SV Empor

Jan Dietrich leistet die Vorarbeit

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Prenzlauer Berg | vor 1 Tag | 4 mal gelesen

Prenzlauer Berg. Die Gastgeber verabschiedeten sich im letzten Heimspiel des Jahres mit einem Sieg von ihren Fans. Gegen den starken Aufsteiger Sparta Lichtenberg setzte sich die Mannschaft von Trainer Jörg Schwanke verdient mit 2:0 durch. Eine gute Partie spielte auf der rechten Seite Dennis Wegner, die Vorarbeit zu beiden Toren aber lieferte Jan Dietrich. Seinen Eckball wuchtete Tim Falk per Kopf ins Netz (18.), Dietrichs...

Jan Dietrich rettet ein Remis

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Prenzlauer Berg | am 29.11.2017 | 4 mal gelesen

Prenzlauer Berg. Jan Dietrich blieb cool am Punkt. Der Mittelfeldspieler verwandelte einen umstrittenen Foulelfmeter in der 81. Minute zum 1:1-Endstand und sicherte seinem SV Empor ein glückliches Unentschieden gegen die Spandauer Kickers. Die Gäste waren über weite Strecken die bessere Mannschaft, ließen allerdings zu viele Tormöglichkeiten liegen. Okan Tastan traf in der 51. Minute zur Gäste-Führung, auch danach blieben die...

Empor kassiert halbes Dutzend

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Prenzlauer Berg | am 08.11.2017 | 30 mal gelesen

Prenzlauer Berg. Am Ende kam es knüppeldick für die Elf von Jörg Schwanke. Gegen den Titelfavoriten Blau-Weiß 90 verlor Berlin-Ligist Empor am vergangenen Sonnabend hoch mit 0:6. Dabei machten die Gastgeber kein schlechtes Spiel, im Gegenteil. Angetrieben von Dennis Wegner im Mittelfeld erspielte sich Empor einige Möglichkeiten, die Romeo Paeschke und Francisco Egas-Sanchez aber ausließen. Die Gäste zeigten Spiellkultur und...

Empor-Freude währt nur kurz

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Prenzlauer Berg | am 25.10.2017 | 4 mal gelesen

Prenzlauer Berg. Das war bitter für den SV Empor. In der 80. Minute kam die Elf des neuen Trainers Jörg Schwanke doch noch zum 1:1-Ausgleich im Auswärtsspiel beim BFC Preussen, Roman Hübner verwandelte einen Freistoß mit einem Aufsetzer ins lange Eck. Aber nur sechs Minuten später brachte Torwart Niko Varrelmann Yasin Demir zu Fall, den fälligen Elfmeter verwandelte dessen Bruder Emre zum 2:1-Sieg. In der achtminütigen...

Paeschke trifft den Querbalken

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Prenzlauer Berg | am 27.09.2017 | 2 mal gelesen

Prenzlauer Berg. Spektakel war am vergangenen Sonntag angesagt an der Tempelhofer Bosestraße. Und der SV Empor tat seinen Teil dazu, unterlag dem SD Croatia nach großem Kampf mit 3:4. Nach frühem Rückstand drehten Steven Rajemann und Romeo Paeschke die Partie. Kurz darauf hatte Finn Johan Will sogar das 3:1 auf dem Fuß, aber scheiterte. Nach Francisco Egas-Sanchez‘ Treffer zum 3:4 (78.) drückte Empor weiter, Paeschke traf in...

Doppelpack von Egas-Sanchez

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Prenzlauer Berg | am 20.09.2017 | 2 mal gelesen

Prenzlauer Berg. Die Beobachter waren sich einig. Eigentlich war es ein typisches 0:0-Spiel, aber weil der TSV Rudow sich in der Schlussphase einige Fehler erlaubte, fand die Partie am vergangenen Sonnabend im SV Empor doch noch einen Sieger. Durch zwei Treffer von Francisco Egas-Sanchez und ein Eigentor des Rudowers Schramm setzten sich die Platzherren am Ende sogar deutlich mit 3:0 durch. „Für uns war es ein ganz wichtiger...

6 Bilder

Wie die Champions: 16 Kindermannschaften traten bei der Kita-Champions-League an

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 29.06.2017 | 58 mal gelesen

Berlin: Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark | Prenzlauer Berg. In einen Champions-League-Spielort verwandelte sich vor wenigen Tagen der Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark.Der Sportverein SV Empor Berlin organisierte ein Turnier, bei dem Kita-Kinder um den Champions-League-Titel spielten. 16 Kindertagesstätten machten mit. „Die Kita-Champions-League ist ein Höhepunkt unseres Projektes ‚Bewegen Begeistert‘“, sagt Projektleiter Yannick Hoechst. Im Rahmen dieses Projektes...

Negativserie hält an

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Prenzlauer Berg | am 14.06.2017 | 2 mal gelesen

Prenzlauer Berg. Berlin-Ligist SV Empor schleppt sich dem Saisonende entgegen. Am vergangenen Sonnabend setzte es gegen Stern 1900 eine 1:3-Niederlage. Aus den letzten fünf Spielen holte Empor somit null Punkte bei 3:16 Toren. Empor-Trainer René Zampich machte die Niederlage gegen Stern am Schiedsrichter fest, der in einigen engen Situationen zu Empors Nachteil entschieden hatte. Fakt ist aber, dass Empor zwei Tore zu wenig...

Paescke-Knaller zum Sieg

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Prenzlauer Berg | am 05.04.2017 | 4 mal gelesen

Prenzlauer Berg. Auch im fünften Berlin-Liga-Spiel unter dem neuen Trainer René Zampich ist der SV Empor ungeschlagen geblieben. Am vergangenen Sonnabend gewannen die Prenzl‘berger mit 2:1 gegen die Füchse Berlin. Jon Stublla (25.) sorgte für Empors verdiente Pausenführung. Nach Hermsdorfs zwischenzeitlichem Ausgleich (55.) knallte Romeo Paeschke den Ball zum Sieg unter die Latte (65.). „Wir haben fußballerisch zugelegt“,...

Trainerwechsel-Effekt hält an

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Prenzlauer Berg | am 29.03.2017 | 2 mal gelesen

Prenzlauer Berg. Der neue Trainer René Zampich bleibt mit Empor weiter ungeschlagen. Beim Nordberliner SC gewannen die Prenzlberger am vergangenen Sonntag mit 5:2 trotz 1:2-Pausenrückstand. Auf Moerers Führungstreffer (25.) hatte Nordberliner mit einem Doppelschlag geantwortet (32., 36.). Nach der Pause spielte Empor offensiver, Dietrich (51.) und Egas-Sanchez (66.) rückten die Verhältnisse in der Folge wieder zurecht....

Platzwart bricht Spiel ab

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Prenzlauer Berg | am 22.03.2017 | 6 mal gelesen

Prenzlauer Berg. Das Duell mit Blau-Weiß 90, dass am Sonnabend im Jahn-Sportpark steigen sollte, wurde nach wenigen Minuten abgebrochen. „Schluss aus, das Spiel wird abgebrochen! Der deutsche Wetterdienst warnt vor Windgeschwindigkeiten von bis zu 100 Stundenkilometern“, gab Platzwart Thorsten Paschke das an den Schiedsrichterassistenten weiter, was ihm die Stadionverwaltung empfohlen hatte. Einen Nachholtermin gibt es noch...

Als Zehnter in die Winterpause

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Prenzlauer Berg | am 21.12.2016 | 2 mal gelesen

Prenzlauer Berg. Der Berlin-Ligist hat am letzten Hinrundenspieltag nicht mehr ins Geschehen eingreifen können – die Prenzlberger waren am vergangenen Wochenende wegen einer vorgezogenen Partie spielfrei. So musste die Empor-Kicker tatenlos mit ansehen, wie sie in der Tabellen einen Platz einbüßten. Konkurrent Berliner SC verdrängte die Mannschaft von Trainer Nils Kohlschmidt durch ein 4:0 gegen die Füchse Berlin vom neunten...

Moerer behält die Nerven

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Prenzlauer Berg | am 07.12.2016 | 1 mal gelesen

Prenzlauer Berg. Der Berlin-Ligist hat am vergangenen Sonntag einen 2:1 (1:0)-Sieg bei Stern 1900 gefeiert. Rajemann gelang bereits nach 15 Minuten per Kopf die Führung, ehe Mittelfeldspieler Moerer für die Entscheidung sorgte. Er behielt bei einem nicht unumstrittenen Elfmeter die Nerven und versenkte den Ball im Winkel (83.). Für Empor war es der erste Erfolg nach zuvor elf sieglosen Spielen gegen Stern. In der Tabelle...

Traumtor von Nan-Danke

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Prenzlauer Berg | am 30.11.2016 | 2 mal gelesen

Prenzlauer Berg. Der Berlin-Ligist hat am vergangenen Sonnabend einen 4:2 (1:1)-Sieg gegen Schlusslicht 1. FC Wilmersdorf gefeiert. Höhepunkt der Partie war ein Traumtor von Angreifer Nan-Danke, der den Ball zum 2:1 in den Winkel drosch (49.) Ein frühes Gegentor (22.) schüttelten die Prenzlberger schnell ab. Stublla gelang kurz vor der Pause das brustlösende 1:1, ehe Trainer Nils Kohlschmidt von einem 3-5-2- auf ein...

Zwei Gegentore nach Standard

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Prenzlauer Berg | am 23.11.2016 | 2 mal gelesen

Prenzlauer Berg. Der Berlin-Ligist hat am vergangenen Sonntag 1:2 (0:2) gegen Tabellenführer Tasmania verloren. Das Ergebnis fiel dabei knapper aus, als es der Spielverlauf hergab. „Wir sind momentan vom Verletzungspech gebeutelt“, sagte Trainer Nils Kohlschmidt, „aber in der zweiten Halbzeit haben wir uns immerhin gewehrt.“ Beide Gegentore kassierte Empor nach Standards: das 0:1 nach einer Ecke (28.), das 0:2 nach einem...

Erfolgsserie gerissen

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Prenzlauer Berg | am 16.11.2016 | 2 mal gelesen

Prenzlauer Berg. Nach acht Spielen ohne Niederlage riss am vergangenen Sonnabend die Serie des Berlin-Ligisten SV Empor. Mit 0:2 (0:0) unterlagen die Schützlinge von Nils Kohlschmidt der SD Croatia. In der intensiv geführten Partie auf Kunstrasen hatten beide Teams Schwierigkeiten, ins letzte Drittel des Gegners vorzudringen. Trotz einiger guter Chancen stand es zur Pause 0:0. Nach dem Wechsel nutzten die Gäste vor rund 90...

Dietrich stellt die Weichen

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Prenzlauer Berg | am 09.11.2016 | 2 mal gelesen

Prenzlauer Berg. Der Positiv-Trend des Berlin-Ligisten hält an. Bei der Zweitvertretung des BFC Dynamo gewann Empor am vergangenen Sonntag klar mit 3:0 (1:0). Angreifer J. Dietrich stellte die Weichen früh auf Sieg, traf nach 23 Minuten zur Führung. Die Prenzlberger hatten die Partie danach weitestgehend im Griff, wenngleich die BFC-Reserve nach der Halbzeitpause spürbar zulegte. Torgefahr konnten die Gastgeber dabei...

Unentschieden trotz Überzahl

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Prenzlauer Berg | am 26.10.2016 | 2 mal gelesen

Prenzlauer Berg. Der Berlin-Ligist ist am vergangenen Sonnabend gegen den Berliner SC trotz 34 Minuten in Überzahl nicht über ein 0:0 hinausgekommen. „Die Gäste haben nach der Roten Karte alles in die Waagschale geworfen“, sagte Empor-Coach Nils Kohlschmidt. Rajemann hatte für die ersatzgeschwächten Prenzlberger zu Beginn noch die besten Chancen, zudem traf Höchst das Außennetz. Danach kam der BSC jedoch besser ins Spiel –...

Erster Saisonsieg

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Prenzlauer Berg | am 28.09.2016 | 3 mal gelesen

Prenzlauer Berg. Sechs Spieltage hatte der Berlin-Ligist auf den ersten Sieg der Saison warten müssen, ehe am vergangenen Sonnabend die Erlösung folgte. Gegen den Nordberliner SC gewannen die Prenzlberger klar mit 3:0 (1:0). Rajemann brachte Empor bereits in Durchgang eines in Führung (27.), ehe J. Dietrich (67.) und Moerer (86.) den Endstand herstellten. Neben den Torschützen überzeugte auch Torwart Momade. Nils Kohlschmidt...

Routinier Scharlau fällt aus

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Prenzlauer Berg | am 21.09.2016 | 6 mal gelesen

Prenzlauer Berg. Der Berlin-Ligist wartet weiter auf den ersten Sieg. Bei Blau-Weiß 90 mussten sich die Prenzlberger am vergangenen Sonntag mit einem 1:1 (0:0) zufrieden geben. Nach Brenneisens Führung (61.) fiel der Ausgleich erst zwei Minuten vor Ende der regulären Spielzeit per Elfmeter. „Ich ziehe meinen Hut davor, wie die Mannschaft marschiert“, sagte Trainer Kohlschmidt, „aber wir müssen hier einfach den Deckel drauf...

Moerer behält die Nerven

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Prenzlauer Berg | am 07.09.2016 | 4 mal gelesen

Prenzlauer Berg. Die Prenzlberger haben dem amtierenden Berliner Pokalsieger BFC Preussen am vergangenen Sonntag einen Punkt abgeluchst. Das Berlin-Liga-Duell endete 1:1 (1:0). Dabei verschlief Empor die erste halben Stunde komplett, war mit nur einem Gegentreffer durch Fikic (6.) gut bedient. Danach aber fanden die Gäste besser ins Spiel – nach Foul an Rajemann gelang Moerer per Foulelfmeter der Ausgleich (52.). Das nötige...

Wenigstens steht die Null

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Prenzlauer Berg | am 31.08.2016 | 2 mal gelesen

Prenzlauer Berg. Der Berlin-Ligist wartet nach dem vierten Saisonspiel weiter auf den ersten Sieg. Auch gegen den TSV Rudow reichte es am vergangenen Sonnabend nicht zu drei Punkten. Bei großer Hitze mühten sich die personell dezimierten Prenzlberger zu einem 0:0. „Die Saison ist noch lang, wir bewahren die Ruhe“, sagte Trainer Nils Kohlschmidt, der nach einem mauen, tempoarmen Kick immerhin eine turbulente Schlussphase...

Rajemann scheitert am Pfosten

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Prenzlauer Berg | am 24.08.2016 | 2 mal gelesen

Prenzlauer Berg. Nur ein Punkt nach drei Spielen – der Fehlstart des Berlin-Ligisten ist seit vergangenem Sonntag perfekt. Beim 2:3 (1:1) gegen den TuS Makkabi verpassten die Prenzlberger eine positive Trendwende. Rajeman hatte nach 13 Minuten nur den Pfosten getroffen, andernfalls hätte die Partie vielleicht eine andere Wendung genommen. So aber rannte Empor ständig einem Rückstand hinterher. Das 1:1 von Moerer (37.) und der...

Ungefährdeter Start-Ziel-Sieg

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Prenzlauer Berg | am 15.06.2016 | 1 mal gelesen

Prenzlauer Berg. Der Berlin-Ligist hat die Saison mit einem ungefährdeten Start-Ziel-Sieg beendet. Beim SC Charlottenburg gewann der SV Empor klar mit 7:0 (3:0). Egas-Sanchez und Moerer trafen jeweils doppelt, die weiteren Tore erzielten Salla, Reimer und Nan-Danke. Von Beginn an ließ Empor keinen Zweifel daran aufkommen, wer den Platz als Sieger verlassen würde. Mehr Ballbesitz und mehr Struktur, dazu drei Treffer aus fünf...

Weiter auf der Erfolgsspur

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Prenzlauer Berg | am 08.06.2016 | 3 mal gelesen

Prenzlauer Berg. Berlin-Ligist SV Empor spielt auch weiterhin eine richtig gute Saison. Am vergangenen Sonnabend besiegte das Team von Trainer Kohlschmidt den BSV Al-Dersimspor mit 4:2. Die Kreuzberger Gäste hatten in der ersten Hälfte gut mitgehalten, zur Pause stand es 2:2. Doch Kemter und Egas-Sanchez stellten mit sehenswerten Toren dann den 4:2-Endstand her. Mit 57 Punkten am vorletzten Spieltag ist die laufende Spielzeit...