Studentenwohnungen

3 Bilder

Gesobau stoppt Gerichtshöfe-Umbau

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Wedding | am 17.11.2016 | 254 mal gelesen

Berlin: Gerichtshöfe | Gesundbrunnen. Nach massiven Protesten gegen die Pläne der Gesobau, die mehr als 100 Jahre alten Gewerbehöfe zwischen Wiesenstraße und Gerichtstraße zu einem Wohnort für Studenten umzubauen, verschiebt die kommunale Wohnungsbaugesellschaft die Modernisierung um zwei Jahre.Für 6. Dezember laden die Künstler wie in jedem Jahr zu ihrer Nikolaus-Verkaufsvernissage „Mokuzumimi“ in ihre Atelieretagen ein. Die preiswerte Kunst in...

4 Bilder

Schottischer Unternehmer baut Deutschlands erstes Studentenhotel am Alex

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 20.10.2016 | 289 mal gelesen

Berlin: The Student Hotel Berlin | Mitte. Futuristisch designte Appartements mit Kunst an den Wänden. Zum Lernen gibt es moderne Studienzimmer und Bibliotheken, dazu Fitness- und Gaming-Bereiche. So lebt man heute als Student – wenn man das nötige Kleingeld hat. Während Normalo-Studenten nach noch bezahlbaren WG-Zimmern fahnden oder versuchen, einen Platz im Studentenwohnheim zu ergattern, schicken wohlhabende Eltern ihre Kinder immer öfter in...

2 Bilder

Dem früheren Stadtbad Wedding droht jetzt die Abrissbirne

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Wedding | am 16.09.2016 | 219 mal gelesen

Berlin: Stadtbad Wedding | Gesundbrunnen. Das vor 14 Jahren geschlossene Stadtbad Wedding in der Gerichtsstraße 65 soll jetzt abgerissen werden. Der neue Eigentümer will an der Stelle ein Studentenwohnheim bauen.Es war in den vergangenen Jahren ein abgefahrener Ort für Partys, Künstler und Kreative, mit Konzerten und Ausstellungen in den leeren Schwimmbecken und Technopartys im Keller. Doch nach einer anonymen Anzeige hat das Bauamt im vergangenen Jahr...

Grundstein für Wohnpark St. Marien: Wohnungen statt Heilanstalt

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Neukölln | am 03.09.2016 | 116 mal gelesen

Berlin: Frauenheilanstalt | Neukölln. Am Mariendorfer Weg beginnen am 8. September die Bauarbeiten für ein neues Wohngebiet. Es besteht aus den historischen Gebäuden der ehemaligen Frauenheilanstalt und Neubauten. Am 8. September wird um 14 Uhr der Grundstein für das Bauvorhaben „Wohnpark St. Marien“ gelegt. Die petruswerk Katholische Wohnungsbau- undSiedlungsgesellschaft mbH gibt den feierlichen Auftakt für den Neubau und die Sanierung der alten...

Private Zimmer für Studierende

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 30.06.2016 | 12 mal gelesen

Steglitz-Zehlendorf. Sozialstadtrat Frank Mückisch (CDU) ruft die Bürger auf, private Zimmer an Studierende zur Untermiete weiterzugeben. Studenten haben es oft schwer, eine für sie geeignete Wohnung zu finden. Besonders drastisch sind die Mieten für kleine Wohnungen in Berlin in den zurückliegenden Jahren gestiegen. Die Konkurrenz um kleine Wohnungen oder WG-Zimmer ist geraden in der Hauptstadt groß. Die...

1 Bild

Spatenstich für 129 Studentenapartments

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Prenzlauer Berg | am 09.06.2016 | 183 mal gelesen

Berlin: Studentenwohnheim | Fennpfuhl. Jetzt startet auch das landeseigene Unternehmen Berlinovo eine Bauoffensive: In der Storkower Straße 195 entsteht ein Neubau für studentisches Wohnen.Am 3. Juni erfolgte der offizielle Spatenstich für das Bauvorhaben der Berlinovo Immobilien Gesellschaft. Es ist das erste Neubauvorhaben der landeseigenen Firma seit zehn Jahren. "Auf absehbare Zeit werden wir in Berlin rund 10 000 neue Wohnungen jährlich bauen...

1 Bild

Studentencampus entsteht: Rund 800 Apartments in den kommenden Jahren

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Fennpfuhl | am 09.05.2016 | 310 mal gelesen

Fennpfuhl. In der Alfred-Jung-Straße 14 wurde am 28. April der Grundstein für eines von zwei Bauvorhaben für studentisches Wohnen gelegt.„Berlin benötigt dringend geeignete Angebote für Studierende“, sagte Robert Besir, während der Grundsteinlegung. Der Geschäftsführer des Bauherren Homepoint Gruppe möchte diese Lücke mit gleich zwei Bauprojekten füllen: Mit der Grundsteinlegung wurde bereits mit dem Bau eines 13-geschossigen...

Zehn Bäume fallen an Storkower Straße

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Fennpfuhl | am 18.02.2016 | 95 mal gelesen

Fennpfuhl. Der Bau eines Studentenwohnhauses auf dem Grundstück der Storkower Straße 195 macht Baumfällungen notwendig, informiert das Bezirksamt. So werden in Kürze insgesamt zehn geschützte Bäume der Säge zum Opfer fallen, darunter drei Schwarzpappeln, drei Zitterpappeln, eine Birke, eine Robinie, eine Esskastanie und eine Weide. Der Bauträger, die Berlinovo Immobilien GmbH, ist zu einem ökologischen Ausgleich verpflichtet....

Wohnen im alten Postamt

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Oberschöneweide | am 16.01.2016 | 332 mal gelesen

Berlin: Postamt Oberschöneweide | Oberschöneweide. Im historischen Postamt an der Griechischen Allee sollen künftig Studenten wohnen. Ein privater Bauherr plant für rund 9,2 Millionen Euro 163 Studentenwohnungen im historischen Gebäude. Der Bauantrag wurde jetzt beim Bezirk eingereicht. Der denkmalgeschützte Bau wurde 1910 im Auftrag der Oberpostdirektion von Architekt Hermann Struve ausgeführt. Im Jahr 2000 zog die Post aus. RD

1 Bild

Wohnraum für Studenten

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Fennpfuhl | am 13.01.2016 | 195 mal gelesen

Fennpfuhl. Noch im Januar soll der Start für ein Bauprojekt des Investors "Homepoint Gruppe" in der Alfred-Jung-Straße 14 erfolgen. So soll an dieser Stelle ein 13-geschossiges Haus entstehen, das Raum für 425 Studentenapartments bietet. Betreiber des Apartmenthauses wird eine gemeinnützige Stiftung. Ein zweites Bauprojekt des Investors soll kurz darauf folgen: Ab Mai sollen in einem Neubau in der Alfred-Jung-Straße 12...

3 Bilder

Neuer Wohnraum für Studenten

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Adlershof | am 02.12.2015 | 168 mal gelesen

Berlin: Medienfenster Adlershof | Adlershof. Bauen kann in Berlin so schnell gehen. Am 20. Mai wurde der Grundstein gelegt, gut ein halbes Jahr später wurde jetzt Richtfest gefeiert. Die 153 Studentenappartements an der Rudower Chaussee 3 sind im Rohbau fertig.Das Projekt mit den 114 möblierten Ein-Zimmer-Appartements und weiteren Wohneinheiten mit 1,5 bis drei Zimmern ist sicher eine gute Idee. Denn für die rund 22 000 Mitarbeiter und 7000 Studenten am...

3 Bilder

RAW-Eigentümer stellen ihre Pläne vor 1

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 13.11.2015 | 1071 mal gelesen

Friedrichshain. Der Stadtplanungsausschuss der BVV ist dafür bekannt, dass er Eigentümer und Investoren meist hart angeht. Umso überraschender waren die leisen und sogar lobenden Töne bei einem Tagesordnungspunkt der Sitzung am 4. November.Dabei ging es um eines der bekanntesten und in die Schlagzeilen geratenen Gebiete im Bezirk – dem RAW Gelände. Das Areal stand gerade in den vergangenen Monaten wegen der steigenden...

3 Bilder

In der Brunnenstraße werden 700 Appartements für Studenten gebaut

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Gesundbrunnen | am 02.11.2015 | 1202 mal gelesen

Berlin: Wohnen im Brunnenviertel | Gesundbrunnen. Auf der Brache des in diesem Jahr abgerissenen Kaiser‘s-Einkaufsmarktes in der Brunnenstraße Ecke Stralsunder Straße entstehen moderne Studenten-Appartements.Die Bagger sind schon wieder weg, die Abrissbirnen eingepackt, die Trümmer beseitigt: Auf der mittlerweile planierten Brache in der Brunnenstraße 123-125 und Stralsunder Straße 14-16, so die offizielle Anschrift, soll demnächst ein achtgeschossiges...

2 Bilder

Studentenwohnheim wächst: Baustelle am Frankfurter Tor

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 23.10.2015 | 2182 mal gelesen

Friedrichshain. Am Frankfurter Tor hat bereits im Spätsommer der Umbau des ehemaligen Bundesbauamtes 2 zu einem Komplex mit Studentenwohnungen begonnen.Entstehen sollen hier rund 500 Appartements die meisten zwischen 20 und 25 Quadratmeter groß. Außerdem eine Ladenzeile entlang der Warschauer Straße sowie Freizeit- und Gastronomie im Keller.Realisiert wird das Vorhaben von der Cresco Urban Yurt, der deutschen...

4 Bilder

Studentenheim im Kulturhaus: Investor plant rund 170 Appartements

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Oberschöneweide | am 21.10.2015 | 621 mal gelesen

Berlin: WF-Kulturhaus | Oberschöneweide. Die Zahl maroder Bauten im Kiez hat in den vergangenen 20 Jahren kontinuierlich abgenommen. Bald könnte auch noch einer der letzten Schandflecke an der Wilhelminenhofstraße verschwinden, das frühere Kulturhaus des Werks für Fernsehelektronik.Allerdings: Verschwinden kann der im Jahr 1914 fertiggestellte Bau nicht, denn er ist als Einzeldenkmal eingetragen. Ginge es nach Eigentümer Kemal Sümer, dann könnte der...

Neuer Besitzer auf dem RAW-Gelände plant Wohnungsbau

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 16.10.2015 | 337 mal gelesen

Friedrichshain. Auch der Ostteil des RAW-Areals an der Revaler Straße hat einen neuen Eigentümer. Die rund 17 000 Quadratmeter, die bisher der R.E.D. Berlin Development gehörten, wurden von der Firma International Campus AG gekauft.Das Münchener Immobilienunternehmen baut Wohnungen für Studenten. Das sei auch auf dem RAW-Gelände geplant, bestätigt Sprecher Thomas Rücker. Die Schwierigkeiten und Widerstände gegen dieses...

2 Bilder

Anwohner sehen Bauprojekt für Studentenwohnhaus kritisch 2

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Fennpfuhl | am 05.02.2015 | 1064 mal gelesen

Fennpfuhl. Insgesamt 413 Wohnungen sollen in einem 13-stöckigen Gebäude in der Alfred-Jung-Straße 14 entstehen. Anwohner informierten sich über das Bauprojekt in einer Versammlung des Bürgervereins Fennpfuhl.Der Wohnungsmarkt in Berlin ist angespannt, bezahlbarer Wohnraum fehlt. Der Mangel trifft auch viele Studenten hart, die nicht viel Miete zahlen können und trotzdem zentrumsnah wohnen wollen. Diesen Bedarf haben viele...

1 Bild

Mischung aus Studentenwohnen, Kita und Ateliers geplant

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 29.01.2015 | 338 mal gelesen

Pankow. Das Atelierhaus an der Prenzlauer Promenade 149-152 wird nach Stand der Dinge erhalten bleiben. Der Senat will es an die landeseigene Immobiliengesellschaft Berlinovo mbH übertragen. Die soll es zu einem "Leuchtturmprojekt gegen Wohnungsknappheit und Ateliersterben" entwickeln. "Der Senat prüft zurzeit, ob das zirka 20 000 Quadratmeter große Areal als Standort für ein zukunftsweisendes Modell aus studentischem Wohnen,...

1 Bild

Erster Spatenstich am Kranbahnpark

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Oberschöneweide | am 06.11.2014 | 157 mal gelesen

Oberschöneweide. In den Hörsälen und Laboren der Hochschule für Technik und Wirtschaft lernen rund 9000 Studenten. Einige von ihnen haben bereits im Umfeld eine Wohnung gefunden. Viele aber auch nicht. Jetzt werden weitere Studentenwohnungen gebaut.Zum ersten Spatenstich für das Projekt "Junges Wohnen Berlin" hatte sich extra Baustaatssekretär Engelbert Lütke Daldrup von der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt...

1 Bild

Verkauf des Bürokomplexes wurde vertagt

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 20.03.2014 | 143 mal gelesen

Friedrichshain. Der Gebäuderiegel am Frankfurter Tor 8 stand am 19. März eigentlich auf der Tagesordnung des Haushaltsausschusses des Bundestags. Die Abgeordneten sollten den Verkauf der Immobilie und des Grundstücks absegnen. Aber dazu kam es nicht.Auf Antrag der SPD wurde das Thema vertagt. Die Sozialdemokraten sind nicht glücklich mit dem Verkauf an das Unternehmen Cresco Capital. "Und wir wollen eine Diskussion über die...

1 Bild

Pläne am Frankfurter Tor stoßen auf heftigen Widerstand

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 12.12.2013 | 2806 mal gelesen

Friedrichshain. Immobilieninvestoren haben es im Bezirk meist nicht leicht. Aber selten wurde ein Bauherr fraktionsübergreifend so zerpflückt wie am 11. Dezember im Stadtplanungsausschuss.An diesem Abend stellte die Cresco Capital Studenthouse Projektentwicklungsgesellschaft ihre Pläne für den Komplex des ehemaligen Bundesbauamtes 2 am Frankfurter Tor vor. Wie die Berliner Woche bereits berichtete, sollen dort knapp 500...