Strandbad Müggelsee

Der Sommer wird verlängert

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 07.09.2016 | 8 mal gelesen

Treptow-Köpenick. Während in fast allen Berliner Freibädern bereits Herbst angesagt ist und die Tore zu bleiben, warten zwei Bäder im Bezirk weiter auf Besucher. Das Strandbad Wendenschloß, Möllhausenufer 30, bleibt bis zum 30. September geöffnet. Und im Strandbad Friedrichshagen, Müggelseedamm 216, geht der Badebetrieb noch bis zum 18. September. Ohnehin immer geöffnet und das bei freiem Eintritt, allerdings ohne...

1 Bild

Die Decke aus dem Sommercamp: Ursula Wiemer bewahrt eine besondere Erinnerung auf

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Rahnsdorf | am 06.08.2016 | 39 mal gelesen

Köpenick. Kürzlich berichteten wir von der geplanten Sanierung des Strandbads Müggelsee. Unsere Leserin Ursula Wiemer (84) meldete sich mit einer ganz besonderen Erinnerung bei uns.Die Erinnerung kann man sogar anfassen, es ist eine derbe Wolldecke. „Die bekam mein Bruder 1946, als es die ersten Sommerferien nach dem Krieg gab. Da das Strandbad Müggelsee den Krieg ohne Schäden überstanden hatte, wurden Köpenicker Kinder dort...

3 Bilder

„Baufahrplan“ für das Strandbad Müggelsee steht

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Rahnsdorf | am 17.06.2016 | 219 mal gelesen

Berlin: Strandbad Müggelsee | Rahnsdorf. Seit 1910 wird am Fürstenwalder Damm offiziell gebadet. Das heutige Strandbad wurde erst 1930 errichtet, ist inzwischen aber dringend sanierungsbedürftig. Jetzt legte das Bezirksamt den Baufahrplan vor.Acht Millionen Euro stehen insgesamt für die Sanierung bereit. Vier Millionen Euro stellt die Bundesregierung zur Verfügung, die anderen vier Millionen zahlt im Rahmen einer Kofinanzierung das Land Berlin.„Wir haben...

1 Bild

Freibäder starten in die neue Saison

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 23.04.2016 | 90 mal gelesen

Köpenick. Die Wassertemperaturen – am 20. April elf Grad im Müggelsee – lassen im Augenblick noch nicht an ein Bad denken, trotzdem öffnen die meisten Freibäder im Bezirk am 1. Mai.Im Seebad Wendenschloss am Langen See bereitet Angelika Leidig den Saisonstart vor. Liegestühle, Liegen und Strandkörbe stehen bereit. Der 140 Meter lange Sandstrand wurde von einem professionellen Strandreiniger mit einer Spezialmaschine geputzt....

Zukunft des Strandbads

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 06.02.2016 | 79 mal gelesen

Berlin: Rathaus Köpenick | Rahnsdorf. Für die Sanierung des Strandbads Müggelsee stehen öffentliche Mittel zur Verfügung. Nun gibt es ein erstes Konzept, welches der Öffentlichkeit vorgestellt werden soll. Es wird am 12. Februar ab 18.30 Uhr im Ratssaal des Köpenicker Rathauses, Alt-Köpenick 21, vorgestellt. RD

7 Bilder

Acht Millionen Euro für das Strandbad Müggelsee

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Rahnsdorf | am 19.11.2015 | 117 mal gelesen

Berlin: Strandbad Müggelsee | Rahnsdorf. Mitte November gab es eine gute Nachricht aus dem Bundestag. Der Haushaltsausschuss hat vier Millionen Euro für die Sanierung des Strandbads Müggelsee bewilligt.Damit scheint das Tauziehen um die rund 20 Hektar große Anlage beendet. Das Land Berlin soll weitere vier Millionen Euro für die Sanierung bereitstellen. Der Bezirk hatte sich seit Jahren bemüht, mit Fördergeldern und lokalen Unternehmen ein...

1 Bild

Bilder von „Maja“ gesucht: Plastik stand im Strandbad Müggelsee

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 09.09.2015 | 204 mal gelesen

Berlin: Museum Köpenick | Köpenick. Auf dem Hof des Museums Köpenick am Alten Markt steht „Maja“. Die Plastik des Bildhauers Fritz Klimsch hatte bis 1996 im Strandbad Müggelsee ihren Platz.Die lebensgroße Plastik gehörte zur künstlerischen Ausstattung des 1929/1930 nach einem Brand neu errichteten Strandbads. Architekt war der Berliner Stadtbaurat Martin Wagner, von dem auch die Pläne für das Strandbad Wannsee stammen. Die Plastik der „Maja“ überstand...

Badebetrieb beendet

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 31.08.2015 | 50 mal gelesen

Treptow-Köpenick. Die öffentlichen Freibäder im Bezirk haben Ende August den Badebetrieb eingestellt. Einzig das Strandbad Wendenschloss ist bei gutem Wetter noch bis 30. September zum Baden geöffnet. Ebenfalls weiter geöffnet ist das Strandbad Müggelsee, und hier sogar bei freiem Eintritt. Allerdings gibt es keine Aufsicht durch Bademeister oder Rettungsschwimmer. RD

1 Bild

Die Mauer ist weg

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Rahnsdorf | am 25.07.2015 | 131 mal gelesen

Berlin: Strandbad Müggelsee | Rahnsdorf. Das Strandbad Müggelsee ist gerade rechtzeitig zum Ferienbeginn wieder ohne Einschränkungen nutzbar. Die alte Betonuferwand ist abgerissen. Anfang Juni hatten die Arbeiten zum Abtragen der maroden Betonmauer endlich begonnen. Mehrere Jahre hatte der Bezirk überlegt, ob das Entfernen der vor 40 Jahren errichteten Uferkante aus Stahlbeton möglich ist. Finanziert wurde das rund 500 000 Euro teure Bauvorhaben über...

2 Bilder

Jetzt fällt die Mauer am Müggelsee

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Rahnsdorf | am 12.06.2015 | 188 mal gelesen

Berlin: Strandbad Müggelsee | Rahnsdorf. Jetzt kommen die Bauarbeiter. In den nächsten Tagen beginnt der Abriss der maroden Uferkante. Noch versperrt ein 250 Meter langer Bauzaun den direkten Zutritt zum Wasser. Grund ist seit Jahren die marode Uferkante, die nur noch aus rostigem Stahl und zerbröselnden Beton besteht. Bis Ende Juli werden die Betonteile befreit, dass Ufer des Müggelsees damit quasi von der Sperrmauer befreit. Bevor die Bauarbeiten...

Start in die Badesaison: Alle 14 Tage wird das Wasser getestet

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 15.05.2015 | 103 mal gelesen

Treptow-Köpenick. Am 1. Mai haben die ersten Freibäder geöffnet und am 15. Mai hat auch für die Behörden die Badesaison offiziell begonnen. Für die Berliner bedeutet das, dass ab sofort an den 38 offiziellen öffentlichen Badestellen alle zwei Wochen Wasserproben genommen werden.Die Werte werden dann wenige Tage später auf der Internetseite des Landesamts für Gesundheit und Soziales veröffentlicht. Im Bezirk...

1 Bild

Rahnsdorfer wollen die Entwicklung im Ortsteil mitgestalten

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Rahnsdorf | am 20.03.2015 | 83 mal gelesen

Berlin: Ulmenhof | Rahnsdorf. Die Initiative "Aktiv für Rahnsdorf" ging in ihre zweite Runde. Mehr als 30 Einwohner trafen sich kürzlich, um über die Entwicklung im Kiez zu beraten.Regionalkoordinatorin Sylvia Nietzold verwies auf die Ideen, die von Einwohnern, Bürgerinitiativen oder Vereinen bereits im Januar zusammengekommen waren. Ziel soll es sein, ein Regionalprofil für Rahnsdorf, Hessenwinkel und Neu Venedig zu erarbeiten. Damit soll die...

1 Bild

Verein kämpft um Sanierung des Strandbads Müggelsee

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Rahnsdorf | am 19.03.2015 | 220 mal gelesen

Rahnsdorf. Wenn die Tage länger werden und die Temperaturen steigen zieht es die Sonnenanbeter wieder ins Strandbad Müggelsee.An den ersten warmen Märztagen saßen schon viele in der Sonne, spielten Volleyball oder Korbball. Seit sechs Jahren kümmert sich der Verein "Bürger für Rahnsdorf" um das Bad. Er hat jetzt eine Unterschriftenaktion gestartet, um das alte Gebäude zu retten. "Wir wollen erreichen, dass sich mehr Menschen...