Spielen

Kletterwürfel auf dem Spielplatz

Christian Schindler
Christian Schindler | Reinickendorf | am 20.07.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Spielplatz Thurgauer Straße | Reinickendorf. Die Berliner Seilfabrik hat auf dem Spielplatz Thurgauer Straße ihren neuen Kletterwürfel "Cuve L" aufgestellt. Er ist ein neues Produkt der Reinickendorfer Herstellers von Spielplatzanlagen. CS

Ferien im Wald

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Hakenfelde | am 14.07.2017 | 9 mal gelesen

Berlin: Waldschule Spandau | Hakenfelde. Zu drei Waldwochen mit Badespaß lädt die Waldschule Spandau in den Sommerferien ein. Kinder können Waldhütten bauen, Wildschweinen nachspüren, toben, spielen, pirschen, schnitzen, baden und vieles mehr. Die erste Ferienwoche beginnt am 24. Juli und endet am 28. Juli. Teilnehmen kann hier jedes Kind im Alter von neun bis zwölf Jahren. Die Woche vom 31. Juli bis 4. August ist Kindern im Alter von sieben bis elf...

5 Bilder

Anwohner gründeten Initiative für einen schöneren Brennerberg

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 14.07.2017 | 108 mal gelesen

Berlin: Andreas-Hofer-Platz | Pankow. Der Andreas-Hofer-Platz ist die zentrale Grünanlage im Tiroler Viertel. Genannt wird er von allen aber nur Brennerberg.Dieser begrünte Hügel mit seinem Plateau ist zugleich das Naherholungsgebiet im Kiez schlechthin. Auf den Wiesen sonnen sich bei schönem Wetter Erwachsene, Kinder spielen Ball und toben auf den Spielgeräten herum. „Der Brennerberg ist für uns ein liebens- und lebenswerter grüner Ort. Er wird von allen...

1 Bild

Farbtupfer im tristen Alltag: Flüchtlinge gestalten kinderfreundliche Umgebung

Georg Wolf
Georg Wolf | Wittenau | am 06.07.2017 | 89 mal gelesen

Berlin: Karl-Bonhoeffer-Nervenklinik | Wittenau. Junge Geflüchtete erschaffen sich ein kleines Paradies in Form eines Jugendzimmers. Zockerecke inklusive.Krankenhausgebäude haben ihren eigenen Charme. Dabei spielen Zeitpunkt der Erbauung und die Größe der Räumlichkeiten keine große Rolle. Im Allgemeinen werden sie als trist und immer gleich wahrgenommen. Kein schöner Ort für einen Jugendlichen. Schnell bekommt man das Gefühl, als würde einem die Decke auf den Kopf...

Sommerfest der Laubenpieper

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Marienfelde | am 06.07.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Laubenkolonie Säntisstraße | Marienfelde. Die Laubenpieper der Kleingartenkolonie an der Säntisstraße 113 veranstalten am 15. Juli ab 14 Uhr ein großes Kinder- und Sommerfest. Alle Nachbarn sind eingeladen, mitzufeiern. Unter anderem stehen Musik, Grillen, Ponyreiten und allerlei Spiele auf dem Festprogramm. Der Eintritt ist frei. HDK

Austoben in der KidsOase

Berit Müller
Berit Müller | Lichtenberg | am 28.06.2017 | 3 mal gelesen

Lichtenberg. Zum „fitten Donnerstag“ lädt die KidsOase, Gotlindestraße 38, den Nachwuchs aus dem Kiez ein. Beim Tischtennis, Turnen und Bewegung auf dem Spielplatz können sich Mädchen und Jungen jeden Donnerstag Nachmittag ordentlich austoben. Infos gibt es unter  66 63 37 31. bm

House of Tales

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Mitte | am 28.06.2017 | 16 mal gelesen

Berlin: HOUSE of TALES | House of Tales, Zimmerstraße 90, 10117 Berlin, 20 888 765, www.houseoftales.deDas House of Tales steht seit Mai Freunden des Live Escape Games offen. Unter dem Dach der ehemaligen Markthalle III am Checkpoint Charlie entstanden vier verschiedene Welten – von Pyramiden und Pharaonen über Kerker und Illuminati bis hin zum Rotlicht-Milieu der Walled City – und entführen Spieler in fantasievolle Geschichten. Niklas von Freeden...

Bring Sonne in den Kiez - Sommerfest im Interkulturellen Garten

Stadtteilarbeit Lücke-Brücke
Stadtteilarbeit Lücke-Brücke | Alt-Hohenschönhausen | am 27.06.2017 | 8 mal gelesen

Berlin: Berlin | Unter dem Motto "Bring Sonne in den Kiez" findet am 01.07.2017 von 15-20 Uhr das Kiez-Sommerfest im Interkulturellen Garten in der Liebenwalder Str.12.18 statt. Bei einem bunten Programm von Kinder-Theaterstücken, Tanzunterhaltung, einer Berliner Singer-Songwriter Band und verschiedenen Mitmachaktionen, wie beispielsweise: Samenkugeln gestalten, Upcycling-Ideen umsetzen und Torwand schießen wird einiges geboten. Bei...

LEGO Flagship Store Deutschland

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Schöneberg | am 27.06.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: LEGO Flagship Store Deutschland | LEGO Flagship Store Deutschland, Tauentzienstraße 20, 10789 BerlinAm 22. Juni eröffnet der erste LEGO Flagship Store Deutschlands in der City-West. Hier gibt es alles für kreatives Spielen. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

Segelfest für Familien

Alexander Schultze
Alexander Schultze | Konradshöhe | am 18.06.2017 | 12 mal gelesen

Berlin: Club de Peche | Tegel. Am Sonntag, 2. Juli, findet von 14 bis 18 Uhr das alljährliche Seglerfest an der Malche statt. Besucher können mit Kanu oder Paddelboot eine kleine Ausfahrt machen oder auf einem Segelboot „Seeluft“ schnuppern. Zudem gibt es viel Wissenswertes über die Wassersport– und Freizeitangebote des Fördervereins zu efrahren. Für die Kleinen gibt es ein buntes Programm aus Spiel- und Bastelangeboten an Land. Kuchen, Heißes vom...

1 Bild

10 Jahre WeltenSchmiede

Irrlicht e.V.
Irrlicht e.V. | Alt-Treptow | am 16.06.2017 | 9 mal gelesen

Berlin: WeltenSchmiede | Vor 10 Jahren wurde die WeltenSchmiede eröffnet und das ist ein Grund zum feiern! Wir laden Euch ein zu uns in die WeltenSchmiede zu kommen, mit uns zu feiern, Charakterbögen auszufüllen, bei unser Tombola mitzumachen und noch einiges mehr zu erleben. Gespielt wird natürlich auch, drinnen wie draußen und zur Unterhaltung wird es Ritter und Feuermagier geben. Also kommt vorbei und feiert mit!

Frühstück bei den Falken

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Britz | am 10.06.2017 | 2 mal gelesen

Berlin: Anton-Schmaus-Haus | Britz. Friede, Freude, Eierkuchen ist das Motto des nächsten Familienfrühstücks bei den Falken im Anton-Schmaus-Haus, Gutschmidtstraße 37. Wer zum großen Schlemmen zum kleinen Preis vorbeikommen möchte, ist am Sonntag, 18. Juni, von 10 bis 14 Uhr willkommen. Die Kinder können im Garten toben, spielen oder unter Anleitung basteln. Infos gibt es unter  602 20 53. sus

Spielwagen auf dem Teute

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 08.06.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Teutoburger Platz | Prenzlauer Berg. Der Pankower Spielwagen macht bis zum 16. Juni halt auf dem Teutoburger Platz. Der Kleinbus ist mit Reifen, Fahrrädern, Kisten, Hüpfgeräten und Bastelmaterialien gefüllt. Elke Abendschein und Anne Pleuse laden ab 14 Uhr bis zur Dämmerung Kinder aus dem Kiez zum Spielen und Basteln ein. Weitere Informationen gibt es auf www.der-spielwagen.de sowie unter  0176 57 26 60 61. BW

Spiel doch mal wieder

Karla Rabe
Karla Rabe | Lichterfelde | am 27.05.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: Bürgertreffpunkt Bahnhof Lichterfelde West | Lichterfelde. „Menschen hören nicht auf zu spielen, weil sie alt werden, sie werden alt, weil sie aufhören zu spielen“, lautet eine bekannte Weisheit. Im Bürgertreffpunkt heißt es deshalb an jedem Donnerstag 14 bis 17 Uhr „spiel mal wieder“. Im alten Bahnhof Lichterfelde West, Hans-Sachs-Straße 4d, gibt es kostenlos die Gelegenheit, sich bei Karten- oder Brettspielen zu amüsieren. Die Teilnehmer entscheiden, was gespielt...

Spielplatzfest auf der Fischerbucht

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Hakenfelde | am 15.05.2017 | 17 mal gelesen

Berlin: Spielplatz Fischerbucht | Hakenfelde. Die SPD Hakenfelde lädt am 19. Mai zum Spielplatzfest auf den Spielplatz „Fischerbucht“ ein. Unter dem Motto „Klettern, Spielen, Märchen und Überraschungen“ können sich die Kinder beim Eierlaufen oder Sackhüpfen austoben und die neuen Spielgeräte ausprobieren. Die Märchentante kommt vorbei und auch Clown Viktor hat zugesagt. Das Fest beginnt um 9.30 Uhr und endet gegen 12 Uhr. Es findet im Rahmen der 11. Spandauer...

Poloniafest am Rathaus

Christian Schindler
Christian Schindler | Wittenau | am 11.05.2017 | 63 mal gelesen

Berlin: Rathaus Reinickendorf | Wittenau. Der Polnische Rat Landesverband Berlin lädt alle Berliner anlässlich des „Poloniatages“ für Sonntag, 21. Mai, zu einem Fest vor dem Rathaus, Eichborndamm 215-239, ein. Der internationale Poloniatag wird jedes Jahr am 3. Mai von im Ausland lebenden Polen („Polonia“) feierlich begangen. Von 11 Uhr bis zum späten Abend gibt es Attraktionen für jedes Alter und jeden Geschmack. Auf die Kinder warten Spiele unter der...

Bewegung im Familienzentrum

Berit Müller
Berit Müller | Borsigwalde | am 04.05.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Tietzia | Borsigwalde. Mit speziellen Angeboten zum Thema Bewegung beteiligt sich die Tietzia am berlinweiten Tag der Familienzentren. Termin ist Montag, 15. Mai, von 9 bis 12 Uhr in der Turnhalle des Hauses in der Tietzstraße 12. Familien mit Kindern im Alter zwischen drei Monaten und drei Jahren sind herzlich willkommen. Informationen gibt es unter  432 30 02 oder www.tietzia-berlin.de. bm

Sauber machen am Dianaplatz

Christian Schindler
Christian Schindler | Waidmannslust | am 28.04.2017 | 14 mal gelesen

Berlin: Dianaplatz | Waidmannslust. In diesem Jahr beteiligt sich die Initiative Waidmannslust erstmals am berlinweiten Aktionstag "Berlin Machen" am Freitag, 5. Mai. Die Mitglieder der Initiative starten um 12 Uhr am Dianaplatz gemeinsam mit Schülern der Münchhausen-Grundschule und dem Grünflächenamt Reinickendorf eine Putzaktion. Mit Greifern, Besen und Müllsäcken bewaffnet, wollen die Beteiligten das grüne Zentrum von Waidmannslust wieder auf...

1 Bild

Mehr Lebensfreude und Leichtigkeit

Moni Berger
Moni Berger | Wedding | am 16.04.2017

Berlin: Bürgersaal | In einem geschützten Raum bietet die Theaterpädagogin Moni Berger Erwachsenen die Möglichkeit, sich spielerisch von Erwartungen zu lösen, sich ohne Leistungsdruck auszuprobieren, um den eigenen Ausdruck zu finden und Selbstsicherheit durch Selbsterfahrung zu erlangen. Spiel, Spaß und Spannung garantiert! Kosten: 20,- Euro/Person (10,- Euro für bbg-Mitglieder) Bitte bequeme Kleidung mitbringen. Mehr Infos auf...

Familien mit FuN: Programm hat noch Plätze frei

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 08.04.2017 | 8 mal gelesen

Berlin: Familienzentrum Stresow | Spandau. Für die „FuN“-Kurse im Familienzentrum Stresow sind noch einige Plätze frei. Die Teilnahme ist kostenfrei. „FuN“ ist ein präventives Familienbildungsprogramm, das die Elternkompetenz fördern will. Es schafft einen gemeinsamen Lern- und Erfahrungsort für Eltern und ihre Kinder. Das Programm soll Spaß bringen und Familien dabei helfen, sich kennenzulernen und von einander zu lernen. Die Familien treffen sich über acht...

1 Bild

Librileo betreibt ersten sozialen Pop-up-Store am Boulevard Kastanienallee

Harald Ritter
Harald Ritter | Hellersdorf | am 05.04.2017 | 102 mal gelesen

Berlin: Sozialer Pop-up-Store | Hellersdorf. Im April gibt es für Eltern und Kinder am Boulevard Kastanienallee ein besonderes Angebot. In einem leer stehenden Laden öffnet für zwei Wochen der erste soziale Pop-up-Store im Bezirk. Dahinter steht die Idee, Familien mit sozialen Problemen unter die Arme zu greifen und ihnen im Alltag zu helfen. Das reicht vom Zähneputzen bei den Kindern bis zu Tipps zur Beantragung von Leistungen aus dem Bildungs- und...

Helfer für Flüchtlingskinder

Christian Schindler
Christian Schindler | Wilhelmstadt | am 26.03.2017 | 10 mal gelesen

Berlin: Melanchthon-Gemeinde | Wilhelmstadt. Die Evangelischen Kirchengemeinde Melanchthon sucht ehrenamtliche Helfer für ihre Ausflugsgruppe mit Flüchtlingskindern. Die Gruppe hält immer dienstags ein Spielangebot von 16 bis 18.30 Uhr bei gutem Wetter im Gemeindegarten, Pichelsdorfer Str. 79, und im Südpark bereit. Bei schlechtem Wetter wird im Gemeindesaal gespielt. Die Gruppe besteht aus Kindern von Geflüchteten im Alter von sechs bis zehn Jahren, die...

1 Bild

Gratisrollenspieltag 2017

Irrlicht e.V.
Irrlicht e.V. | Alt-Treptow | am 20.03.2017 | 18 mal gelesen

Berlin: WeltenSchmiede | Rollenspiel? Was ist das und macht das Spaß? Die Antwort darauf und Eure weiteren Fragen, möchten wir Euch am Gratisrollenspieltag geben. In der WeltenSchmiede gibt es zu diesem Tag verschiedenste Rollenspielrunden, an denen Ihr teilnehmen könnt und das Rollenspiel kennenlernen könnt. Ob Ihr Neuling, oder alter Hase seid ist dabei ganz egal. Erklärt und vorgestellt werden die Systeme von unseren Spielleitern, die sich...

Schachclub spielt am Halemweg

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg-Nord | am 12.03.2017 | 11 mal gelesen

Berlin: Stadtteilzentrum Charlottenburg-Nord | Charlottenburg-Nord. Denkarbeit und Vergnügen will der Schachclub „Weiße Dame“ im Stadtteilzentrum am Halemweg 18 mit einer neuen Veranstaltungsreihe verwurzeln. Jeden Freitag von 10 bis 12 Uhr veranstaltet der Club dort Schachrunden und erklärt auch Außenstehenden Strategien. Wer mit den Könnern Bauern und wertvollere Figuren rücken will, kann kostenlos erscheinen. tsc

Kinder spielen, Eltern reden

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Falkenhagener Feld | am 27.02.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: Evangelische Zufluchtskirchengemeinde | Falkenhagener Feld. Für Mütter und Väter mit Kindern im Alter von drei Monaten bis zwei Jahren gibt es ein neues Angebot. In der Evangelischen Zufluchtskirche beginnt am 3. März ein siebenwöchiger Kurs mit Bewegungsübungen und Spielanregungen für die Babys. Eltern können sich austauschen und verschiedene Themen rund um die kindliche Entwicklung besprechen. Der Kurs beginnt am 3. März um 10 Uhr und endet gegen 11.30 Uhr. Ort...