Stadtteilkonferenz

Programm geändert

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | vor 4 Tagen | 6 mal gelesen

Berlin: Allegro-Grundschule | Tiergarten. Im Programm der Stadtteilkonferenz am 24. November haben sich kleine Änderungen ergeben. Um 15 Uhr wird Bürgermeister Stephan von Dassel (Grüne) die Veranstaltung in der Mensa der Allegro-Grundschule, Lützowstraße 83-85, eröffnen und bis 16 Uhr Fragen der Anwohner beantworten. Danach stellen sich Aktive und Initiativen vor. Um 16.30 Uhr beginnt eine Gesprächsrunde zum Thema „Verkehrssituation in Tiergarten Süd“...

Anwohner und Bezirksamt diskutieren über die Entwicklung von Tiergarten-Süd

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | am 14.11.2017 | 66 mal gelesen

Berlin: Allegro-Grundschule | Tiergarten. „Tiergarten-Süd entwickelt sich“, sagt Interims-Stadtteilkoordinatorin Gabriele Hulitschke. Nun aber bekommen die Veränderungen eine ungeahnte Dynamik. Zeit für eine Stadtteilkonferenz. Neubau, Modernisierungen und Umwandlungen haben Tiergarten-Süd erreicht. Die Mieten ziehen spürbar an. „Mieter werden verdrängt. Immer mehr Menschen wohnen hier“, so Gabriele Hulitschke. Reicht also die öffentliche...

2 Bilder

Politik und Bürger im Dialog: Diskussion über die Zukunft des Ortsteils Britz

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Britz | am 15.10.2017 | 135 mal gelesen

Berlin: Fritz-Karsen-Schule | Britz. Rund 50 Einwohner des Ortsteiles Britz trafen sich am 5. Oktober zur Stadtteilversammlung. Sie waren eingeladen worden, um gemeinsam mit dem Stadtrat für Stadtentwicklung, Jochen Biedermann (Bündnis 90/Die Grünen), über die künftige Entwicklung zu diskutieren. Die Versammlung in der Fritz-Karsen-Schule, Onkel-Bräsig-Straße 76-78, war vom Sozialpädagogischen Institut SPI vorbereitet worden. Zunächst gab Diana Thiede...

Britzer Dialog: Erste Neuköllner Stadtteilkonferenz

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Britz | am 28.09.2017 | 71 mal gelesen

Berlin: Fritz-Karsen-Schule | Britz. Der Stadtrat für Stadtentwicklung, Soziales und Bürgerdienste Jochen Biedermann (Bündnis 90/Die GRÜNEN) lädt zur ersten Neuköllner Stadtteilkonferenz ein. Unter dem Motto: „Kommen Sie und mischen Sie mit!“ sind die Bürger in Britz aufgerufen, gemeinsam mit der Bezirksverwaltung und den vorhandenen Einrichtungen über die Entwicklung „ihres“ Stadtteils zu diskutieren. Ziel ist es, den Stadtteil aus...

4 Bilder

Engagiert im Sanierungsgebiet: Neuer FAN-Beirat wird gewählt

Berit Müller
Berit Müller | Lichtenberg | am 26.09.2017 | 39 mal gelesen

Lichtenberg. Das Gremium vermittelt zwischen Bewohnern des Sanierungsgebiets und Behörden und entscheidet, welche Projekte in der Frankfurter Allee Nord (FAN) eine Finanzspritze bekommen: Der FAN-Beirat steht jetzt wieder zur Wahl. Die Amtszeit des aktuellen Beirates endet in Kürze. Weil es auch in den kommenden zwei Jahren gilt, die Interessen der Bewohner im Sanierungsgebiet zu vertreten, muss ein neues Gremium gewählt...

Stadtteilkonferenz zur historischen Mitte: Politiker und Anwohner diskutieren

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 24.03.2017 | 76 mal gelesen

Berlin: Kreativhaus | Mitte. Das Bezirksamt lädt für 31. März von 16 bis 20 Uhr zur Stadtteilkonferenz in die Evangelische Schule Berlin Zentrum in der Wallstraße 32 ein.Das Treffen steht unter dem Titel „Gemeinsam den Wandel der historischen Mitte gestalten“. An dem Nachmittag will die vom Bezirksamt beauftragte Stadtteilkoordinatorin für die Bezirksregionen Alexanderplatz und Regierungsviertel Politiker, Mitarbeiter der Verwaltung, Anwohner,...

3 Bilder

Bürger diskutieren mit Bezirkspolitik über Probleme in den nördlichen Ortsteilen 1

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Neu-Hohenschönhausen | am 03.05.2016 | 63 mal gelesen

Neu-Hohenschönhausen. Viele Anwohner machen sich Sorgen, ob sie im Alter in ihrem Umfeld weiter wohnen bleiben können. Altersgerechte Wohnungen sind knapp und Barrierefreiheit nicht überall gegeben. Auf der Stadtteilkonferenz machten Bürger ihre Sorgen deutlich.Viele Anwohner der Großsiedlung schätzen ihr Wohnumfeld. Denn es ist grün, es gibt eine gute verkehrliche Anbindung und auch Freizeitangebote wie etwa die große...

Kiez entwickeln, Bürger sprechen mit

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Lichtenberg | am 29.03.2016 | 38 mal gelesen

Lichtenberg. Die Entwicklung der einzelnen Stadtteile will das Bezirksamt untersuchen und lädt Bürger ein, sich in Stadtteilkonferenzen zu beteiligen."Interessieren Sie sich für die Entwicklung Ihres Stadtteils? Haben Sie Fragen oder Anregungen an das Bezirksamt? Wir freuen uns auf das Gespräch mit Ihnen", sagt Bürgermeisterin Birgit Monteiro (SPD). Noch bis in den Mai hinein veranstaltet das Bezirksamt insgesamt fünf...

Biesdorf diskutiert

Harald Ritter
Harald Ritter | Biesdorf | am 17.02.2016 | 69 mal gelesen

Berlin: Krankenhauskirche im Wuhlgarten | Biesdorf. Christian Gräff (CDU), Stadtrat für Wirtschaft und Stadtentwicklung, lädt am Montag, 29. Februar, um 18 Uhr zu einer Stadtteilkonferenz in die Krankenhauskirche im Wuhlgarten, Brebacher Weg 15, ein. Als Vorsitzender der Biesdorfer CDU will er zusammen mit Vertretern seiner Partei und mit Bewohnern des Stadtteils über bezirks- und landespolitische Themen aus Biesdorfer Sicht diskutieren. hari

Runde Tische in Steglitz

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 30.10.2015 | 33 mal gelesen

Steglitz. Runde Tische und Stadtteilkonferenzen sind ein Treffpunkt für alle, die sich aktiv an Gestaltung und Verbesserung ihres Kiezes beteiligen wollen. Im November sind folgende Termine geplant: Der Runde Tisch Lankwitz-Südende trifft sich am Mittwoch, 4. November, 18 bis 20 Uhr, im Kinder-, Jugend- und Familientreff Käseglocke, Leonorenstraße 65. Die Stadtteilkonferenz Lankwitz berät am Dienstag, 24. November, 18.30 bis...

Konferenz berät zu Lankwitz

Michael Kahle
Michael Kahle | Lankwitz | am 10.09.2015 | 28 mal gelesen

Berlin: Evangelische Paul-Scheneider Gemeinde | Lankwitz. Die Stadtteilkonferenz Lankwitz tagt am 15. September, 18.30 bis 20 Uhr in der Evangelischen Paul-Schneider-Gemeinde, Belßstraße 88.Hier treffen sich alle, die Interesse und Spaß an der aktiven Gestaltung und Verbesserung ihres direkten Lebensumfeldes haben. Die Themen sind abhängig von den Interessen der Teilnehmer. Weitere Informationen unter  902 99 77 03. m.k.

1 Bild

Für den Moritzplatz fand die erste Stadtteilkonferenz statt

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 16.02.2015 | 657 mal gelesen

Kreuzberg. Der Kiez um den Moritzplatz stand lange nicht besonders im Fokus der Bezirkspolitik. Das hat sich inzwischen etwas geändert.Schuld daran waren zum einen die im vergangenen Jahr veröffentlichten Zahlen des Sozialatlas, die das Gebiet auf dem letzten Platz aller Berliner Quartiere sahen. Parallel dazu gab es Ärger wegen der beabsichtigten Schließung der Bona-Peiser-Bibliothek. Anlass genug, sich ausführlicher mit...

1 Bild

Von der Stadtteilkonferenz Klausenerplatz

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 08.12.2014 | 48 mal gelesen

Charlottenburg. Durchgangsverkehr, Mietkosten und Ökologie - das ist es, was die Menschen rings um die Nehringstraße bewegt. Einstellen müssen sie sich auf kleinere Maßnahmen aus dem Klimaschutzkonzept. Unbegründet bleibt aber die Angst vor teurer Wärmedämmung im großen Stil.Etwas weniger ortsfremde Schleichweg-Fahrer, etwas mehr Begrünung in Straßen und Höfen und ebenso viel Mitsprache wie bisher. Was sich Anwohner rund um...