Senioren

Weihnachtsfeier für Senioren

Berit Müller
Berit Müller | Lichtenberg | vor 1 Tag | 2 mal gelesen

Berlin: Seniorenfreizeitstätte Judith Auer | Lichtenberg. In der Seniorenbegegnungsstätte Judith-Auer-Straße 8 steigt am Donnerstag, 21. Dezember, um 14 Uhr die diesjährige Weihnachtsfeier mit Tanzmusik und Unterhaltungsprogramm. Der Eintritt kostet sieben Euro inklusive Kaffeegedeck. Um eine Anmeldung wird gebeten unter 97 10 62 51. bm

Den Umgang mit der Technik üben

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Buch | vor 1 Tag | 3 mal gelesen

Berlin: Bürgerhaus Buch | Buch. Unter dem Motto „Handy, Tablett und PC maßgeschneidert“ bietet das Selbsthilfe- und Stadtteilzentrum im Bürgerhaus am 11. Januar um 10 Uhr eine Computersprechstunde für Senioren an. Der Diplom-Informatiker Bernd Philipsenburg berät in der Franz-Schmidt-Straße 8-10 die Senioren individuell. Sie sollen sich nicht über die Technik ärgern, sondern den digitalen Fortschritt genießen. Deshalb hilft der Informatiker beim...

Gegen die Einsamkeit

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Zehlendorf | am 13.12.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Hertha-Müller-Haus | Zehlendorf. „Dem Alter souverän begegnen“ ist das Thema am Mittwoch, 20. Dezember, 17 Uhr, im Hertha-Müller-Haus, Argentinische Allee 89. Im Angebot sind Einzelgespräche für Menschen, die Rat suchen, sei es bei quälender Einsamkeit, bei Krankheit im Alter oder bei Fragen zum Verfassen einer Patientenverfügung. Anmeldung erbeten unter 81 49 99 53. uma

Weihnachten im Herzen

Berit Müller
Berit Müller | Neu-Hohenschönhausen | am 13.12.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Seniorenbegegnungsstätte Ribnitzer Straße 1B | Neu-Hohenschönhausen. Unter dem Motto „Weihnachten im Herzen“ steht die diesjährige Weihnachtsfeier in der Begegnungsstätte Ribnitzer Straße 1b am Donnerstag, 14. Dezember, ab 14 Uhr. Das Programm gestaltet das Gesangsduo Britta und Delf, der Eintritt kostet acht Euro inklusive Kaffee und Kuchen. Die Karten gibt es im Vorverkauf unter  929 71 68. bm

Satt essen wie bei Muttern

Berit Müller
Berit Müller | Neu-Hohenschönhausen | am 12.12.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: Seniorenbegegnungsstätte Warnitzer Straße 8 | Neu-Hohenschönhausen. „Futtern wie bei Muttern“ heißt es wieder am Dienstag, 19. Dezember, um 12 Uhr in der Seniorenbegegnungsstätte, Warnitzer Straße 8. Kostenbeitrag für den deftigen Mittagstisch: vier Euro. Anmeldung und Informationen unter  929 02 84. bm

DRK-Seniorenbegegnungsstätte "Schlange" besteht fort

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Wilmersdorf | am 11.12.2017 | 18 mal gelesen

Berlin: DRK-Treff Schlange | Wilmersdorf. Nach langwierigen Verhandlungen zwischen dem Bezirksamt und der Wohnungsbaugesellschaft Degewo ist die DRK-Seniorenbegegnungsstätte “Schlange“ in der Schlangenbader Straße 11 gesichert. Ein entsprechender Kooperationsvertrag ist am 11. Dezember unterzeichnet worden. Durch die beispielhafte Unterstützung von engagierten Nutzern und Bewohnern der Wohnanlage, der Seniorenvertretung des Bezirks, Bezirksverordneten...

Wichteln gegen die Einsamkeit: Seniorenheim sammelt Geschenke für alleinlebende Menschen

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Wedding | am 09.12.2017 | 24 mal gelesen

Berlin: Seniorenzentrum Schwyzer Straße | Mit der Initiative „Wichteln gegen die Einsamkeit“ ruft die Senioren-Residenz Schwyzer Straße bereits zum sechsten Mal Bürger, Unternehmen, Kitas, Schulen oder Vereine auf, Weihnachtsgeschenke für Senioren zu spenden, die keinen Angehörigen mehr haben. Etwas Gebasteltes, ein Hörbuch, Kinogutscheine, Naschzeug oder was auch immer – „jedes Päckchen sendet eine unbezahlbare Botschaft an den garantiert dankbaren Empfänger: Wir...

Vor der Haustür überfallen

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 07.12.2017 | 8 mal gelesen

Neukölln. Eine 91-jährige Frau wurde am 4. Dezember vor ihrer Haustür an der Ulsterstraße beraubt. Gegen 11 Uhr stieß sie ein Mann zu Boden, durchsuchte ihren Einkaufstrolli und flüchtete mit einem Stoffbeutel und dem Portemonnaie der Seniorin in Richtung Weigandgufer. Polizeibeamte fanden wenig später den Beutel ohne die Geldbörse in einem Mülleimer in der Nähe. Die Frau wurde leicht verletzt. sus

Singen in der Weihnachtszeit

Berit Müller
Berit Müller | Karlshorst | am 05.12.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Seniorentreff Karlshorst | Karlshorst. Zum Weihnachtsliedersingen mit dem Chor „Bella Musica“ lädt am Mittwoch, 13. Dezember, um 14 Uhr der Seniorentreff in der Hönower Straße 30a ein. Die Teilnahme kostet fünf Euro – dafür gibt es Kaffeegedeck plus bunten Teller. Infos:  509 81 08. bm

Dia-Reise nach Portugal

Berit Müller
Berit Müller | Lichtenberg | am 05.12.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Seniorenbegegnungsstätte "Rusche 43" | Lichtenberg. In die Heimat des Portweins entführt ein Dia-Vortrag von und mit Günter Creutzburg am Donnerstag, 14. Dezember, um 14 Uhr in der Seniorenbegegnungsstätte Ruschestraße 43. Der Eintritt kostet 1,50 Euro. Infos gibt es unter  559 23 81. bm

Sonntagscafé im Advent

Berit Müller
Berit Müller | Neu-Hohenschönhausen | am 04.12.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Seniorenbegegnungsstätte Warnitzer Straße 8 | Neu-Hohenschönhausen. Zum Sonntagscafé mit selbstgebackenem Kuchen lädt am 10. Dezember um 14 Uhr die Begegnungsstätte im Warnitzer Bogen 8 all jene ein, die am zweiten Advent nicht allein sein wollen. Ein Gedeck kostet 2,50 Euro. Anmeldung erbeten unter  929 02 84. bm

Musikalisches Stelldichein

Berit Müller
Berit Müller | Lichtenberg | am 04.12.2017 | 2 mal gelesen

Berlin: Seniorenfreizeitstätte Judith Auer | Lichtenberg. Der singende Moderator Sigi Trzoß empfängt die Schlagersängerin Eva-Maria Pieckert – am Donnerstag, 14. Dezember, um 14.30 Uhr in der Seniorenbegegnungsstätte Judith-Auer-Straße 8. Wer beim musikalischen Stelldichein dabei sein möchte, sichert sich Karten zu sieben Euro inklusive Kaffeegedeck unter  97 10 62 51. bm

Weihnachten bei Goldies & Friends

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 30.11.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Goldies & Friends | Moabit. Der Seniorentreffpunkt „Goldies & Friends“, Ottostraße 5, richtet am 8. Dezember um 15 Uhr für junggebliebene Senioren aus dem Kiez eine Weihnachtsfeier aus. Der Eintritt kostet acht Euro (Kaffeegedeck und Livemusik). Anmeldung unter  0179 142 81 92. KEN

Weihnachtsfeier und bunter Teller

Berit Müller
Berit Müller | Karlshorst | am 30.11.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Seniorenbegegnungsstätte Hönower Straße | Karlshorst. Zur Weihnachtsfeier mit festlichem Programm lädt am Mittwoch, 6. Dezember, um 14 Uhr die Begegnungsstätte in der Hönower Straße 30a ein. Moderatorin Maria Delling führt durch den Nachmittag. Der Eintritt kostet inklusive Kaffegedeck und buntem Teller 8,50 Euro. Infos unter  509 81 08. bm

Sektfrühstück am Nikolaustag

Berit Müller
Berit Müller | Neu-Hohenschönhausen | am 28.11.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Seniorenbegegnungsstätte Ribnitzer Straße 1B | Neu-Hohenschönhausen. Ein weihnachtliches Sektfrühstück steht am Nikolaustag, 6. Dezember, um 10 Uhr auf dem Programm in der Neu-Hohenschönhausener Begegnungsstätte, Ribnitzer Straße 1b. Karten zum Preis von sieben Euro und Informationen gibt es unter  929 71 68. bm

1 Bild

Alt-Berliner Weihnachtsmarkt der Pflegeresidenz Park Alterssitz City

Berlin: Park Alterssitz City | Gefeiert wird am 9. Dezember 2017 von 14 bis 17 Uhr  Der traditionelle Weihnachtsmarkt des Parks Alterssitz City findet am Samstag, 9. Dezember 2017, 14 bis 17 Uhr in der Wilmersdorfer Meinekestraße 14 statt. Groß und Klein können sich auf ein buntes Unterhaltungsprogramm freuen. Der Eintritt ist frei, telefonische Anmeldungen erbeten unter (030) 88 57 610. Beim diesjährigen Alt-Berliner Weihnachtsmarkt im...

Wer hat Lust auf Theaterspielen?

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 27.11.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Stadtteilzentrum Teutoburger Platz | Prenzlauer Berg. Im Stadtteilzentrum am Teutoburger Platz probt seit etwa einem Jahr die neue Seniorentheatergruppe „Die Pfefferstreuer“. Unter Leitung von Anja Winkler hatte kürzlich ihr erstes Stück „Wimpernschlag und Lebenslust“ Premiere. Der Theatergruppe sind weitere Mitspieler im Alter ab 50 Jahre willkommen. Geprobt wird jeden Donnerstag von 11 bis 13 Uhr in der Fehrbelliner Straße 92. Anmeldung unter  443 71 78. BW

Generationen im Gespräch

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 26.11.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Jüdisches Waisenhaus | Pankow. Das Verhältnis zwischen Deutschland, der Ukraine und Russland steht im Mittelpunkt des nächsten Pankower Waisenhausgesprächs am 1. Dezember um 18 Uhr im ehemaligen Jüdischen Waisenhaus in der Berliner Straße 120. Das Thema des Abends lautet „Eine Welt sozialen Ausgleichs und der Friedenssicherung im Spiegel der deutschen Teilung“. Studierende aus Russland und der Ukraine möchten an diesem Abend mit Senioren aus der...

„Lebendiger Advenstkalender“ startet im Kiez

Berit Müller
Berit Müller | Lichtenberg | am 25.11.2017 | 26 mal gelesen

von Berit Müller Besinnliche Stunden gleich nebenan: Am 1. Dezember öffnet in Lichtenberg Nord der "Lebendige Advenskalender“ mit vielen vorweihnachtlichen Angeboten. Kitas, Senioren- und Jugendtreffs, Vereine und Verbände sind mit von der Partie. „Türen und Fenster auf!“ heißt es ab dem 1. Dezember in Alt-Lichtenberg, Fennpfuhl und Frankfurter Allee Süd. An jedem Tag im Advent lädt fortan eine Kiezeinrichtung zu einer...

Museum und Weihnachtsmarkt

Berit Müller
Berit Müller | Neu-Hohenschönhausen | am 25.11.2017 | 14 mal gelesen

Berlin: S-Bahnhof Hohenschönhausen | Neu-Hohenschönhausen. „Kiezlüt‘ unterwegs“ lautet das Motto am 13. Dezember im Nachbarschaftshaus Ostseeviertel, Ribnitzer Straße 1b. Freunde des Hauses treffen sich um 12.30 Uhr am S-Bahnhof Hohenschönhausen. Von dort geht es zur Kulturbrauerei in Prenzlauer Berg, wo die Gruppe gemeinsam die Ausstellung „Alltag in der DDR“ besucht. Die Schau zeigt das Leben im Osten des Landes in den 1970er- und 1980er-Jahren in Betrieben,...

Sicherer werden am Computer

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 25.11.2017 | 18 mal gelesen

Berlin: Charlotte-Treff | Weißensee. Einen Computerkurs für Anfänger bietet der Charlotte-Treff für Menschen an, die unsicher im Umgang mit der Technik und dem Internet sind. In einem wöchentlichen Training in einer kleinen Gruppe unterrichtet ein Kursleiter geduldig und dem Tempo der Teilnehmer angepasst. Der Kurs findet donnerstags ab 10 Uhr in der Mutziger Straße 1 statt. Pro Treffen wird um einen Unkostenbeitrag von vier Euro gebeten. Anmeldung...

Tanztee mit dem Duo Vis à Vis

Berit Müller
Berit Müller | Friedrichsfelde | am 24.11.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Seniorenbegegnungsstätte Einbecker Straße | Friedrichsfelde. Flotte Rhythmen mit dem Duo Vis à Vis erklingen am Donnerstag, 30. November, um 14 Uhr in der Seniorenbegegnungsstätte Einbecker Straße 85. Der Eintritt zum Tanztee kostet vier Euro, Karten und Infos gibt es unter  525 20 42. bm

Neujahrsball für Senioren

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 24.11.2017 | 9 mal gelesen

Berlin: Estrel Berlin | Neukölln. Der Kartenverkauf beginnt am Donnerstag, 30. November: Alle Senioren sind zum Neujahrsball ins Estrel-Hotel, Sonnenallee 225, eingeladen. Er findet am Freitag, 5. Januar, von 18 bis 23 Uhr statt; Einlass ist um 17 Uhr. Für Musik und gute Unterhaltung sorgt die Dance- & Showband Andreas von Haselberg. Eine Karte kostet inklusive Buffet 33 Euro. Wer den Berlinpass oder einen Bescheid über Grundsicherung vorlegt, zahlt...

Polizei berät vor der Postbank

Christian Schindler
Christian Schindler | Frohnau | am 24.11.2017 | 9 mal gelesen

Berlin: Postbank | Frohnau. Im Rahmen des Bankentags am Donnerstag, 30. November, bei dem die Berliner Polizei über die Vorbeugung gegen Straftaten in der dunklen Jahreszeit informiert, sind Beamte mit einer mobilen Beratung von 10 bis 13 Uhr vor der Postbank am Zeltinger Platz 10-14 vertreten. CS

Sicher durch die dunkle Jahreszeit: Polizei informiert

Berit Müller
Berit Müller | Lichtenberg | am 24.11.2017 | 19 mal gelesen

Die Tage sind kurz, die Nächte scheinen endlos und als wär das nicht genug, birgt die dunkle Jahreszeit auch immer mehr Gefahren. Mit Informations- und Aufklärungsaktionen will die Berliner Polizei vorbeugen und helfen. Auch Kriminelle sehen wieder eine für sie „ertragreiche“ Zeit gekommen, geschützt von der Dunkelheit und umgeben von Menschen, die für ihre Weihnachtseinkäufe mehr Geld als gewöhnlich mit sich herumtragen....