Spaziergang

Spaziergang durch den Kiez

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Gropiusstadt | vor 1 Tag | 5 mal gelesen

Berlin: Wildmeisterdamm | Gropiusstadt. Zu „grünen Orten“ geht es beim Stadtteilspaziergang, der am Donnerstag, 28. September, in der Gropiusstadt stattfindet. Treff ist um 17 Uhr an der Ecke Wildmeisterdamm und Lipschitzallee. Ziel der eineinhalbstündigen Tour ist es herauszufinden, wie Erholungsflächen attraktiver für Senioren, Eltern, Kinder und Jugendliche gemacht werden können. Nach dem Rundgang werden Vorschläge bei Snacks und Erfrischungen...

1 Bild

Bewegt und beraten - für ein Leben mit Demenz in der Gemeinschaft

Alzheimer Angehörigen-Initiative e.V.
Alzheimer Angehörigen-Initiative e.V. | Lichterfelde | vor 2 Tagen | 7 mal gelesen

Berlin: . Ev. Seniorenpflegeheime Schönow und Haus Luther | Zu einem Spaziergang von Menschen mit Demenz und deren Angehörigen mit anschließendem Kaffeetrinken und der Möglichkeit, sich über Unterstützungsangebote beraten zu lassen, lädt der Verbund für Altenhilfe und Gerontopsychiatrie in Steglitz-Zehlendorf ein. Und zwar am Mittwoch, den 27.09.2017 von 14:30 bis 16:30 Uhr an drei Startpunkten in Steglitz-Zehlendorf: 1. Reha-Steglitz gGmbH Tagespflege, Steglitz, Selerweg,...

Durch die Grüne Stadt spazieren

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 18.09.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Arnswalder Platz | Prenzlauer Berg. Der Abgeordnete Tino Schopf (SPD) veranstaltet einen Kiezspaziergang durch seinen Wahlkreis. Am 30. September geht es durch die Grüne Stadt. Treffpunkt für die circa zweistündige Führung ist um 16 Uhr am Stierbrunnen auf dem Arnswalder Platz. Weitere Informationen unter  92 15 25 26 und auf www.tino-schopf.de. BW

Unterwegs im Weißenseer Kiez

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 14.09.2017 | 8 mal gelesen

Weißensee. Zu einem Spaziergang durch das Komponistenviertel lädt der Abgeordnete Tino Schopf (SPD) am 23. September ein. Treffpunkt ist um 16 Uhr am Eingang zum Jüdischen Friedhof am Markus-Reich-Platz. Während des etwa anderthalbstündigen Spaziergangs erfahren die Teilnehmer unter anderem, wo einst die Currywurst auf Porzellantellern serviert wurde. Außerdem können sie den Solonplatz kennenlernen und mehr über das einstige...

Auf den Spuren der Künstlerin

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 12.09.2017 | 8 mal gelesen

Berlin: Kollwitzplatz | Prenzlauer Berg. „Käthe Kollwitz und Berlin“ ist das Thema eines Stadtspaziergangs am 17. September. Veranstaltet wird er von der kommunalen Galerie Parterre. In dieser ist zurzeit eine Ausstellung zum 150. Geburtstag von Käthe Kollwitz zu sehen. Der Stadterklärer Michael Bienert wird vom Kollwitz-Denkmal auf dem nach der Künstlerin benannten Platz zu Orten führen, die etwas mit dem Leben und Schaffen der Künstlerin zu tun...

Spaziergang durch die Bülowstraße

Silvia Möller
Silvia Möller | Schöneberg | am 11.09.2017 | 16 mal gelesen

Schöneberg. Bürgermeisterin Angelika Schöttler (SPD) lädt zum 40. kostenlosen Kiezspaziergang ein: rund um die Bülowstraße. Treffpunkt ist am 16. September 14 Uhr im Garten der Zwölf-Apostel-Kirche, An der Apostelkirche 4. Das Highlight ist die Besichtigung von „Street Art“ im Rahmen des Projekts Urban Nation. Installationen und Bilder internationaler Künstler werden entlang der Bülowstraße vorgestellt. Sie bieten einen...

Auf der Suche nach der Umwelt: Spaziergang im Lettekiez

Christian Schindler
Christian Schindler | Reinickendorf | am 09.09.2017 | 12 mal gelesen

Berlin: Bibliothek am Schäfersee | Reinickenorf. Bei einem Spaziergang am Montag, 18. September, um 16 Uhr von der Bibliothek am Schäfersee, Stardardtstraße 11-13, sollen Orte gefunden werden, die ökologisch gestaltet werden. Schon Mitte August hatte es einen Runden Tisch zum Projekt "Umwelt aktiv" gegeben. Organisiert vom Quartiersmanagement Letteplatz, können sich noch bis Ende 2019 Bewohner des Lettekiezes in Workshops und bei Pflanzaktionen mit Natur-...

Spaziergang durch Rudow

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Rudow | am 04.09.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Alte Dorfschule Rudow | Rudow. Zum Tag des offenen Denkmals lädt der Rudower Heimatverein am Sonntag, 10. September, zu einem historischen Spaziergang ein. Treff ist um 10 Uhr an der Alten Dorfschule, Alt-Rudow 60. Besichtigt werden alte Büdner- und Bauernhäuser aus der Zeit um 1830 und der noch ältere Dorfkrug. Außerdem geht es zu bemerkenswerten Industriebauten wie der Maschinenfabrik und der Eternitfabrik. Infos gibt es bei Manfred Ziemer unter...

Spaziergang zur Stadtentwicklung

Silvia Möller
Silvia Möller | Baumschulenweg | am 02.09.2017 | 21 mal gelesen

Berlin: Fähre F 11 | Baumschulenweg. Für den 10. September 2017 lädt die BVV-Fraktion Bündnis 90/Die Grünen ab zu einem Sonntagsspaziergang entlang der Spree von Baumschulenweg über Plänterwald bis in den Treptower Park ein. Themen werden verschiedene Aspekte der Stadtentwicklung sein: von der neuen Spreebrücke und den Folgen für die Verkehrs- und Lärmsituation in Oberschöneweide und Baumschulenweg über die Entwicklung des Spreepark-Geländes und...

1 Bild

Informationen über Nazi-Opfer: Stolpersteine werden gereinigt

Christian Schindler
Christian Schindler | Heiligensee | am 02.09.2017 | 44 mal gelesen

Berlin: Stolpersteine Familie Beuthke | Reinickendorf. Zum Aktiontag „Gemeinsame Sache“ veranstaltet die Arbeitsgemeinschaft Stolpersteine Reinickendorf am Sonnabend, 9. September, zwei Reinigungsaktionen von verlegten Stolpersteinen.Gabriele Thieme-Duske und Eckhard Rieke informieren am 9. September um 11.30 Uhr an der Ecke Quäkerstraße und Otisstraße über die Geschichte und das Schicksal der Mitglieder der so genannten Beuthke-Gruppe um Ernst Beuthke und seiner...

Parktour durch Lichtenberg

Berit Müller
Berit Müller | Lichtenberg | am 02.09.2017 | 11 mal gelesen

Berlin: Anna-Seghers-Bibliothek | Neu-Hohenschönhausen. Die „Parktour" der Wanderreihe des Vereins Naturschutz Malchow und der Anna-Seghers-Bibliothek führt vom Volkspark Prenzlauer Berg an der Hohenschönhausener Straße bis zur Frankfurter Allee. Drei Grünanlagen – der Stadtpark, der Gutspark Lichtenberg und der Fennpfuhl – sind Stationen der Tour. Wie immer ist ein Picknick inklusive, serviert vom Storchencafé Malchow. Literarische Kostbarkeiten bringt...

Humboldts große Reise

Georg Wolf
Georg Wolf | Tegel | am 01.09.2017 | 10 mal gelesen

Berlin: Touristinfo Reinickendorf | Tegel. Am Sonnabend, 9. September, um 14 Uhr, geht ein Theaterprojekt auf Humboldts Spuren auf Expedition durch Tegel. Inspiriert von der berühmten Südamerikareise Alexander von Humboldts lädt Kirschendieb & Perlensucher Kulturprojekte zu einer abenteuerlichen Theaterexpedition durch den Stadtraum und die Geschichte von Tegel ein. Das Theaterprojekt dauert circa zweieinhalb Stunden. Der Eintritt beträgt zehn, ermäßigt sieben...

Spazieren über Frohnaus Alleen

Christian Schindler
Christian Schindler | Frohnau | am 01.09.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Ludolfinger Platz | Frohnau. Im Rahmen der Internationalen Gartenausstellung Berlin lädt das Gartenbauamt zu einem Spaziergang über "Frohnaus Alleen" am Sonnabend, 9. September, von 15 bis 17 Uhr ein. Treffpunkt ist die Balustrade am Ludolfinger Platz. Die Teilnahme ist kostenlos. CS

Tierparktour mit Bürgermeister

Berit Müller
Berit Müller | Friedrichsfelde | am 01.09.2017 | 8 mal gelesen

Berlin: Tierpark Berlin | Friedrichsfelde. Zum Spaziergang durch den Tierpark Friedrichsfelde lädt am Sonnabend, 9. September, um 12 Uhr Bürgermeister Michael Grunst (Die Linke) ein. Los geht’s am Eingang Bärenschaufenster, Am Tierpark 125. Begrüßt und begleitet wird die Gruppe von der zoologischen Leiterin des Tierparks, Nadja Niemann. Und auch der Vorsitzende der Gemeinschaft der Förderer von Tierpark Berlin und Zoo, Thomas Ziolko, ist mit von der...

Spaziergang zur Drachenwiese

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Blankenfelde | am 25.08.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Stadtgut Blankenfelde | Blankenfelde. Der Freundeskreis der Chronik Pankow lädt am Mittwoch 13. September, um 10 Uhr zu einem Kiezspaziergang ein. Im Mittelpunkt der Führung mit Christel und Helmut Liebram steht die Geschichte des Krankenarbeitslagers Blankenfelde – der Drachenwiese. Treffpunkt ist an der Bushaltestelle Blankenfelde (Kirche), Bus 107. Weitere Informationen: https://freundeskreisderchronikpankow.wordpress.com,  47 47 16 49. KT

Wanderung zum Mauerpark

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Prenzlauer Berg | am 25.08.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Volkspark Friedrichshain | Prenzlauer Berg. Die Prenzlauer Berg-Tour führt am Donnerstag, 31. August, vom Volkspark Friedrichshain zum Mauerpark. Die zweistündige Tour beginnt um 17 Uhr an der Ecke Friedenstraße/Am Friedrichshain und führt dann über den ehemaligen Friedhof des Leise-Parks, über die Bötzow-Brauerei zum Wasserturmplatz. Die Teilnahme kostet zwölf, ermäßigt neun Euro. KT

Hunderunden mit Kai Wegner

Christian Schindler
Christian Schindler | Hakenfelde | am 24.08.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: Parkplatz Schönwalder Allee | Spandau. Zu gemeinsamen Hunderunden in Spandauer Hundeauslaufgebieten lädt der CDU-Bundestagsabgeordnete Kai Wegner Hundehalter ein. Die erste führt am Donnerstag, 31. August, ab 18 Uhr durch das Hundeauslaufgebiet Hakenfelde. Treffpunkt ist der Parkplatz an der Schönwalder Allee Höhe Hakenfelder Straße. Die zweite Runde beginnt am Mittwoch, 6. September, ebenfalls um 18 Uhr am Ende des Gottfried-Arnold-Weges vor der Kirche...

Rundgang über den Friedhof

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Weißensee | am 24.08.2017 | 9 mal gelesen

Berlin: Jüdischer Friedhof Weißensee | Weißensee. Der Freundeskreis der Chronik Pankow lädt am Dienstag, 12. September, zu einem Rundgang über den Jüdischen Friedhof Weißensee ein. Treffpunkt ist um 10 Uhr am Eingang Herbert-Baum-Straße. Die Herren müssen mit Kopfbedeckung erscheinen. Die Verwaltung erhebt von jedem Teilnehmer ein Euro Einritt. Weitere Informationen: https://freundeskreisderchronikpankow.wordpress.com,  47 47 16 49. KT

Spaziergang und Lesung mit Musik

Christian Schindler
Christian Schindler | Frohnau | am 18.08.2017 | 9 mal gelesen

Berlin: S-Bahnhof Frohnau | Frohnau. Zwei Veranstaltungen in Frohnau stehen am kommenden Wochenende im Zeichen der Internationalen Gartenausstellung. Der Bürgerverein Frohnau lädt am Sonnabend, 26. August, zum Spaziergang "Frohnaus Blaue Augen und Frohnaus Gärten und Häuser". Die kostenfreie zweistündige Tour beginnt um 15 Uhr an der Brücke des S-Bahnhofs Frohnau. Werner Dahlheim liest am Sonntag, 27. August, um 11 Uhr im Centre Bagatelle, Zeltinger...

1 Bild

Tierparkspaziergang für Seniorinnen und Senioren

Kontaktstelle PflegeEngagement Lichtenberg
Kontaktstelle PflegeEngagement Lichtenberg | Friedrichsfelde | am 17.08.2017 | 52 mal gelesen

Berlin: Tierpark Berlin | Machen Sie mit uns einen Herbstspaziergang durch den Tierpark Berlin! Menschen mit Demenz sind natürlich herzlich willkommen und werden bei Bedarf gerne betreut. Diesen Tag – zusätzlich mit leckerem reichhaltigem Buffet – möchten wir zu einem unvergesslichen Erlebnis werden lassen! Für Personen, die nicht selbständig zum Tierpark kommen können, organisieren wir einen Fahrdienst. Bitte geben Sie bei der Anmeldung an, ob Sie...

Abendspaziergang am Wasser

Philipp Hartmann
Philipp Hartmann | Friedrichshain | am 15.08.2017 | 17 mal gelesen

Friedrichshain-Kreuzberg. Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Bewegter Frauensommer“ wird es am Montag, 21. August, einen Spaziergang mit historischen Geschichten geben. Im Mittelpunkt steht dabei das Rolandufer der Spree. Dort haben die Berlinerinnen und Berliner über Jahrhunderte besonders hart gearbeitet. Dort wuschen sie ihre Wäsche und verkauften Fisch. In bescheidenen Quartieren lebten zudem die Ärmsten der damaligen...

Spaziergang um den Dorfanger

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Zehlendorf | am 14.08.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Dorfanger Zehlendorf | Zehlendorf. „Ein altes Dorf im Grünen neu entdeckt“ ist das Thema eines Spaziergangs am Sonnabend, 19. August, 14 Uhr. Stadtführerin Jenny Schon lädt zu einer Tour um den Dorfanger Zehlendorf ein. Treffpunkt ist am südlichen Ausgang des S-Bahnhofs Zehlendorf, Ecke Hampsteadstraße. Die Teilnahme kostet zehn Euro. Die Teilnahme ist nur nach Anmeldung unter  892 13 38 möglich. uma

Kiezspaziergang zum Georg-Kolbe-Museum

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Charlottenburg | am 04.08.2017 | 21 mal gelesen

Westend. Der nächste Kiezspaziergang führt am Sonnabend, 12. August, vom Rossitter Platz zum Georg-Kolbe-Museum und beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit dem Bildhauer Georg Kolbe. Mit am Start ist Stadträtin Heike Schmitt-Schmelz (SPD). Von dem alten Bahnhofsgebäude von Alfred Grenander führt der Weg zunächst über den Friedhof Heerstraße. Nach einem kleinen Rundgang durch den Georg-Kolbe-Hain wird der Spaziergang im...

Spaziergang durch Friedenau

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Friedenau | am 31.07.2017 | 13 mal gelesen

Berlin: U-Bahnhof Friedrich Wilhelm Platz | Friedenau. Dilek Kolat (SPD), Senatorin für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung, lädt zu einem Spaziergang am 3. August ein. Die Friedenauexpertin und Stadtführerin Petra Fritsche zeigt architektonisch interessante Straßen und erinnert an berühmte Bewohner, Widerstandskämpfer der Roten Kapelle, Schriftsteller und bildende Künstler, an Juden, Christen jüdischer Herkunft und Widerstandskämpfer, die fliehen oder untertauchen...

Kiezspaziergang im Norden

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 31.07.2017 | 11 mal gelesen

Berlin: U-Bahnhof Gleisdreieck | Schöneberg. Der CDU-Ortsverband Schöneberger Westen lädt Interessierte zu einem Kiezspaziergang im Schöneberger Norden am 10. August ein. Treffpunkt ist um 17.45 Uhr auf dem oberen Bahnsteig des U-Bahnhofs Gleisdreieck. Die gut zweistündige Tour endet gegen 20 Uhr im Kleistpark. Der Bezirksverordnete und Ortsverbandsvorsitzende Ralf Olschewski verspricht viele Informationen über die Geschichte Schönebergs und über die...