Tötungsdelikt

2 Bilder

Die Polizei bittet um Mithilfe im Falls des totgeprügelten Ladendiebes

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Lichtenberg | am 05.10.2016 | 181 mal gelesen

Lichtenberg. Der Leiter von Edeka im Bahnhof Lichtenberg soll einen Ladendieb so schwer verprügelt haben, dass dieser kurze Zeit später verstarb. Die Polizei ermittelt jetzt wegen weiterer Vorfälle in dem Supermarkt.Mit rund 40 Mann rückte die Polizei am 27. September im Bahnhof Lichtenberg an, um zwei Verantwortliche des Lebensmittelmarktes festzunehmen. Die Ermittlungen und die Spurensuche am Tatort ergaben, dass hier am...

Mann versucht seinen Bruder im Schlaf zu töten

Lutz Mey
Lutz Mey | Oberschöneweide | am 03.08.2016 | 46 mal gelesen

Adlershof. Tötungsversuch an Bruder in der Handjerystraße. Am Sonntag hielten sich ein 26-Jähriger und sein älterer Bruder in der Wohnung des 33-Jährigen in der Handjerystraße im Bezirk Treptow-Köpenick auf. Während der ältere Bruder schlief, soll der Jüngere ihn mit einem "Werkzeug attackiert" haben. Laut Polizei erlitt der 33-Jährige Verletzungen am Kopf und den Armen und musste ins Krankenhaus eingeliefert werden. Der...

Mann schmeißt Hund aus dem Fenster des 11.Stock

Lutz Mey
Lutz Mey | Köpenick | am 02.07.2016 | 128 mal gelesen

Kõpenick. Ein Köpenicker fühlte sich von einem Hund überfordert. Nach der Tat wurde der Hund in einer Biotonne entsorgt. Hundesitter lässt Hund allein Eine Köpenickerin fuhr in den Urlaub und überließ den 7 Jährigen Jack Russel-Terrier Pepe ihrem Bekannten. Der Hundesitter, der in einer WG lebt, entschloss sich die Nacht in der Wohnung der Bekannten zu verbringen. Den Hund ließ er aber in seiner WG...

Frau mit Messer getötet

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 15.06.2016 | 52 mal gelesen

Schöneberg. Auf der Schöneberger Insel ist eine Frau getötet worden. Zwischen der 35-Jährigen und ihrem Lebensgefährten kam es am 10. Juni gegen 10 Uhr in einem Wohnhaus in der Gustav-Müller-Straße zu einem lautstarken, heftigen Streit. Kurz danach rannte der 20 Jahre alte Mann aus der Wohnung. Er wurde von einem Zeugen verfolgt und festgehalten, bis die Polizei eintraf. In der Wohnung entdeckten die Beamten die Frau, die...

1 Bild

Baby tot aufgefunden

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 19.05.2016 | 76 mal gelesen

Schmargendorf. Bei seiner Geburt war er offenbar kerngesund. Doch der kleine Junge, den ein Passant tot am Eisstadion fand, kam sehr wahrscheinlich gewaltsam ums Leben. Nun rätseln die Ermittler über die Hintergründe der Tötung. Und bitten öffentlich um Hilfe. Als Spezialisten am 12. Mai eine kleine Trage mit verschlossner Plane aus dem Gebüsch rollten, ahnten Passanten schon, dass hier am Eisstadion in der...

Mann niedergestochen

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 04.04.2016 | 13 mal gelesen

Neukölln. Ein Mann wurde am 28. März Opfer eines versuchten Tötungsdelikts. Gegen 19.30 Uhr wurde der 26-Jährige in der Onckenstraße offenbar auf offener Straße angegriffen und schwer verletzt. Er schleppte sich zu seiner nahegelegenen Wohnung, wo Angehörige die Feuerwehr und die Polizei alarmierten. Die Rettungssanitäter brachten das Opfer mit lebensgefährlichen Stichverletzungen in ein Krankenhaus, wo er notoperiert wurde....

1 Bild

Grausiger Fund: Lebloser Säugling in Babyklappe

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Buckow | am 07.01.2016 | 104 mal gelesen

Berlin: Vivantes Klinikum Neukölln | Buckow. In der Nacht zu Silvester wurde ein totes Baby unbekleidet in der Babyklappe am Krankenhaus Neukölln gefunden. Die Suche nach der Mutter verlief bislang ergebnislos. Die Polizei bittet um Mithilfe.Kurz vor 2 Uhr nachts bemerkte das Krankenhauspersonal das in der Babyklappe abgelegte Kind. Die Baby-klappe ist an einem Nebeneingang des Klinikgeländes im Juchaczweg untergebracht. Nachdem die Klappe geöffnet und ein Kind...

Mann schlägt mit Baseballschläger auf Frau ein

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 07.10.2015 | 100 mal gelesen

Steglitz. Am Dienstag, 6. Oktober, hat ein Mann mit einem Baseballschläger auf eine Frau eingeschlagen. Gegen 12.15 Uhr beobachteten Passanten in der Lothar-Bucher-Straße/Ecke Menckenstraße wie der Täter auf die am Boden liegende Frau einprügelte und ihr dabei schwere Verletzungen zufügte. Rettungskräfte brachten sie in ein Krankenhaus. Aufgrund der Hinweise von Zeugen konnten Polizeibeamte kurze Zeit später einen 48-jährigen...

Tote in Wohnung gefunden

Karla Rabe
Karla Rabe | Lankwitz | am 30.07.2015 | 53 mal gelesen

Berlin: Ellwanger Straße | Steglitz. Am Sonntag, 26. Juli, haben alarmierte Polizeibeamte eine leblose Frau in einer Wohnung in der Ellwanger Straße entdeckt. Die Frau war offenbar die 79-jährige Mieterin. Verletzungen und Auffindesituation lassen auf einen Tötungsdelikt schließen. Die Polizei hat in diesem Zusammenhang eine Tatverdächtige festgenommen. Die 18-Jährige hatte die Polizei selbst benachrichtigt und steht in einer verwandtschaftlichen...

Fall Renate Heisler: Zeugen gesucht: 60-Jährige wurde offenbar getötet

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Gropiusstadt | am 18.06.2015 | 110 mal gelesen

Gropiusstadt. Die 60-jährige Renate Heisler ist offenbar getötet worden. Das hat die Obduktion der Leiche ergeben. Nun sucht die Kriminalpolizei nach Zeugen. Am Morgen des 6. Juni entdeckte die Pflegekraft einer Sozialstation die tote Renate Heisler in ihrer Wohnung in der Fritz-Erler-Allee 140 entdeckt. Nach der Obduktion hat die die Mordkommission die Ermittlungen übernommen. Die Beamten wollen wissen, wer die...

Feuer auf dem Langen See

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Grünau | am 15.05.2015 | 144 mal gelesen

Grünau. Bei einem Bootsbrand auf dem Langen See ist ein Kind ums Leben gekommen. Ein Segelboot war am Morgen des 15. Mai in Höhe des Müggelturms in Brand geraten. Wasserretter der Deutschen Lebensrettungs-Gesellschaft hatten von der Station Bammelecke aus die Flammen gesehen, sie konnten den schwer verletzten Bootseigentümer in Sicherheit bringen. Die Berufsfeuerwehr Köpenick eilte mit ihrem Mehrzweckboot zu Hilfe. Bei den...

Toter identifiziert

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 09.04.2015 | 92 mal gelesen

Mitte. Die Polizei hat den offenbar getöteten Mann identifiziert, der am Ostersonntag von Passanten in der Ruine der Klosterkirche an der Littenstraße gefunden wurde. Bei dem Toten handelt es sich um den 22-jährigen israelischen Staatsangehörigen Yosi Damari. Der Mann hatte einen Reisepass bei sich. In Zusammenarbeit mit der israelischen Botschaft konnte die Identität des Leichnams durch einen DNA-Abgleich festgestellt...

Mann tötet Ehefrau

Christian Schindler
Christian Schindler | Hermsdorf | am 31.03.2015 | 77 mal gelesen

Hermsdorf. Ein 86-jähriger Mann hat am 30. März offenbar seine 78-jährige Ehefrau im gemeinsamen Haus an der Kurfürstenstraße erschlagen. Gegen 7.30 Uhr alarmierte er die Polizei und gab an, mit seiner Ehefrau in Streit geraten zu sein und sie getötet zu haben. Als die Beamten eintrafen, öffnete er die Haustür und führte sie zu seiner toten Frau. Er wurde anschließend vorläufig festgenommen. Die 6. Mordkommission des...

Versuchte Tötung

Michael Uhde
Michael Uhde | Staaken | am 19.02.2015 | 61 mal gelesen

Staaken. Weil sie lauten Streit in einer Wohnung im achten Stockwerk eines Mehrfamilienhauses am Pillnitzer Weg vernahmen, alarmierten Mieter am 17. Februar gegen Mitternacht Polizei und Feuerwehr. Die Einsatzkräfte fanden in der Wohnung einen lebensgefährlich verletzten 26-Jährigen. Der ebenfalls anwesende 44-jährige Mieter der Wohnung sowie eine 23 Jahre alte Frau wurden vorläufig festgenommen. Der Verletzte kam zur...

Mörder stirbt in den Flammen

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 16.02.2015 | 52 mal gelesen

Charlottenburg. Ein Beziehungsdrama mit tödlichem Ausgang sorgte am 10. Februar für einen Großeinsatz von Polizei und Feuerwehr auf der Schlüterstraße. Kurz vor Mitternacht hatte dort ein Mann in einem Mehrfamilienhaus Feuer gelegt und zuvor eine Frau getötet. Die Feuerwehr konnte nur noch zwei Leichen aus der Wohnung bergen. Ob es sich um das Ehepaar handelt, das in der Wohnung gemeldet ist, ließ sich zunächst nicht...