Straßenreinigung

Weg mit dem Laub

Tim Stripp
Tim Stripp | Neu-Hohenschönhausen | am 14.10.2016 | 72 mal gelesen

Berlin. Die Berliner Stadtreinigung (BSR) hat wieder ihren Spezialeinsatz zur Laubbeseitigung gestartet. Damit soll das Laub im öffentlichen Straßenbereich bis zum Jahresende beseitigt werden. Auf Straßen, deren normale Reinigung den Anliegern obliegt, müssen die Bewohner das Laub entfernen. Gartenlaub darf in speziellen BSR-Säcken am Straßenrand plaziert werden. Weitere Infos gibt es auf www.bsr.de. TS

Knöllchen für schlechte Wege

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Rummelsburg | am 28.01.2016 | 47 mal gelesen

Berlin: Bezirksverordnetenversammlung Lichtenberg | Lichtenberg. Seit dem ersten Schneefall gingen im Ordnungsamt 115 Hinweise für schlecht oder gar nicht geräumte Wege ein. "Insgesamt sind unsere Mitarbeiter 106 Hinweisen konkret nachgegangen und haben die Wege kontrolliert", informiert der für das Ordnungsamt zuständige Stadtrat Andreas Prüfer (Die Linke). Das Ergebnis: In 28 Fällen wurden Ersatzvornahmen eingeleitet. In 55 Fällen wurden Bußgelder verhängt. In seinem Bericht...

Flüchtlinge helfen mit

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Karlshorst | am 08.01.2016 | 73 mal gelesen

Karlshorst. Mit einer Straßenreinigungs-Aktion im Neujahr haben mehr als 20 Bewohner der Flüchtlings-Notunterkunft in der Turnhalle an der Treskowallee 8 ein Zeichen für ein nachbarschaftliches Miteinander gesetzt. In Zusammenarbeit mit der Berliner Stadtreinigung machten sich die Männer und Frauen mit Müllgreifern, Besen und Müllsäcken auf, die Straßen in der Nachbarschaft zu reinigen. Die Helfer aus Syrien, Palästina und...

AG City führt Straßenreinigung fort

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 09.02.2015 | 88 mal gelesen

Charlottenburg-Wilmersdorf. "We kehr for you", hieß das Motto. Und seit ihrem Start im März 2013 hat die gemeinsame Aktion der BSR und der AG City alle Erwartungen erfüllt. Also wird das Pilotprojekt für mehr Sauberkeit am Boulevard wohl zum Dauerzustand.Zustande kam die intensivere Reinigung dadurch, dass Anrainer von Kurfürstendamm und Tauentzienstraße die fortwährende Verschmutzung beklagten. Selbst die höchste...

Straßenreinigung: Ordnungsamt ahndet Verstöße gegen das Gesetz

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 05.02.2015 | 232 mal gelesen

Treptow-Köpenick. In den ersten Wochen des Jahres hat sich der Winter rar gemacht. Trotzdem gilt das Straßenreinigungsgesetz und mit ihm die Räumpflicht.Sobald über Nacht Schnee fällt, müssen manche Grundstückseigentümer an ihre Pflichten erinnert werden. "So war das zum Beispiel beim Wintereinbruch am 29. Dezember. Es wurde nicht überall pünktlich geräumt. Nur an diesem einen Tag kamen vier Anfragen und acht Anzeigen beim...