Tanja Arenberg

Bunter Mix zum Saisonstart

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 24.08.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: Zimmertheater Steglitz | Steglitz. Nach der Sommerpause eröffnet das Zimmertheater Steglitz, Bornstraße 17, die neue Spielzeit am Freitag, 1. September. Um 20 Uhr präsentieren die Künstler beim „Saison-Auftakt-Mix“ Ausschnitte aus ihren Programmen und Stücken. Mit dabei sind unter anderem Theaterchef Günter Rüdiger, Markus Weiß, die Spielunken, Helus Hercygier & Alexandra Gotthardt, Tanja Arenberg, Dirk Morgenstern, Ellen Marion Maybell, Astrid...

Wienerisch für Anfänger

Karla Rabe
Karla Rabe | Lankwitz | am 14.02.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Maria-Rimkus-Haus | Lankwitz. Die Feinheiten der Wiener Sprache, den Biss und den schwarzen Humor der Wiener Chansons, der Liedermacher und des Wiener Kabaretts will Tanja Arenberg am Dienstag, 21. Februar, 15 Uhr, ihrem Publikum im Maria-Rimkus-Haus, Gallwitzallee 53, nahe bringen. In ihrem Programm „Wienerisch für Anfänger“ singt die echte Wienerin Titel von Cissi Kraner, Hugo Wiener, Georg Kreisler, Wolfgang Ambros und anderen. Eintritt und...

2 Bilder

Zimmertheater wartet auch im siebten Jahr mit umfangreichen Programm auf

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 03.02.2017 | 235 mal gelesen

Berlin: Zimmertheater Steglitz | Steglitz. Als Günter Rüdiger im Januar 2010 das kleine Theater an der Bornstraße übernahm, galt es noch als Geheimtipp. An den Wochenenden gab es Kabarett, Chansonabende und Kindertheater. Inzwischen hat sich das Zimmertheater als Kleinkunstbühne etabliert und lockt ein Publikum aus ganz Berlin und dem Umland an. Ein Grund für die Beliebtheit ist zum einen die familiäre Atmosphäre im „Kleinsten Theater Berlins“. Maximal 40...

Satire zum Jahreswechsel

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 22.12.2016 | 26 mal gelesen

Berlin: Zimmertheater Steglitz | Steglitz. Mit einem Mix aus Songs, Satire und Literarischem verabschieden die Künstler des Zimmertheaters Steglitz, Bornstraße 17, am Freitag, 30. Dezember, das alte Jahr. Der Jahres-Abschieds-Mix beginnt um 20 Uhr. Beteiligte sind Theaterchef Günter Rüdiger, Tanja Arenberg, das K.A.M.-Lit-Team, Konstantin Popov, Ellen Marion Maybell, Zartcore-Duo Aurelia & Max und anderen. Die Besucher erwartet neben einem bunten Programm...

3 Bilder

Wohin zu Weihnachten?

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 15.12.2016 | 108 mal gelesen

Steglitz. Weihnachtsfeier für Alleinstehende, Theater, Kabarett, Musik oder noch ein Besuch auf dem Weihnachtsmarkt – an den Weihnachtsfeiertagen gibt es eine Reihe von Möglichkeiten, das Fest nicht nur in den vier Wänden zu verbringen. Am Heiligabend lädt die evangelische Markus-Kirchengemeinde traditionell Alleinstehende zur gemeinsamen Weihnachtsfeier ein. Am Sonnabend, 24. Dezember, gibt es um 18 Uhr einen Gottesdienst...

Weihnachtsmix mit Verlosung

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 07.12.2016 | 11 mal gelesen

Berlin: Zimmertheater Steglitz | Steglitz. In einem bunten Weihnachtsprogramm präsentieren sich die Künstler des Zimmertheaters Steglitz, Bornstraße 17, am Sonntag, 18. Dezember, ab 19 Uhr. Dabei sind unter anderem Theaterchef Günter Rüdiger, der auch die Moderation übernimmt, Gerd Normann, Beppo Pohlmann, Ellen Meyer, Konstantin Popov, Tanja Arenberg, das Zartcore-Duo Aurelia & Max. Passend zum bevorstehenden Weihnachtsfest werden Geschenke verlost und es...

Wienerisch für Anfänger

Karla Rabe
Karla Rabe | Lichterfelde | am 03.05.2016 | 13 mal gelesen

Berlin: Kommunikationszentrum am Ostpreußendamm | Lichterfelde. Die Feinheiten der Wiener Sprache, ihren Biss und schwarzen Humor will Tanja Arenberg in ihrem Programm „Wienerisch für Anfänger“ vermitteln. Die Wienerin bringt Titel unter anderem von Cissi Kraner, Hugo Wiener und Georg Kreisler mit Wiener Schmäh am Dienstag, 10. Mai, 15 Uhr, im Kommunikationszentrum am Ostpreußendamm 52, zu Gehör. Sie wird am Piano von Christian Ernst begleitet. Eintritt und ein Kaffeegedeck...

Aus dem Leben der Waldoff

Karla Rabe
Karla Rabe | Lankwitz | am 10.09.2015 | 26 mal gelesen

Berlin: Maria-Rimkus-Haus | Lankwitz. Die Schauspielerin und Sängerin Tanja Arenberg spielt, singt und erzählt in ihrem Programm aus dem Leben von Claire Waldoff. Dabei blickt sie zurück in das Berlin der 1920er-Jahre bis zur Machtergreifung der Nazis 1933. Mit ihrem Programm ist Arenberg am Dienstag, 15. September, 15 Uhr, im Maria-Rimkus-Haus, Gallwitzallee 53, zu Gast. Eintritt und Kaffeegedeck kosten fünf Euro. Anmeldungen empfohlen unter...