Seniorenzentrum Bethel-Friedrichshain

3 Bilder

420 Weihnachtspäckchen: Aktion gibt es seit 21 Jahren

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 12.12.2016 | 38 mal gelesen

Friedrichshain-Kreuzberg. Am 8. Dezember fand das diesjährige Weihnachtspäckchenpacken der Seniorenvertretung statt.420 Tüten wurden dabei im Seniorenzentrum Bethel-Friedrichshain an der Andreasstraße mit Obst, Süßigkeiten, Kaffee und Kosmetika gefüllt. Das erledigten wie immer viele freiwillige Helfer. Unter ihnen waren auch BV-Vorsteherin Kristine Jaath (Bündnis90/Grüne) und die SPD-Bundestagsabgeordnete Cansel...

1 Bild

100 Jahre Friedrichshain

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 07.11.2016 | 38 mal gelesen

Friedrichshain. Am 4. November konnte Elisabeth Zylla ihren 100. Geburtstag feiern. Die Jubilarin ist gebürtige Friedrichshainerin. Sie wuchs an der Friedrich-Karl-Straße, der heutigen Colbestraße auf, lebte später an der Karl-Marx-Allee und seit 2012 im Seniorenzentrum Bethel an der Andreasstraße. Dort gratulierten ihr Sozialstadtrat Knut Mildner-Spindler (Die Linke), Horst Martin von der Sozialkommission und...

Senioren packen Päckchen

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 25.11.2015 | 31 mal gelesen

Friedrichshain-Kreuzberg. Am Donnerstag, 3. Dezember, findet im Seniorenzentrum Bethel, Andreasstraße 21, die Weihnachtspäckchenaktion der Seniorenvertretung statt. Sie feiert in diesem Jahr ihren 20. Geburtstag. Beginn ist um 9 Uhr. Mehrere hundert Präsente zum Fest werden von vielen freiwilligen Helfern gepackt. Sie gehen an bedürftige ältere Menschen im Bezirk. tf

1 Bild

Weihnachtsgruß für bedürftige Senioren

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 04.12.2014 | 17 mal gelesen

Friedrichshain. Über 20 freiwillige Helfer tüteten am 3. Dezember im Seniorenzentrum Bethel-Friedrichshain in der Andreasstraße insgesamt 565 Weihnachtspäckchen ein.Die Aktion der Seniorenvertretung gab es in diesem Jahr bereits zum elften Mal. Zunächst war unklar, ob sie auch 2014 stattfinden kann. Denn wegen der aktuellen Haushaltssperre gab es vom Bezirk keine finanzielle Unterstützung. Die Lücke wurde durch Spenden und...