Stummfilmkino

Aus der Kinderstube der bewegten Bilder: Stummfilm in der Karower Kirche

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Karow | am 12.06.2017 | 11 mal gelesen

Berlin: Kirche Karow | Karow. Der Karower Kulturförderverein Phoenix lädt zum Karower Stummfilmkino ein.Das Motto der Veranstaltung lautet „Kino der Attraktionen – Das kuriose Kino um die Jahrhundertwende“. Nachdem die Großstadtbürger sich Anfang des 20. Jahrhunderts an der neuen Erfindung der „lebenden Fotographie“ satt gesehen hatten, begann der Film, ein Nomadendasein zu führen. Er landete in den Buden und Zelten der reisenden Schausteller. Es...

1 Bild

Edith-Maryon-Stiftung kauft das ehemalige Stummfilmkino Delphi

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 25.10.2016 | 391 mal gelesen

Berlin: Delphi | Weißensee. Das ehemalige Stummfilmkino Delphi hat eine neue Eigentümerin. Die Edith-Maryon-Stiftung erwarb die Immobilie.Für das Programm im Haus sorgt aber weiterhin das Team von „Per Aspera“. Dahinter verbergen sich die Künstler Brina Stinehelfer und Nikolaus Schneider. „Wir produzierten seit 2010 zunächst unterschiedliche Stücke, mit denen wir in Berlin und im Ausland unterwegs waren“, berichtet die Schauspielerin und...

Laurel & Hardy und der Alkohol

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | am 13.03.2016 | 9 mal gelesen

Berlin: Urania Berlin | Schöneberg. Erneut präsentiert der Berliner Journalist und Buchautor Christian Blees („Alles, was Sie über Laurel & Hardy wissen müssen“) in der Urania Berlin, An der Urania 17, ein Zwerchfell erschütterndes Programm mit dem beliebtesten Komiker-Duo der Filmgeschichte auf großer Leinwand: In „Laurel & Hardy und der Alkohol“ werden am 22. März 19 Uhr neben drei kompletten Kurzfilmen ebenso interessante wie unterhaltsame...

2 Bilder

Stummfilm mit Livemusik

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 01.10.2015 | 64 mal gelesen

Berlin: Friedhofskapelle Alter Zwölf-Apostel-Friedhof | Schöneberg. Stephan Graf von Bothmer entführt sein Publikum in der Friedhofskapelle auf dem Alten Zwölf-Apostel-Kirchhof, Kolonnenstraße 24, in die Stummfilm-Ära. Am 11. Oktober um 20 Uhr flimmert Friedrich Wilhelm Murnaus Meisterwerk „Der letzte Mann“ aus dem Jahr 1924 mit Emil Jannings in der Hauptrolle über die Leinwand, während Stummfilminterpret von Bothmer das Drama eines Mannes, dessen heile Welt mit dem Verlust von...

1 Bild

Berlins bunter Norden: Ehrenamtliche fördern die Kultur in Karow und Umgebung

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Karow | am 26.03.2015 | 73 mal gelesen

Karow. Der Verein Phoenix wird auch in diesem Jahr mit vielen Veranstaltungen das kulturelle Leben in Karow und Umgebung bereichern."Ein Höhepunkt im ersten Halbjahr wird der Karower Kunstmarkt sein", berichtet die Vorsitzende des Vereins Kulturförderkreis Phoenix, Birgit Gangey. Dieser Kunstmarkt finde am 31. Mai auf der Piazza an der Bucher Chaussee/Ecke Achillesstraße statt. "Berlins bunter Norden": Das wird das Motto des...