Spielothek

Überfall auf Spielothek

Christian Schindler
Christian Schindler | Reinickendorf | am 01.06.2016 | 4 mal gelesen

Reinickendorf. Eine Spielothek an der Markstraße ist am frühen 30. Mai von einem Maskierten überfallen worden. Kurz nach 3 Uhr wollte ein 21-jähriger Angestellter die Tür zum Geschäft verschließen, als er von einem Unbekannten mit einem Messer bedroht worden sei. Der Maskierte soll den Mitarbeiter zurück in die Spielothek gedrängt und Geld gefordert haben. Anschließend flüchtete der Räuber. Der Angestellte blieb unverletzt. CS

Spielothek überfallen

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 19.05.2016 | 6 mal gelesen

Kreuzberg. Mit der Drohung, ein Messer bei sich zu haben, hat ein Unbekannter am 19. Mai gegen 2.20 Uhr Geld in einer Spielothek am Mehringplatz erbeutet. Er flüchtete anschließend mit der Beute. tf

Spielothek überfallen

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 11.02.2016 | 32 mal gelesen

Neukölln. Ziel eines Raubes war am 8. Februar eine Spielhalle in Neukölln. Nach Aussagen des 41-jährigen Angestellten betraten gegen 21 Uhr zwei Maskierte das Café in der Saalestraße, bedrohten ihn mit einer Schusswaffe und forderten Geld. Nachdem sie die Einnahmen aus der Kasse erbeutet hatten, brach einer der Täter zwei Spielautomaten auf und entnahm das Geld. Anschließend flüchtete das Duo in unbekannte Richtung. Der...

Überfall auf Spielothek

Christian Schindler
Christian Schindler | Borsigwalde | am 19.03.2015 | 42 mal gelesen

Borsigwalde. Ziel eines Raubüberfalles war am 19. März eine Spielothek an der Miraustraße. Gegen 2.30 Uhr betraten zwei vermummte Räuber und ihr mit einer Pilotenbrille und Mütze maskierter Komplize das Spiellokal. Das Trio forderte von den drei Mitarbeitern im Alter von 23 bis 26 Jahren die Herausgabe der Tageseinnahmen. Um ihrer Forderung Nachdruck zu verleihen, drohte einer der Täter mit einem Reizgassprühgerät. Nachdem...

Spielhalle überfallen

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 19.02.2015 | 112 mal gelesen

Marzahn. Zwei Unbekannte haben in der Nacht zu Mittwoch, 18. Februar, eine Spielothek in der Allee der Kosmonauten überfallen. Die Räuber bedrohten kurz vor Mitternacht zwei Mitarbeiterinnen mit einer Schusswaffe und verlangten Geld. Einer der Täter zwang einen anwesenden Kunden, sich auf den Boden zu legen. Obwohl der Mann der Aufforderung folgte, trat ihm dieser Räuber mehrfach gegen den Oberkörper. Nachdem das Duo das...