Steglitz

Nach Verkehrsunfall - Autofahrer gibt Gas und fährt Ehefrau tot

Lutz Mey
Lutz Mey | Steglitz | am 12.09.2016 | 78 mal gelesen

Steglitz. Nach einem Auffahrunfall tötet ein Autofahrer seine Ehefrau Am Sonntag, gegen 10.40 Uhr fährt ein Autofahrer an einer roten Ampel auf ein haltendes Taxi auf. Der Fahrer(72) hat augenscheinlich Herzprobleme, die Ehefrau steigt aus und geht zum Taxi, um den Fahrer um Hilfe zu bitten. In diesem Moment gibt ihr Ehemann in seinem dunkelblauen BMW Gas und überfährt seine Ehefrau. Das Taxi wird an der Kreuzung...

1 Bild

"Mutig und kompromisslos wurde das Auto des Pflegedienstes angegriffen und vernichtet"

Lutz Mey
Lutz Mey | Steglitz | am 14.07.2016 | 157 mal gelesen

Steglitz. Schon lange werden nicht nur die Autos der "Oberschicht" angezündet. Wie dieser Fall zeigt, brennen auch Wagen von Menschen, die diese brauchen um anderen zu helfen In der Nacht zu Sonntag wurden in der Rudolf-Lück-Straße fünf Autos angezündet. Einer davon ein Kleinwagen, der durch Aufschriften deutlich erkennbar, einem Ambulanten Pflegedienst gehört. Doch das dieses Auto gebraucht wird, um denen zu helfen, die...

1 Bild

Hohe Auszeichnung im SG-Steglitz

Schwimmgemeinschaft Steglitz
Schwimmgemeinschaft Steglitz | Steglitz | am 27.04.2016 | 18 mal gelesen

Der ehemalige Vorsitzende und Ehrenmitglied Günter Scharioth wurde beim Verbandstag des Berliner Schwimm-Verbandes e.V. am 20. April 2016 auf Beschluss des Präsidiums vom Präsidenten Axel Bender (li.) mit dem Ehrenzeichen des Verbandes ausgezeichnet. Geehrt wurde er für 10 Jahre Tätigkeit als Vorsitzender der Schwimmgemeinschaft Steglitz Berlin e.V. , für sein Durchhaltevermögen trotz 8-jähriger Schließung der...

Solidarität am Martinstag

Nikolai Liermann
Nikolai Liermann | Steglitz | am 06.11.2015 | 48 mal gelesen

Steglitz. Die Kirchen feiern den Ehrentag des Heiligen Martin mit Umzügen, Basaren, Andachten und vielem mehr. Im Mittelpunkt steht dabei die Nächstenliebe.Die Evangelische Markus-Kirchengemeinde lädt am Sonnabend und Sonntag, 7. und 8. November, zum Martinsbasar ein. Unter anderem kann man Bücher, Schuhe und Weihnachtsartikel ergattern. Am Sonnabend darf im Gemeindehaus, Albrechtstraße 81 A, von 13 bis 18 Uhr getrödelt...

BVV-Mehrheit lehnt Verkaufsstellen von "weichen Drogen" ab

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Zehlendorf | am 30.06.2014 | 86 mal gelesen

Steglitz-Zehlendorf. Ein Coffeeshop im Bezirk? Die Frage sorgte auch in der letzten Bezirksverordnetenversammlung (BVV) vor der Sommerpause für heftige Diskussionen.Bereits im Januar forderte die dreiköpfige Piraten-Fraktion das Bezirksamt auf, "geeignete Orte für eine kontrollierte Abgabe von Cannabis-Produkten" zu benennen. Anwohner am Schlachtensee und am Hermann-Ehlers-Platz in Steglitz hatten über Drogenhandel geklagt....

Steglitz feiert seinen 100 Jahre alten Stadtpark

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 30.06.2014 | 33 mal gelesen

Steglitz. 100 Jahre ist es her, als aus einer sumpfigen Niederung mit altem Baumbestand der heutige Stadtpark Steglitz wurde. Am 5. und 6. Juli wird das Jubiläum mit einem Bürgerfest gefeiert.Anfang 1900 nahmen sich Gartendirektor Fritz Zahn und Gartenbauinspektor Rudolf Korte des 17 Hektar großen sumpfigen Geländes an und gestalteten es in einen Landschaftspark um. Acht Jahre lang wurde geplant, gebaut und gepflanzt. 1914...

1 Bild

Steglitzer drehten Film mit US-Veteranen und suchen Hilfe

Karla Rabe
Karla Rabe | Lichterfelde | am 12.05.2014 | 257 mal gelesen

Lichterfelde. Patrick Meyer und Annette Schneider sind in Steglitz aufgewachsen. Beide sind Jahrgang 79. Mauer und amerikanische Soldaten gehörten zu ihrem Leben dazu. Heute, 20 Jahre nach dem Abzug der amerikanischen Truppen, haben sie sich mit einer Kamera auf Spurensuche begeben.In ihrem Film "Wir Mauerkinder" begleiten Schneider und Meyer amerikanische Veteranen, die während des Kalten Krieges in Berlin stationiert waren,...

2 Bilder

Die Verkehrsschulen haben schon wieder geöffnet

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 24.03.2014 | 1618 mal gelesen

Steglitz-Zehlendorf. Die Verkehrsschule Steglitz in der Albrechtstraße 42 und die Verkehrsschule Zehlendorf im Brittendorfer Weg 16a haben ab sofort wieder geöffnet. Wegen des frühlingshaften Wetters schon zwei Wochen früher als sonst.Der neunjährige Quirin weiß, wie er sich auf dem Fahrrad im Straßenverkehr bewegen muss. Dennoch nutzen er und sein Vater das Angebot der Verkehrsschule Steglitz, um sich auf die bevorstehende...