Stressbewältigung

Zum Umgang mit Stress

Karla Rabe
Karla Rabe | Lichterfelde | am 08.05.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Johann-Sebastian-Bach Kirchengemeinde | Lichterfelde. Am Mittwoch, 17. Mai, 20 bis 22 Uhr, erfahren Eltern in der Kita der Evangelischen Johann-Sebastian-Bach-Kirchengemeinde, Luzerner Straße 10-12, einiges über Stress und die Kompetenz, gesund damit umzugehen. Die Trainerin für Stressprävention Dagmar Timm führt dabei durch folgende Themen:Was sind Stressauslöser bei mir und bei anderen? Welche Möglichkeiten der körperlichen und geistigen Entspannung gibt es und...

Keine Angst, kein Stress

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Friedenau | am 04.05.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: amarcord | Friedenau. Von Angst und Stress zu Ruhe und Gelassenheit, das geht, meint Rolf Netzmann. Der Experte für Angst- und Stressbewältigung nimmt sein Publikum am 11. Mai, 18 Uhr, mit auf eine informative Reise durch die Untiefen der menschlichen Psyche. Kurze Entspannungsübungen gehören zu seinem Vortrag in der Café-Weinbar „Amarcord“, Handjerystraße 55. Der Eintritt ist frei. KEN

Stress im Alltag bewältigen

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | am 18.03.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: ufaFabrik | Tempelhof. Der Familientreffpunkt des Nachbarschaftszentrums in der ufaFabrik, Viktoriastraße 13, bietet ab 23. März jeweils donnerstags von 18.30 bis 20 Uhr den Kurs „Stressbewältigung im Alltag“ an. Er umfasst sieben Termine, ist gemäß den Präventionsrichtlinien von den Krankenkassen anerkannt und wird mit bis zu 80 Prozent bezuschusst. Weitere Informationen und Anmeldung:  75 50 31 22. HDK

Meditieren in Alt-Lietzow

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 17.01.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Kirche Alt-Lietzow | Charlottenburg. Wer sich für 2017 vorgenommen hat, entspannter durchs Leben zu gehen, kann in der Kirche Alt-Lietzow meditieren lernen. Ein neuer Kurs für Teilnehmer mit wenig oder keiner Erfahrung startet am Montag, 23. Januar, und findet von da an immer am letzten Montag im Monat um 18.15 Uhr statt. Meditationslehrerin Doris Budig empfängt Kirchenbesucher dann zum Herzensgebet. tsc

Gelassener mit Stress umgehen

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 27.12.2016 | 10 mal gelesen

Berlin: Stadtteilzentrum Pankow | Pankow. „Gelassen und sicher im Stress“ heißt ein neues Kursangebot, mit dem das Stadtteilzentrum Pankow im Januar startet. Die Stressmanagement-Trainerin Anja Lindner gibt Tipps und vermittelt Übungen, mit denen die Teilnehmer einen gesunden Umgang mit Stress in Beruf und Alltag erreichen können. Zunächst gibt es am 9. Januar um 19.30 Uhr eine Informationsveranstaltung zu den Kursinhalten. Am 16. Januar geht es dann richtig...

Auszeit für pflegende Angehörige

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Karlshorst | am 27.10.2016 | 10 mal gelesen

Berlin: Seniorenwohnhaus | Karlshorst. Die Pflege eines Angehörigen verlangt von den Pflegenden oft die gesamte Aufmerksamkeit. Sich einmal im Monat eine kleine Auszeit gönnen, mit leichter Gymnastik den Rücken stärken und zu Atem kommen – das empfiehlt die "Kontaktstelle PflegeEngagement". Sie unterstützt Angehörige. Am 3. November lädt um 15 Uhr die Einrichtung Pflegende zur Veranstaltung "Meine Auszeit am Donnerstag" ins Seniorenwohnhaus in der...

1 Bild

Wann wird Angst zu einer Krankheit?

Angstberatung Berlin
Angstberatung Berlin | Spandau | am 06.10.2016

Angst ist eine natürliche und biologisch im Organismus verankerte Reaktion auf eine reale oder vorgestellte Bedrohung und für das Überleben notwendig. Die körperlichen Prozesse wie die Ausschüttung von Adrenalin, eine erhöhte Wahrnehmung und die Versorgung der Muskeln mit mehr Blut laufen unbewusst ab und lassen sich nicht willentlich steuern. Der Körper bereitet sich auf Kampf oder Flucht vor. Zwischen dem Reiz, der die...

Timeout statt Burnout

Karla Rabe
Karla Rabe | Lankwitz | am 29.01.2016 | 74 mal gelesen

Berlin: Frauentreffpunkt Ratswaage | Lankwitz. Immer mehr Menschen leiden unter den Folgen von Arbeitsstress und Zeitdruck. Nicht selten ist ein Burnout die Folge. Um den wachsenden Herausforderungen begegnen zu können, braucht es Gegenpole wie Entschleunigung, Innehalten, Achtsamkeit und Stille. Stressbewältigung durch Achtsamkeit ist ein einfaches und wirkungsvolles Verfahren zur Stress- und Burnoutprophylaxe. In einem Vortrag mit Übungen führt...

Psychischer Stress erhöht das Risiko einer Erkältung

Ratgeber-Redaktion
Ratgeber-Redaktion | Mitte | am 08.06.2015 | 476 mal gelesen

Sei es am Arbeitsplatz oder im Privatleben – Psychische Stresssituationen prägen inzwischen den Alltag vieler Menschen und können sich sogar negativ auf deren Immunabwehr auswirken. Termin- und Leistungsdruck sind nicht selten eine Folge der alltäglichen Anforderungen, durch die ein Balanceakt zwischen Beruf und Familie zusätzlich erschwert werden können. Doch wer sich zu viel zumutet kann eine erhöhte Anfälligkeit...

1 Bild

Stress und unsere Immunabwehr

PR-Redaktion
PR-Redaktion | Frohnau | am 04.06.2015

So lange hat man sich auf den geplanten Jahresurlaub gefreut, alle geschäftlichen Termine erledigt, den Stapel auf dem Schreibtisch noch abgearbeitet und alles so organisiert, dass man guten Gewissens wegfahren konnte, und nun, ausgerechnet zu Beginn des Urlaubs, liegt man flach. Diese Situation, die sicher einige so oder so ähnlich schon erlebt haben, zeigt deutlich den Einfluss unseres Stress-Systems auf die Immunabwehr....

Motivation trainieren

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 13.04.2015 | 38 mal gelesen

Steglitz. Jede Absage auf eine Bewerbung drückt auf das Selbstbewusstsein. Misserfolge machen es schwer, motiviert zu bleiben und unverdrossen weiter nach geeigneten Positionen zu suchen. In dem kostenlosen Workshop "Stressbewältigung - Der Weg zur eigenen Balance" vermittelt Dozentin Annette Hempel individuelle Strategien, um auch mit Misserfolgen umzugehen und eine positive Grundhaltung zu bewahren. Er findet in der...