Spende

3 Bilder

Stollen finanziert Inlineskater: Spende vom „Weihnachtstraum“ geht an Bauspielplatz

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Falkenhagener Feld | vor 5 Tagen | 25 mal gelesen

Falkenhagener Feld. Die Spende hat Tradition: Jedes Jahr geht der Erlös aus dem Stollenverkauf vom „Spandauer Weihnachtstraum“ an eine soziale Einrichtung. Diesmal wurde der Bauspielplatz an der Wasserwerkstraße 13 bedacht.Bargeld hatte Thilo-Harry Wollenschlaeger zwar nicht dabei. Doch der symbolische Scheck tat’s auch. Versprochen ist schließlich versprochen. Die 850 Euro kommen auf jeden Fall. „Auch wenn sie noch nicht...

1 Bild

Edeka-Center spendet für an Krebs erkrankte Kinder

Harald Ritter
Harald Ritter | Mahlsdorf | am 12.01.2017 | 15 mal gelesen

Berlin: E-Center Brehm | Mahlsdorf. Die Mitarbeiter und Kunden des Edeka-Centers Brehm engagieren sich für krebskranke Kinder. Sie spendeten 8000 Euro. Empfänger der Spende ist der Verein „Kinderlächeln“, der in Buch an Krebs erkrankte Kinder betreut und auch deren Familien unterstützt. Die Spendensumme in Höhe von 8000 Euro kam bei einer Tombola zusammen. Diese wurde von den Edeka-Mitarbeitern im Rahmen eines Weihnachtsmarktes am Edeka-Standort An...

Spenden für Jugendsport

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Zehlendorf | am 12.01.2017 | 11 mal gelesen

Steglitz-Zehlendorf. Zwei Vereine können vom Gewinnsparen der Berliner Volksbank profitieren. Jeweils eine Spende von 3000 Euro erhalten die Red Devils - Inline-Skaterhockey in Steglitz und der Berliner Yachtclub in Nikolassee. Die Red Devils werden das Geld für die Kinder- und Jugendarbeit verwenden. Die Jugendabteilung des Berliner Yachtclubs wird damit Einsteigerkurse für Anfänger finanzieren. Die Übergabe der Spenden und...

Kinderwagen gesucht

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Haselhorst | am 09.01.2017 | 9 mal gelesen

Haselhorst. Die Notunterkunft an der Paulsternstraße braucht dringend Kinderwagen. Dort leben viele Familien, Schwangere und allein reisende Frauen, die einen besonderen Schutzbedarf haben. Sie werden von Ehrenamtlichen und einer Hebamme betreut. Wer einen Kinderwagen spenden will, schickt eine Mail an ehrenamt.nups@tamaja-berlin.de. uk

1000 Euro für Ausbildungshilfe

Christian Schindler
Christian Schindler | Tegel | am 07.01.2017 | 10 mal gelesen

Tegel. Das private Aus- und Weiterbildungsunternehmen ESO Education Group hat anlässlich seines 50-jährigen Bestehens der ehrenamtlichen Initiative „Ausbildungsplatz-Paten“ eine Spende in Höhe von 1000 Euro zukommen lassen. Die Ausbildungsplatz-Paten unterstützen Schüler bei der Suche nach einem Ausbildungsplatz. Die Spende wird für die Durchführung des „Reinickendorfer Ausbildungsbuddies 2017“ eingesetzt. Diese...

500-Euro-Spende für Kinderzirkus

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 31.12.2016 | 9 mal gelesen

Berlin: Kinderzirkus Cabuwazi | Marzahn-Hellersdorf. André Graff, Geschäftsführer Gesundheitspflege Helle-Mitte, übergab an den Zirkus Cabuwazi einen Spendenscheck über 500 Euro. Damit wollen die Mitarbeiter der Gesundheitspflege die Arbeit des Kinderzirkusses am S-Bahnhof Raoul-Wallenberg-Straße finanziell unterstützen. Das Geld kam bei einer Tombola auf der Weihnachtsfeier der Gesundheitspflege Helle Mitte zusammen. Im Zirkus Cabuwazi,...

Haus Babylon erhält 25 000 Euro

Harald Ritter
Harald Ritter | Hellersdorf | am 20.12.2016 | 28 mal gelesen

Berlin: Haus Babylon | Hellersdorf. Die Herbalife Family Foundation hat dem Verein „Babel“ am Sonnabend, 17. Dezember, eine Spende in Höhe von 25 000 Euro überreicht. Der Verein betreibt im „Haus Babylon“, Stephan-Born-Straße 4, ein interkulturelles Begegnungszentrum. Im Rahmen der Scheckübergabe fand ein Weihnachtsfest und ein Fußballspiel von 20 Kindern gegen Profifußballer von Los Angeles Galaxy statt. Herbalife ist ein Unternehmen, das in den...

1 Bild

Festessen für Obdachlose: Gute Tat mit Spenden organisiert

Christian Schindler
Christian Schindler | Gatow | am 20.12.2016 | 34 mal gelesen

Berlin: Trattoria Alberto | Kladow. Eine weihnachtliche Hilfsaktion wird Tradition: Schon zum zweiten Mal lud das Kladower Ehepaar Martina und Joachim Weiß mehr als 30 Obdachlose am 5. Dezember zu einem weihnachtlichen Essen in die Trattoria Alberto, Sakrower Landstraße 26, ein.Die Idee hatte ihnen schon lange vorgeschwebt, 2015 haben sie sie erstmals verwirklicht. Das Ehepaar sammelte Spenden, um obdachlosen Menschen ein festliches Weihnachtsessen zu...

2 Bilder

Musikstudio in der Jugendfreizeiteinrichtung "Willi Sänger" ausgebaut

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Fennpfuhl | am 10.12.2016 | 31 mal gelesen

Berlin: JFE Willi Sänger | Fennpfuhl. Im neuen Musikstudio der Jugendfreizeiteinrichtung "Willi Sänger" können Kinder und Jugendliche ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Das Projekt wurde vom Deutschen Kinderhilfswerk mit einer Spende von 5000 Euro unterstützt."Ich will mal so gut spielen können wie der Schlagzeuger meiner Lieblingsband ‚21 Pilots‘", sagt die zwölfjährige Sophie. Ihr sehnlichster Wunsch wäre es, ein eigenes Schlagzeug zu haben. "Aber...

Senioren unterstützen bedürftige Kinder: Einnahmen aus der Stern-Wanderung

Christian Schindler
Christian Schindler | Frohnau | am 09.12.2016 | 11 mal gelesen

Frohnau. Viel Geld für einen guten Zweck: Der Frohnauer Kiwanis-Club hat eine Geldspende in Höhe von 3200 Euro erhalten. Spender war das Reinickendorfer Zukunftsforum. Der Zusammenschluss der acht Senioren-Freizeitstätten im Bezirk hatte die Spende anlässlich der 12. Sternwanderung der Senioren durch die Startgebühren sowie den Speisen- und Getränkeverkauf bei der Wanderung gesammelt.Der Kiwanis-Club unterstützt seit Jahren...

LortzingClub hat jetzt einen Geräteschuppen

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Lichtenrade | am 01.12.2016 | 7 mal gelesen

Berlin: Lortzingclub | Lichtenrade. Die Kinder vom LortzingClub bekamen Ende November einen großen Wunsch erfüllt. Bei Kaffee und Kuchen wurde kürzlich ihr neuer Geräteschuppen in der Lortzingstraße 16 eingeweiht. Möglich wurde der Bau des Schuppens durch eine großzügige Spende des Weißgerber Lesezirkels. Inhaberin Ute Weißgerber-Knop hat gemeinsam mit den Kindern den langersehnten Geräteschuppen einweiht. Darin sollen Fußbälle, Hockeyschläger,...

1 Bild

Spende für die "Sprachmäuse": AG 60 Plus beschenkt Sprachprojekt

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Falkenhagener Feld | am 28.11.2016 | 6 mal gelesen

Falkenhagener Feld. Das Patenprojekt „Sprachmäuse“ der Casablanca gGmH konnte sich jetzt über eine Spende freuen. 125 Euro bekam der Verein von der „AG 60 Plus“ der SPD Spandau. Gesammelt wurde das Geld beim letzten Sommerfest über den Verkauf von Büchern.„Jeder hat Bücher im Schrank, die er nicht mehr braucht. Also organisierten wir einen Büchertisch, um für das Spandauer Projekt zu sammeln“, sagte Christiane Mross (SPD). So...

Spende an Kampfsportler

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Britz | am 28.11.2016 | 5 mal gelesen

Britz. Über eine großzügige Spende ihres Sponsors BVC IT-Lösungen freuen sich die Kinder und Trainer des Kampfsportvereins Kodokan Berlin. Insgesamt 40 Aufnäher für ihre Jacken wurden den jungen Judokas und Trainern von der Firma während des Wettkampftrainings am 14. November am Buckower Damm 50 übergeben. Schon beim nächsten vereinseigenen Nikolausturnier am 3. Dezember werden die jungen Kampfsportler ihre neu gestalteten...

1 Bild

Mitarbeiter des Aktivspielplatzes Franz B. brauchen dringend Geld für neues Bauholz

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Französisch Buchholz | am 25.11.2016 | 48 mal gelesen

Berlin: Aktivspielplatz Franz B. | Französisch Buchholz. Der Franz B. ist einer der meistbesuchten Spielplätze im Norden Berlins. Auf diesem Aktivspielplatz (ASP) werden die Kinder von Mitarbeitern des Vereins Spielraum Pankow bei der Umsetzung ihrer Ideen unterstützt.„Eines der beliebtesten Angebote ist der Baubereich“, sagt die Leiterin Annett Rose. Dort können die Kinder sägen und hämmern. Doch ausgerechnet in diesem Bereich gibt es im Moment einen Engpass....

1 Bild

BVG'er unterstützen Gemeinschaftshospiz Christophorus mit 300 Euro

Christian Schindler
Christian Schindler | Gatow | am 22.11.2016 | 42 mal gelesen

Berlin: Gemeinschaftshospiz Christophorus | Wilhelmstadt./Kladow. Das „Klassentreffen“ der ehemaligen BVGer des Busbetriebshofes Spandau hat in diesem Jahr 300 Euro für das Gemeinschaftshospiz Christophorus, Kladower Damm 221, erbracht.Der Weg in den Besprechungsraum führt an einer Tür vorbei, vor der eine Kerze brennt. Das heißt, dass an diesem Tag ein Mensch in diesem Raum gestorben ist. Das Hospiz ist der Ort, an dem Menschen ihre letzte Zeit auf Erden so angenehm...

1 Bild

Größzügige Spende für die Judokas von Kodokan Berlin

Patrick Unger
Patrick Unger | Britz | am 20.11.2016 | 45 mal gelesen

Berlin: Sportschule Kodokan Berlin | Am Montag, den 14.11.2016, gab es für die Kinder des Neuköllner Kampfsportvereins Kodokan Berlin e.V. ein vorzeitiges Nikolaus-Geschenk! Während des Wettkampftrainings kam Antje Burisch, Marketingleiterin der Firma BVC IT-Lösungen und überreichte im Namen ihres Firmenchefs Björn Böttcher insgesamt 40 Rückenaufnäher im Wert von gut 500 Euro. Stellvertretend für den Verein nahmen die Judokas der Wettkampfgruppe die...

Biker spenden für kranke Kinder

Berit Müller
Berit Müller | Hermsdorf | am 18.11.2016 | 11 mal gelesen

Hermsdorf. 7207,77 Euro – diese Summe stand auf dem Spendencheck, den Vertreter der Motorradclubs Hermsdorf und Glienicke am 9. November an die Björn Schulz Stiftung übergaben. Das Geld hatten die Biker im Rahmen der 12. „Sonnenhofroute“ im September gesammelt, es geht in diesem Jahr ausschließlich an die Kindertrauergruppe der Stiftung. Die kümmert sich seit 20 Jahren um unheilbar kranke Kinder, ihre Familien und Freunde. Es...

4 Bilder

Boxen mit Regina Halmich: Workshop war Teil von Spendenübergabe

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 01.11.2016 | 97 mal gelesen

Berlin: Die gelbe Villa | Kreuzberg. Einen Scheck über 200 000 Euro bekam das Deutsche Kinderhilfswerk am 25. Oktober in der Gelben Villa, Wilhelmshöhe 10, überreicht.Das Geld wurde bei einer Spendenaktion der Unilever Deutschland GmbH und der Dirk Rossmann GmbH gesammelt und fließt in den Förderfonds "Mehr Mut zum Ich". Bei dieser Kampagne werden Projekte für Mädchen finanziert. Unterstützt wird sie auch von prominenten Botschaftern des...

1 Bild

Kleines EM-Nachspiel: 1000-Euro-Spende hilft Jugendabteilung des Weißenseer FC

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 29.10.2016 | 47 mal gelesen

Weißensee. Die Fußball-Europameisterschaft ist zwar längst vorbei, aber die jungen Fußballspieler des Weißenseer Fußball-Clubs können von der EM noch profitieren. Steffen Ulm, Inhaber der Weißenseer Gaststätte „Zum Nudelholz“ in der Falkenberger Straße 37a, überreichte der Jugendabteilung des Vereins vor wenigen Tagen den Erlös einer Spendenaktion. An jedem EM-Spieltag organisierte er ein kleines Tippspiel auf Spendenbasis....

Lions Club spendet Shiatsu

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Wannsee | am 28.10.2016 | 3 mal gelesen

Berlin: Diakonie-Hospiz Wannsee | Wannsee. Der Lions Club Dahlem hat dem Diakonie-Hospiz Wannsee 3000 Euro gespendet. Verwendet wird das Geld für Shiatsu, eine japanische Therapieform, die asiatische Akupressur mit westlichen Massagetechniken kombiniert. Seit einem Jahr bietet das Hospiz seinen Mitarbeitern in der Pflege diese Therapie an. „Unsere Mitarbeiter in der Pflege werden täglich mit dem Tod konfrontiert“, sagt Angelika Behm, Geschäftsführerin des...

5 Bilder

Schulgarten wird Biotop: Fielmann spendet Bäume und Sträucher

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 16.10.2016 | 145 mal gelesen

Berlin: Blumen-Grundschule | Friedrichshain. Ein Apfelbaum, eine Schattenmorelle sowie 74 Büsche wurden im Garten der Blumen-Grundschule an der Andreasstraße gepflanzt.Die Pflanzen sind eine Spende des Optikunternehmens Fielmann. Mit ihnen erfolgt der nächste und entscheidende Schritt, um aus der Rasenfläche ein besonderes Biotop zu machen.Zunächst entstanden dort Hochbeete. Sie gab es vor allem, weil das Anlegen von klassischen Beeten eher schwierig...

Unterstützung für Judo-Club

Michael Nittel
Michael Nittel | Märkisches Viertel | am 15.10.2016 | 11 mal gelesen

Berlin: Campus Hannah Höch | Märkisches Viertel. Die Spielbank Berlin hat den 1. Judo-Club Märkisches Viertel mit einer Geldspende in Höhe von 1000 Euro unterstützt. „Gute Leistung braucht auch gute Ausrüstung“, erläuterte der Reinickendorfer Bundestagsabgeordnete Frank Steffel (CDU), der den Scheck überreichte. „Mit dem Geld können wir den Verein beim Kauf einer neuen Trainingsmatte unterstützen, die aufgrund der wachsenden Mitgliederzahl nötig geworden...

Scheck-Geschenk zum Geburtstag

Berit Müller
Berit Müller | Staaken | am 25.09.2016 | 9 mal gelesen

Staaken. Zum runden Jubiläum gab’s einen großzügigen Scheck: Über eine Spende in Höhe von 28.000 Euro konnte sich die Stiftung Jona anlässlich ihres zehnten Geburtstags Mitte September freuen – das Geld hat der Lions Club im Rahmen eines Benefiz-Golfturniers gesammelt. Seit 2006 kümmert sich die Stiftung um benachteiligte Kinder und Jugendliche. Die Spende des Lions Club Berlin-Mitte finanziert nun vor allem ein neues...

3 Bilder

Die Motorradtour war ein voller Erfolg: Biker spenden über 10.000 Euro an den Sonnenhof

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Niederschönhausen | am 23.09.2016 | 18 mal gelesen

Niederschönhausen. Über eine Spende von 10.183,90 Euro kann sich das Kinderhospiz Sonnenhof freuen. Überreicht wurde diese von Vertretern des Vereins Motorradclub Hermsdorf (MCH).Dieser organisierte in diesem Jahr erneut die große Benefiz-Motorrad-Ausfahrt „Sonnenhofroute“. An dieser nahmen 256 Motorrad-, Trike- und Gespannfahrer teil. Sie begaben sich auf eine Tour ins Berliner Umland. Ziele waren unter anderem das...

Tanzkiste erhält Spende

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Neu-Hohenschönhausen | am 14.09.2016 | 27 mal gelesen

Neu-Hohenschönhausen. Mit einer Spende in Höhe von 800 Euro kann der Verein Tanzkiste, Wiecker Straße 3b, nun endlich die maroden Tanzböden in ihren Trainingsräumen sanieren. Vertreter des Beratungscenters Sparkasse Berlin-Hohenschönhausen übergaben den Scheck, die Schirmherrschaft hat der Landesabgeordnete Danny Freymark und der Bundestagsabgeordnete Martin Pätzold (beide CDU) übernommen. KW