Skulpturen

1 Bild

Entsteht auf der Mierendorffinsel eine West Side Gallery?

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 17.10.2016 | 70 mal gelesen

Berlin: Mauerbögen am Spreebord | Charlottenburg. Die East Side Gallery in Friedrichshain ist nicht irgendein Stück Mauer. Und die Betonwand am Charlottenburger Spreebord nicht irgendeine Uferbefestigung. Jetzt begann der Wettbewerb zur künstlerischen Gestaltung am Südufer der Mierendorffinsel. Entscheiden sollen die Bürger.Zwei Mauern, zwei sehr unterschiedlicheOrtsteile, eine Idee: Den tristen Beton als Oberfläche für Wandbilder nutzen, das gelingt an der...

Stolper Herbstmarkt

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Wannsee | am 08.10.2016 | 34 mal gelesen

Berlin: Mutter Fourage | Wannsee. Kunst, Design und Handwerk ist am Sonnabend und Sonntag, 15. und 16. Oktober, 10 bis 18 Uhr bei Mutter Fourage in der Chausseestraße 15 a zu entdecken. Im Hof, der Scheune und in der Galerie werden Stände aufgebaut. Es gibt Bürsten, Schmuck, Stoffe, Keramik und mehr. Mitglieder des Verbands für angewandte Kunst Berlin-Brandenburg zeigen dabei ihre Designs. Neben liebevoll gebundenen Herbststräußen bietet die...

2 Bilder

Skulpturen aus Schweinehaut: Bildhauerin Simone Zewnik zeigt neueste Arbeiten

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 18.09.2016 | 53 mal gelesen

Berlin: Brotfabrik | Weißensee. Eine Ausstellung mit Skulpturen aus besonderen Materialien ist derzeit in der Galerie der Brotfabrik zu sehen. Die Fotografin und Bildhauerin Simone Zewnik zeigt ihre Arbeiten unter dem Motto „Homo: Imagines et Sculpturae“. Ihre Skulpturen erregen Aufmerksamkeit. Sie schuf Plastiken von Menschen, die mal solo und mal in Interaktion mit anderen Figuren eine ganz besondere Wirkung entfalten. Im Inneren der Figuren...

Skulpturen von Wanda Praschke

Michael Kahle
Michael Kahle | Steglitz | am 14.08.2016 | 8 mal gelesen

Berlin: Gutshaus Steglitz | Steglitz. Das Gutshaus Steglitz, „Wrangelschlößchen“, Schloßstraße 48, präsentiert vom 17. September bis 23. Oktober in der Ausstellung „Form – sinn –Sinnlichkeit“ Skulpturen von Wanda Praschke. Geöffnet ist dienstags bis sonntags von 14 bis 19 Uhr. Der Eintritt kostet 1,50 Euro. Weitere Informationen unter  902 99 39 24 sowie www.skulpturen-wanda-pratschke.de. m.k.

Einsendeschluss beim Wettbewerb zum Kinderkarneval

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 07.03.2016 | 7 mal gelesen

Berlin: Kreuzberger Musikalische Aktion (KMA) | Kreuzberg. Teilnehmer des Malwettbewerbs zum Kinderkarneval der Kulturen haben noch bis zum 11. März die Möglichkeit, ihre Werke bei der Kreuzberger Musikalischen Aktion (KMA) einzureichen. Kinder bis zwölf Jahren sind aufgerufen, Bilder, Collagen oder Skulpturen anzufertigen, bei denen der Löwe, das diesjährige Mottotier der Veranstaltung, im Mittelpunkt steht. Für die Gewinner gibt es Preise, außerdem werden ihre Arbeiten...

Skulpturen und Fotomontagen

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 07.08.2015 | 31 mal gelesen

Berlin: Schillerpalais | Neukölln. Unter dem Titel „Praxis“ präsentiert der Verein Schillerpalais bis 21. August Skulpturen und Fotografien zweier Künstler. Christine Loewenstein schweißt aus gesammeltem, verrostetem, altem, verbogenem Metall Objekte – meist absurd und oft beweglich. Michael Nahler fertigt Portraits, Inszenierungen, Schnappschüsse und Landschaftsaufnahmen und verfremdet diese auf seine ganz eigene Weise. Die Ausstellung in der...

1 Bild

Skulpturen vom Schloss entstehen neben dem Bode Museum

Helmut Caspar
Helmut Caspar | Mitte | am 09.05.2014 | 230 mal gelesen

Mitte. Während das Berliner Schloss als Humboldt-Forum langsam in die Höhe wächst, stellen Steinbildhauer den barocken Skulpturenschmuck nach alten Bildern und Fragmenten her.Passend zur Ausstellung über den vor 300 Jahren verstorbenen Berliner Schlossbaumeister und Barockbildhauer Andreas Schlüter im Bode-Museum auf der Museumsinsel kann man in einer Bildhauerwerkstatt neben dem Eingang zuschauen, wie Teile des...