Stendal

6 Bilder

Hansestadt mit Storchennestern: Werben an der Elbe

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 31.05.2017 | 202 mal gelesen

Es gibt allein in Deutschland zahlreiche Hansestädte, neben den Klassikern Hamburg, Rostock, Stralsund oder Greifswald auch Werben (Elbe). Mit rund 1100 Einwohnern ist die Stadt im Landkreis Stendal vermutlich die kleinste Hansestadt überhaupt.Erwähnt wurde der Ort bereits vor rund 1000 Jahren. In der Chronik Thietmar von Merseburgs ist vermerkt, dass König Heinrich II. dort um das Jahr 1006 mit Slawen verhandelte. Bereits...

5 Bilder

Zum Burgfest nach Tangermünde: Die Hansestadt an der Elbe lädt zum Besuch ein

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 31.08.2016 | 192 mal gelesen

Tangermünde: Tangermünde | Das Burgfest in der Hansestadt ist in diesem Jahr dem 700. Geburtstag Kaiser Karls IV. (1316-1378) gewidmet. Tangermünde ist aber auch sonst immer eine Reise wert.Am 10. September reitet ein Double des einstigen Herrschers samt Gefolge gegen 15 Uhr durch das Neustädter Tor und die Lange Straße entlang zum Burgberg. Hier wartet ein Mittelaltermarkt mit spannenden Ritterkämpfen, Bogenschießen für Jung und Alt und historischen...

3 Bilder

Volksfest in der Altmark: Zu Besuch beim Roland von Stendal

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Mitte | am 18.05.2016 | 353 mal gelesen

Stendal: Markt | Eine richtige Altmarkstadt mit jahrhundertalter Geschichte kommt eigentlich nicht ohne Roland, das historische Zeichen der Stadtgerechtigkeit, aus. In Stendal ist ihm sogar ein eigenes Volksfest gewidmet.Um 1160 gründete Markgraf Albrecht der Bär im Dorf Stendale einen Markt und verlieh ihm das Magdeburger Stadtrecht. Bereits im 13. Jahrhundert wurde die Stendaler Seefahrergilde gegründet, Stendal wurde Mitglied der Hanse....

1 Bild

Besuch in Tangermünde und Kloster Jerichow 1

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Mitte | am 20.02.2015 | 425 mal gelesen

Tangermünde: Tourist-Information | Unser Ausflug führt Sie nach Sachsen-Anhalt, ans Ufer der Elbe und zu alten Gemäuern aus Backstein. Bevor wir nach Tangermünde, dem eigentlichen Ziel kommen, wollen wir Kloster Jerichow einen Besuch abstatten.Eigentlich ist der Bau mit den Doppeltürmen kein richtiges Kloster. Gegründet wurde es an einem anderen Standort. Kirche und Ostflügel des heutigen Baus wurden 1172 fertig gestellt. Um 1250 war die Anlage vollendet....