suppenküche-lichtenrade

1 Bild

Beim 11. Gute-Tat-Marktplatz treffen sich Unternehmen und soziale Organisationen

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Charlottenburg | am 02.11.2016 | 76 mal gelesen

Berlin: Ludwig Erhard Haus | Berlin. Helfern beim Helfen helfen: Das ist das zentrale Anliegen des Gute-Tat-Marktplatzes, der am 16. November im Ludwig-Erhard-Haus stattfindet. Firmenmitarbeiter können sich hier mit Vertretern sozialer Organisationen treffen und über Unterstützungsmöglichkeiten sprechen.Noch können sich Unternehmen anmelden – auch die kleinsten sind willkommen. Denn oft sind die Wünsche der sozial Engagierten bescheiden: Sie brauchen...

1 Bild

Erster Renntag des Nachbarschaftszentrums Suppenküche Lichtenrade

Heiko Lingk
Heiko Lingk | Mariendorf | am 05.06.2016 | 396 mal gelesen

Berlin: Trabrennbahn Mariendorf | Mariendorf. Was haben eine mit wettbegeisterten Zuschauern gefüllte Pferderennbahn und eine karitative Einrichtung gemeinsam? Ab sofort eine ganze Menge. Am Sonntag, 19. Juni, findet ab 13.30 Uhr auf der Trabrennbahn Mariendorf, Mariendorfer Damm 222, zum ersten Mal ein Renntag des Nchbarschaftszentrums Suppenküche Lichtenrade statt. Hintergrund: In den vergangenen Monaten ist zwischen dem Nachbarschaftszentrum, dessen...

Weit mehr als eine Suppenküche

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Lichtenrade | am 17.12.2015 | 78 mal gelesen

Berlin: Suppenküche Lichtenrade | Lichtenrade. Der Verein Suppenküche Lichtenrade will sich noch mehr im Kiez engagieren. Seit zehn Jahren sammeln seine Mitglieder Lebensmittelspenden und kochen an jedem Sonntag ein Mittagessen für Bedürftige. Im Sommer wurde Jubiläum gefeiert. Fast gleichzeitig kam die Anerkennung als freier Träger der Jugendhilfe. „Wir möchten unser Angebot in einem Familienzentrum erweitern“, sagte die Vereinsvorsitzende Alex...

500 Euro für die Suppenküche

Silvia Möller
Silvia Möller | Lichtenrade | am 08.12.2015 | 42 mal gelesen

Lichtenrade. Gabriele und Klaus-Peter Kelb bedanken sich bei allen Spendern und Helfern für die Unterstützug ihres Weihnachtstreffs in der Goethestraße Ende November. In diesem Jahr können sie 500 Euro an die Suppenküche Lichtenrade spenden. sim

3 Bilder

Vor zehn Jahren eröffnete die Suppenküche Lichtenrade

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Lichtenrade | am 25.08.2015 | 126 mal gelesen

Berlin: Suppenküche Lichtenrade | Lichtenrade. Ein denkwürdiger Jahrestag steht unmittelbar bevor: Vor zehn Jahren, am 4. September 2005, bewirtete die Suppenküche Lichtenrade mit damals zehn ehrenamtlichen Helfern die ersten zehn bedürftigen Gäste mit einer Gemüsesuppe und einem Obstsalat zum Nachtisch. Bereits im April 2005 nahm die Idee des evangelischen Seelsorgers und inzwischen leider verstorbenen Ernst-Ludwig Koch, bedürftigen Menschen würdevoll eine...

Adlon spendiert Frikassee

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Lichtenrade | am 26.03.2015 | 26 mal gelesen

Berlin: Suppenküche Lichtenrade | Lichtenrade. Die Suppenküche Lichtenrade in der Finchleystraße 11 bleibt ausnahmsweise am Ostersonntag geschlossen. Dafür wird am 12. April zur regulären Zeit von 12 bis 14 Uhr exquisit und köstlich nachgefeiert: Aus dem Hotel Adlon geliefertes Frikassee steht auf der Speisekarte. Außerdem kündigt Suppenchefköchin Alex Benkel-Abeling einige kleine Überraschungen in Geschenkform an. Wie berichtet, nehmen durchschnittlich 150...

1 Bild

Seit zehn Jahren versorgt die Suppenküche Lichtenrade Bedürftige

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Lichtenrade | am 16.03.2015 | 39 mal gelesen

Lichtenrade. Mit dem Servieren einer Gemüsesuppe und Obstsalat zum Nachtisch ging es vor zehn Jahren mit zehn Gästen und zehn ehrenamtlichen Helfern los. Nun feiert der Verein Lichtenrader Suppenküche sein Jubiläum.Heute wirbeln rund 50 ehrenamtliche Helfer in der Lichtenrader Suppenküche herum. Die soziale Einrichtung in der Finchleystraße 11 ist inzwischen längst eine Institution und feste Adresse für Bedürftige am...

1 Bild

Suppenküche Lichtenrade besteht schon fast zehn Jahre

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Lichtenrade | am 22.01.2015 | 70 mal gelesen

Berlin: Suppenküche Lichtenrade | Lichtenrade. Die im April 2005 als Verein gegründete und im September eröffnete Suppenküche Lichtenrade, Finchleystraße 11, besteht in diesem Jahr zehn Jahre. Die Geburtstagsfeierlichkeiten gingen quasi gleich zu Jahresbeginn los.Im Rahmen des traditionellen Dreikönigssingens waren zuerst die Sternsinger vom Kindermissionswerk zur musikalischen Stippvisite erschienen. Die Kinderschar sang und segnete das Haus und dessen...

1 Bild

Suppenküche Lichtenrade ist eine wichtige Anlaufstelle

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Lichtenrade | am 28.04.2014 | 160 mal gelesen

Lichtenrade. Draußen hat sich eine Menschentraube gebildet. Drin laufen die letzten Vorbereitungen für die Essenausgabe. Kurz vor 12 Uhr. Gleich öffnet sich wie jeden Sonntag die Tür zur Suppenküche Lichtenrade in der Finchleystraße 11.Heute haben die Brüder Robert und Benjamin Grüning Chili con carne zubereitet. Die beiden Juristen kochen nicht nur ein- bis zweimal im Jahr für die Suppenküche. Sie bieten zudem an jedem...