Senioren

Neue Englischkurse

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Haselhorst | vor 19 Stunden, 43 Minuten | 4 mal gelesen

Berlin: Gemeinwesenverein Haselhorst | Haselhorst. Es gibt wieder Englischkurse für Senioren, Anfänger und Fortgeschrittene. Die bietet der Gemeinwesenverein Haselhorst ab August an. Die neuen Kurse beginnen am Mittwoch, 9. August, sowie am Freitag, 11. August, und ziehen sich über zehn Wochen. Die Kosten betragen pro Kurs 38 Euro. Eine Probestunde ist möglich. Nähere Infos zu den Kurszeiten und zur Anmeldung beim Gemeinwesenverein Haselhorst, Treffpunkt...

Noch gibt es einige freie Plätze

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Buch | vor 3 Tagen | 5 mal gelesen

Buch. Eine Reise in das Ferienheim „Wrzos“ in Lukecin (Polen) organisieren Ehrenamtliche von der Sondersozialkommission „AG Reisen Buch“ für Senioren aus Buch und Umgebung. Die Reise findet vom 25. August bis zum 8. September statt. „Unser Ziel ist es, etwas gegen die Vereinsamung von Menschen im Alter zu unternehmen“, sagt Doris Steinke. „Wir werden dabei vom Sozialamt unterstützt.“ Noch gibt es freie Plätze für die nächste...

1 Bild

Lobbyisten für Senioren: Das neu gewählte Gremium in Pankow ist nun arbeitsfähig

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | vor 3 Tagen | 39 mal gelesen

Pankow. Die neue Seniorenvertretung des Bezirks hat sich konstituiert. Neue Vorsitzende ist Dr. Gisela Grunwald.Die Seniorenvertretung Pankow war in einem neuen Verfahren Ende März neu gewählt worden. An der Wahl beteiligen konnten sich 77 378 Pankower im Alter über 60 Jahre. Um eine höhere Wahlbeteiligung als bei den vergangenen Wahlen zu erreichen, stellten sich alle Kandidaten diesmal in einer eigens gedruckten Broschüre...

Sommerfest im Seniorentreff

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Marienfelde | vor 5 Tagen | 6 mal gelesen

Berlin: Seniorentreffpunkt | Marienfelde. Die Wohngemeinschaft im EJF Seniorentreff am Tirschenreuther Ring 5 feiert am 27. Juli ein Sommerfest und lädt bei dieser Gelegenheit von 14.30 bis 18 Uhr zu einem Tag der offenen Tür ein. Weitere informationen und Anmeldung (erforderlich) unter  71 09 32 13. HDK

Sprechstunde der Seniorenvertretung

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Charlottenburg-Nord | vor 5 Tagen | 5 mal gelesen

Berlin: Stadtteilzentrum Halemweg | Charlottenburg-Nord. Die Sprechstunde der Seniorenvertretung Charlottenburg-Wilmersdorf im Stadtteilzentrum Halemweg, Halemweg 18, findet nun immer am 1. Dienstag des Monats im Raum 101 statt und dauert von 14 und 16 Uhr. Der nächste Termin ist der 5. September. Während der Sommerpause und außerhalb der genannten Termine kann mit Marion Halten-Bartels unter  313 46 47 ein Termin vereinbart werden. maz

K & R Pflegeteam Berlin GmbH

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Halensee | am 17.07.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: K & R Pflegeteam Berlin GmbH | K & R Pflegeteam Berlin GmbH, Georg-Wilhelm-Straße 3, 10711 Berlin, 52 10 15 88, www.pflegeteam.berlinUnter dem Motto "Gemeinsam statt einsam den Tag genießen" bietet das neue Pflegeteam in Halensee Wohngemeinschaften für fünf bis acht Personen in familiärer Atmosphäre mit 24-Stunden-Pflege und Betreuung. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

Gemeinsam spazieren gehen

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 16.07.2017 | 3 mal gelesen

Neukölln. Jeden Mittwoch um 10 Uhr starten zwei Gruppen am Bürgerzentrum Neukölln, Werbellinstraße 42, zu einem rund zweistündigen Spaziergang durch den Bezirk. Die Mitglieder der ersten Gruppe sind noch gut zu Fuß unterwegs. In der zweiten Gruppe geht es langsamer zu, auch Menschen mit Gehhilfe oder Rollator sind willkommen. Wer mehr wissen möchte, erhält unter  681 80 62 weitere Informationen. sus

Broschüre für Senioren

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 15.07.2017 | 9 mal gelesen

Friedrichshain-Kreuzberg. Der neue Ratgeber des Bezirksamts "Gemeinsam das Alter (er)leben" ist erschienen. Er informiert über die Stadtteil- und Seniorenangebote, die Begegnungsstätten im Bezirk und gibt Auskunft über Möglichkeiten ehrenamtlicher Tätigkeit. Darüber hinaus sind eine Vielzahl von Adressen und Beratungsstellen aufgelistet. Der Ratgeber ist in allen Dienststellen sowie Bibliotheken und Freizeiteinrichtungen...

Englisch für Senioren

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Mariendorf | am 15.07.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Kirchengemeinde Mariendorf Ost | Mariendorf. In der Kantorei der evangelischen Kirchengemeinde Mariendorf-Ost, Liviusstraße 25, steht am 24. Juli von 15 bis 16 Uhr eine Stunde „Englisch für Senioren“ auf dem Programm. Alle weiteren Informationen und Anmeldung unter  703 10 54. HDK

2 Bilder

Dagmar Hirche schult Senioren an Smartphone und Tablet

Christian Mayer
Christian Mayer | Tiergarten | am 11.07.2017 | 118 mal gelesen

Berlin: Digitales Lernzentrum | Berlin. Senioren-Speed-dating, ein Flashmob zum Weltseniorentag, Surfstunden, Versilberercafés – die Liste der Aktivitäten von Dagmar Hirche ist lang. Sie schult Senioren im Umgang mit Smartphones und Tablets – und hat dafür 2015 den Smart Hero Award gewonnen. Die Kurse gibt’s inzwischen auch in Berlin. Die 60-jährige Hamburgerin ist Geschäftsführerin einer Unternehmensberatung. Ehrenamtlich engagiert sie sich als Vorsitzende...

Gospelsingen im Seniorenklub

Georg Wolf
Georg Wolf | Spandau | am 11.07.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Seniorenklub Lindenufer | Spandau. Am Donnerstag, 20. Juli, von 16 bis 19 Uhr, findet im Seniorenklub Lindenufer, Mauerstr. 10a, ein Gospelsingen unter der Leitung von Petti West statt. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Die Kursgebühr beträgt 30 Euro. Anmeldungen und Nachfragen sind direkt beim Seniorenklub möglich unter  33 60 76 14. Oder bei Frau Förster unter Telefon  902 79 61 12 oder andrea.foerster@ba-spandau.berlin.de. gw

Mantras am Lindenufer

Georg Wolf
Georg Wolf | Spandau | am 11.07.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Seniorenklub Lindenufer | Spandau. Am Sonnabend, 22. Juli, von 13.15 bis 16.45 Uhr, veranstaltet Petti West einen Workshop unter dem Motto „Die heilsame Kraft des Mantra-Singens“. Veranstaltungsort ist der Seniorenklub Lindenufer, Mauerstr. 10a. Die Teilnahmegebühr beträgt 30 Euro. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Mantras sind formelle Wortfolgen beziehungsweise eine Kombination heiliger Silben, deren Wirkung sich durch stetes Wiederholen...

Die mit dem Bauch tanzen

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 09.07.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Rathaus Tiergarten | Moabit. Der Verein „Moabiter Filmkultur“, bekannt für seine Reihe „Kino für Moabit“, und die Seniorenvertretung des Bezirks Mitte präsentieren am 14. Juli, 16 Uhr, im BVV-Saal des Rathauses Tiergarten, Mathilde-Jacob-Platz 1, den 2013 entstandenen Film „Die mit dem Bauch tanzen“. Regisseurin Carolin Genreith wirft in ihrem Erstlingswerk einen ironisch-liebevollen Blick auf die Müttergeneration. Der Film wird im Rahmen der...

2 Bilder

Erinnerung an den „schrägen Otto“: Bert Beel verschenkt Klavier und Bar an Senioreneinrichtung

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 08.07.2017 | 92 mal gelesen

Neukölln. Ein ganz besonderes Geschenk hat der Sänger und Entertainer Bert Beel dem Verein „MoRo Seniorenwohnanlagen“ gemacht: Das Klavier und die Bar von Fritz Schulz-Reichel, auch bekannt als "Der schräge Otto“, schmückt nun den Veranstaltungsraum in der Rollbergstraße 21.Viele der Besucher der Einrichtung erinnern sich gut an ihn: Fritz Schulz-Reichel (1912–1990) war ein berühmter Jazz-Pianist und Komponist. Er arbeitete...

Sommerfest der Sozialstiftung

Silvia Möller
Silvia Möller | Friedrichshagen | am 07.07.2017 | 14 mal gelesen

Berlin: Seniorenzentrum Köpenick | Friedrichshagen. Das Jahresfest der Sozialstiftung Köpenick am 15. Juli im Seniorenzentrum, Werlseestraße 37-39a, ist ein Sommerfest für die Bewohner und für die Friedrichshagener Nachbarn. Es ist zugleich wie ein Tag der offenen Tür für diejenigen, die sich die Einrichtung anschauen möchten. Das Programm beginnt um 13.30 Uhr und endet 18 Uhr. Es gibt Kindertanz, Folklore und den Auftritt eines Elvis-Doubels. sim

2 Bilder

Passen Sie auf sich auf! Information zu Trickdiebstählen in Wilmersdorf

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 06.07.2017 | 151 mal gelesen

Charlottenburg-Wilmersdorf. Es häufen sich zur Zeit im Bereich Wilmersdorf Trickdiebstähle unterschiedlicher Art, die sich auf Senioren beziehen. Die Polizei bittet alle Bürger um erhöhte Aufmerksamkeit.Es sind wieder vermehrt weibliche sowie männliche Trickdiebe in Wilmersdorf unterwegs, die an den Türen hochbetagter Senioren klingeln, sich als Polizist oder Handwerker ausgeben und die Opfer um ihre Rücklagen bringen. Tipps...

1 Bild

Fachleute im Ruhestand helfen weltweit mit ihrem Erfahrungsschatz

Lokalredaktion
Lokalredaktion | Mitte | am 05.07.2017 | 113 mal gelesen

Berlin. Dass er als Rentner nur noch zu Hause sitzen würde, konnte er sich nicht vorstellen. Der frühere Touristikmanager Klaus Gengenbach sieht es als Glücksfall, dass ihm gleich von mehreren Seiten der Senior Experten Service (SES) empfohlen wurde. Die Produktion von Bonbons in den Tropen, Bier brauen nach dem deutschen Reinheitsgebot, die Herstellung von Prothesen für Minenopfer – die Einsätze der SES-Fachleute sind...

Ausgeraubt im Wohnhaus

Christian Schindler
Christian Schindler | Tegel | am 04.07.2017 | 7 mal gelesen

Tegel. Ein Unbekannter hat einer Seniorin in ihrem Wohnhaus am 3. Juli die Halsketten geraubt. Die 76-Jährige kam gegen 16 Uhr aus dem Aufzug ihres Wohnhauses in der Neheimer Straße und ging zu ihrer Wohnung, als ihr ein Mann entgegenkam. Diesem hielt sie noch die Tür zum Fahrstuhl auf, als er ihr plötzlich ihre Halsketten vom Hals riss. Die Seniorin versuchte sich zu wehren. Doch der Unbekannte trat ihr mehrmals gegen ihre...

LAIMA

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Charlottenburg-Nord | am 03.07.2017 | 9 mal gelesen

Berlin: LAIMA, Tagespflege- und Sanitätshaus | LAIMA, Tagespflege und Sanitätshaus, Halemweg 23, 13627 Berlin, 40 75 15 47Am 1. Juli eröffnete die Tagespflege für Senioren, die von Montag bis Freitag von 8 bis 16 Uhr zur Verfügung steht. Am selben Standort eröffnete außerdem ein Sanitätshaus. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

Bella Italia an der Welfenallee

Christian Schindler
Christian Schindler | Frohnau | am 03.07.2017 | 8 mal gelesen

Berlin: Vitanas Senioren Centrum Frohnau | Frohnau. Das Vitanas Senioren Centrum Frohnau, Welfenallee 37-43, lädt am Sonntag, 9. Juli, von 15 bis 17 Uhr Groß und Klein zum Sommerfest "Bella Italia" ein. Ein Buffet mit mediterranen Spezialitäten verzaubert Gaumen und Seele. Die Band "Bella Italia" bringt mit italienischen Hits und Klassikern selbst Romeo und Julia zum Tanzen. Der Eintritt ist frei. CS

Rundum sicher unterwegs

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 01.07.2017 | 8 mal gelesen

Berlin: Hellweg-Baumarkt | Moabit. Unter dem Motto „Rundum sicher unterwegs“ veranstaltet der ADAC Berlin-Brandenburg am 6. Juli einen „Mobilitätstag“ auf dem Parkplatz des Hellweg-Baumarkts, Ellen-Epstein-Straße 1. Zielgruppe sind vor allem ältere Verkehrsteilnehmer. Für sie präsentiert der Allgemeine Deutsche Automobil-Club gemeinsam mit der Polizei, mit Geers Hörgeräte und Apollo-Optik zwischen 10 und 16 Uhr sein Schulungsangebot, unter anderem den...

1 Bild

Country am Schäfersee: Straßenfest am 7. Juli 2017

Manuela Frey
Manuela Frey | Reinickendorf | am 01.07.2017 | 140 mal gelesen

Berlin: Vitanas Senioren Centrum Am Schäfersee | Reinickendorf. Das Vitanas Senioren Centrum Am Schäfersee in der Stargardtstraße 14 lädt am Freitag, 7. Juli, ab 14.30 Uhr zum großen Stargardtstraßen-Sommerfest unter dem Motto "Country & Western" ein. Das Team des Vitanas Senioren Centrums Am Schäfersee hat ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm für Groß und Klein zusammengestellt: Stargast ist der Countrymusiker Larry Schuba, der auf der Bühne für Westernstimmung...

Gemeinsamist es schöner

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Gropiusstadt | am 29.06.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Selbsthilfezentrum Neukölln-Süd | Gropiusstadt. Für Menschen, die 60 Jahre und älter sind, gibt es im Selbsthilfezentrum Süd, Lipschitzallee 80, mehrere Gruppen, die gern neue Mitstreiter begrüßen. Willkommen ist jeder, der Leute kennenlernen, sich austauschen, Spiele spielen oder gemeinsame Unternehmungen planen möchte. Weitere Auskünfte und Hilfe bei der Wahl der passenden Gruppe gibt es unter  605 66 00. sus

Sport für Seniorinnen

Berit Müller
Berit Müller | Lichtenberg | am 28.06.2017 | 3 mal gelesen

Lichtenberg. „Sport für Seniorinnen“ heißt es dienstags ab 14 Uhr im Frauentreff Alt-Lichtenberg, Hagenstraße 57. Auf dem Programm stehen Bewegungsübungen nach beschwingter Musik. Wer mag, schaut einfach in bequemer, leichter Kleidung vorbei. Infos gibt es unter  57 79 94 10. bm

"Seniorenbad24"

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Hellersdorf | am 27.06.2017 | 6 mal gelesen

Ahrensfelde: Seniorenbad24 | "Seniorenbad24", Landsberger Chaussee 14, 16356 Ahrensfelde, Mo 10-15 Uhr sowie nach Vereinbarung, 57 70 10 84, www.seniorenbad24.deAm 19. Juni hat das neue Fachgeschäft im Ärztehaus, unweit Kaufpark Eiche, eröffnet. Zum Leistungsspektrum gehören auch das Umrüsten der Badewanne zur Duschkabine sowie das Erhöhen von WC-Sitzen. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren:...