Suppenküche

1 Bild

40 Kilo Mittagessen: Muslimische Männer kochten für Bedürftige

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 24.11.2016 | 166 mal gelesen

Berlin: Suppenküche | Pankow. Etwas anders schmeckte es schon, als vor wenigen Tagen mal eine andere Kochmannschaft die Verköstigung der Besucher der Pankower Suppenküche übernahmen.„Aber es schmeckt sehr lecker“, sagt Werner. Er kommt fast jeden Tag in die Suppenküche der Franziskaner. Als bekannt wurde, dass an diesem Tag Männer aus der Ahmadiyya Muslim-Gemeinde das Essen zubereiten und ausgeben, waren natürlich alle gespannt, wie es schmeckt....

Wintermarkt in der „Schabracke“ am 27. November 2016

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 23.11.2016 | 30 mal gelesen

Berlin: Schabracke | Pankow. Der Kinder- und Jugendklub „Schabracke“ in der Pestalozzistraße 8a lädt am 27. November von 14 bis 18 Uhr zu seinem traditionellen Wintermarkt ein.Gäste aller Generationen haben die Möglichkeit, kleine Weihnachtsgeschenke selbst anzufertigen, eigenes Weihnachtsgebäck unter Anleitung zu backen und Weihnachtsschmuck zu basteln. Der Eintritt zum Wintermarkt kostet einen Euro für Erwachsene, 50 Cent für Kinder und...

1 Bild

Die „Löwen“ halfen in der Suppenküche: Weitere Aktionen sind geplant

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Haselhorst | am 19.07.2016 | 62 mal gelesen

Berlin: Suppenküche St. Marien | Spandau. Es gibt Menschen in Spandau, für die ein gegrilltes Stück Fleisch durchaus etwas ganz Besonderes ist, weil sie es sich nicht leisten können. Diesen Genuss machten die „Löwen“ des Lions Club Berlin Spandau (LCBS) am 16. Juli möglich.Sie grillten an diesem Tag für die Gäste der Suppenküche. So gab es für sie leckeres Fleisch und Würstchen, Salate, Brötchen und Getränke – einschließlich Bedienung. Es war aber nicht die...

4 Bilder

Mehr als eine warme Suppe: Die Pankower Suppenküche begeht ihr 25-jähriges Bestehen

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 24.03.2016 | 64 mal gelesen

Berlin: Suppenküche | Pankow. Seit einem Vierteljahrhundert gibt es die Pankower Suppenküche der Franziskaner. Das 25-jährige Bestehen der Einrichtung wird im April mit zwölf Veranstaltungen und Aktionen begangen.Zum Auftakt der zwei Festwochen gibt es am 5. April ein Podiumsgespräch zum Thema Armut. Im Saal der Suppenküche in der Wollankstraße 19 diskutieren unter anderem die Bundesministerin für Arbeit und Soziales Andrea Nahles (SPD) und...

3 Bilder

Suppenaktion der Wilmersdorfer Arcaden und „eat! Berlin“

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 22.02.2016 | 103 mal gelesen

Charlottenburg. Immer nur für Feinschmecker kochen, bringt auf Dauer keine Erfüllung. Also kredenzten namhafte Küchenchefs wie Hans-Peter Wodarz mit Unterstützung eines Shoppingcenters Suppen für Bedürftige. Und zwar an fünf Tagen in Folge.Am ersten Tag, da gab es Chili con Carne. Dann Gemüsesuppe mit Würstchen, dann indische Linsensuppe mit Wirsing und Hackfleisch schließlich Rinderkraftbrühe mit Gemüseeinlage und ganz...

6 Bilder

Bundespräsident Joachim Gauck besuchte Suppenküche an der Wollankstraße

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 23.12.2015 | 1111 mal gelesen

Berlin: Suppenküche | Pankow. Die Brüder des Pankower Franziskanerklosters sahen wie immer den Dingen, die da kommen, mit gebotener Gelassenheit entgegen. Dabei war an diesem Tag alles etwas anders als sonst. Bundespräsident Joachim Gauck hatte für den 15. Dezember seinen Besuch angesagt.Während sich die ersten bedürftigen Menschen im gut beheizten großen Essensaal einfanden, sperrten Polizisten die Einfahrt zur Wollankstraße 19 ab,...

5 Bilder

Erzbischof eröffnet Saison in der Caritas-Wärmestube

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Wilmersdorf | am 07.12.2015 | 276 mal gelesen

Berlin: Caritas-Wärmestube | Wilmersdorf. Offene Türen für Hungrige, ein Ohr für ihre Sorgen, ein Essen, das nährt und nichts kostet: In der Wärmestube der Caritas speisen jetzt wieder täglich knapp 100 Gäste. Und zur Eröffnung trafen sie sogar Erzbischof Heiner Koch. Fünfter Teil der Serie „Unser Kiez – Rund um den Bundesplatz“.Die Medien, die Politiker, das System. „Sie sind schuld“, wettert ein Mann mit grauen, zauseligen Haaren. Seine Hände...

1 Bild

Suppenküche braucht Spenden: Regelmäßig 60 Bedürftige zu Gast

Christian Schindler
Christian Schindler | Haselhorst | am 23.11.2015 | 133 mal gelesen

Berlin: Suppenküche St. Marien | Spandau. Die Suppenküche der katholischen Kirchengemeinde St. Marien Spandau braucht dringend Spenden.Diese Information gab Suppenküchenleiter Hartmut Wisniewski am 18. November an den Vorsitzenden der SPD-Fraktion im Abgeordnetenhaus, Raed Saleh, weiter. Saleh wollte mit seinem Besuch der Suppenküche zeigen, dass es angesichts der steigenden Flüchtlingszahlen für Berlin wichtig sein muss, „nicht Arme gegen Ärmere...

Weihnachtstreff im Garten

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Lichtenrade | am 19.11.2015 | 26 mal gelesen

Berlin: Goethestraße 29a | Lichtenrade. Am 28. November veranstaltet Klaus-Peter Kelb von 16 bis 21 Uhr zum achten Mal seinen privaten „Weihnachtstreff Goethestraße 29a“. Es gibt Kaffee, Kuchen, Crepes, Bratwurst, Chili con carne, Thüringer Bratwurst, selbstgebackene Stollen, Weihnachtsgestecke, Glühwein und alkoholfreie Getränke. Vom Umsatz geht wie jedes Jahr eine Spende an die Suppenküche in Lichtenrade. HDK

Traditioneller Wintermarkt in der Schabracke

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 17.11.2015 | 65 mal gelesen

Berlin: Schabracke | Pankow. Zu seinem traditionellen Wintermarkt lädt der Kinder- und Jugendklub „Schabracke“ in der Pestalozzistraße 8a am 29. November von 14 bis 18 Uhr ein.Den Besuchern wird wieder die Möglichkeit geboten, kleine Weihnachtsgeschenke selbst anzufertigen, Gebäck unter Anleitung zu backen und Dekoratives zu basteln. Der Eintritt zum Wintermarkt kostet einen Euro für Erwachsene, 50 Cent für Kinder und Jugendliche.Der Erlös aus...

1 Bild

Tabler unterstützen Suppenküche des Franziskanerklosters

Michael Kahle
Michael Kahle | Pankow | am 10.08.2015 | 68 mal gelesen

Berlin: Suppenküche | Pankow. Jeden Monat helfen Tabler bei der Essensausgabe für Obdachlose und Bedürftige in der Suppenküche des Franziskanerklosters in Pankow.Round Table 44 Berlin unterstützt seit Jahren die Suppenküche durch Geldspenden und regelmäßige Einsätze. „Jeden Monat sind mindestens zwei unserer Mitglieder vor Ort im Einsatz“, bestätigt Tabler Sven Keil. Jede Mahlzeit kostet etwa einen Euro. Wem es am Nötigsten mangelt, um sich auch...

2 Bilder

Kitakinder besuchten die Suppenküche in St. Marien

Michael Uhde
Michael Uhde | Spandau | am 11.05.2015 | 67 mal gelesen

Spandau. Mit Süßigkeiten bepackt besuchten am 8. Mai 23 Kinder aus der Katholischen Kindertagesstätte Mariä Himmelfahrt an der Sakrower Landstraße 60-62 die Suppenküche im Dezernat Spandau an der Galenstraße 39. Kitaleiterin Thea Mesli hatte zudem einen Scheck über 282 Euro im Gepäck.Für Kinder der Kladower Kita war es bereits der zweite Besuch in der Suppenküche auf dem Grundstück der katholischen Kirchengemeinde St. Marien....

1 Bild

Round Table 44 spendet für die Suppenküche Wollankstraße

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 17.04.2015 | 90 mal gelesen

Berlin: Suppenküche der Franziskaner | Pankow. Über eine Spende der Vereinigung Round Table 44 Berlin kann sich die Suppenküche der Franziskaner an der Wollankstraße 18/19 freuen. Bereits seit vielen Jahren engagieren sich die Männer für die Obdachlosenspeisung. Jeden letzten Sonnabend im Monat kommen Mitglieder der Vereinigung, um zu helfen. Sie unterstützen beim Brote schmieren, Gemüse schneiden, Kochen, Spülen und bei vielen anderen Arbeiten, auch bei der...

Jenny De la Torre erhält Stifterpreis

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 26.02.2015 | 83 mal gelesen

Mitte. Die als Obdachlosenärztin bekannt gewordene Jenny De la Torre Castro wird am 8. Mai vom Bundesverband Deutscher Stiftungen in Karlsruhe mit dem diesjährigen Deutschen Stifterpreis ausgezeichnet.Seit 2006 betreut die Ärztin mit der von ihr gegründeten Jenny De la Torre Stiftung wohnungslose Menschen im Gesundheitszentrum in der Pflugstraße 12. Die Obdachlosen werden in der früheren Schule medizinisch betreut und...

Kältehilfe sucht einen Arzt

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 09.02.2015 | 177 mal gelesen

Berlin: Evangelische Kirchengemeinde am Lietzensee | Charlottenburg. Wer als Arzt wohnungslosen Menschen helfen möchte, bekommt dazu Gelegenheit in der Suppenküche der Evangelischen Kirchengemeinde am Lietzensee, Herbartstraße 4-6. Sie sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Mediziner für einen zeitlichen Umfang von zwei Stunden pro Woche. Für diese Tätigkeit zahlt die Gemeinde auch ein Honorar. Interessenten melden sich per E-Mail unter kaeltehilfe@cw-evangelisch.de oder...

Her mit alten Klamotten

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 02.02.2015 | 40 mal gelesen

Berlin: Wilmersdorfer Arcaden | Charlottenburg. Nach zwei erfolgreichen Runden veranstalten die Wilmersdorfer Arcaden nun zum dritten Mal die Aktion "Bring alt - kauf neu" zum Wohle der Berliner Stadtmission. Teilnehmer sind bis Sonntag, 8. Februar, dazu aufgerufen, alte Kleidungsstücke an der Information oder im Upcyclingladen der Berliner Stadtmission (im ersten Obergeschoss der Arcaden) abzugeben. "Straßentaugliche" Stücke werden über die Kleiderkammern...

1 Bild

Suppenküche Lichtenrade besteht schon fast zehn Jahre

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Lichtenrade | am 22.01.2015 | 70 mal gelesen

Berlin: Suppenküche Lichtenrade | Lichtenrade. Die im April 2005 als Verein gegründete und im September eröffnete Suppenküche Lichtenrade, Finchleystraße 11, besteht in diesem Jahr zehn Jahre. Die Geburtstagsfeierlichkeiten gingen quasi gleich zu Jahresbeginn los.Im Rahmen des traditionellen Dreikönigssingens waren zuerst die Sternsinger vom Kindermissionswerk zur musikalischen Stippvisite erschienen. Die Kinderschar sang und segnete das Haus und dessen...

Erlös und Spenden gehen an die Suppenküche

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 19.11.2014 | 21 mal gelesen

Pankow. Zu seinem traditionellen Wintermarkt lädt der Kinder- und Jugendklub "Schabracke" in der Pestalozzistraße 8a am 30. November von 14 bis 18 Uhr ein.Den Besuchern wird wieder die Möglichkeit geboten, kleine Weihnachtsgeschenke selbst anzufertigen, eigenes Weihnachtsgebäck unter Anleitung zu backen und Weihnachtsschmuck zu basteln. Der Eintritt zum Wintermarkt kostet einen Euro für Erwachsene, 50 Cent für Kinder und...

1 Bild

Am 20. November öffnet wieder der Gute-Tat-Marktplatz

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Prenzlauer Berg | am 11.11.2014 | 67 mal gelesen

Berlin. Am 20. November öffnen sich um 17 Uhr im Ludwig-Erhard-Haus der Industrie- und Handelskammer (IHK) in der Fasanenstraße 85 wieder die Türen zum Gute-Tat-Marktplatz.Die Stiftung Gute-Tat hat dazu über 50 soziale Organisationen eingeladen, die IHK erwartet über 120 Unternehmen. "2006 haben wir diesen Marktplatz zum ersten Mal veranstaltet", sagt Beate Bera von der Stiftung Gute-Tat. Inzwischen veranstaltet die Stiftung...

1 Bild

Kita-Kinder spenden für Suppenküche

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 20.10.2014 | 41 mal gelesen

Spandau. Eine großzügige Spende bekam jetzt die Suppenküche der St. Marien Kirche an der Galenstraße 39. Kinder der Katholischen Kita Mariä Himmelfahrt brachten Süßigkeiten und einen Scheck vorbei.Gesammelt wurde die Spende beim Festgottesdienst der Kladower Kita, Sakrower Landstraße 56-58, anlässlich ihres 25-jährigen Jubiläums. Exakt 321,80 Euro kamen bei der Kollekte zusammen. Dazu packten die 16 Kinder der Vorschulgruppe...

2 Bilder

Schüler spendeten für Suppenküche und packten mit an

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 19.05.2014 | 13 mal gelesen

Spandau. Schüler des Carl-Friedrich-von-Siemens-Gymnasiums haben der Suppenküche der St. Marien-Kirchengemeinde 600 Euro und Lebensmittel gespendet.Ihre Spende übergaben die Schüler am 14. Mai. Einen Scheck über 600 Euro und zwei gefüllte Kartons mit Lebensmittel hatten die Schüler dabei. Und weil in der Suppenküche gerade Mittagszeit war, halfen vier Schüler gleich bei den Vorbereitungen mit. Sie belegten Brote, schnitten...

Erlös kommt Suppenküche zugute

Karla Rabe
Karla Rabe | Lankwitz | am 24.03.2014 | 18 mal gelesen

Lankwitz. Am 5. April, von 13 bis 17 findet wieder ein Flohmarkt für die ganze Familie in der Leonorenstraße 65 direkt am S-Bahnhof Lankwitz statt. In der Parkanlage Rosengarten hinter dem Kinder-, Jugend- und Familientreffs Käseglocke können private Anbieter Trödel aller Art wie Garderobe, Kindersachen, Spielzeug verkaufen. Es gibt selbstgebackenen Kuchen und einen Informationsstand der Käseglocke. Die Standmiete beträgt...