Spargel

Mai- und Spargelfest auf der Freiherr-vom-Stein-Straße

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 09.05.2016 | 17 mal gelesen

Berlin: Spargel- und Maifest | Schöneberg. Dank neuester Agrartechnik gibt es schon seit Anfang April Spargel aus heimischem Anbau in Lebensmittelgeschäften und auf Wochenmärkten. Am 21. Mai von 11 bis 21 Uhr und am 22. Mai von 10 bis 20 Uhr, wenn das Edelgemüse Hochsaison hat, kann Schöneberg wieder sein traditionelles Mai- und Spargelfest auf dem John-F.-Kennedy-Platz vor dem historischen Rathaus und auf der Freiherr-vom-Stein-Straße feiern. Aber nicht...

1 Bild

Jetzt ist Spargelzeit in der Giraffe

PR-Redaktion
PR-Redaktion | Tiergarten | am 21.05.2015

Obwohl mitten in der City gelegen, ist die "Giraffe" im Tiergarten, der "grünen Lunge" der Stadt mit 200 Hektar Wald, auch ein nahes Ausflugsziel im neuen Zentrum Berlins. Der große Sommergarten mit Kinderspielplatz bietet Erholung und lädt zum Verweilen ein. Durch die zentrale Lage ist das Restaurant in der neuen Mitte Berlins auch mit Bus und Bahn schnell zu erreichen. Ausgehfreudige treffen sich hier von 8 Uhr früh...

Spargel essen, zum kleinen Preis!

PR-Redaktion
PR-Redaktion | Reinickendorf | am 13.05.2015

Wie auch in den Vorjahren bietet Ihr "Casino im Finanzamt Reinickendorf" echten Spargel aus Beelitz an. Ob mit paniertem Schweineschnitzel, mit Rührei oder auch nur mit "brauner Butter" oder frischer Hollandaise: Diesen Genuss sollte sich niemand entgehen lassen! Weitere schmackhafte, aus frischen Zutaten hergestellte Mittagsgerichte entnehmen sie bitte unserer täglich wechselnden Speisekarte (Aushang im Aufzug Finanzamt, zum...

1 Bild

Jungfernmühle: Beelitzer Spargel ist da!

PR-Redaktion
PR-Redaktion | Buckow | am 30.04.2015

Berlin: Restaurant Jungfernmühle | Während der Spargelsaison bietet Ihnen die Jungfernmühle täglich frischen Beelitzer Spargel. Dieser wird in verschiedenen Variationen, von klassisch bis ausgefallen, angeboten. Für die Spargelgerichte wird ausschließlich Beelitzer verwendet. "Am beliebtesten ist natürlich Spargel mit unserer Hausspezialität, dem Schnitzel vom Saalower Kräuterschwein", so der Betreiber Michael Franke. Aber auch die anderen Spargelgerichte, wie...

2 Bilder

Pfingstkonzert und Tag der offenen Tür im Strandbad Lübars

Manuela Frey
Manuela Frey | Lübars | am 29.04.2015 | 77 mal gelesen

Berlin: Strandbad Lübars | Das Strandbad Lübars in der Straße Am Freibad 9 ist am 1. Mai in die nächste Badesaison gestartet. Es ist täglich von 8 bis 19 Uhr, bei schlechtem Wetter von 8 bis 10 Uhr geöffnet und lädt mit Liegewiese, feinstem Sandstrand, Strandkörben und kühlem, klarem Wasser samt Rutschen und Sprungturm zum Planschen, Schwimmen und Sonnenbaden ein. Am Mittwoch, 20. Mai, findet übrigens der Tag der offenen Tür statt, und es besteht...

Spargelfest am goldenen Hirschen

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 27.04.2015 | 101 mal gelesen

Schöneberg. Es ist wieder soweit: Pünktlich zum Start der Spargelzeit eröffnet Bürgermeisterin Angelika Schöttler (SPD) am 9. Mai 13 Uhr das beliebte zweitägige Mai- und Spargelfest. Gemeinsam mit der amtierenden Beelitzer Spargelkönigin begrüßt sie die Besucher offiziell rund um den goldenen Hirschen im Rudolph-Wilde-Park und an der Freiherr-vom-Stein-Straße. Die Bühne erobern die "Molina Fit-Zumba", die "Berlin Swinging...

1 Bild

Spargelzeit im "I Due"

PR-Redaktion
PR-Redaktion | Charlottenburg | am 23.04.2015

Berlin: Pizzeria "I Due" | Wer feinsten Spargel genießen möchte, sollte die Pizzeria "I Due" am Kaiserdamm 40, direkt am Theodor-Heuss-Platz, besuchen, denn hier gibt es das köstliche Gemüse aus Beelitz beispielsweise als Crèmesuppe, gratiniert und mit Parmaschinken sowie Salzkartoffeln zubereitet, mit leckerer Pasta und schwarzen Trüffeln kredenzt, oder als Beilage zum feinen Lachsfilet vom Grill oder Kalbsschnitzel serviert. Inhaber Michele Cinque...

Spargelfest in der Akazienstraße

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 23.04.2015 | 331 mal gelesen

Berlin: Akazienstraße | Schöneberg. Das Kürbisfest in der Akazienstraße ist seit 15 Jahren nicht mehr aus dem Schöneberger Kiezkulturkalender wegzudenken. Es gibt dazu aber auch eine "Schwester", die "Primavera".Am 2. Mai von 11 bis 21 Uhr und am 3. Mai von 10 bis 20 Uhr finden die Besucher in der Akazienstraße zahlreiche Händler, die sie vom Herbstfest kennen, und darüber hinaus Pflanzen-, Stauden- und Blumenhändler aus vielen Regionen...

Spargel satt am 25. Mai

PR-Redaktion
PR-Redaktion | Mahlsdorf | am 07.05.2014

Am Sonntag, 25. Mai, wird im Hotel & Restaurant Wendland in Restaurant "Hobelbank" unter dem Motto "Spargel satt - den ganzen Tag!" zum großen Spargelessen eingeladen. Wir bieten unseren Gästen ein 3-Gang-Menü, bestehend aus einem Spargelcremesüppchen, dem Hauptgang (hier wählen Sie zwischen Schnitzel, Räucherlachs oder Schinken und natürlich Spargel, soviel Sie möchten) und zum krönenden Abschluss gibt es noch Eis mit...

1 Bild

Edler märkischer Spargel jetzt in Frohnau erhältlich

PR-Redaktion
PR-Redaktion | Frohnau | am 30.04.2014

Ein kleiner Familienbetrieb aus Brandenburg bietet ab sofort am Zeltinger Platz 16 das zarte Gemüse in seinem blau-weißen Verkaufswagen an. Berliner Kunden, die den Betrieb in dem rund 70 km nordwestlich von Berlin gelegenen Dreetz auf ihrer Fahrradtour entdeckten, ermutigten die Inhaber, den Schritt nach Berlin zu wagen. Der Dreetzer Spargel ist besonders wohlschmeckend. Der über zehn Hektar Spargelfelder verfügende...

1 Bild

Jetzt gibt’s Beelitzer Spargel!

PR-Redaktion
PR-Redaktion | Buckow | am 10.04.2014

Während der Spargelsaison bietet Ihnen die Jungfernmühle täglich frischen Beelitzer Spargel. Dieser wird in verschiedenen Variationen - von klassisch bis ausgefallen - angeboten. Für die Spargelgerichte wird ausschließlich Beelitzer verwendet. "Am beliebtesten ist natürlich Spargel mit unserer Hausspezialität, dem Schnitzel vom Saalower Kräuterschwein", so der Betreiber Michael Franke. Aber auch die anderen Spargelgerichte,...

1 Bild

Endlich beginnt die Spargelzeit!

PR-Redaktion
PR-Redaktion | Buckow | am 03.04.2014

Die Spargelzeit hat begonnen. Genießen Sie dieses köstliche Frühjahrsgemüse im Restaurant Jungfernmühle. Der Küchenchef verarbeitet ausschließlich frischen Beelitzer Spargel, der in verschiedenen Variationen angeboten wird, entweder natur oder z.B. mit einem Schnitzel vom Saalower Kräuterschwein. An den beiden Osterfeiertagen, 20. und 21. April, gibt es neben Spargel auch filettierten Lammrücken, Kaninchenkeule auf...

1 Bild

Wein und Spargel - das passt!

PR-Redaktion
PR-Redaktion | Kaulsdorf | am 03.04.2014

Michael Wenzel ist für die frühe Spargelsaison mit neuen Weinen gut gerüstet. Probieren Sie den Silvaner - trocken - 2012er. Ein feinfruchtiger Weißwein mit zartem Duft und mildem Aroma. Im Geschmack mundet er weich, feinherb und elegant. Ein guter Silvaner schafft es, den Spargel sanft zu umschmeicheln und das Beste aus ihm herauszuholen. Für Rotweinfreunde ist ein interessanter neuer Tropfen zu haben. Aus dem Hause...

1 Bild

Osterbrunch in der Villa Amenita

PR-Redaktion
PR-Redaktion | Lankwitz | am 31.03.2014

In der "Villa Amenita", dem Familienunternehmen mit Herz, wird nun schon seit 5 Jahren jeder Gast - ob Groß oder Klein - aufs Herzlichste begrüßt und verwöhnt. Der gemütliche Innenbereich oder der große Garten mit vier Linden laden zum Verweilen ein. Das Restaurant bietet Gerichte aus der deutschen und internationalen Küche an. Das Monatsthema "Spargelweiß und Erdbeerrot" eröffnet die Saison mit einer Spezialkarte. Am 20....

1 Bild

Spargel auf chinesische Art

PR-Redaktion
PR-Redaktion | Wilmersdorf | am 27.03.2014

Neu auf der Frühjahrs-Speisekarte des gemütlichen China-Restaurants stehen Gerichte mit frischem Spargel, der gebraten, mit kross gebackener Ente, mit knuspriger Hühnerbrust oder vegetarisch mit verschiedenen Gemüsen preisgünstig serviert wird. Gäste der traditionsreichen "Dschunke" können in der offenen Küche beobachten, mit welchem Geschick die Köche außerdem schmackhafte Köstlichkeiten wie die berühmte Peking-Ente,...

Jetzt schon an Ostern denken

PR-Redaktion
PR-Redaktion | Schöneberg | am 21.03.2014

Wer sich in der Osterzeit etwas Besonderes gönnen möchte, sollte über einen Besuch im "ROMA" nachdenken. Das Ambiente der Räume lädt zum Verweilen, Wohlfühlen und Genießen ein. Mit Beginn des Frühlings steht den Gästen auch wieder die einladende Sonnenterrasse zur Verfügung. Die Speisekarte wird durch schmackhafte, österliche Spezialitäten ergänzt. Der erste Spargel bereichert das Speisenangebot. Das "ROMA" bietet sich auch...