Sylvia Zeeck

3 Bilder

Aus dem Rahmen gefallen

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Lichtenrade | am 28.11.2016 | 202 mal gelesen

Berlin: Bahnhofstraße Lichtenrade | Lichtenrade. Was dabei herauskommt, wenn Künstler einen Adventskalender basteln, kann zurzeit in der Bahnhofstraße/Ecke Rehagener Straße besichtigt werden. Das unübersehbare Kunstwerk löste sofort nach der Installation Diskussionen aus. Es ist eben eher ungewöhnlich. Aus 24 von mehreren Künstlern gestalteten Bilderrahmen hat die durch ihre originellen Materialbilder bekannt gewordene Lichtenrader Objektkünstlerin Sylvia Zeeck...

2 Bilder

Außergewöhnlicher Adventskalender

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Lichtenrade | am 02.11.2016 | 104 mal gelesen

Berlin: Bahnhofstraße Lichtenrade | Lichtenrade. Weihnachten steht (fast) vor der Tür und in der Bahnhofstraße laufen die Vorbereitungen. Neben einigen echten Tannenbäumen wird auch wieder ein künstlerisches „Gewächs“ die Einkaufsmeile schmücken. Nach dem Erfolg des Lichtenrader Kunstfensters, die Berliner Woche berichtete, wollen die Organisatorinnen, die Künstlerin Sylvia Zeeck und die Veranstaltungsmanagerin Claudia Scholz vom Verein Family & Friends, in der...

4 Bilder

Shooting-Star mit der Kamera

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Lichtenrade | am 18.10.2016 | 277 mal gelesen

Berlin: Bahnhofstraße Lichtenrade | Lichtenrade. Wie berichtet, feiert die Bahnhofstraße im Oktober ihr 110-jähriges Bestehen. Und zu diesem Anlass ist nach mehrjähriger Pause auch das „Lichtenrader Kunstfenster“ wiederbelebt worden. Noch bis zum 29. Oktober sind die Werke von knapp 50 Künstlern in über 50 Schaufenstern und Geschäften entlang der Einkaufsmeile zu besichtigen.Mit dabei ist auch der Fotograf Frank Giebel (38), der sich innerhalb kürzester Zeit...

1 Bild

Lichtenraderin zeigt ihre Kunst im Tennisclub

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Lichtenrade | am 04.07.2016 | 67 mal gelesen

Berlin: Tennisclub Weiß-Gelb | Lichtenrade. Die Malerin und Objektkünstlerin Sylvia Zeeck macht zurzeit mit einer Ausstellung im „Matchpoint“ auf dem Gelände des Tennisvereins TC Weiß-Gelb Lichtenrade von sich reden.Sylvia Zeeck zeigt eine Auswahl ihrer Materialcollagen, Malerei und neue Werke in Kratztechnik. Die 1965 in Mariendorf geborene und lange schon in Lichtenrade lebende Künstlerin ist ausgebildete Modezeichnerin und -designerin und studierte...

4 Bilder

Galerie im Garten

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Lichtenrade | am 10.05.2016 | 173 mal gelesen

Berlin: Rotenkruger Weg | Lichtenrade. Die Malerin und Objektkünstlerin Sylvia Zeeck hat wieder ein paar Künstlerfreunde eingeladen. Gemeinsam veranstalten sie am 22. Mai von 10 bis 19 Uhr eine Open-Air-Galerie in Zeecks Garten am Rotenkruger Weg 84. Der Eintritt ist frei.Mit von der Partie ist unter anderem Niels Dettmer, der Kupferklopfer, mit handgefertigtem Schmuck und Gebrauchsgegenständen aus Perlen, Silber, Kupfer oder Bronzedraht. Regine...

3 Bilder

Dreitägige Maifeier am Dorfteich in Vorbereitung

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Lichtenrade | am 13.04.2015 | 267 mal gelesen

Lichtenrade. Die Vorbereitungen laufen schon seit Wochen. Nach ihrem Riesenerfolg mit dem Wein- und Winzerfest im Herbst wollen die Veranstalter nun vom 1. bis 3. Mai rund um den Alt-Lichtenrader Dorfteich in den Mai tanzen.Um die Lichtenrader und ihre Nachbarn am südlichen Stadtrand rechtzeitig auf das große Lichtenrader Frühlingsfest unter dem Motto "Kunst trifft Wein" einzustimmen, steht seit vergangener Woche schon der...

Maibaumschmücken am 11. April

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Lichtenrade | am 01.04.2015 | 92 mal gelesen

Lichtenrade. Die Künstlerinnen Sylvia Zeeck und Doris Deom planen mit dem Aufstellen mehrerer Maibäumen eine Lichtenrader Premiere. Damit soll auf den Maientanz unter dem Motto "Kunst trifft Wein" vom 1. bis 3. Mai am Dorfteich hingewiesen werden.Zwecks Unterstützung bei der kreativ-künstlerischen Gestaltung der mit Birke umkränzten Maibäume sind vor allem Schulen zum öffentlichen "Gute-Laune-Basteln" eingeladen. Aber auch...

1 Bild

Lichtenrader Künstlerin erinnert sich an ihr Leben mit der Mauer

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Lichtenrade | am 27.10.2014 | 65 mal gelesen

Lichtenrade. Ihre Mutter kam aus Erkner und lernte ihren Vater bei einer Party kennen. Er wohnte in Mariendorf. Sie wurden ein Paar und zogen Anfang August 1961 kurz vor dem Mauerbau in Lichtenrade zusammen, wo Sylvia Zeeck 1965 das Licht der Welt erblickte."Die gesamte Familie meiner Mutter, sie war damals gerade 18, blieb in Erkner und die Mauer, so lange sie stand, ein bestimmendes Familienthema", erinnert sich Sylvia...