Smartphone

Kaputte Geräte reparieren

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 13.11.2017 | 8 mal gelesen

Berlin: Impact Hub | Kreuzberg. Ob Toaster, Föhn oder Smartphone – diese und weitere defekte Gegenstände des täglichen Gebrauchs werden am Sonntag, 19. November, im Impact Hub, Friedrichstraße 246, wieder auf Vordermann gebracht. Im Rahmen der Europäischen Woche der Abfallvermeidung gibt es dort zwischen 13 und 17 Uhr ein Reparatur-Café. Wer ein schadhaftes Gerät hat, kann einfach vorbeikommen. Anmeldungen sind nur erforderlich, wenn Ersatzteile...

Smartphone-Sprechstunde für Senior*innen

Olaf Löschke
Olaf Löschke | Siemensstadt | am 02.11.2017 | 10 mal gelesen

Berlin: Stadtteilbüro Siemensstadt | Neues Smartphone - was nun? Was darf ich drücken und was nicht. Wie schreibe ich SMS oder WhatsApp? Mein Speicher ist voll, was kann ich tun? In Kooperation mit der Schüler*innen der Schule an der Jungfernheide bringen wir Licht ins Dunkel der Technik und wollen bei Problemen Abhilfe schaffen. All dies in unterhaltsamer, lockerer Atmosphäre. Anmeldungen bitte unter: stadtteilbuero@casa-ev.de, 382 89 12...

3 Bilder

Fundsachenversteigerung - das letzte Mal in diesem Jahr - am 24.10.2017 ab 10:00 Uhr in Schöneberg!

AssetOrb GmbH
AssetOrb GmbH | Schöneberg | am 23.10.2017

Berlin: AssetOrb GmbH | Versteigerung von Fahrrädern, Smartphones, Fotoapparaten u.v.m. Im Namen und für Rechnung des Zentralen Fundbüros Berlin findet im AssetOrb Auction Center | Werdauer Weg 23 | 10829 Berlin wieder eine Live-Auktion von ca. 100 Fahrrädern und diversen Fundsachen, z.B. Smartphones, Fotoapparate, Navigationssysteme, aller Art statt Event Informationen: Hinweise an Käufer: Kein Käuferaufgeld: Zuschlag =...

Fotografieren und ordnen

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 17.10.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Theodor-Heuss-Bibliothek | Schöneberg. Die Dozentinnen Ina Küller und Ursula Reichel zeigen in ihrem Kurs am 26. Oktober 11 bis 12.30 Uhr, wie man mit seinem Smartphone gut fotografiert, und geben Tipps zum Apps-Transfer auf den (Android-)PC. Die Gebühr beträgt 20 Euro; Anmeldung für „Ihr Smartphone: Fotografieren und Fotos ordnen“ in der Theodor-Heuss-Bibliothek, Hauptstraße 40, bitte bis zum 24. Oktober unter  902 77 45 74. KEN

Erste-Hilfe-Café“ für Probleme mit PC, Tablet, Smartphone im STZ

Stadtteilzentrum Charlottenburg-Nord
Stadtteilzentrum Charlottenburg-Nord | Charlottenburg-Nord | am 04.10.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Stadtteilzentrum Charlottenburg-Nord | Neu – sonst immer jeden 1. Montag im Monat von 15.30-17.30 Uhr, im Stadtteilzentrum Halemweg 18 Wer Fragen hat zu seinem Smartphone, Tablet, Laptop, ist hier genau richtig! Wansantha hilft Ihnen bei individuellen Problemen mit diesen Geräten weiter. Einfach das Gerät mitbringen und vorbeikommen! Kostenfrei, das Ganze findet im Nachbarschaftscafé CharNo im STZ statt.

2 Bilder

LIVE-VERSTEIGERUNG STIFTUNG WARENTEST 30.09.2017 in Schöneberg

AssetOrb GmbH
AssetOrb GmbH | Schöneberg | am 28.09.2017

Berlin: AssetOrb GmbH | AssetOrb GmbH - Versteigerung Stiftung Warentest Im Namen und für Rechnung der Stiftung Warentest versteigern wir getestete Gegenstände Versteigerungsort: AssetOrb Auction Center, Werdauer Weg 23, 10829 Berlin HIGHLIGHTS Fahrradhelme, Kinderautositze, Kinderwagen, Elektrische Kinderzahnbürsten, Funktionsjacken, Trekkingräder, Elektrorasierer, Elektrische Einbaubacköfen, Vileda...

Bahn-App mit schönen Touren

Frank Luhn
Frank Luhn | Mitte | am 27.09.2017 | 10 mal gelesen

Die App "DB Ausflug" informiert über 100 detaillierte Touren durch Brandenburg und rund 50 Touren in Mecklenburg-Vorpommern und macht das Smartphone zum Reiseführer. Neben Beschreibungen der Sehenswürdigkeiten und umfangreichem Kartenmaterial haben die Nutzer auch die aktuelle Fahrplanauskunft für die Anreise mit den „Öffentlichen“, Tariftipps sowie Serviceinformationen wie Adressen, Öffnungszeiten, Eintrittspreise und...

Smartphone-Workshop für Senior*innen

Olaf Löschke
Olaf Löschke | Haselhorst | am 22.09.2017 | 17 mal gelesen

Berlin: Selbsthilfetreffpunkt Mauerritze | Neues Smartphone, was nun? Wie stelle ich mein neues Smartphone ein? Wie schreibe ich eine SMS, wie telefoniere ich überhaupt und was darf und sollte ich nicht drücken? In Kooperation mit der Schule an der Jungfernheide und dem Selbsthilfetreffpunkt Mauerritze in der Spandauer Altstadt, wollen wir gemeinsam mit Schüler*innen Licht ins Dunkel der neuen Technik bringen und auf lockere, unterhaltsame Weise den Umgang mit...

Ich und mein Smartphone

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 11.09.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Bayouma-Haus | Friedrichshain.Ein Vortrag beschäftigt sich am Montag, 18. September, im Bayouma-Haus, Frankfurter Allee 110, mit dem Umgang, den Vorteilen und Risiken des Smartphones. Die Veranstaltung findet von 10 bis 12 Uhr statt und ist kostenlos. Eine vorherige Anmeldung ist aber erwünscht,  29 04 91 36. tf

Videos auf dem Smartphone

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 05.09.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Theodor-Heuss-Bibliothek | Schöneberg. Moderne Smartphones sind kleine mobile Computer, mit denen man auch Radio hören oder Videos ansehen kann. Die Dozentinnen Ina Küller und Ursula Reichel bieten am 28. September von 11 bis 12.30 Uhr einen Kurs in der Theodor-Heuss-Bibliothek, Hauptstraße 40, an, bei dem die Teilnehmer unter anderem diese Funktionen und Programme ihres Android-Smartphones kennenlernen können. Die Gebühr beträgt 20 Euro. Eine...

Senioren und Smartphone

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 31.08.2017 | 14 mal gelesen

Berlin: Nachbarschaftstreff "Wir im Kiez" | Friedrichshain. Am Mittwoch, 6. September, bietet die Kontaktstelle PflegeEngegagment eine weitere Smartphone-Sprechstunde für Senioren an. Sie findet von 17 bis 18.30 Uhr im Nachbarschafttreff "Wir im Kiez", Koppenstraße 62, statt. Bereits im Juni gab es dieses Angebot und wird wegen der großen Nachfrage jetzt fortgesetzt. Neben Antworten auf viele Fragen und Probleme wird es auch einen step-by-step-Aufbaukurs zur...

Feldversuch: Fußgänger achten bei Smartphonenutzung nicht auf Verkehr

Georg Wolf
Georg Wolf | Spandau | am 18.08.2017 | 82 mal gelesen

Berlin: Bahnhof Spandau | Spandau. Der Auto Club Europa (ACE) führt in unregelmäßigen Abständen Verkehrszählungen durch. Diesmal postierten sich die Frauen und Männer des Klubs an neuralgischer Stelle: zwischen Rathaus Spandau und dem Fernbahnhof. Schwerpunkt der Zählung diesmal: Fußgänger mit dem Smartphone in der Hand.Bewusst entschied man sich in den Sommerferien für diesen Standpunkt. Ist das Rathaus Spandau doch ein Knotenpunkt für Nah- und...

Sicherer am Laptop werden

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 17.07.2017 | 21 mal gelesen

Weißensee. Neue „Laptopkurse für die Generation 50 plus“ veranstaltet die Wolfdietrich-Schnurre-Bibliothek in der Bizetstraße 41. Diese finden jeden zweiten Montag und Mittwoch von 10 bis 12 Uhr statt. Die Kurse bieten älteren Menschen die Möglichkeit, sich mit dem Laptop und dem Internet vertrauter zu machen. An praktischen Beispielen werden Anwendungsmöglichkeiten von Programmen und Apps geübt. Unter anderem geht es um...

Computerkurse für Senioren

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Friedenau | am 13.07.2017 | 17 mal gelesen

Berlin: Seniorenfreizeitstätte Stierstraße | Friedenau. In der Seniorenfreizeitstätte in der Stierstraße 20a werden neue Computer- beziehungsweise Smartphonekurse in Kleingruppen mit drei bis fünf Teilnehmern angeboten. Sie finden immer donnerstags von 9.30 bis 11 Uhr und von 11.30 bis 13 Uhr statt. Sobald sich genügend Teilnehmer gefunden haben, wird entschieden, ob ein Computerkurs für Anfänger, für Fortgeschrittene oder ein Kurs für das Bedienen des Smartphones...

2 Bilder

Dagmar Hirche schult Senioren an Smartphone und Tablet

Christian Mayer
Christian Mayer | Tiergarten | am 11.07.2017 | 226 mal gelesen

Berlin: Digitales Lernzentrum | Berlin. Senioren-Speed-dating, ein Flashmob zum Weltseniorentag, Surfstunden, Versilberercafés – die Liste der Aktivitäten von Dagmar Hirche ist lang. Sie schult Senioren im Umgang mit Smartphones und Tablets – und hat dafür 2015 den Smart Hero Award gewonnen. Die Kurse gibt’s inzwischen auch in Berlin. Die 60-jährige Hamburgerin ist Geschäftsführerin einer Unternehmensberatung. Ehrenamtlich engagiert sie sich als Vorsitzende...

Smartphone oder Handy?

Georg Wolf
Georg Wolf | Zehlendorf | am 26.06.2017 | 13 mal gelesen

Berlin: Kiezladen Onkel Toms Hütte | Zehlendorf Was ist für mich besser geeignet: Handy oder Smartphone? Diese Frage versucht ein Smartphone-Seminar im Kiezladen der Ladenzeile Nord, U-Bahnhof Onkel-Toms-Hütte, ab Montag, 3. Juli, zu ergründen. Der Kurs findet an drei aufeinanderfolgenden Montagen jeweils von 15.30 bis 17 Uhr unter der Leitung von Ingrid Hancke statt. Die Teilnahme kostet 15 Euro und ist nur nach Anmeldung im Mittelhof bei Bettina Zey unter...

Smartphone-Sprechstunde

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 22.06.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Nachbarschaftstreff "Wir im Kiez" | Friedrichshain. Im Nachbarschaftstreff "Wir im Kiez", Koppenstraße 62, erhalten Smartphone-Nutzer bei mehreren Veranstaltungen in den kommenden Wochen Rat und Hilfe bei Problemen mit ihrem Gerät. Die erste Smartphone-Sprechstunde findet am 28. Juni statt, weitere folgen am 12. und 26. Juli sowie am 9. August und zwar immer von 16.30 bis 18 Uhr. Eine vorherige Anmeldung ist unter  29 35 22 61 erforderlich. Die Interessenten...

Whatsapp im Smartphone

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 07.06.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Theodor-Heuss-Bibliothek | Schöneberg. Bei dem Kurs „Whatsapp im Smartphone“ mit eigenem Gerät lernen die Teilnehmer alles zu den Nachrichten, Kontakten, Fotos und der Sicherzeit im Umgang mit dem Nachrichtensofortversand, der seit 2014 Teil von Facebook ist. Die Veranstaltung findet am 22. Juni um 11 Uhr in der Theodor-Heuss-Bibliothek, Hauptstraße 40, statt. Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl wird um eine Anmeldung bis 20. Juni unter...

Nachhilfe beim Smartphone

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 01.06.2017 | 12 mal gelesen

Berlin: Seniorenklub Lindenufer | Spandau. Im Seniorenklub Lindenufer beginnt ein neuer Smartphone-Kurs. Wer Nachhilfe braucht, kann sich jetzt anmelden. Der Kurs startet am 12. Juni um 10 Uhr und setzt sich immer montags von 10 bis 11.30 Uhr fort. Insgesamt sind es fünf Termine, die 60 Euro kosten. Anmeldungen und Infos beim Kursleiter unter  0160/ 92 64 97 36 oder  69 20 64 56 sowie direkt im Klub  33 60 76 14. Der Seniorenklub ist eine Einrichtung des...

Sicherer mit dem Laptop werden

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 20.05.2017 | 8 mal gelesen

Berlin: Wolfdietrich-Schnurre-Bibliothek | Weißensee. Die Wolfdietrich-Schnurre-Bibliothek in der Bizetstraße 41 veranstaltet neue „Laptopkurse für die Generation 50 plus“. Sie finden jeden zweiten Montag und Mittwoch von 10 bis 12 Uhr statt. Die Kurse bieten älteren Menschen die Möglichkeit, sich mit dem Laptop und dem Internet vertraut zu machen. An praktischen Beispielen werden Anwendungsmöglichkeiten von Programmen und Apps geübt. Unter anderem geht es um...

1 Bild

Digitalfotoclub und Computerkurse: „Weltenbummler“ helfen Senioren beim Einstieg

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 15.05.2017 | 109 mal gelesen

Berlin: Stadtteilzentrum Pankow | Pankow. Senioren den Einstieg in die digitale Welt zu erleichtern, dieser Aufgabe hat sich das Projekt „Weltenbummler“ verschrieben.„Unser Weltenbummler-Internetcafé in Pankow hat ein breit gefächertes Angebot“, sagt Christa Engl, Koordinator des Projektes, das vom Humanistischen Verbandes Berlin getragen wird. Ehrenamtliche Kursleiter ermöglichen dabei Interessierten einen Einstieg in die Welt des Computers, des Smartphones...

So bändigt man Smartphones

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Grunewald | am 12.04.2017 | 82 mal gelesen

Berlin: Seniorenclub Herthastraße 25a | Grunewald. Ohne Smartphone leben, das kommt für immer weniger Senioren in Frage. Damit ältere Semester alle sinnvollen Funktionen ihrer Mobiltelefone nutzen lernen, veranstaltet der Seniorenclub Herthastraße 25a ab Dienstag, 25. April, zwei neue Kurse. Entweder von 14.30 bis 16 Uhr oder von 16.15 bis 17.45 Uhr sitzen Teilnehmer bis 6. Juni jede Woche mit einem Experten beisammen, der ihnen die Technik nahe bringt. Anmelden...

Was kann ein Smartphone?

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 10.04.2017 | 13 mal gelesen

Berlin: Nachbarschaftstreff "Wir im Kiez" | Friedrichshain. Die "Geheimnisse" des Smartphones sind am Mittwoch, 19. April, das Thema beim nächsten Treffen im Café Kontakt. Es findet von 15 bis 17 Uhr im Nachbarschaftstreff "Wir im Kiez", Koppenstraße 62, statt. Die Teilnahme ist kostenlos. Um vorherige Anmeldung wird gebeten unter  70 71 68 69 oder  0173 283 95 60 oder per E-Mail an kpe@volkssolidaritaet.de. tf

Welches Gerät passt zu mir?

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Buch | am 10.04.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Selbsthilfe- und Stadtteilzentrum Buch | Buch. „Smartphone, Tablet oder Laptop?“ ist der Titel einer Informationsveranstaltung, zu der das Stadtteilzentrum Buch einlädt. Sie findet am 20. April um 11 Uhr im Raum 120 im Bürgerhaus in der Franz-Schmidt-Straße 8 statt. Technikexperte Bernd Philipsenburg erklärt Einsteigern in einem groben Überblick, was diese Geräte wirklich können und worin die Unterschiede zwischen ihnen bestehen. Dabei wird vor allem auf...

1 Bild

Wie funktionieren Smartphone und Tablet? Im „Weltenbummler“ gibt es viele Tipps für Senioren

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 08.04.2017 | 89 mal gelesen

Berlin: Stadtteilzentrum Pankow | Pankow. Im Senioren-Internetcafé Weltenbummler werden Menschen jenseits der 60 dabei unterstützt, einen Einstieg in die digitale Welt zu finden.Dieses Projekt des Humanistischen Verbandes Deutschland im Stadtteilzentrum in der Schönholzer Straße 10 macht jetzt ein neues Workshop-Angebot für diejenigen, die mehr über den Umgang mit Smartphone und Tablet wissen möchten. „Wir bieten wir einen Grundlagen-Workshop an und einen...