlin am MDC.C Max Delbrück Communications Center zu bewerben. Auf der größten deutschen Ideenbörse für MINT-Lehrkräfte treffen Sie...

Förderung von Begabten

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 09.02.2018 | 5 mal gelesen

Neukölln. Im Albrecht-Dürer-Gymnasium, Emser Straße 134, sollen künftig besonders begabte Schüler speziell gefördert werden. Es wurde für die Bundesinitiative „Leistung macht Schule“ ausgewählt, die am 31. Januar an den Start gegangen ist und an der 300 Bildungseinrichtungen teilnehmen. „Es freut mich, dass von dem neuen Programm auch ein Neuköllner Gymnasium profitieren wird. Denn: Die härtesten Kieze brauchen die besten...

Einbruch in Schule in den Ferien

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Zehlendorf | am 08.02.2018 | 18 mal gelesen

Nikolassee. Zwei junge, mutmaßliche Einbrecher wurden am Mittwoch, 7. Februar, auf einem Schulhof in der Wasgenstraße festgenommen. Ein Zeuge beobachtete kurz nach 12 Uhr zwei verdächtige Gestalten und alarmierte die Polizei. Die Beamten entdeckten die beiden in unmittelbarer Nähe des Schulhofs. Sie fanden bei ihnen Einbruchswerkzeug und Diebesgut aus der Schule. Zudem stellten die Beamten in eingeschlagenes und aufgehebeltes...

1 Bild

Schulsanierung: Stadtrat Schruoffeneger kritisiert Fördermittelvergabe

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Charlottenburg | am 07.02.2018 | 73 mal gelesen

Der Bezirk kümmert sich um die Instandhaltung seiner Schulhäuser. Ein Umstand, der ihm zwar zusätzliches, umverteiltes Geld beschert, ihm aber gleichzeitig den Zugang zu den großen Fördertöpfen des Landes verwehrt. „Ein Fehler im System“, sagt Baustadtrat Oliver Schruoffeneger (Grüne). Der Senat hat für die kommenden zehn Jahre ein 5,5 Milliarden Euro schweres Schulsanierungsprogramm aufgestellt, um den Sanierungsstau an...

Geld für freiwillige Arbeit

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 03.02.2018 | 12 mal gelesen

Friedrichshain-Kreuzberg. Für die Unterstützung von ehrenamtlichem Engagement zur Verbesserung der öffentlichen Infrastruktur stehen in diesem Jahr 64 200 Euro zur Verfügung. Mit dem Geld werden Sachkosten finanziert, wenn zum Beispiel Kinder, Eltern und Lehrer beziehungsweise Erzieher eine Schule oder Kita verschönern wollen oder Jugendliche ihre Freizeiteinrichtung renovieren. Anträge für diese Förderung müssen bis...

Gymnasium öffnet seine Türen

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Westend | am 21.01.2018 | 10 mal gelesen

Berlin: Heinz-Berggruen-Gymnasium | Westend. Das Heinz-Berggruen-Gymnasium in der Bayernallee 4 lädt am Sonnabend, 27. Januar, von 10 bis 13 Uhr zu einem Tag der offenen Tür ein. Eltern und Schüler der 4. und 6. Klassen können sich über die Schule und das Schulprofil informieren und Einblicke in die Arbeit der einzelnen Fachbereiche verschaffen. maz

3 Bilder

Neue Angebote der Carlo-Schmid-Oberschule

Christian Schindler
Christian Schindler | Wilhelmstadt | am 20.01.2018 | 110 mal gelesen

Berlin: Carlo-Schmid-Oberschule | Zum Tag der offenen Tür am 13. Januar konnte die Carlo-Schmid-Oberschule, Lutoner Straße 15-19, ihre renovierte Bibliothek und auch das neue Fach Film vorstellen. Im Foyer erinnert nichts mehr daran, dass hier in den vergangenen Herbstferien eine Zwischendecke herabstürzte (siehe auch...

1 Bild

Freude am Denken schenken: Schachspielende Senioren gesucht

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Gropiusstadt | am 20.01.2018 | 36 mal gelesen

Wer mindestens 55 Jahre alt ist, Schach spielen kann und die Freude daran weitergeben möchte, kann sich beim Verein „Brotzeit“ melden. Es geht darum, ab Februar Siebtklässlern in einer Schachgruppe zur Seite zu stehen. Treff ist am Donnerstagnachmittag in der Walter-Gropius-Schule, Fritz-Erler-Allee 86. Vor ihrem Einsatz werden sie kostenlos geschult und erhalten Lehrmaterialien. Schließlich gibt es eine Aufwandspauschale...

Gespräch über Kita und Schule

Berit Müller
Berit Müller | Neu-Hohenschönhausen | am 20.01.2018 | 13 mal gelesen

Neu-Hohenschönhausen. Weil Eltern wochentags oft nicht die Zeit dafür finden, halten die Bundestagsabgeordnete Gesine Lötzsch und die Wahlkreisabgeordnete Ines Schmidt (beide Die Linke) ein Angebot für sie bereit: Bei einer Tasse Kaffee am Sonntagmorgen möchten die beiden Politikerinnen mit interessierten Lichtenbergern ins Gespräch kommen: besonders über die Themen Kita und Schule. Eltern können ihren Nachwuchs mitbringen,...

Informationen für Eltern in der Aula

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Gropiusstadt | am 20.01.2018 | 2 mal gelesen

Berlin: Walter-Gropius-Schule | Gropiusstadt. Wer etwas über die Angebote und Struktur der Walter-Gropius-Gemeinschaftsschule erfahren möchte, ist am Donnerstag, 25. Januar, zu einem Informationsabend in das Gebäude an der Fritz-Erler-Allee 86 eingeladen. Beginn ist 18.30 Uhr. sus

1 Bild

Schwimmen und nebenan lernen?: Machbarkeitsstudie zu Multifunktionsbad und Schule

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 17.01.2018 | 194 mal gelesen

Wann wird an der Wolfshagener Straße endlich die Idee von einem Multifunktionsbad umgesetzt? Das fragen sich viele Pankower. Man sieht zwar noch nichts davon. Aber in den Verwaltungen von Senat, Bezirk und Berliner Bäderbetrieben wird an der Umsetzung des Vorhabens emsig gearbeitet.Das teilt Christian Gaebler (SPD), Berlins Staatssekretär für Inneres und Sport, auf Anfrage mit. An der Wolfshagener Straße 91-93 befindet sich...

Offene Türen in Europaschule

Berit Müller
Berit Müller | Lichtenberg | am 15.01.2018 | 5 mal gelesen

Lichtenberg. Einen Tag der offenen Tür veranstaltet am Sonnabend, 20. Januar, von 10 bis 13 Uhr die Mildred-Harnack-Schule in der Schulze-Boysen-Straße 12. Die integrierte Sekundarschule mit gymnasialer Oberstufe und Staatliche Europaschule (Deutsch/Russisch) bietet Schülern vielfältige Möglichkeiten, einen Abschluss zu erlangen: das Abitur nach 12 oder 13 Jahren, den Mittleren Schulabschluss (MSA) nach der zehnten Klasse,...

Jeder kann mitmachen: Programm zur Leichtathletik-EM

Josephine Macfoy
Josephine Macfoy | Wedding | am 14.01.2018 | 104 mal gelesen

Anlässlich der Leichtathletik- und Para-Leichtathletik-EM können Berliner im Sommer ein großes kostenloses Sportprogramm nutzen. 2018 wird ein Jahr voll sportlicher Höhepunkte. Nur knapp zwei Monate nach dem Beginn der Fußballweltmeisterschaft Mitte Juni findet in Berlin die Leichtathletik-EM statt und auch die Para-Leichtathletik-EM startet im August. Bei den Sportlern ohne Behinderung treten Stars wie Julian Reus,...

1 Bild

Was ist eine gute Schule? Museum macht eine Umfrage und bittet um Mitarbeit

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Britz | am 14.01.2018 | 25 mal gelesen

Berlin: Museum Neukölln | Wie geht gute Schule? Was denken die Menschen im Bezirk darüber? Das will das Museum Neukölln wissen. Deshalb macht es derzeit eine Online-Umfrage und freut sich über viele Teilnehmer. Förderung von Disziplin, Zivilcourage, Leistungsbereitschaft, Solidarität, oder geht es schlicht um gute Noten? Die Ansprüche, die jemand an eine Schule stellen kann, sind unterschiedlich - genauso wie die tatsächlich gemachten Erfahrungen....

Digitaler Schulvergleich: Plattform erleichtert die Suche

Josephine Macfoy
Josephine Macfoy | Wedding | am 14.01.2018 | 207 mal gelesen

Viele Schüler und Eltern müssen in den ersten Monaten des neuen Jahres eine wichtige Entscheidung treffen, denn Schulwechsel und Einschulungen stehen an. In Berlin ist die Auswahl groß. Es gibt Einrichtungen mit naturwissenschaftlichem oder künstlerischem Profil, welche, die Fremdsprachen fördern und andere, die auf Nähe zum Arbeitsmarkt setzen. Um den Durchblick zu erleichtern, haben der BildungsCent e.V. und die...

Schulen öffnen ihre Türen

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Gropiusstadt | am 13.01.2018 | 7 mal gelesen

Neukölln. Drei Neuköllner Oberschulen laden demnächst zu Info-Tagen ein. Besonders angesprochen sind die Eltern von Sechstklässlern. Am Freitag, 19. Januar, sind Interessenten von 16 bis 19 Uhr in der Britzer Fritz-Karsen-Schule, Onkel-Bräsig-Straße 76, willkommen. Am Sonnabend, 20. Januar, können Eltern sich von 10 bis 13 Uhr auf dem Campus Efeuweg, Efeuweg 34, in Gropiusstadt schlaumachen. Am selben Tag, von 11 bis 14 Uhr,...

Theater Geist Das Kleine Ich bin Ich

Gemeinschaftshaus Gropiusstadt
Gemeinschaftshaus Gropiusstadt | Gropiusstadt | am 10.01.2018 | 9 mal gelesen

Berlin: Gemeinschaftshaus Gropiusstadt | Mittwoch, 07.03.2018 10.00 Uhr / Kleiner Saal "Wer bist´n Du?" quakt da plötzlich der Frosch. Das ist die Frage, die das unbekümmerte kleine Etwas in die große Krise stürzt: Ihm fällt einfach keine Antwort ein. Drum zieht es los, sucht seine Artgenossen und trifft immer nur Tiere, die anders sind. Pferd, Kuh, Fisch, Vogel, Nilpferd - das kleine ICH ist das alles nicht. Erschöpft und ratlos fühlt es sich plötzlich als...

Kindertheater Spielwerkstatt Raus mit der Sprache

Gemeinschaftshaus Gropiusstadt
Gemeinschaftshaus Gropiusstadt | Gropiusstadt | am 10.01.2018 | 1 mal gelesen

Berlin: Gemeinschaftshaus Gropiusstadt | Mittwoch, 28.02.2018 10.00 Uhr / Kleiner Saal Otto ist auf der Flucht vor einem Monster, das hinter seiner „wunderschönen“ Sprache her ist. Er versteckt sich bei Anna und bittet sie um Hilfe. Schließlich ist Anna eine Königin - eine Wichtelkönigin! Und dass alle Wichtel (das sind die Kinder, die zuschauen) dabei helfen werden, ist doch klar! Aber das Monster ist schneller und - schwuppdiwupp - hat es Ottos Sprache...

1 Bild

Walter-Gropius-Schule „Wo ist …?“

Gemeinschaftshaus Gropiusstadt
Gemeinschaftshaus Gropiusstadt | Gropiusstadt | am 10.01.2018 | 21 mal gelesen

Berlin: Gemeinschaftshaus Gropiusstadt | Donnerstag, 25.01.2018 19 Uhr / Kleiner Saal Mobbing manifestiert sich auf vielfältige Weise: Offene Ablehnung, Beleidigungen in den sozialen Netzwerken, Ausgrenzung im Alltag etc. Aber es gibt auch die kleinen, sich wiederholenden Nadelstiche, die bewusst oder unbewusst gesetzt werden und den betroffenen Personen sehr wehtun. Die Schüler des 13. Jahrgangs der Walter-Gropius-Schule haben sich im Rahmen des Theaterkurses...

Kindertheater Nobelpopel: Faschingsparty

Gemeinschaftshaus Gropiusstadt
Gemeinschaftshaus Gropiusstadt | Gropiusstadt | am 10.01.2018 | 1 mal gelesen

Berlin: Gemeinschaftshaus Gropiusstadt | Mittwoch, 17.01.2018 10.00 Uhr / Kleiner Saal Faschingsparty Mit guter Laune und viel Witz, total verrückt geschminkten Kids, vom Technosound bis Rock'n‘Roll, da fühlen sich die Narren wohl! Und schon heißt es: Heute Leute ist was los!!! Es wird gespielt - vom Wettessen bis zum Stoptanz. Es werden Geschichten erzählt - in denen es drunter und drüber geht. Und Eins wissen wir ganz genau: Ihr werdet ganz schön außer Puste...

2 Bilder

Die Görschstraße wird seit 1909 von einem prachtvollen Schulbau geprägt

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 10.01.2018 | 75 mal gelesen

Berlin: Carl-von-Ossietzky-Gymnasium | Die Görschstraße ist eine relativ kleine, aber feine Straße im Florakiez zwischen Wollank- und Florastraße. Namensgeber ist ein früherer Gärtnereibesitzer und Gemeindevertreter aus Pankow. Heinrich Görsch lebte von 1840 bis 1919. Dort, wo sich heute die nach ihm benannte Straße befindet, ließ er Spargel anbauen. Weithin bekannt ist die Görschstraße aber nicht wegen ihres Namensgebers, sondern wegen des imposanten...

2 Bilder

Melanchthon-Gymnasium "Tag der offenen Tür" 20.01.2018 10:00 - 13:00 Uhr

Grit Roß
Grit Roß | Hellersdorf | am 09.01.2018 | 122 mal gelesen

Berlin: Melanchthon-Gymnasium | Am 20. Januar öffnet das Melanchthon - Gymnasium in Marzahn-Hellersdorf wieder seine Tore für alle Schüler, Eltern und Interessierten. Die Schule als solche besteht seit dem Schuljahr 2008/2009. Sie entstand aus der Zusammenlegung zweier Schulen. Seit dem erfreut sie sich immer stärker werdender Begeisterung und Beliebtheit bei Schülern, Lehrern, Eltern und Interessierten.  Was bietet die Schule? Sowohl musikalisch - als...