Spendenaktion

1 Bild

„Weihnachten im Schuhkarton®“-Packparty mit Bürgermeister

Tobias-B. Ottmar
Tobias-B. Ottmar | Adlershof | am 06.11.2017 | 36 mal gelesen

Berlin: Freie evangelische Gemeinde | Schwedenkirche will Vorjahresergebnis toppen Bereits zum fünften Mal lädt die Freie evangelische Gemeinde (Schwedenkirche) Berlin-Adlershof zum gemeinschaftlichen Geschenkepacken für die Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ ein. Mit dabei wird auch Bezirksbürgermeister Oliver Igel (SPD) sein, der die Aktion in diesem Jahr als Schirmherr unterstützt. Am 12. November findet zunächst ein besonderer Gottesdienst mit Bildern und...

Benefiz-Verkauf in der Käseglocke

Karla Rabe
Karla Rabe | Lankwitz | am 03.11.2017 | 8 mal gelesen

Berlin: Käseglocke | Lankwitz. Am Sonnabend, 11. November, von 12 bis 17 Uhr, verwandelt sich die gesamte untere Etage des Kinder- und Jugendtreffs Käseglocke in der Leonorenstraße 65, in einen „Markt der tausend Dinge“. Im Angebot sind unter anderem Kleidung aller Art, Handtaschen, Porzellan, Glas, Stofftiere, Nippes, Bücher und Schallplatten. Besucher können nicht nur auf Schnäppchenjagd gehen – denn jedes Teil kostet 50 Cent. Sie können auch...

2 Bilder

Bei Karstadt bleibt Mama die Beste: Kolat und Renner zünden "Spenden-Turbo"

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Westend | am 28.09.2017 | 124 mal gelesen

Berlin: Karstadt Charlottenburg | Charlottenburg. „Mama ist die Beste!“, lautet der Titel einer bundesweiten Benefizaktion, mit der Karstadt die Bedürfnisse von Müttern am Ort ihrer Filialen unterstützt. In der Charlottenburger Dependance der Kaufhauskette gab es durch die tatkräftige Hilfe aus der Politik nun zusätzlichen Treibstoff in den Tank der Initiative. Was Töchter und Söhne schon immer wussten, war für Karstadt im Jahr 2016 der Anlass für die...

1 Bild

„Mama ist die Beste“: Spendenaktion bei Karstadt am Hermannplatz

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Neukölln | am 19.09.2017 | 198 mal gelesen

Berlin: Karstadt am Hermannplatz | Neukölln. Am 12. September ging die Spendenaktion „Mama ist die Beste“ im Karstadtkaufhaus am Hermannplatz in eine neue Runde. Viele Kunden strömten in die Neuköllner Filiale, um von Bürgermeisterin Franziska Giffey persönlich „bedient“ zu werden. Zehn Prozent des Umsatzes, den die Kunden in der Filiale ließen, werden von Karstadt an die Elly Heuss-Knapp-Stiftung, Deutsches Müttergenesungswerk, gespendet. „Endlich...

1 Bild

Käseglocke gerät in Schieflage

Karla Rabe
Karla Rabe | Lankwitz | am 09.09.2017 | 86 mal gelesen

Berlin: Käseglocke | Lankwitz. Die Käseglocke an der Leonorenstraße kämpft ums Überleben. Aufgrund des nassen Sommers erzielte die Kinder- und Jugendeinrichtung keine Einnahmen aus den traditionellen Trödelmärkten. Daher hat der Trägerverein Spiel&Action eine Spendenaktion ins Leben gerufen. Der gemeinnützige Verein besteht seit 1996 und bietet in der sogenannten Käseglocke ein umfangreiches Freizeit- und Betreuungsangebot für Kinder aus dem...

Große Resonanz auf Hilferuf: Tierheim startet mit prominenter Unterstützung Plakataktion

Berit Müller
Berit Müller | Falkenberg | am 24.08.2017 | 201 mal gelesen

Berlin: Tierheim Berlin | Falkenberg. Dieter Hallervorden und Brigitte Grothum zeigen ein Herz für das Tierheim am Hausvaterweg. Die Schauspieler beteiligen sich an einer Spendenkampagne, damit der Trägerverein massive Wasserschäden beheben kann.Von den starken Regenfällen Ende Juli war besonders der Norden Lichtenbergs betroffen. Parkplätze verwandelten sich in Seen, Gärten standen tagelang unter Wasser. Dramatisch war die Lage im Tierheim Berlin am...

1 Bild

Parkwächterhaus kann saniert werden: Spendenaktion erfolgreich

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Charlottenburg | am 20.07.2017 | 20 mal gelesen

Berlin: Parkwächterhaus am Lietzensee | Charlottenburg. Das Parkwächterhäuschen am Lietzensee kann denkmalgerecht saniert werden. Im Dezember vergangenen Jahres hatte der Stiftungsrat der Lotto-Stiftung Berlin beschlossen, 600 000 Euro von den ursprünglich beantragen 680 000 Euro zu bewilligen. Daran geknüpft war eine Eigenbeteiligung in Höhe von 30 000 Euro des gemeinnützigen Vereins „ParkHaus Lietzensee e. V.“, der seit 2014 das 90 Jahre alte, denkmalgeschützte...

Alleinerziehende braucht Hilfe

Christian Sell
Christian Sell | Mahlsdorf | am 11.07.2017 | 16 mal gelesen

Berlin. Das Auto von Franziska Herzog und ihrer behinderten Tochter Emma wurde zum 1. Mai von Unbekannten angezündet und zerstört. Seither sind die beiden nicht mehr mobil. Schlimmer noch: die Versicherung zahlt weniger als erwartet. Familie und Freunde halfen zwar, aber die Kosten für einen Drehhubschwenksitz und eine Rampe, um Emma ins und aus dem Auto zu bekommen, sind zu hoch. Die Stiftung Berlin & Brandenburg hat daher...

4 Bilder

Anlieger starten Spendenaktion zur Rettung des Weißen Sees

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 07.07.2017 | 1080 mal gelesen

Berlin: Weißer See | Weißensee. So niedrig war der Wasserstand im Weißen See lange nicht mehr. Alexander Schüller zeigt auf den Nichtschwimmerbereich im Strandbad. Dort sieht man am deutlichsten, wie das Wasser zurückgegangen ist.Früher konnten Kinder dort noch das Schwimmen üben. Inzwischen ist in diesem Bereich so wenig Wasser, dass es gerade einmal zum Plantschen reicht. Wenn das Wasser noch weiter zurückgeht, kann bald nur noch gematscht...

2 Bilder

Über 400 Tiere von Dogsparadise sollen getötet werden

Franz Schwendner
Franz Schwendner | Mitte | am 04.07.2017 | 756 mal gelesen

Augsburg: Schüssler | Ein Fighter der ganz besonderen Art. Alfred Kapser war viele Jahre seines Berufslebens als Polizist, Feuerwehrmann, Sanitäter und zusätzlich in vielen sozialen Bereichen tätig. Auch schlug sein Herz schon immer für Tiere. So kam es, dass er für seinen Ruhestand Deutschland verlies, um sich in Thailand voll und ganz den armen, kranken und geschundenen Tieren zu widmen, wie auch schon die Abendzeitung berichtete. Kapser...

4 Bilder

Neue Bänke an der Plansche: Wasserspielplatz im Fennpfuhlpark hat jetzt Sitzgelegenheiten

Berit Müller
Berit Müller | Fennpfuhl | am 17.06.2017 | 95 mal gelesen

Fennpfuhl. Als die Plansche im Fennpfuhlpark endlich repariert war, neigte sich der Sommer 2016 schon dem Ende entgegen und damit auch die Saison für Wasserspiele. Jetzt ist die Anlage wieder in Betrieb – und sprenkelt auf Knopfdruck. Um die Plansche herum laden vier nagelneue Bänke zum Verweilen ein. Besonders viel Andrang herrschte bislang noch nicht an der Plansche im Fennpfuhlpark. Zu selten zeigte sich der Sommer in...

1 Bild

Spendenaktion Clever Fit Berlin-Prenzlauer Berg

Berlin: Clever Fit Berlin-Prenzlauer Berg | Unterstütze mit uns zusammen die Berliner Kinderhilfe Schutzengel. An unseren Aktionstagen 15.06. - 17.06.2017 kannst du dich in unserem Clever Fit-Studio Berlin-Prenzlauer Berg informieren und mit ein bisschen Glück tolle Preise bei unserer Tombola gewinnen!! Du findest uns in der Greifswaler Str. 90, 10409 Berlin im OG des Mühlenberg-Centers. Komm' vorbei, wir freuen uns auf dich! Dein Clever Fit Prenzlauer Berg-Team

1 Bild

RTL ändert heute das Programm für Kinder in Not!

Marcel Adler
Marcel Adler | Friedrichshain | am 12.06.2017 | 292 mal gelesen

BERLIN / KÖLN - Wegen der anhaltenden humanitären Notsituation in Ostafrika, wird die RTL Mediengruppe am 12. Juni 2017 ihr TV-Programm für einen "Afrika"-Thementag umstellen. Liebe Zuschauer, bitte helfen Sie auch! "Die humanitäre Katastrophe nimmt in Ostafrika dramatische Ausmaße an", sagt RTL. "Immer mehr Familien sind mit ihren Kinder in Folge einer langen Dürre auf der Flucht vor Hunger und Krankheiten." Besonders...

1 Bild

Christina Schwarzer kassiert für den guten Zweck

Christina Schwarzer MdB (CDU)
Christina Schwarzer MdB (CDU) | Neukölln | am 30.05.2017 | 89 mal gelesen

Die Neuköllner Bundestagsabgeordnete tauscht Bundestagsbüro gegen Kassenband und wird morgen am 31. Mai 2017 als Kassiererin arbeiten. Im Rahmen der gemeinnützigen Aktion „Deutschland rundet auf“ sitzt Schwarzer im Kaufland Britz an der Kasse und schiebt die Einkäufe zahlreicher Neuköllner über den Scanner. Ziel: Spenden für benachteiligte Kinder und Jugendliche sammeln. Ihre Kunden können ihre jeweiligen Einkaufsbeträge...

Gemeinde finanzierte Pfarrstelle mit besonderer Spendenaktion

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 23.05.2017 | 25 mal gelesen

Berlin: Evangelische Kirchengemeinde Zum Heilsbronnen | Schöneberg. Für eine Dekade eine Pfarrstelle mit eigenen Mitteln finanzieren: Das war 2007 das ehrgeizige Projekt der evangelischen Kirchengemeinde Zum Heilsbronnen. Das Ziel wurde erreicht.Unter dem Motto „Pfarrer aus eigener Kraft“ hatte der damalige Superintendent des Kirchenkreises Berlin-Schöneberg, Wolfgang Barthen, eine Spendenaktion gestartet. Die sinkende Zahl an Gemeindemitgliedern mit der Folge zurückgehender...

1 Bild

Mit der Modemarke „Epic Escape“ werden Spenden für Flüchtlinge gesammelt

Stefanie Borowsky
Stefanie Borowsky | Kreuzberg | am 10.05.2017 | 216 mal gelesen

Berlin: betterplace.org | Kreuzberg. Pünktlich zur Fashion Week im Januar wurde die Modemarke "Epic Escape" gestartet. Doch "Epic Escape" ist keine normale Marke. Hinter dem vermeintlichen neuen Modeangebot verbirgt sich eine Aktion von betterplace.org, der größten Spendenplattform Deutschlands, und der Agentur FCB Hamburg.Auf den ersten Blick ist es eine ganz normale Online-Modekampagne. Gutaussehende junge Frauen und Männer posieren in lässiger...

Störche warfen Teddys für guten Zweck: Fußballer sammeln für Kinder

Michael Nittel
Michael Nittel | Schmargendorf | am 08.05.2017 | 96 mal gelesen

Berlin: Stadion Wilmersdorf | Schmargendorf. Der Berliner SV 92 hat im Rahmen eines Heimspiels in der Fußball-Kreisliga Geld für einen guten Zweck gesammelt – allerdings nicht auf eine herkömmliche, sondern auf eine witzige und sehr kreative Art und Weise.Im Spiel gegen den SC Westend, das der BSV - auch als "Störche bekannt - am 30. April mit 2:1 gewinnen konnte, waren die Zuschauer angehalten, nach jedem Tor des BSV mitgebrachte Teddys auf das Spielfeld...

Minous Blues live @Spinnrad für Strassenkinder e.v.

Spinnrad
Spinnrad | Wilmersdorf | am 11.02.2017

Berlin: Spinnrad | Minous Blues spielt Live im Spinnrad. Frisches Blues-Trio, einfach reinkommen und anhören! Freier Eintritt, es werden Spenden für Strassenkinder e.v. gesammelt. (Raucherkneipe, Zutritt ab 18 Jahren) Reservierungen können gerne gemacht werden. Mehr Infos auf unserer Homepage www.spinnrad-berlin.de

Tegel soll wieder leuchten

Berit Müller
Berit Müller | Tegel | am 06.02.2017 | 13 mal gelesen

Tegel. Eine durchweg positive Bilanz haben jetzt die Initiatoren von „Tegel leuchtet“ gezogen. Nach zehn Jahren Pause hatte das Projekt in der Adventszeit 2016 erstmals wieder für Lichterschmuck in der Berliner Straße gesorgt – dank rund 19.000 Euro an Spenden. Der Tegeler Unternehmerstammtisch und der CDU-Abgeordnete Tim-Christopher Zeelen haben beschlossen, das Ganze 2017 zu wiederholen. Spenden sind bereits jetzt...

1 Bild

Erste Spendenaktion "Wir für Lichtenrade" abgeschlossen, nächste gestartet

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Lichtenrade | am 18.01.2017 | 52 mal gelesen

Lichtenrade. Unter dem Motto „Wir für Lichtenrade“ sammelten Gewerbetreibende rund um die Bahnhofstraße seit Mitte vergangenen Jahres Spenden für den Lichtenrader Freizeit- und Jugendtreff LortzingClub. 1590 Euro sind bei der Aktion zusammengekommen. Anfang Januar wurde das Geld öffentlichkeitswirksam übergeben. Die Empfänger der Einrichtung in der Lortzingstraße 16 wollen es zur Finanzierung notwendiger Elektro-, Maler- und...

Bücher für einen guten Zweck

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Mariendorf | am 21.12.2016 | 240 mal gelesen

Berlin: Firma LiQui-Trade | Mariendorf. Die Firma LiQui-Trade möchte rund 500 000 Bücher spenden und sucht gemeinnützige Abnehmer. Die Bücher kommen aus der Insolvenz des Buchgroßhändlers „Bücherwelt.de“. Es sind druckfrische Bücher, die bis Mitte Januar verkauft werden müssen. Die Geschäftsleitung hat daher die Spendenaktion 1+1=1 beschlossen. Das bedeutet, dass alle Kunden, die ein Buch kaufen und ein Buch spenden, nur einen Euro bezahlen müssen. Die...

Spenden für Weihnachtsaktion

Helmut Herold
Helmut Herold | Mitte | am 19.12.2016 | 33 mal gelesen

Berlin. Endspurt für die Weihnachtsaktion „Schöne Bescherung“ des Vereins Berliner helfen. Berliner Woche und Spandauer Volksblatt unterstützen diese Aktion. Wir rufen unsere Leser zu Spenden auf, mit denen Kinder und bedürftige Familien sowie die zahlreichen ehrenamtlichen Initiativen, Vereine und gemeinnützigen Einrichtungen der Jugendhilfe unterstützt werden können. Jeder gespendete Euro wird ohne Abzüge eingesetzt. Bitte...

2 Bilder

Zum fünften Mal organisiert Christian Bahrmann "Weihnachten für alle"

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 08.12.2016 | 84 mal gelesen

Prenzlauer Berg. Was als kleine Aktion im Winsviertel begann, ist inzwischen eine Aktion mit vielen Beteiligten: In diesem Jahr organisiert Christian Bahrmann zum fünften Mal die Spendenaktion „Weihnachten für alle“.„Ich saß im Spätherbst 2012 vor meiner Facebook-Seite und überlegte: Ich müsste eine Aktion für Straßenkinder und für Kinder aus sozial schwachen Familien starten“, erinnert sich Christian Bahrmann an die Anfänge....

2 Bilder

Spendenaktion für Obdachlose gestartet: Gebraucht werden Hygieneartikel und Bekleidung

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 08.12.2016 | 149 mal gelesen

Prenzlauer Berg. Seitdem die Nachttemperaturen erstmals unter den Gefrierpunkt rutschten, nimmt der Andrang an der Tür der Notübernachtung des Vereins mob stetig zu.„In der kalten Zeit des Jahres sind viele Menschen auf unsere Hilfe und Unterstützung angewiesen“, sagt der Abgeordnete Tino Schopf (SPD). In seinem Wahlkreis befindet sich die Notübernachtung Storkower Straße 139c. „Ich starte daher in Zusammenarbeit mit dem...

4 Bilder

46 Meter Mehl, Butter und Rosinen: Riesenstollen auf dem Weihnachtstraum ist angeschnitten 1

Berit Müller
Berit Müller | Spandau | am 24.11.2016 | 131 mal gelesen

Spandau. Hochgestellt hätte das süße Stück bis über die Rathaus-Zinnen gereicht: Mit dem Anschnitt eines 46 Meter langen Stollens eröffnete auch in diesem Jahr der „Spandauer Weihnachtstraum“. Der Verkaufserlös geht an einen guten Zweck.18 Stunden stand Bäckermeister Andreas Rösler mit seinem Gesellen in der Backstube – dann war das 46 Meter lange Prachtexemplar fertig. Nun, genau genommen waren es 70 Exemplare à zweieinhalb...