Spatenstich

2 Bilder

Spatenstich für Supermarkt mit darüberliegenden Quartieren

Steffi Bey
Steffi Bey | Altglienicke | am 03.12.2016 | 111 mal gelesen

Berlin: Neubauprojekt Ortskern Altglienicke | Altglienicke. Mit dem ersten Spatenstich wurde Ende November ein Bauvorhaben mitten im Ortskern Altglienicke begonnen: An der Köpenicker Straße 26-29 entsteht ein moderner Supermarkt mit darüber liegenden Wohnungen.„Nach zehn Jahren Planung können wir das anspruchsvolle Projekt nun endlich umsetzen“, sagt Franz-Josef Glotzbach, Geschäftsführer der G. & G. Vermögensverwaltung GmbH & Co. KG. Auf einer rund 5000 Quadratmeter...

2 Bilder

Spatenstich für das neue Quartier „Friedenauer Höhe“

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 27.09.2016 | 302 mal gelesen

Berlin: Güterbahnhof Wilmersdorf | Friedenau. Es werden Jahre vergehen, bis das letzte Gebäude steht. Aber ein Anfang ist gemacht. Am 16. September war Spatenstich für die „Friedenauer Höhe“ auf dem Gelände des ehemaligen Güterbahnhofs Wilmersdorf.Der Startschuss ist gegeben für eine neue Stadt in der Stadt. Ein „qualitätsvolles, grünes, nahezu autofreies Wohnquartier mit der für ein modernes Leben notwendigen Urbanität“, wie Investor Lars Böge, Vorstand der...

1 Bild

Das ehemalige Krankenhaus-Areal Lindenhof wird zum Wohngebiet

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Lichtenberg | am 15.09.2016 | 384 mal gelesen

Berlin: LIndenhof | Lichtenberg. Nur ein paar Schritte vom Landschaftspark Herzberge entsteht ein neues Wohngebiet. Die Wohnungsbaugesellschaft Howoge will das ehemalige Kinderkrankenhaus Lindenhof zu einem Quartier für Familien umwandeln.Schon jetzt ist das Quartier Lindenhof bei vielen Mietinteressenten der Howoge eines der begehrtesten Objekte. Es gibt bereits Hunderte Menschen, die sich bei der Howoge um einer der künftigen Wohnungen...

6 Bilder

Zalando-Campus entsteht: Spatenstich für neues Hauptquartier auf Anschutz-Areal

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 08.09.2016 | 263 mal gelesen

Berlin: Zalando-Hauptquartier | Friedrichshain. Die Geschichte des Online-Anbieters Zalando gilt inzwischen als Vorzeigebeispiel einer Turbo-Expansion. Erst 2008 gegründet, beschäftigt das Unternehmen inzwischen 11 000 Mitarbeiter.Rund 5000 davon arbeiten in Berlin und viele schon jetzt auf dem Anschutz-Gelände an der Mühlenstraße. Und dort wird in den kommenden zwei Jahren ein sogenannter Zalando-Campus entstehen, mit dem neuen Headquarter-Projekt an der...

3 Bilder

Klinik für Altersmedizin entsteht am Blumberger Damm

Harald Ritter
Harald Ritter | Biesdorf | am 08.09.2016 | 165 mal gelesen

Biesdorf. Der Bezirk bekommt ein neues Krankenhaus. Die DZG (Deutsches Zentrum für Geriatrie) GmbH baut die Arona Klinik für Altersmedizin. Sie soll die Betreuung älterer Menschen verbessern. Das ist auch dringend nötig. Der Bezirk altert rasant. Schon jetzt ist fast jeder fünfte Bewohner über 65 Jahre alt und die Lebenserwartung steigt. Im hohen Alter wächst das Risiko von Erkrankung wie Demenz oder Unfällen. Die Arona...

2 Bilder

Spatenstich für Krankenhausneubau des Auguste-Viktoria-Klinikums

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 28.07.2016 | 211 mal gelesen

Berlin: Auguste-Viktoria-Klinikum | Schöneberg. Mit einem symbolischen Spatenstich hat der Berliner Gesundheitskonzern Vivantes den Baubeginn für einen Neubaukomplex entlang dem Grazer Damm gefeiert. Auf dem Gelände des Auguste-Viktoria-Klinikums (AVK) sind auf rund 250 Metern Länge bis 2035 fünf neue, vier- bis fünfgeschossige Gebäude für OP-Säle, Intensivstation, Bettenstationen, Radiologie und Technik geplant. Das Krankenhaus erhält am Grazer Damm seinen...

1 Bild

Fielmann stiftet George-Orwell-Oberschule 159 Bäume und Sträucher

Manuela Frey
Manuela Frey | Lichtenberg | am 01.06.2016

Lichtenberg. Optiker Fielmann stiftet der George-Orwell-Oberschule einen Spitzahorn, zwei kleine Obstbäume und 147 Pflanzen verschiedener Arten für die Neugestaltung des Schulgeländes. Am 29. April setzen Schulleiterin Dörte Wolter-Möhring, der für das Projekt verantwortliche Lehrer, Daniel Glage, und der Leiter der Fielmann-Niederlassung in der Frankfurter Allee, Klemens Möhne, zum gemeinsamen Spatenstich an. Möhne erklärt:...

1 Bild

Spatenstich mit Baumstamm: Waldspielplätze werden ertüchtigt

Christian Schindler
Christian Schindler | Konradshöhe | am 07.05.2016 | 65 mal gelesen

Berlin: Waldspielplatz Rallenweg | Heiligensee. Dieser Spatenstich war schwer: Bausenator Andreas Geisel und der Abgeordnete Jörg Stroedter (beide SPD) mussten am 27. April auf dem Waldspielplatz Rallenweg einen Baumstamm in die Höhe wuchten.Das legale Herumtollen im Wald hätte in Berlin beinahe der Vergangenheit angehört. An den Waldspielplätzen wurde lange nicht viel gemacht, Spielgeräte verrotteten und wurden abgebaut. Bürger wandten sich daraufhin an die...

2 Bilder

Spatenstich für Geisberg Berlin: Bis Herbst 2017 entstehen gehobene Eigentumswohnungen

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 15.04.2016 | 378 mal gelesen

Berlin: Geisberg Berlin | Schöneberg. Spatenstich für das „Community-Wohnprojekt Geisberg Berlin“ genannte Bauvorhaben an der Geisbergstraße. Unmittelbar danach hat das Ausheben der Baugrube begonnen. Bereits im Februar waren auf der Baustelle erste Arbeiten ausgeführt worden. Die alten Garagen auf dem Gelände des ehemaligen, denkmalgeschützten Post- und Telegrafenamtes im Bayerischen Viertel wurden abgerissen und im historischen roten...

1 Bild

Spatenstich zum Abriss: Vorbereitung zur Rekonstruktion des Gutsparks Neukladow

Christian Schindler
Christian Schindler | Gatow | am 20.10.2015 | 244 mal gelesen

Berlin: Gutspark Neukladow | Kladow. Mit einem eher ungewöhnlichen Spatenstich zu „Abriss und Entsorgung“ begann am 13. Oktober am Gutshaus Neukladow die denkmalgerechte Rekonstruktion des Parkgeländes an der Neukladower Allee.Der Sandhaufen, in den Bürgermeister Helmut Kleebank (SPD), der ehemalige Vorsitzende des Deutschen Gewerkschaftsbundes und heutige Vorsitzende der Bürgerstiftung Gutspark Neukladow, Michael Sommer, und Baustadtrat Carsten-Michael...

1 Bild

Erster Spatenstich bei Weiß-Blau: BMW baut Logistikzentrum für sein Motorradwerk

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Haselhorst | am 18.10.2015 | 777 mal gelesen

Berlin: BMW Motorradwerk | Haselhorst. BMW hat den Bau eines neuen Logistikzentrums für sein Motorradwerk Am Juliusturm 14-38 begonnen. Spandaus Baustadtrat brachte die druckfrische Baugenehmigung zum Spatenstich mit.Die bayerischen Motorenwerke (BMW) planen in den nächsten Jahren Investitionen von mehr als 100 Millionen Euro an ihrem Standort in Spandau. Auf dem Werksgelände in Siemensstadt soll bis 2017 unter anderem ein neues Logistikzentrum für das...

Erster Spatenstich für das neue Einkaufszentrum „Schultheiss-Quartier“

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Hansaviertel | am 29.09.2015 | 485 mal gelesen

Berlin: Schultheiss-Quartier | Moabit. Vor knapp 190 Jahren wurde auf dem Areal das erste Brauereigebäude errichtet. Das ist Geschichte. Die Zukunft an Turm- und Stromstraße ist der erste Spatenstich für das Einkaufszentrum Schultheiss-Quartier. Der Aushub für das Fundament des in Teilen der Bevölkerung äußerst umstrittenen und gerichtlich bekämpften Einkaufszentrums in Moabit beginnt demnächst. Prominente Bauhelfer gab es schon am 17. September beim...

Spatenstich auf Zeppelinplatz

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Wedding | am 09.07.2015 | 90 mal gelesen

Berlin: Zeppelinplatz | Wedding. Baustadtrat Carsten Spallek (CDU) hat gemeinsam mit Kindern mit einem ersten Spatenstich die Neugestaltung des Zeppelinplatzes gestartet. Als erstes werden jetzt der Spielplatz und die Liegewiese neu gemacht. Im kommenden Jahr wird der Bereich vor der Beuth Hochschule mit dem Bolzplatz umgebaut. Das denkmalgeschützte Haus Beuth bekommt wieder einen direkten Zugang zum Zeppelinplatz. Insgesamt stehen aus dem...

Baubeginn am Zeppelinplatz

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Wedding | am 18.06.2015 | 71 mal gelesen

Berlin: Zeppelinplatz | Wedding. Am 8. Juli ab 15 Uhr wird auf dem Zeppelinplatz der Baubeginn mit einem ersten Spatenstich gefeiert. Der Platz soll nach jahrelanger Planung komplett neugestaltet werden. Dafür stehen aus dem Senatsprogramm „Aktives Zentrum Müllerstraße“ 1,2 Millionen Euro zur Verfügung. Zum Spatenstich ist auch ein kleines Kinderfest geplant. DJ

1 Bild

Schlüsselübergabe an den Innenminister

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 13.04.2015 | 253 mal gelesen

Moabit. Am 15. April hat Thomas de Maizière (CDU) die Schlüssel für sein neues Haus erhalten. Termingerecht und ohne Kostensteigerung ist der gut 200 Millionen Euro teure Neubau des Bundesinnenministeriums unweit von Hauptbahnhof und Bundeskanzleramt fertiggestellt geworden.Vom 24. bis 26. April ist der Umzug der 1400 Arbeitsplätze in die 1150 neuen Büros vorgesehen. Eine logistische Herausforderung: 11 000 Umzugskartons...

1 Bild

Bürgermeister griff erneut zum Spaten

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Adlershof | am 21.11.2014 | 46 mal gelesen

Adlershof. Bürgermeister Oliver Igel und Baustaatssekretär Engelbert Lütke Daldrup sind bereits geübt. Mehrfach haben die beiden kürzlich mit einem ersten Spatenstich das Signal zum Beginn eines Bauvorhabens gegeben.Jetzt war es in Adlershof, an der Abram-Joffe-Straße soweit. Hier errichtet die Degewo, ein städtisches Unternehmen, 91 Wohnungen. Das Grundstück hatte sie bereits im Frühjahr 2011 erworben. Bis Herbst 2016...

1 Bild

Stadt und Land investiert am Bruno-Bürgel-Weg

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Niederschöneweide | am 13.11.2014 | 454 mal gelesen

Niederschöneweide. Bruno-Bürgel-Weg 39, das war in den vergangenen zwei Jahrzehnten keine gute Adresse, sondern ein verwildertes Areal an der Spree. Jetzt sollen hier rund 280 Familien eine Heimat finden.Kürzlich war mit dem symbolischen Spatenstich offizieller Baustart für die ersten 124 Wohnungen, die vom kommunalen Wohnungsunternehmen Stadt und Land errichtet werden. Neben der Geschäftsführung schippten Baustaatssekretär...

1 Bild

Gärten der Welt erhalten neuen Haupteingang zur IGA

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 07.11.2014 | 163 mal gelesen

Marzahn. Mit einem symbolischen Spatenstich begann der Bau des neuen Besucherzentrums für die Gärten der Welt. Die Kosten von rund 7,4 Millionen Euro finanziert der Senat aus Bundes- und Landesmitteln.Das Besucherzentrum wird am künftigen Haupteingang der Gärten der Welt stehen und auch das Tor zur IGA 2017 sein. Es beruht auf einem Entwurf des luxemburgischen Architektenbüros WW+, der im vergangenen Jahr von der...

1 Bild

Erster Spatenstich für neues Haus in der Colbestraße

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 16.10.2014 | 133 mal gelesen

Friedrichshain. Am 15. Oktober gab es in der Colbestraße 5/7 den ersten Spatenstich für ein neues Wohn-und Geschäftshaus. Entstehen werden hier 69 Mietwohnungen, die zwischen 37 und 83 Quadratmeter groß sind.Alle haben Balkon und Terrasse. Im Erdgeschoss werden Gewerbeflächen eingerichtet. Sie können mit Wohnungen zu sogenannten Hybrid-Einheiten verbunden werden. In den Neubau integriert wird außerdem eine bestehende...

1 Bild

Asphalt für den Spreeradweg: Stadtrat und ADFC setzen Spatenstich

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 22.09.2014 | 98 mal gelesen

Charlottenburg. Da fällt das Strampeln etwas leichter: Eine neue asphaltierte Fahrradtrasse soll Ausflügler rumpelfrei von der Charlottenburger Brücke bis nach Spandau führen. Doch die eigentlichen Hindernisse für den ungestörten Vorwärtsdrang liegen dahinter.Wohin sich die Spree mit ihren Nebenarmen auch windet - der Radler steht ihr 420 Kilometer lang zur Seite. Und im Lauf des Jahres 2016 gelingt der Schlussspurt der Tour...

1 Bild

60 neue Eigentumswohnungen in der Buddestraße

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Tegel | am 10.07.2014 | 374 mal gelesen

Tegel. Mit einem symbolischen ersten Spatenstich haben am 4. Juli die Bauarbeiten für 60 Eigentumswohnungen im "CityCarré Tegel" begonnen. Vier Vereine bedachte der Investor mit einer Spende.Der Spatenstich läutete den Baubeginn für das "CityCarré" ein. Bis März 2016 entsteht an der Buddestraße 14 ein neues Wohn- und Geschäftshaus mit 60 Eigentumswohnungen und 14 Gewerbeeinheiten. "Nach den Baumaßnahmen in der Karolinenstraße...

1 Bild

Erster Spatenstich für Bauvorhaben von Stadt und Land

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Johannisthal | am 09.05.2014 | 237 mal gelesen

Johannisthal. In Berlin wird gebaut und allein in Treptow-Köpenick sollen bis 2020 rund 10.000 neue Wohnungen entstehen. Für einige davon fiel jetzt der Startschuss. Auf dem Grundstück zwischen Sterndamm und Winckelmannstraße entstehen ein viergeschossiges Vorderhaus mit Dachgeschoss und ein Gartenhaus mit drei Etagen.Im Bau werden 31 Wohnungen mit Flächen von 50 bis 100 Quadratmetern eingerichtet. Rund 80 Bewohner sollen...

1 Bild

WBM errichtet 41 Wohnungen

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 30.04.2014 | 231 mal gelesen

Friedrichshain. Normalerweise erscheinen Landespolitiker nicht, wenn irgendwo ein freies Grundstück bebaut wird.Anders war das am 28. April. Da kam Stadtentwicklungssenator Michael Müller (SPD) nach Friedrichshain zum ersten Spatenstich für das Projekt "Gärtnerei" in der Gärtnerstraße 8-9. Bauherr auf der bisherigen Brachfläche ist das landeseigene Wohnungsbauunternehmen WBM. "Ich freue mich, dass die WBM wieder baut",...