Stromnetz Berlin GmbH

1 Bild

Coppi-Schüler gewinnen Wettbewerb: 20 Klassen gestalteten Stromkästen

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Karlshorst | vor 2 Tagen | 18 mal gelesen

Karlshorst. Berliner Schulklassen wetteiferten mit kreativen Designs um die schönste Stromkastengestaltung. Den 1. Platz holte das Hans-und-Hilde-Coppi-Gymnasium.Mehr als 20 Schulklassen nahmen an dem von der Stromnetz Berlin GmbH ausgerufenen Wettbewerb teil. Am 30. November wurden im Heizkraftwerk Moabit die Gewinner bekanntgegeben. Die Schüler des Hans-und-Hilde-Coppi-Gymnasiums im Römerweg 30-32 wurden nicht nur von einer...

Bunte Stromkästen

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 08.11.2016 | 11 mal gelesen

Mitte. Streetart und Graffiti schmücken mittlerweile 2200 Stromverteilerkästen im gesamten Stadtgebiet. Rund 500 davon wurden allein in diesem Jahr im Rahmen des Projektes „Stromkastenstyling“ besprüht und verschönert. Zum vierten Mal hat die Stromnetz Berlin GmbH das Projekt gemeinsam mit den Vereinen meredo e.V. und Helliwood media & education im fjs e.V. veranstaltet. Unterstützt wurden die Jugendlichen von Street...

1 Bild

Stromnetz Berlin GmbH lässt Trafohäuschen am Pistoriusplatz von Graffitikünstlern gestalten

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 30.10.2016 | 77 mal gelesen

Berlin: Oase Pistoriusplatz | Weißensee. Die kleine Oase am südlichen Pistoriusplatz ist in diesem Herbst ein richtiger Hingucker. Dort sieht es richtig bunt aus, aber in den nächsten Tagen wird es noch farbiger.Das Trafohäuschen im hinteren Teil des Platzes wird im Auftrage der Stromnetz Berlin GmbH von Graffitikünstlern gestaltet. Bisher war das Häuschen mit seiner mausgrauen Fassade immer wieder illegal von Unbekannten mit Schmierereien versehen...

2 Bilder

Stromnetz Berlin GmbH setzt im Norden Pankows einen Kabelpflug ein

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Buch | am 05.09.2016 | 177 mal gelesen

Karow. Mit einem für Berlin bisher einmaligen Verfahren wird derzeit von der Stromnetz Berlin GmbH am Stadtrand eine unterirdische 110-Kilovolt-Kabelanlage installiert. Ein Kabelpflug der österreichischen Firma IFK bringt zuvor verschweißte elastische Rohre durch regelrechtes Einpflügen bis zu 2,30 Meter tief unter die Erde. Zu einem späteren Zeitpunkt können dann die Kabel ohne weitere Tiefbauarbeiten eingezogen werden. Die...

2 Bilder

Kabel kommt unter die Erde: Innovatives Pflügeverfahren verkürzt die Bauzeit erheblich

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Lichtenberg | am 31.08.2016 | 54 mal gelesen

Ahrensfelde. Für den Ausbau der Bundesautobahn A10 müssen Teile einer bestehenden 110 Kilovolt-Freileitung unter die Erde gebracht werden. Dafür wird ein neues Verfahren eingesetzt.Zwischen dem Netzknoten Malchow und dem Umspannwerk Buch sollen die Hochspannungsanlagen nun bald Vergangenheit sein: Auf einer Länge von 1750 Metern baut die Stromnetz Berlin GmbH die neue unterirdische Kabelanlage. Für eine kürzere Bauzeit sorgt...

Stromkasten mit Graffito gestalten

Christian Sell
Christian Sell | Mahlsdorf | am 14.06.2016 | 12 mal gelesen

Berlin. Die Stromnetz Berlin GmbH sucht für das Schulprojekt „Stromkastenstyling“ 2017 Schüler der 5. Jahrgangsstufe. Sie können sich ab sofort für die Mal- und Sprayaktion bewerben, die von April bis Oktober 2017 läuft. Jede Klasse gestaltet dann in einer einwöchigen Projektwoche 15 Stromkästen in ihrem Kiez. Zum Start der Projektwoche entwickeln die Schülerinnen und Schüler zunächst Motive. Anschließend werden unter...

3 Bilder

Eisbären auf dem Schulweg: Grundschüler peppen Stromkästen auf

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Hakenfelde | am 03.05.2016 | 26 mal gelesen

Berlin: Carl-Schurz-Grundschule | Hakenfelde. Drachen, Einhörner und Eisbären schmücken jetzt die Stromkästen in der Hakenfelder Straße. Schüler der Carl-Schurz-Grundschule haben sie bemalt.Grau und trist oder beschmiert: So kommen die meisten Stromkästen daher. Das sah in der Hakenfelder Straße nicht anders aus. Bis sich die Schüler der Klasse 6a an der Carl-Schurz-Grundschule entschlossen, die Stromkästen auf ihrem Schulweg zu verschönern. Gesagt, getan....