Studenten

Es lockt eine Boombranche

Alexander Schultze
Alexander Schultze | Charlottenburg | am 22.11.2016 | 26 mal gelesen

Berlin: Messe Berlin | Berlin. Am 25. und 26. November findet die Jobmedi, die Berufsinformationsmesse für das Gesundheits- und Sozialeswesen, im Palais am Funkturm (Messe Berlin) am Hammarskjöldplatz statt. Über 90 Arbeitgeber, darunter 20 Kliniken und 25 Pflegeeinrichtungen, stellen sich vor und informieren umfassend zu Ausbildungen, Jobs, Weiter- und Fortbildungsangeboten sowie Studienmöglichkeiten. Daher richtet sich die Messe an Schüler,...

Kunststudenten stellen aus

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 28.10.2016 | 5 mal gelesen

Berlin: Museum Pankow | Prenzlauer Berg. Die Ausstellungshalle des Pankower Museums in der Prenzlauer Allee 227/228 ist bis zum 6. November für einige Tage zu einer Kunstgalerie umfunktioniert worden. Dort wird die Ausstellung „Quitt“ gezeigt. Zu sehen sind Abschlussarbeiten von Studenten der Kunsthochschule Weißensee aus dem Studiengang Visuelle Kommunikation. Geöffnet ist dienstags bis sonntags von 10 bis 18 Uhr. Der Eintritt ist frei. Weitere...

2 Bilder

Steinplatz will studentisch werden: Umbau öffnet unbeliebte Freifläche zum Campusgelände

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 25.09.2016 | 438 mal gelesen

Berlin: "Steinplatz" | Charlottenburg. Absterbende Bäume, Schmutz im Gebüsch, pinkelnde Hunde – der Steinplatz schreckt Erholungssuchende auf ganzer Linie ab. Jetzt aber will ihn der Bezirk gründlich aufpolieren, investiert 450.000 Euro. Und nimmt Parkplätze weg.Der Steinplatz ist ein Ort mit zwei Gesichtern. Im Osten: Eine lebendige Ecke mit Kiosk, der Filmbühne und einem gediegenen Hotel. An allen anderen Enden: Ein Schatten des Schmuckplatzes,...

Die besten Köpfe gewinnen

Alexander Schultze
Alexander Schultze | Charlottenburg | am 14.09.2016 | 11 mal gelesen

Berlin: Mercedes-Welt am Salzufer | Berlin. Zum achten Mal macht die jobmesse deutschland Station in Berlin. Am 8. und 9. Oktober präsentieren sich namhafte Unternehmen wie die Berliner Sparkasse, Lufthansa, Sixt, das Hauptzollamt Berlin oder Lidl in der Mercedes-Benz-Welt am Salzufer 1 den Berlinern. Unter dem Motto „Flagge zeigen, präsent sein“ werben die Aussteller um die besten Köpfe. Die Messe richtet sich an Schülern, Studenten und Absolventen sowie...

Dinos zum Laufen bringen

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 07.09.2016 | 33 mal gelesen

Berlin: Tieranatomisches Theater | Mitte. „Orobates. Nach 300 Millionen Jahren reanimiert” heißt die neue Sonderausstellung im Tieranatomischen Theater der Humboldt-Uni auf dem Campus Nord in der Philippstraße 12/13. Studenten haben sich in einem Projekt damit beschäftigt, wie sich Dinosaurier vor über 300 Millionen Jahren bewegt haben. Die Ausstellung zeigt die Arbeitsschritte, wie die Studenten anhand eines alten Fossils die Bewegung einer Urechse...

5 Bilder

Sport, Spiel & Spaß: Park am Zeppelinplatz neu gestaltet

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Wedding | am 19.08.2016 | 90 mal gelesen

Berlin: Zeppelinplatz | Wedding. Die lange vergammelte Grünanlage zwischen dem Campus der Beuth-Hochschule und dem Rathaus Wedding ist zu einem Wohlfühlpark geworden.Esra kommt gern mit ihren Kindern Sema und Batu auf den neuen Zeppelinplatz. Sie kann sich auf der neugestalteten Liegewiese auf ihr Studium vorbereiten, während die Kids auf dem komplett neu gemachten Spielplatz toben. „Am meisten haben wir uns auf den neuen Wasserspielplatz gefreut“,...

3 Bilder

Beharren auf Alternativentwurf: erster Workshop zum Campus Ohlauer

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 21.07.2016 | 133 mal gelesen

Kreuzberg. Das Thema beim ersten Workshop zum Campus Ohlauer sollte vor allem die künftige Nutzung der Gemeinschaftsflächen sein. Ein starke Gruppe unter den rund 50 Besuchern forderte allerdings eine etwas andere Agenda.Ihr ging es am 15. Juli besonders um den bisherigen Entwurf des Gebäudes und eine mögliche architektonische Alternative. Sie konnte immerhin durchsetzen, dass darüber in einer der drei Tischrunden gesprochen...

3 Bilder

Die Asyl-Dialoge an der EHB

Evangelische Hochschule Berlin (EHB)
Evangelische Hochschule Berlin (EHB) | Lichterfelde | am 20.06.2016 | 13 mal gelesen

Berlin: Audimax der Evangelischen Hochschule Berlin | Dokumentarisches Theater | Podiumsdiskussion | Publikumsgespräch Das Ensemble der Bühne für Menschrechte e. V. zeigt am Dienstag, den 28. Juni 2016, an der Evangelischen Hochschule Berlin (EHB) das dokumentarische Theaterstück „Asyl-Dialoge“. Die von EHB-Studierenden der hochschulweiten Initiative ehb.hilft organisierte Veranstaltung findet um 18.00 Uhr im Auditorium Maximum (Raum F 112) der Hochschule statt und steht...

1 Bild

Der Campus Ohlauer erhitzt die Gemüter im Kiez

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 27.05.2016 | 203 mal gelesen

Berlin: Campus Ohlauer | Kreuzberg. Ein Neubau auf dem Gelände der Gerhart-Hauptmann-Schule, errichtet nicht zuletzt für Menschen in Notsituationen, soll die Auseinandersetzungen auf diesem Terrain in den Hintergrund drängen.Das ist ein Grund, warum das Projekt "Campus Ohlauer" gerade von den im Bezirk dominierenden Grünen so forciert wird. Allerdings sind viele Anwohner nicht begeistert.Deutlich wurde das bei einer Informationsveranstaltung in der...

2 Bilder

Kriegsende und Neubeginn: Technische Uni präsentiert Ausstellung zur eigenen Nachkriegsgeschichte

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Charlottenburg | am 25.04.2016 | 82 mal gelesen

Charlottenburg. April 1945: Die Technische Hochschule liegt in Trümmern. Autowracks, zerschossene Panzer und Granaten bieten ein Bild der Verwüstung. „Kriegsende und Neubeginn“ heißt die Ausstellung zum 70. Geburtstag der TU. Zu sehen ist unter freiem Himmel – vor dem Haupteingang an der Straße des 17. Juni.Eine Umbenennung sollte die Neuausrichtung unterstreichen: Am 9. April 1946 eröffnete die „Technische Universität“. Die...

1 Bild

Krisenherde in WGs: Sauberkeit, Disco-Job und große Liebe

Ratgeber-Redaktion
Ratgeber-Redaktion | Mitte | am 20.04.2016 | 6 mal gelesen

Die günstige Wohn-Lösung für viele Erstsemester heißt WG – eigentlich macht die auch Spaß. Streit gibt es trotzdem manchmal – meistens bei den gleichen Themen, sagt Ronald Hoffmann, Referatsleiter der Studienberatung und psychologischen Beratung der Universität Hamburg."Auf engstem Raum zusammenleben, ist eine ganz besondere Situation", sagt der Psychologe. "Manche Soll-Bruchstellen kann man aber vorher abklopfen – oder...

2 Bilder

An den Plänen für Campus Ohlauer gibt es Kritik

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 18.04.2016 | 218 mal gelesen

Berlin: Campus Ohlauer | Kreuzberg. Am 6. April bekamen die Mitglieder des Stadtplanungsausschuss zum ersten Mal mehr Details zum geplanten Neubau auf dem Gelände der ehemaligen Gerhart-Hauptmann-Schule. Unter dem Namen "Campus Ohlauer" soll dort ein fünf- bis siebenstöckiger Gebäudekomplex entstehen, in dem es bezahlbare Wohnungen für Flüchtlinge, Studenten oder von Obdachlosigkeit betroffene Frauen geben wird. Das Projekt wird im Rahmen eines...

Aus Alt mach Neu: Studenten präsentieren Mode bei Oxfam

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Charlottenburg | am 11.04.2016 | 39 mal gelesen

Berlin: „Oxfam Move“ | Charlottenburg. Viel zu schade für den Altkleidersack: Am Donnerstag, 14. April, zeigen Studenten, was sie aus gebrauchten Kleidungsstücken gezaubert haben. Egal ob Shirts, Kleider oder Hüte: Die jungen Frauen und Männer, die an der Technischen Universität (TU) studieren, haben den alten Sachen neues Leben eingehaucht. Gemeinsam mit Absolventen einer Design-Hochschule in Havanna haben sie eine Modekollektion entworfen, die...

2 Bilder

Hochhaus als Herausforderung: Studenten entwerfen Wohntürme

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 08.04.2016 | 216 mal gelesen

Berlin: Satellit-Architekturgalerie | Friedrichshain. Die auch beim Berliner Stadtforum geforderte größere Fantasie beim Bau künftiger Wohnhäuser versuchten jetzt Studenten der TU Darmstadt in die Tat umzusetzen.Für die geplanten Neubauten im Gebiet Friedrichshain-West entwarfen sie verschiedene Hochhaustypen. Noch bis 16. April sind ihre Arbeiten in der Satellit-Architekturgalerie, Karl-Marx-Allee 98, zu sehen.Die künftigen Haus- und Stadtplaner spielen dabei...

3 Bilder

Jobs für 15.000 Menschen: Wissenschaftsstandort Adlershof hat sich gut entwickelt

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Adlershof | am 09.03.2016 | 84 mal gelesen

Adlershof. Die Wissenschafts- und Medienstadt zu beiden Seiten der Rudower Chaussee sorgt seit Jahren für positive Meldungen. Auch im vorigen Jahr war dort wieder Wachstum zu verzeichnen.Ende 2015 wurden 15.943 Mitarbeiter in 1013 Unternehmen gezählt. Dazu kommen noch rund 6500 Studenten in den naturwissenschaftlichen Instituten der Humboldt-Universität, teilt die kommunale Betreibergesellschaft Wista mit. „Allein im Bereich...

Wohnungen für Studenten

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Niederschöneweide | am 19.02.2016 | 308 mal gelesen

Berlin: Studentenwohnen | Niederschöneweide. Vor allem Studenten sollen in der im Bau befindlichen Wohnanlage an der Fließstraße 13-18 künftig leben. Die Hilpert Flies GmbH lässt dort 317 Appartements errichten. Sie werden voll möbliert ausgestattet und verfügen über Bad/WC und Balkon. Im Erdgeschoss soll es Gemeinschaftsräume und einen Waschsalon geben, im Keller finden 39 Pkw Platz. Außerdem sind ein Spielplatz und Fahrradstellplätze geplant. Der...

1 Bild

Werkbank statt Hörsaal: Chancen für Studienabbrecher

Ratgeber-Redaktion
Ratgeber-Redaktion | Mitte | am 15.02.2016 | 43 mal gelesen

Etwa jeder vierte Bachelorstudent bricht sein Studium ab. Doch was kommt danach? Was viele nicht wissen: Es gibt die Möglichkeit, als Studienabbrecher in eine verkürzte Ausbildung zu wechseln.Tanja Lakeit hat fast täglich in der Beratung junge und nicht mehr ganz junge Leute sitzen, die sich mit dem Gedanken tragen, ihr Studium abzubrechen. Sie betreut die Studienabbrecher bei der Berliner Industrie- und Handelskammer. "Viele...

Musik kennt keine Grenzen

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | am 17.01.2016 | 39 mal gelesen

Berlin: Glaubenskirche Tempelhof | Tempelhof. Unter dem Motto „Musik ohne Grenzen“ steht am 23. Januar in der evangelischen Glaubenskirche, Friedrich-Franz-Straße 9, ein gemeinsames Konzert von Studenten des Gesangsstudios „Janet Williams“ und Flüchtlingen, die beim Verein TIK die deutsche Sprache lernen, auf dem Programm. Der Liederabend beginnt um 19 Uhr, der Eintritt ist frei,  752 80 63. HDK

Morgens, abends, zwischendurch: Mensaessen gesund ausgleichen

Ratgeber-Redaktion
Ratgeber-Redaktion | Mitte | am 11.01.2016 | 46 mal gelesen

In der Schulmensa essen viele Kinder am liebsten Pommes und Nudeln. Damit sie sich den Tag über gesund ernähren, können Eltern einiges tun. • Die Grundlage für den Schultag wird morgens in den Familien gelegt. "Ein gutes Frühstück ist das Sprungbrett in den Tag", sagt Kirstin Gembalies-Wrobel von der Vernetzungsstelle Schulverpflegung NRW. Gut – das ist dabei von Kind zu Kind verschieden: Für manche ist ein Vollkornbrot das...

1 Bild

Studentendorf im Sommer fertig

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Baumschulenweg | am 11.12.2015 | 270 mal gelesen

Berlin: Studentendorf Eichbuschallee | Plänterwald. Rund ein Jahr lang war von der Eichbuschallee nichts Neues zu vermelden. Neben den ersten 15 Wohncontainern für Studenten ruhte das Bauvorhaben. Doch jetzt werden bald die nächsten Unterkünfte fertig.Von der ursprünglichen Idee, gebrauchte Container zu Wohnungen umzufunktionieren, ist Bauherr Jörg Duske wieder abgekommen. „Wir haben eine Firma in Serbien gefunden, die uns neue Container aus recyceltem Stahl baut....

3 Bilder

Neuer Wohnraum für Studenten

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Adlershof | am 02.12.2015 | 168 mal gelesen

Berlin: Medienfenster Adlershof | Adlershof. Bauen kann in Berlin so schnell gehen. Am 20. Mai wurde der Grundstein gelegt, gut ein halbes Jahr später wurde jetzt Richtfest gefeiert. Die 153 Studentenappartements an der Rudower Chaussee 3 sind im Rohbau fertig.Das Projekt mit den 114 möblierten Ein-Zimmer-Appartements und weiteren Wohneinheiten mit 1,5 bis drei Zimmern ist sicher eine gute Idee. Denn für die rund 22 000 Mitarbeiter und 7000 Studenten am...

Abgeordnete Gesine Lötzsch sucht studentische Hilfe

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Lichtenberg | am 05.11.2015 | 44 mal gelesen

Berlin: Bundestagsbüro Dr. Gesine Lötzsch (Die Linke) | Lichtenberg. Für ihr Bundestagsbüro sucht die Linke-Abgeordnete Gesine Lötzsch zum 15. Dezember eine/n studentische/n Mitarbeiter/in. Zu den Aufgaben zählt die Betreuung von Bundespresseamtsfahrten und Besuchergruppen sowie die Post- und Telefonbearbeitung. Die Wochenarbeitszeit beträgt zehn Stunden, es handelt sich um eine befristete Beschäftigung für die 18. Wahlperiode. Erwartet wird eine Identifikation mit den politischen...

1 Bild

Entspannung oder Sport: Was Schülern bei Kopfschmerzen hilft

Ratgeber-Redaktion
Ratgeber-Redaktion | Mitte | am 03.11.2015 | 177 mal gelesen

Einfach mal abschalten. Das raten Experten Jugendlichen, die häufig mit Kopfschmerzen zu kämpfen haben. Mit dem dröhnenden, pochenden Schmerz im Kopf ist man als Jugendlicher nicht alleine. In verschiedenen Studien berichten bis zu 40 Prozent der 12 bis 15-Jährigen von wöchentlichen Schmerzattacken.Experten sehen verschiedene Gründe: Auf der einen Seite scheinen psychische Belastungen wie Leistungsdruck, Prüfungsstress,...

1 Bild

Schwerpunkt Horn: Konzert von Klassik in Spandau

Christian Schindler
Christian Schindler | Haselhorst | am 02.11.2015 | 62 mal gelesen

Berlin: Zitadelle Spandau | Haselhorst. Studierende der Universität der Künste stellen am 7. November um 19.30 Uhr im Gotischen Saal der Zitadelle auf Einladung des Vereins Klassik in Spandau Musik ums Horn vor.Unter Musikern kursiert folgender Witz: "Das Horn ist ein göttliches Instrument. Ein Mensch bläst zwar hinein, aber Gott allein weiß, was herauskommt." Es ist eine große Kunst, dem etwa vier Meter langen gewundenen Rohr einen sauberen Ton ohne...

2 Bilder

Gemeinsam anpacken: Wie die Kunsthochschule Flüchtlinge unterstützt

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 16.10.2015 | 161 mal gelesen

Berlin: Kunsthochschule Weißensee | Weißensee. Studierende und Lehrende der Weißenseer Kunsthochschule engagieren sich in mehreren Projekten für Flüchtlinge im Bezirk.Die Studenten fragten sich zunächst angesichts der Flüchtlingsströme, wie sie mit Zugewanderten und Geflüchteten zum beiderseitigen Vorteil leben und arbeiten und wie Begegnungen zur Bereicherung für beide Seiten werden könnten. Daraufhin initiierten die Studenten erste Projekte. Dazu gehört zum...