Selbsthilfegruppen

Engagement für Behinderte

Harald Ritter
Harald Ritter | Hellersdorf | am 31.10.2016 | 6 mal gelesen

Berlin: Rathaus Marzahn-Hellersdorf | Marzahn. Wer sich für die Probleme von Behinderten interessiert und im Behindertenbeirat des Bezirksamtes mitarbeiten möchte, kann sich bis Freitag, 18. November, bewerben. Die Wahlperiode des aktuellen Beirates ist abgelaufen. Der Beirat muss nach den Berliner Wahlen neu berufen werden. Der Aufruf richtet sich vor allem an soziale Träger, Vereine und Selbsthilfegruppen, die in Marzahn-Hellersdorf in der Behindertenarbeit...

Selbsthilfemarkt im St.-Hedwig-Krankenhaus

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 01.06.2016 | 9 mal gelesen

Berlin: St. Hedwig Krankenhaus | Mitte. Am 8. Juni findet im Innenhof des St. Hedwig-Krankenhauses in der Großen Hamburger Straße 5-11 ein Selbsthilfemarkt statt. Die Selbsthilfekontaktstellen Mitte und Pankow/Prenzlauer Berg präsentieren von 13 bis 16 Uhr ihre Arbeit und Gruppen. Ob Muskelerkrankung oder Diabetes, Alkohol oder psychische Erkrankung – die Arbeitsfelder der Selbsthilfegruppen sind vielfältig. Sie informieren zur jeweiligen Erkrankung und...

Frauen in Frührente

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 12.01.2016 | 25 mal gelesen

Berlin: Selbsthilfezentrum Neukölln Nord | Neukölln. Im Selbsthilfezentrum Neukölln Nord (SHZ) in der Hertzbergstraße 22 gründet sich derzeit eine neue Selbsthilfegruppe. Ihr können sich Frauen anschließen, die eine psychische Erkrankung haben, deren unmittelbare Folgen zu einer dauerhaften Frühverrentung führten. Die betroffenen Frauen, oftmals ohne Aufgaben, ohne Partner und mit wenig sozialen Kontakten im Alltag, möchten sich gegenseitig austauschen, motivieren und...

1 Bild

Die Selbsthilfe-, Kontakt- und Beratungsstelle Mitte besteht seit 25 Jahren

Michael Kahle
Michael Kahle | Moabit | am 15.12.2015 | 164 mal gelesen

Berlin: Selbsthilfe- Kontakt- und Beratungsstelle in Berlin Mitte | Moabit. Die Selbsthilfe-, Kontakt- und Beratungsstelle Mitte feiert in diesem Jahr 25-jähriges Bestehen. Bereits seit fünf Jahren gibt es die Kontaktstelle PflegeEngagement Mitte. Träger beider Einrichtungen ist die StadtRand gGmbH.Die Kontakt- und Beratungsstelle ist eine von zwölf gut vernetzten regionalen Einrichtungen dieser Art in Berlin. 45 Selbsthilfegruppen sind allein in der Perleberger Straße 44 angesiedelt. Ihre...

1 Bild

„Mein Mann ist jetzt mein Kind“

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Zehlendorf | am 24.08.2015 | 143 mal gelesen

Berlin: Villa Mittelhof | Steglitz-Zehlendorf. „Manchmal bin ich richtig böse, denke, ich kann nicht mehr. Dann hilft es sehr, wenn ich in meiner Selbsthilfegruppe darüber reden kann.“ Michaela Ostwaldt ist pflegende Angehörige. Die 51-Jährige kümmert sich um ihre demenzkranke Mutter. Die Kontaktstelle PflegeEngagement im Mittelhof, Königstraße 42-43, bietet in mehreren Ortsteilen Selbsthilfegruppen an. „Das Besondere daran ist, dass die Gruppen alle...

Berliner Selbsthilfe-Tag

Helmut Herold
Helmut Herold | Mitte | am 16.06.2015 | 81 mal gelesen

Berlin: Rolandufer | Mitte. Berliner Selbsthilfeorganisationen präsentieren sich am Sonnabend, 20. Juni, von 14 bis 18 Uhr beim Selbsthilfe-Tag 2015. Am Rolandufer in der Nähe der Jannowitzbrücke sind zahlreiche Informationsstände aufgebaut, an denen Menschen aus Selbsthilfegruppen über ihre Erfahrungen berichten. Im Festzelt gibt es ein vielfältiges Bühnenprogramm mit Theater- und Tanzeinlagen, einer afrikanischen Musikgruppe, einer...