Spieltipps vom Experten L.U.Dikus

Unter dem Pseudonym L.U.Dikus schreibt Jochen Corts seit vielen Jahren für die Berliner Woche und das Spandauer Volksblatt Rezensionen. Der Kreuzberger ist einer der wichtigsten Experten für Spiele aller Art. Seit seiner Kindheit ist Jochen Corts das, was man einen leidenschaftlichen Spieler nennt. Seine Sammlung umfasst heute über 10.000 Spiele. Vor 30 Jahre hob er den Preis "Spiel des Jahres" mit aus der Taufe und saß viele Jahre in dessen Jury. Lesen Sie die Spieltipps unseres Experten!
1 Bild

In guter Erinnerung: Unsere neuen Spieltipps „Memory“ & Co.

L.U. Dikus
L.U. Dikus | Kreuzberg | am 21.11.2016 | 6 mal gelesen

Obgleich oder vielleicht sogar gerade weil uns das Gedächtnis immer wieder einmal einen Streich spielt, erfreut sich das Spiel damit großer Beliebtheit. Hinzu kommt, dass Kinder dabei den meisten Erwachsenen überlegen sind.Das 1959 im Otto Maier Verlag, Ravensburg, erschienene „Memory“ von William H. Hurter, wo auf der Suche nach Motivpaaren stets zwei Plättchen aufgedeckt werden dürfen, hat es mit weltweit über 75 Millionen...

1 Bild

Was für ein Evergreen: Spieltipp: „Mahé“

L.U. Dikus
L.U. Dikus | Kreuzberg | am 28.09.2016 | 6 mal gelesen

Es gibt Spiele, deren Reiz sich nie zu verbrauchen scheint und die deshalb immer wieder einmal in neuer Fassung auf den Markt kommen. Ein Vertreter dieser Spezies ist „Mahé“ von Alex Randolph, einem der weltweit bekanntesten Spielautoren.Seine erste Auflage erlebte das Spiel 1974 beim Otto Maier Verlag, Ravensburg, unter dem Titel „Känguruh“. Als „Die heiße Schlacht am kalten Buffet“ schaffte es 1990 sogar den Sprung auf die...

1 Bild

Kampf um die Pool Position: Spieltipp „Cool am Pool“

L.U. Dikus
L.U. Dikus | Kreuzberg | am 24.08.2016 | 10 mal gelesen

Der frühe Vogel fängt bekanntlich den Wurm. Doch beim Kampf um die besten Plätze am Pool einer Ferienanlage genügt es oft nicht, sein Handtuch bereits frühmorgens auf einer Sonnenliege platziert zu haben. Denn immer wieder kommt es vor, dass sich andere Badegäste frech dorthin legen und nur schwer wieder vertreiben lassen.Anders als in der Realität geht dies bei „Cool im Pool“ zum Glück ohne böse Worte ab, sondern entwickelt...

1 Bild

Spielend durch die Ferienzeit: Das neue Schlechtwetterangebot fürs Handgepäck

L.U. Dikus
L.U. Dikus | Kreuzberg | am 20.07.2016 | 7 mal gelesen

Die Koffer sind gepackt. Prall wie jedes Jahr. Etwas Platz für ein oder besser zwei kleine Würfel- oder Kartenspiele sollte sich trotzdem noch finden lassen. Als lockerer Zeitvertreib an einem lauschigen Abend oder aber auch als Notration bei miesem Wetter. • „Kniffel Extreme“ (Schmidt Spiele) hat genau das zu bieten, was der Titel verspricht. Außer den vertrauten fünf Augenwürfeln kommt zusätzlich ein zehnseitiger...

1 Bild

umsonst und draussen zirkus spielen

Zirkus Zack
Zirkus Zack | Kreuzberg | am 04.07.2016 | 27 mal gelesen

Berlin: Hohenstaufenplatz | Umsonst & draussen: Sommer- Zirkus in Friedrichshain + Kreuzberg Mitmach-Zirkus im Park: 25.7. - 31.8.16, jede Woche von Dienstag bis Freitag In diesem Jahr unterstützt Zirkus Zack die Angebote des Spielwagen e.V., der wie jedes Jahr in den Sommerferien mit seinen Spielangeboten durch verschiedene Parks und öffentliche Plätze in Friedrichshain und Kreuzberg tourt. Die Kleinen wie die Großen sind...

1 Bild

umsonst und draussen zirkus spielen

Zirkus Zack
Zirkus Zack | Friedrichshain | am 04.07.2016 | 12 mal gelesen

Berlin: Milieuschutzgebiet Weberwiese | Umsonst & draussen: Sommer- Zirkus in Friedrichshain + Kreuzberg Mitmach-Zirkus im Park: 25.7. - 31.8.16, jede Woche von Dienstag bis Freitag In diesem Jahr unterstützt Zirkus Zack die Angebote des Spielwagen e.V., der wie jedes Jahr in den Sommerferien mit seinen Spielangeboten durch verschiedene Parks und öffentliche Plätze in Friedrichshain und Kreuzberg tourt. Die Kleinen wie die Großen sind...

1 Bild

umsonst und draussen zirkus spielen

Zirkus Zack
Zirkus Zack | Friedrichshain | am 04.07.2016 | 28 mal gelesen

Berlin: petersburger platz | Umsonst & draussen: Sommer- Zirkus in Friedrichshain + Kreuzberg Mitmach-Zirkus im Park: 25.7. - 31.8.16, jede Woche von Dienstag bis Freitag In diesem Jahr unterstützt Zirkus Zack die Angebote des Spielwagen e.V., der wie jedes Jahr in den Sommerferien mit seinen Spielangeboten durch verschiedene Parks und öffentliche Plätze in Friedrichshain und Kreuzberg tourt. Die Kleinen wie die Großen sind...

1 Bild

umsonst und draussen zirkus spielen

Zirkus Zack
Zirkus Zack | Friedrichshain | am 04.07.2016 | 16 mal gelesen

Berlin: Traveplatz | Umsonst & draussen: Sommer- Zirkus in Friedrichshain + Kreuzberg Mitmach-Zirkus im Park: 25.7. - 31.8.16, jede Woche von Dienstag bis Freitag In diesem Jahr unterstützt Zirkus Zack die Angebote des Spielwagen e.V., der wie jedes Jahr in den Sommerferien mit seinen Spielangeboten durch verschiedene Parks und öffentliche Plätze in Friedrichshain und Kreuzberg tourt. Die Kleinen wie die Großen sind...

2 Bilder

Einträgliche Auslese: Unser neuer Spieltipp: „SchatzJäger“

L.U. Dikus
L.U. Dikus | Kreuzberg | am 15.06.2016 | 6 mal gelesen

Karten werden in Spielen üblicherweise nach dem Zufallsprinzip verteilt. Welch angenehme Abwechslung, sich zu Beginn jeder Runde seine Kartenhand weitgehend selbst zusammenstellen zu dürfen, wie dies bei „SchatzJäger“ der Fall ist! Doch glaube niemand, damit vor bösen Überraschungen völlig sicher sein. Denn die Auswahl selbst ist natürlich begrenzt.Jeder Teilnehmer erhält zunächst neun Karten. Davon darf er eine behalten und...

1 Bild

Unsere neuen Spieltipps: „Carcassonne“ und mehr

L.U. Dikus
L.U. Dikus | Kreuzberg | am 25.05.2016 | 11 mal gelesen

2001 wurde „Carcassonne“ zum Spiel des Jahres gekürt. Inzwischen hat es sich als Jahrhundertspiel entpuppt und seinen Siegeszug um die ganze Welt angetreten. Neben dem unverwüstlichen Grundspiel sind im Laufe der Jahre zahlreiche Erweiterungen und Ableger erschienen, die alten Hasen Abwechslung bringen oder jungen Hasen den Einstieg erleichtern.Stets unverändert geblieben ist das elegante Spielprinzip, durch Auslegen...

1 Bild

„Die unüblichen Verdächtigen“ - unser neuer Spieltipp

L.U. Dikus
L.U. Dikus | Kreuzberg | am 31.03.2016 | 13 mal gelesen

Vorurteile sind aus Gründen der psychischen Ökonomie unverzichtbar, um durchs Leben zu kommen. Nur sollte man stets bereit sein, sie zu revidieren, sobald sich dazu ein Anlass ergibt. Wie sie sich zum Quell allgemeiner Heiterkeit machen lassen, demonstriert das kooperative Partyspiel „Die unüblichen Verdächtigen“.Während ein Teilnehmer in die Rolle des Zeugen schlüpft, bilden die übrigen ein Ermittlerteam. Zwölf Karten mit...

1 Bild

Ein Mordsspaß - das Spiel „Die blutige Herberge“

L.U. Dikus
L.U. Dikus | Kreuzberg | am 31.03.2016 | 12 mal gelesen

Spieler schrecken aber auch wirklich vor nichts zurück. Nicht einmal vor Mord! Solange es nur Spaß macht und die Grenze zum schlechten Geschmack nicht überschritten wird. Wie dies bei einem Abstecher in „Die blutige Herberge“ zweifellos der Fall ist.Das Spiel greift schreckliche Vorgänge aus der französischen Provinz auf, die auch schon mehrfach verfilmt worden sind. Dort hatten sich im 19. Jahrhundert die Betreiber einer...

1 Bild

Zieh bloß Linie! Unser neuer Spieltipp: „Loony Quest“

L.U. Dikus
L.U. Dikus | Kreuzberg | am 31.03.2016 | 12 mal gelesen

Ein Jump ’n’ Run ohne Smartphone oder Tablet – wie soll das denn bloß gehen? Nun, ganz einfach: mit bunten Plänen, Stiften und Folien, die als Unterlage dienen. Viel mehr braucht es nicht, um sich bei einer Partie „Loony Quest“ zur Abwechslung einmal in geselliger Runde auf die Jagd nach Punkten zu begeben. Sieben Welten wollen von den heldenhaften Teilnehmern gemeistert werden. Das fängt wie gewohnt recht harmlos an, wird...

Ein Mittwoch für Rätselfreunde

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Gropiusstadt | am 29.01.2016 | 31 mal gelesen

Berlin: Gemeinschaftshaus Gropiusstadt | Gropiusstadt. Der schlaue Mittwoch im Gemeinschaftshaus am Bat-Yam-Platz 1 ist genau das Richtige für alle gutgelaunten Rätselfreunde. Der nächste Termin ist am 10. Februar um 19 Uhr. Anmelden können sich Teams mit sechs bis acht Mitspielern. Auch Einzelpersonen sind willkommen, sie werden dann vom Quizmaster Hardy Kistner zu Mannschaften zusammengesetzt. Musikalisch wird der Abend von der Sängerin Dragana Kistner und ihrem...

1 Bild

Unser neuer Spieltipp: „Carnac“

L.U. Dikus
L.U. Dikus | Kreuzberg | am 04.12.2015 | 29 mal gelesen

Um bei „Carnac“ erfolgreich Steine in die richtige Position zu kippen, sollte man sich zuvor auf gar keinen Fall einen hinter die Binde gekippt haben. Vielmehr braucht es dazu einen klaren Verstand. Auch darf niemand auf Fortunas Beistand vertrauen. Denn bei einem abstrakten Denkspiel hat die Glücksgöttin nun wirklich nichts verloren.Die beiden Kontrahenten bedienen sich aus einem gemeinsamen Vorrat an Megalithen. Dies sind...

1 Bild

Spieler allein zu Haus: "Crowns", "Träxx" und "Doodle City"

L.U. Dikus
L.U. Dikus | Kreuzberg | am 04.11.2015 | 74 mal gelesen

Singles werden von den Spielautoren und ihren Verlagen immer stärker als Zielgruppe bedient. Nicht nur mit Aufgabensammlungen zu Denkspielen und 3D-Puzzles unterschiedlichster Art, sondern auch mittels Varianten zu Gesellschaftsspielen. Besonders gut eignen sich dafür Spiele, in denen ohnehin jeder auf seinem eigenen Tableau auf Punktjagd geht.Stadtplanung mit Papier und Bleistift will in "Doodle City" betrieben sein. Ein...

Spiel doch mal wieder

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 17.10.2015 | 89 mal gelesen

Berlin: Bayouma-Haus | Friedrichshain. Das Bayouma-Haus, Frankfurter Allee 110, lädt am Donnerstag, 29. Oktober, zu einem Spielnachmittag. Ab 14 Uhr stehen dort Rommé, Scrabble oder Mensch ärgere dich nicht zur Auswahl. Die Teilnahme ist kostenlos. Es wird aber um vorherige Anmeldung gebeten.  29 04 91 36. tf

1 Bild

Blumen oder Beton? Ein Alexanderplatz nach Wunsch!

Anne Langert
Anne Langert | Gesundbrunnen | am 15.10.2015 | 312 mal gelesen

Mitte. Berge und Seen mitten auf dem Alexanderplatz? Oder gläserne Hochhaustürme? Oder doch lieber Sportplätze? All das ist möglich – zumindest im Internet.Jedermann ist aufgefordert, dort seinen eigenen Alex zu bauen. Wer mag, darf sogar den Fernsehturm abreißen. Das allerdings sähe dessen Geschäftsführerin Christina Aue wohl nicht so gerne. Sie ist Mitglied der Arbeitsgemeinschaft „Treffpunkt Alex“, zu der rund 20...

1 Bild

Für schlaue Köpfe: Quizreihe „Schlauer Mittwoch“ einmal im Monat

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Gropiusstadt | am 29.09.2015 | 123 mal gelesen

Berlin: Gemeinschaftshaus Gropiusstadt | Gropiusstadt. Schon drei Mal lief im Spätsommer jeweils die Kulturreihe „Blauer Mittwoch“ erfolgreich am Lipschitzplatz. Daran schließt sich ab 7. Oktober in den Wintermonaten die musikalisch untermalte Quizveranstaltung „Schlauer Mittwoch“ an.Einmal monatlich wird die neue Reihe im Gemeinschaftshaus für die Bewohner der Gropiusstadt bis Anfang März laufen, jeweils von 19 bis 21 Uhr. Im kleinen Saal der Kultureinrichtung...

1 Bild

Beim Lieblingsitaliener: Spieltipp „Da Luigi“

L.U. Dikus
L.U. Dikus | Kreuzberg | am 01.09.2015 | 76 mal gelesen

Als Personal in einem gut besuchten Restaurant hat man es wahrlich nicht leicht. Ständig drängen neue Gäste nach, die ihre Mahlzeit schnellstmöglich serviert bekommen möchten. Was in der Realität eine Menge Stress mit sich bringt, sorgt im Spiel eher für heitere Gelassenheit, fein gewürzt mit gelegentlicher Schadenfreude. Wer am Zug ist, kann zwischen der Begrüßung neuer und dem Bedienen bereits anwesender Gäste wählen....

1 Bild

Wiener Würfelwelt: Spieltipp „Vienna“

L.U. Dikus
L.U. Dikus | Kreuzberg | am 28.08.2015 | 75 mal gelesen

Im Wien des ausgehenden 19. Jahrhunderts waren über tausend Fiaker unterwegs. In einer Partie „Vienna“ sind es dagegen nur maximal fünf dieser hübschen Pferdekutschen. Trotzdem ist das Gedränge groß, wenn es darum geht, Fahrgäste an begehrten Plätzen abzusetzen und den Beistand wichtiger Personen zu gewinnen, um Einnahmen zu erzielen und Siegpunkte zu sammeln. Dabei existieren die Kutschen sogar bloß in der Phantasie der...

Canasta-Spieler gesucht

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Zehlendorf | am 27.08.2015 | 36 mal gelesen

Berlin: Villa Mittelhof | Zehlendorf. Im Stadtteilzentrum Villa Mittelhof, Königstraße 42–43, werden Canasta-Fans zur Gründung einer neuen Gruppe gesucht. Gespielt wird in gemütlicher Runde bei Kaffee und Kuchen im Wintergarten. Die Treffen sind ab 4. September, freitags von 15 bis 17 Uhr. Infos und Anmeldung unter  80 19 75 39, www.mittelhof.org. uma

1 Bild

Der milde Westen - Unser neuer Spieltipp: „Colt Express“

L.U. Dikus
L.U. Dikus | Kreuzberg | am 26.06.2015 | 250 mal gelesen

So eine Bahnfahrt im Wilden Westen war trotz herrlicher Landschaften alles andere als ein reines Vergnügen. Überfälle standen an der Tagesordnung. Um so vergnüglicher geht es am Spieltisch zu, wo stets ein Marshal mitfährt und die Teilnehmer als rivalisierende Zugräuber einander permanent in die Quere kommen. Doch damit es bei „Colt Express“ überhaupt losgehen kann, ist erst einmal eine gute halbe Stunde Bastelzeit angesagt,...

Boule auf dem Mittelstreifen

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Niederschönhausen | am 03.06.2015 | 24 mal gelesen

Niederschönhausen. Die Kiezrunde des Ortsteils Niederschönhausen hat ein neues Projekt angestoßen. Ab sofort treffen sich Sonnabendnachmittag auf dem Mittelstreifen an der Wald-/Ecke Hermann-Hesse-Straße Menschen, die gern Boule spielen. Hier kann man in angenehmer Atmosphäre mit Nachbarn ins Gespräch kommen. Für Musik und einen kleinen Imbiss ist gesorgt. Weitere Informationen gibt es beim Sprecher der Kiezrunde, Dirk...

Spieletag im Familienzentrum

Harald Ritter
Harald Ritter | Hellersdorf | am 28.05.2015 | 58 mal gelesen

Berlin: SOS Familienzentrum | Hellersdorf. Das SOS-Familienzentrum, Alte Hellersdorfer Straße 77, veranstaltet am Sonnabend, 6. Juni, einen Tag der offenen Tür zum Thema "Wir spielen". Von 15 bis 18 Uhr geben die Mitarbeiter Anregungen für gemeinsame Spiele, zeigen, wie man selbst ein Spiel entwickeln und zusammen mit Kindern basteln kann. Mehr Infos unter www.sos-familienzentrum-berlin.de. Harald Ritter / hari