Schule

Bezirk stehen bis zu 140 Millionen Euro für den Schulausbau zur Verfügung

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Charlottenburg | vor 8 Stunden, 17 Minuten | 11 mal gelesen

Charlottenburg-Wilmersdorf. Der Bezirk wird im Zeitraum von 2017 bis 2021 zwischen 130 und 140 Millionen Euro in die Sanierung und den baulichen Unterhalt seiner Schulen stecken. Das brachte die Große Anfrage der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen bei der jüngsten BVV hervor. Die Grünen wollten mit ihrer Anfrage vor allem wissen, welche Maßnahmen zum Erhalt während der laufenden Wahlperiode geplant sind....

Leichtathletik in die Schulen bringen: Für „Schooletics“ jetzt anmelden

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | vor 23 Stunden, 10 Minuten | 11 mal gelesen

Berlin. Das Rahmenprogramm "Laufen.Springen.Werfen.Berlin" anlässlich des Leichtathletik Sommers 2018 bietet Vereinen die Gelegenheit, ihre Sportart Kindern und Jugendlichen vorzustellen. Mit der vielfältigen, sportlich inklusiven Programmwoche „Schooletics“ von 18. bis 22. Juni 2018 werden die Leichtathletik-EM und Para Leichtathletik-EM 2018 in die Schulen getragen. Vereine haben die Chance, Schülern ihre Sportangebote...

Wer fehlt, muss zahlen: Senat will wirksamer gegen Schulschwänzer vorgehen 1

Jana Tashina Wörrle
Jana Tashina Wörrle | Charlottenburg | am 17.10.2017 | 116 mal gelesen

Berlin. Eltern, deren Kinder die Schule schwänzen, müssen in Berlin mit einem Bußgeld rechnen. Erfolge bringt das kaum. Im ersten Schulhalbjahr 2016/2017 haben rund 20 Prozent aller Schüler der siebten bis zehnten Klassen mindestens einen Tag unentschuldigt gefehlt. Ein Prozent von ihnen fehlte sogar an mindestens 21 Tagen (neuere Zahlen liegen noch nicht vor). Als „zu viel“ wertet die Senatsverwaltung für Bildung, von...

Grundschule stellt sich vor

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 11.10.2017 | 9 mal gelesen

Berlin: Schule an der Strauchwiese | Pankow. Zu einem Tag der offenen Tür lädt die Grundschule an der Strauchwiese, Mendelstraße 54, am 12. Oktober von 8 bis 11.40 Uhr sowie von 14 bis 17 Uhr ein. Besucher haben die Möglichkeit, das Schulgebäude zu erkunden und die Pädagogen und das Schulkonzept kennenzulernen. Weitere Informationen zu dieser Kooperativen Grundschule gibt es unter  47 60 79 30 sowie auf www.schuleanderstrauchwiese.de. BW

Schulen bekommen mehr Fahrradbügel

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 03.10.2017 | 8 mal gelesen

Mitte. Das Schulamt erarbeitet derzeit gemeinsam mit dem Straßen- und Grünflächenamt ein Konzept zur „Optimierung und Ausstattung der Fahrradabstellanlagen in den Schulen“. Ab 2018 sollen Fahrradstellplätze auf oder vor Schulhöfen erweitert oder neu gebaut werden. Wie das Bezirksamt mitteilt, werden die neuen Fahrradbügel von der Senatsverkehrsverwaltung bezahlt. Das Schulamt hatte im Vorfeld die Bedarfe der Schulen...

Lehrer als Zweitberuf: Immer mehr Quereinsteiger unterrichten an Schulen

Jana Tashina Wörrle
Jana Tashina Wörrle | Charlottenburg | am 03.10.2017 | 303 mal gelesen

Berlin. Die Stadt braucht Lehrer und stellt deshalb auch Quereinsteiger ein. Kritik wird laut, dass die Unterrichtsqualität leidet.  In Berlin fehlen Lehrer, genauso wie in ganz Deutschland. Das ist seit Langem bekannt und wurde nun von einer Studie der Bertelsmann Stiftung bestätigt. Demnach werden deutschlandweit im Jahr 2025 in den Grundschulen 24.110 Lehrer und bis 2030 in den weiterführenden Schulen 27.000 Lehrer...

Die Hortanträge nicht vergessen!

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 02.10.2017 | 9 mal gelesen

Pankow. Für Kinder, die zum Schuljahr 2018/2019 eingeschult werden, ist mit der Schulanmeldung im Zeitraum vom 4. bis 17. Oktober auch die Hortanmeldung in der Schule abzugeben. Die erforderlichen Antragsvordrucke werden den Erziehungsberechtigten durch den Fachdienst Kindertagesbetreuung per Post zugesandt. Außerdem können sie unter http://asurl.de/13jg heruntergeladen werden. Den Anträgen sind Arbeits-, Selbstständigkeits-...

3 Bilder

Nicht mit einem Zoo zu verwechseln: Die Biologiestation im Dathe-Gymnasium

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 01.10.2017 | 75 mal gelesen

Berlin: Dathe-Gymnasium | Friedrichshain. Auf den ersten Blick machen die Räume den Eindruck einer Tierhandlung. Kaninchen, Hamster, Meerschweinchen, aber auch Fische und sogar eine Königspython finden sich hier. Sie alle sind im pädagogischen Auftrag unterwegs. Denn diese und weitere Bewohner gehören zur Biologiestation des Dathe-Gymnasiums. Eine besondere Einrichtung, die am 21. September ihren 60. Geburtstag feierte. Viele Schulen haben heute...

1 Bild

Low Budget statt Luxus: BVV: Doppelhaushalt ist beschlossene Sache

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 28.09.2017 | 142 mal gelesen

Spandau. Der Bezirk hat seinen Haushaltsplan für die Jahre 2018/19 verabschiedet. Die Bezirksverordneten brachten das 452-Seiten-Werk jetzt einstimmig auf den Weg. Ein Schwerpunkt liegt beim Personal. Gut 643 Millionen Euro stehen im Jahr 2018, und 652 Millionen Euro im Jahr 2019 zur Verfügung. Der Großteil des Haushaltsbudgets ist allerdings gebunden und darf nur nach Vorgaben des Senats ausgegeben werden. Dazu gehören...

2 Bilder

Alltag in der Steinzeit: Sterabe stellt Modell in der Bibliothek aus

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 28.09.2017 | 32 mal gelesen

Berlin: Wolfdietrich-Schnurre-Bibliothek | Weißensee. Über das Leben in der Steinzeit informiert ein Modell in der Wolfdietrich-Schnurre-Bibliothek, Bizetstraße 41. Der erste bedeutende Entwicklungsschritt der Menschheit vollzog sich im Übergang von der Alt- zur Jungsteinzeit vor etwa 10 000 Jahren. Wie die Menschen in der Steinzeit lebten, arbeiteten und wohnten, veranschaulicht ein Modell, das bis zum 30. November in der Bibliothek gezeigt wird. Es stellt...

1 Bild

100 Jahre Hebammenschule: Ausstellung im Museum Neukölln

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 19.09.2017 | 77 mal gelesen

Neukölln. Die Neuköllner Hebammenschule feiert einen runden Geburtstag: In 100 Jahren sind hier mehr als 2000 Geburtshelferinnen ausgebildet worden. Anlass genug für eine Ausstellung und einen kleinen Rückblick. Ihren ursprünglichen Sitz hatte die Hebammen-Lehranstalt am Mariendorfer Weg 28-38, der späteren Frauenklinik. Das Aus für dieses Krankenhaus, in dem unzählige Neuköllner das Licht der Welt erblickten, kam 2005....

1 Bild

Mangel „kreativ verwalten“: Eltern und Verwaltung streiten über Raumnot an der Allegro-Schule

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | am 19.09.2017 | 60 mal gelesen

Berlin: Allegro-Grundschule | Tiergarten. Es war viel von „Temperaturen“ die Rede an diesem Abend im Paul-Gerhardt-Raum der evangelischen Elisabeth-Klinik. Zumeist waren sie hoch. Das Stadtteilforum Tiergarten-Süd hatte Stadtrat Carsten Spallek (CDU) zu Gast. Das Hauptthema: das Raumangebot in der Allegro-Grundschule. Der Ausklang des alten Schuljahres im Juli war unruhig an der „Allegro“. Am 14. Juli hatten im Erdgeschoss die Bauarbeiten für die...

1 Bild

14. Tag des Max-von-Laue-Weines

Michael Müller-Stollenwerk
Michael Müller-Stollenwerk | Lichterfelde | am 16.09.2017 | 40 mal gelesen

Berlin: Max-von-Laue-Schule | Die Max-von-Laue-Schule lädt ein zum14. Tag des MvL-Weines Auch in diesem Jahr möchten wir Sie wieder zu unserem Weinfest am 22. September 2017 in der Zeit von 16:00 bis 20:00 einladen. Die Schüler des naturwissenschaftlichen Weinbaukurses zeigen Wissenswertes zum Weinbau an der Max-von-Laue Schule von A wie Anstrengung bis Z wie Zucker im Wein, vom Rebstock bis hin zur Flasche mit individuellem Etikett. Der Wein...

Neue Toiletten für Grundschule

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 13.09.2017 | 10 mal gelesen

Berlin: Moabiter Grundschule | Moabit. Ein wenig hakt es noch, weil es Lieferprobleme bei den Trennwänden gibt. Aber im Großen und Ganzen sind die Toiletten in der Moabiter Grundschule, Paulstraße 28, nach einem „Musterraumprogramm“ des Senats und nach aktuellem Stand der Technik saniert worden. Trotz angespannter Personallage im Bezirk sei es in einer weiteren Schule in Mitte möglich geworden, die WC-Anlagen zu sanieren, sagt Schulstadtrat Carsten Spallek...

Tag der offen Tür an der Georg-Klingenberg-Schule

Janine Pohland
Janine Pohland | Biesdorf | am 12.09.2017 | 19 mal gelesen

Berlin: Georg-Klingenberg-Schule | Am Tag der offenen Tür am 14. Oktober 2017 von 10 bis 12 Uhr stellt die Georg-Klingenberg-Schule in Biesdorf ihre pädagogische Arbeit vor. Die Besucher können das Schulgelände besichtigen, erfahren mehr über das Profil der Schule, das Unterrichtsangebot, AGs und Projekte und können in Kontakt mit Lehrern und der Schulleitung treten. Kaffee, Kuchen und weitere Köstlichkeiten runden den Besuch ab.

Grundschule lädt Eltern ein

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 11.09.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Evangelische Schule Neukölln | Neukölln. Wer für sein Kind einen Grundschulplatz sucht, kann sich Donnerstag, 14. September, beim Tag der offenen Tür in der evangelischen Schule, Mainzer Straße 47, informieren. Von 16 bis 18 Uhr werden Unterrichtsangebote vorgestellt und Rundgänge offeriert. Für Kaffee und Kuchen ist gesorgt. Die Aufnahmegespräche finden dann von Montag bis Mittwoch, 25. bis 27. September statt. Auskünfte unter  624 20 17. sus

1 Bild

Investitionen in Neuköllns Schulen: Fast alle Sanierungsprojekte liegen im Zeitplan

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 10.09.2017 | 183 mal gelesen

Neukölln. In mehr als der Hälfte der Neuköllner Schulen wurde und wird in diesem Jahr gebaut, saniert und ausgebessert. Pünktlich zum neuen Schuljahresbeginn zieht Bürgermeisterin Franziska Giffey (SPD) eine Zwischenbilanz: Über 90 Prozent der Maßnahmen liegen im Zeitplan. So viel Geld stand schon lange nicht mehr zur Verfügung. Hatte der Bezirk bereits im vergangenen Jahr 20 Millionen Euro in 36 Schulen investieren...

1 Bild

Jetzt kommt Erik: Berliner Woche für Kids erstmals erschienen

Helmut Herold
Helmut Herold | Kreuzberg | am 08.09.2017 | 54 mal gelesen

Berlin: Berliner Woche/Spandauer Volksblatt | Heute möchte ich unseren neuen Mitarbeiter Erik vorstellen. Der kleine Eisbär wird ab sofort als Reporter für Kinder in Berlin unterwegs sein. In den vergangenen drei Wochen sorgte er mit seiner Countdown-Tafel hier auf der Titelseite bereits für Aufmerksamkeit. Heute kommt die Auflösung: Die erste Kinderbeilage in der Berliner Woche und im Spandauer Volksblatt ist da, mit lustigen Informationen zum Schulalltag, Wissenswertem...

2 Bilder

Geldregen für Schulsanierung: Hauptausschuss macht 4,8 Millionen Euro frei 1

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Charlottenburg | am 20.08.2017 | 168 mal gelesen

Charlottenburg-Wilmersdorf. An vier Schulen des Bezirks können geplante Sanierungsarbeiten in Angriff genommen werden. Der Hauptausschuss des Abgeordnetenhauses hat kürzlich die dafür erforderlichen 4,8 Millionen Euro freigemacht. An Berlins Schulen hat sich ein Sanierungsstau in Höhe von 1,6 Milliarden Euro gebildet, das gab der Senat Anfang des Jahres bekannt. Gemäß des aktuellen Gebäudescans hält sich der akute...

2 Bilder

Die Kinder werden eingepasst: Elternvertretung der Allegro-Schule beklagt Raumnot

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | am 17.08.2017 | 127 mal gelesen

Berlin: Allegro-Grundschule | Tiergarten. Verhältnismäßigkeit? Pustekuchen. Katja Kaba von der Gesamtelternvertretung (GEV) der Allegro-Grundschule wundert sich. In Tiergarten nimmt die Zahl der Einwohner und damit auch die von Schulkindern zu. Das Bezirksamt aber lässt laut GEV die Sache schleifen.In Tiergarten wird viel gebaut. Entsprechend wächst die Bevölkerung im Stadtteil. Die Prognosen für die Schülerzahlen zeigen nach oben. „Nach der aktuellen...

Stephan-Schule ist Gemeinschaftsschule

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 16.08.2017 | 12 mal gelesen

Berlin: Heinrich-von-Stephan-Gemeinschaftsschule | Moabit. Die Heinrich-von-Stephan-Schule am Neuen Ufer 6 heißt fortan Heinrich-von-Stephan-Gemeinschaftsschule. Die Schulkonferenz hatte am 24. Januar dieses Jahres den Beschluss zur Namensänderung gefasst und die Änderung beim Bezirksamt beantragt. Die Verwaltung erteilte die Genehmigung dazu vor der Sommerpause. KEN

Wer kann helfen? Taekwon-Do-Schule sucht neue Räume

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 09.08.2017 | 87 mal gelesen

Berlin: Westhafenstudios | Moabit. Die vom Senat anerkannte Schule für Kampfkunst in der Turmstraße muss sich eine neue Bleibe suchen.Claudia Denninghaus leitet zusammen mit ihrer Tochter Maria seit elf Jahren die Schule für traditionelles Taekwon-Do. Auch Tanz und Musik unterrichten Mutter und Tochter in der Turmstraße 57/58. „Nun müssen wir unsere Räume verlassen“, sagt Claudia Denninghaus, ohne nähere Gründe zu nennen. Um Zeit für die Suche zu...

3 Bilder

Tag der offenen Tür in Krea-Kita Treptow

Thomas Mosebach
Thomas Mosebach | Niederschöneweide | am 07.08.2017 | 82 mal gelesen

Berlin: KreaKita Treptow | Kreativität ist mehr als nur kreativ zu sein. Kreativität ist die Kompetenz für ein problemlösungsorientiertes Denken, Lernen und Handeln. Wie sich das im Kita-Alltag darstellt, das zeigen die Kindertagesstätten des KreativitätsSchulzentrums Berlin. Die KreativitätsKita Treptow befindet sich gemeinsam mit der KreativitätsGrundschule im Gebäude in der Hartriegelstraße 76 (12439 Berlin). Die Kita öffnet ihr Türen am...

5 Bilder

Tag der offenen Tür in Krea-Kita "Die Allesforscher"

Thomas Mosebach
Thomas Mosebach | Friedrichshain | am 07.08.2017 | 35 mal gelesen

Berlin: KreativitätsKindertagesstätte Die Allesforscher | Kreativität ist mehr als nur kreativ zu sein. Kreativität ist die Kompetenz für ein problemlösungsorientiertes Denken, Lernen und Handeln. Wie sich das im Kita-Alltag darstellt, das zeigen die Kindertagesstätten des KreativitätsSchulzentrums Berlin. Die KreativitätsKita "Die Allesforscher" befindet sich gemeinsam mit der Grundschule und dem Gymnasium in Gebäude in der Strausberger Straße 38 (10243 Berlin). Die...

1 Bild

Tag der offenen Tür in Krea-Kitas

Thomas Mosebach
Thomas Mosebach | Karlshorst | am 07.08.2017 | 22 mal gelesen

Berlin: KreativitätsKita Wunderwelt | Kreativität ist mehr als nur kreativ zu sein. Kreativität ist die Kompetenz für ein problemlösungsorientiertes Denken, Lernen und Handeln. Wie sich das im Kita-Alltag darstellt, das zeigen die Kindertagesstätten des KreativitätsSchulzentrums Berlin. Drei Kreativitäts-Kindertagesstätten gibt es im Bezirk Lichtenberg: die Kita "Wunderwelt" in der Tannhäuserstraße 4a (10318 Berlin) öffnet die Türen am 12.10.2017 von 09.00...