Tanz

Sommertanz mit Grill und Bowle

Berit Müller
Berit Müller | Lichtenberg | vor 4 Stunden, 8 Minuten | 3 mal gelesen

Berlin: Seniorenfreizeitstätte Judith Auer | Lichtenberg. Zum Tanz im Sommer lädt am Donnerstag, 24. August, ab 14.30 Uhr die Seniorenbegegnungsstätte in der Judith-Auer-Straße 8 ein. Der Eintritt kostet inklusive Kaffeegedeck fünf Euro. Zu späterer Stunde gibt es erfrischende Bowle und Deftiges vom Grill. Die Anmeldung erfolgt unter  97 10 62 51. bm

Das Tanzbein schwingen

Berit Müller
Berit Müller | Neu-Hohenschönhausen | am 11.08.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Seniorenbegegnungsstätte Ribnitzer Straße 1B | Neu-Hohenschönhausen. Zum Tanz Ü50 lädt am Freitag, 18. August, ab 18 Uhr die Begegnungsstätte in der Ribnitzer Straße 1b alle Leute ein, die gern mal wieder das Tanzbein schwingen möchten. Der Eintritt kostet inklusive kleinem Imbiss sieben Euro: Um Anmeldung bitten die Veranstalter unter 929 71 68. bm

2 Bilder

"Von Wasser umgeben..." - Gosen-Neu Zittau feiert 8.Dorffest vom 18. bis 20.08.2017

Förderverein Dorfkirche Gosen e.V.
Förderverein Dorfkirche Gosen e.V. | Müggelheim | am 08.08.2017 | 49 mal gelesen

Gosen-Neu Zittau: Festplatz Dorffest | Unter dem Motto „Gosen-Neu Zittau – von Wasser umgeben...“ findet in diesem Jahr das 8. Dorffest der Gemeinde Gosen-Neu Zittau vom 18. bis 20. August 2017 im Ortsteil Gosen,rund um die Kirche statt. Umgeben von Seddinsee, Wernsdorfer See, Kappstrom, Oder-Spree-Kanal, Gosener Kanal und Spree liegen die beiden Ortsteile der Gemeinde Gosen-Neu Zittau von jeher am Wasser. Und über Jahrhunderte war das Leben der Bewohner des...

Internationales Tanzvergnügen

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Mariendorf | am 02.08.2017 | 10 mal gelesen

Berlin: Ev. Gemeindehaus | Mariendorf. Ein Angebot für die Generation 55 plus: Jeden Freitag steht im evangelischen Gemeindezentrum Alt-Mariendorf, Friedenstraße 20, von 10 bis 11 Uhr ein internationales Tanzvergnügen auf dem Programm. Unter Anleitung werden Kreis-, Block-, Gassentänze und Squaredance getanzt. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Die Hauptsache ist der Spaß an der Bewegung zur Musik. Weitere Informationen:  91 56 23 23. HDK

1 Bild

Kurs Wyliczanki Bujanki: Musik und Bewegung auf Polnisch für Kinder

Nachbarschafts- und Familienzentrum Kurmark
Nachbarschafts- und Familienzentrum Kurmark | Schöneberg | am 01.08.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: Nachbarschafts- und Familienzentrum Kurmark | Neuer Kursstart ab Mittwoch 30. August 2017 für Kinder 1,5 bis 5 Jahren 1. Kurs Mittwoch 16:00 Uhr 2. Kurs Mittwoch 17:00 Uhr Das Café ist zwischen 15:00 - 18:00 Uhr geöffnet! Kosten: 10 Termine 40 € (30 € erm.) Anmeldung: Tel. 25797538, Mail: kurmark@pfh-berlin.de Verkehrsverbindungen: U 1/2/3/4 Nollendorfplatz / Kurfürstenstraße / Bülowstraße

Sommerball für Senioren

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 01.08.2017 | 5 mal gelesen

Neukölln. Der traditionelle Neuköllner Sommerball für Senioren findet am Sonnabend, 2. September, im Estrel-Hotel, Sonnenallee 225, statt. Von 18 bis 23 Uhr darf getanzt werden; der Einlass ist ab 17 Uhr. Eine Karte (inklusive Buffet) kostet 33, ermäßigt 23 Euro. Karten gibt es ab sofort beim Seniorenservice im Rathaus, Karl-Marx-Straße 83, Zimmer A 320, werktags von 8 bis 12 Uhr. Telefonische Reservierungen sind leider nicht...

Workshop zur Einzigartigkeit

Christian Schindler
Christian Schindler | Falkenhagener Feld | am 25.07.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Jugendtheaterwerkstatt Spandau | Falkenhagener Feld. In der Jugendtheaterwerkstatt Spandau, Gelsenkircher Straße 20, ist vom 31. Juli bis 4. August täglich von 12 bis 16 Uhr ein kostenloser Workshop dem Thema „EinzigArtig“ gewidmet. Die Teilnehmer im Alter von zehn bis 83 Jahren, so die Mitteilung der Jugendtheaterwerkstatt, befassen sich mit dem Thema im Bereich Theater, Tanz, Instrumentenbau, Streetart und Kochen. Weitere Information und Anmeldung unter...

Modernes Tanztheater

Berit Müller
Berit Müller | Karlshorst | am 15.07.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Kulturhaus Karlshorst | Karlshorst. Fans des modernen Tanztheaters kommen am Sonntag, 23. Juli, um 18 Uhr im Kulturhaus Karlshorst in der Treskowallee 112 auf ihre Kosten. Zu Gast ist die Tanzcompany Flatback and cry mit Freunden und dem Programm „Artefakte 12“. Karten kosten zwölf, ermäßigt neun, mit Berlinpass drei Euro. Reservierungen unter post@flatback-and-cry.de. bm

Sommerfest mit Tanz und Tombola

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Dahlem | am 09.07.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Pflegeeinrichtung Residenz Dahlem | Dahlem. Ein Alt-Berliner Sommerfest beginnt am Freitag, 14. Juli, um 15 Uhr in der Residenz Dahlem, Clayallee 54-56. Bewohner, Angehörige und Besucher sind eingeladen, gemeinsam zu feiern. Es gibt Musik der 1920er-Jahre mit der Band „Modern Schwof“, eine Tanzeinlage der „Bärliner Jören“, eine Tombola ohne Nieten und Leckereien aus der hauseigenen Küche. Interessierte haben die Möglichkeit, sich über das Pflegeheim zu...

Festival der Religionen

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 08.07.2017 | 28 mal gelesen

Berlin: Werkstatt der Kulturen | Neukölln. In der Werkstatt der Kulturen, Wissmannstraße 32, findet am Sonnabend und Sonntag, 15. und 16. Juli, das „Festival der Religionen“ statt. An beiden Tagen gibt es im ganzen Haus ab 12 Uhr Musik und Tanz von mehr als einem Dutzend Religionsgemeinschaften, Austellungen und einen Markt der Vielfalt, auf dem Besucher religiöse Gemeinden und interreligiöse Initiativen kennenlernen. Kinder können sich in einem Spielbereich...

Getanztes Leben im Plattenbau

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 05.07.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Radialsystem | Friedrichshain. Am 15. und 16. Juli gibt es im Radialsystem, Holzmarktstraße 33, eine Wiederaufführung der Sasha-Waltz-Choreographie "Allee der Kosmonauten". Das Stück ist eine getanzte Familiengeschichte über das Leben von drei Generationen in einer Plattenbausiedlung: bizarr, ironisch, liebevoll und grausam. Beginn ist an beiden Abenden um 20 Uhr. Karten zum Preis zwischen zwölf und 38 Euro gibt es unter  288 78 85 88 oder...

Sommerkonzert zum Nulltarif

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Gropiusstadt | am 04.07.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: Gemeinschaftshaus Gropiusstadt | Gropiusstadt. Die Britzer Wetzlar-Grundschule ist musikbetont – und das kann sich hören lassen. Wer sich selbst überzeugen möchte: Am Dienstag und Mittwoch, 11. und 12. Juli, kommen 180 Schülerinnen und Schüler in das Gemeinschaftshaus Gropiusstadt, Bat-Yam-Platz 1, und geben an beiden Tagen ab 20 Uhr ein Konzert. Das Publikum darf sich auf eine ungewohnte Instrumentenvielfalt, erfrischende Chorgesänge und beeindruckende...

wir suchen weitere Mitglieder zum Folkloretanzen 2

Eveline Zabel
Eveline Zabel | Lankwitz | am 28.06.2017 | 20 mal gelesen

Seit fast 30 Jahren besteht der Folkloretanzverein. Nein, wir waren nicht von Beginn an dabei. Wir sind im mittleren Alter und tanzbegeistert. Getanzt wird dienstags ab 19Uhr in der Turnhalle der Kopernikus-Oberschule (Dessauer Str. 49-55, Berlin-Lankwitz). Gern schaut mal vorbei _ jedoch nicht in den Sommerferien! Wenn Ihr Spaß habt mit uns, winkt ein Beitritt in SSC Südwest 1948 e.V., Abteilung Tanzen. Mehr Infos gibt...

Einladung zum Tanztee

Berit Müller
Berit Müller | Neu-Hohenschönhausen | am 25.06.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Seniorenbegegnungsstätte Ribnitzer Straße 1B | Neu-Hohenschönhausen. Zum Tanztee mit Zdravko lädt am Donnerstag, 29. Juni, um 14 Uhr die Seniorenbegegnungsstätte in der Ribnitzer Straße 1b alle rüstigen Ruheständler ein. Der Eintritt kostet drei Euro. Informationen gibt es unter    929 71 68. bm

1 Bild

Tanzereignis: Benefiz-Abende für Plan international

Christian Schindler
Christian Schindler | Märkisches Viertel | am 24.06.2017 | 61 mal gelesen

Berlin: Fontane-Haus | Märkisches Viertel. Anlässlich des 30-jährigen Bestehens ihres Ballettstudios veranstaltet Polina Großmann-Bendersky in Zusammenarbeit mit dem Förderverein für Deutsch-Französische und Internationale Beziehungen am 1. und 2. Juli jeweils ab 18 Uhr die Tanz-Collage „Die 3 Gürtel – Lohn der Bescheidenheit". Beide Vorführungen finden auf der Bühne des Fontane-Hauses, Wilhelmsruher Damm 142c, statt. Diese verwandelt sich im...

Gymnastik im Bayouma-Haus

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 22.06.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Bayouma-Haus | Friedrichshain. Im Bayouma-Haus, Frankfurter Allee 110, gibt es jeden Montag ein Gymnastik- und Tanzangebot für Teilnehmer von 16 bis 60 Jahre. Es findet jeweils zwischen 18 und 19.30 Uhr statt. Kosten pro Termin: 2,50 Euro. Eine Anmeldung ist unter  29 04 91 36 erforderlich. tf

Sommerball für Senioren

Berit Müller
Berit Müller | Neu-Hohenschönhausen | am 19.06.2017 | 2 mal gelesen

Berlin: Seniorenbegegnungsstätte "Warnitzer Bogen" | Neu-Hohenschönhausen. Zum Sommerball mit der Alex-Band lädt am Donnerstag, 22. Juni, um 14 Uhr die Seniorenbegegnungsstätte in der Warnitzer Straße 8 ein. Der Eintritt zum musikalischen Vergnügen kostet 7,50 Euro, im Preis enthalten ist ein Gedeck mit Kaffee und Kuchen. Infos gibt es unter  929 02 84. bm

1 Bild

Tanzturnier um den Panke-Pokal: Paare aus ganz Deutschland machen mit

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 18.06.2017 | 79 mal gelesen

Berlin: Tanzschule am Bürgerpark | Pankow. Wie Könner eine heiße Sohle aufs Parket legen, können Tanzbegeisterte am kommenden Wochenende in der Tanzschule am Bürgerpark erfahren.Dort veranstaltet der Verein Turniertanzkreis am Bürgerpark (TTK) am 24. Juni sein zehntes Turnier um den Sommer-Panke-Pokal. Erwartet werden Tanzpaare aus ganz Deutschland. Los geht es um 11 Uhr. Getanzt werden sowohl Standard- als auch lateiamerikanische Tänze. Für das Auge wird den...

Feiern auf der Dorfaue Wittenau

Christian Schindler
Christian Schindler | Wittenau | am 16.06.2017 | 11 mal gelesen

Berlin: Dorfaue Alt-Wittenau | Wittenau. Zum elften Mal feiert das Jugendamt ein Familienfest: In Kooperation mit der Wohnungsbaugenossenschaft Freie Scholle, der Kirchengemeinde Alt-Wittenau und kommunalen und sportlichen Einrichtungen findet es am Sonnabend, 24. Juni, von 13 bis 17.30 Uhr auf der schönen Dorfaue Wittenau statt. Ein buntes Bühnenprogramm mit Tanzdarbietungen, einer Big Band, Akrobatik und vielem mehr unterhält die Besucher. Neben dem...

1 Bild

Jugend tanzt: Summer Dance Festival in der Max-Schmeling-Halle

Manuela Frey
Manuela Frey | Prenzlauer Berg | am 12.06.2017 | 205 mal gelesen

Berlin: Max-Schmeling-Halle | Prenzlauer Berg. Nach Berlin turnt wird nun getanzt bei Europas größtem Kinder- und Jugendtanzsportturnier: Am 17. und 18. Juni treffen sich rund 900 Kinder- und Jugendtanzpaare aus Europa in der Max-Schmeling-Halle zum Summer Dance Festival (SuDaFe). An zwei Tagen werden Sieger und Platzierte in 46 Turnieren in den Standard und Lateinamerikanischen Tänzen ermittelt. Die jungen Tänzer sind im Alter von acht bis 18 Jahren.Die...

Alex-Band spielt zum Tanz auf

Berit Müller
Berit Müller | Karlshorst | am 09.06.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Seniorenbegegnungsstätte Hönower Straße | Karlshorst. Zum Tanzabend mit der Alex-Band lädt am Freitag, 16. Juni, ab 17 Uhr die Seniorenbegegnungsstätte in der Hönower Straße 30A ein. Der Eintritt kostet sechs Euro, im Preis enthalten ist ein kleiner Imbiss. Anmeldung und Infos unter  509 81 08. bm

Kennen Sie Line Dance?

Thomas Frey
Thomas Frey | Hakenfelde | am 03.06.2017 | 11 mal gelesen

Berlin: Mertensstraße 63 | Hakenfelde. Der Line Dance Verein GrapevinerS veranstaltet am Sonnabend, 10. Juni, einen Tag der offenen Tür. Er findet von 12 bis 18 Uhr in der Mertensstraße, gegenüber Hausnummer 63, statt. Außer Vorführungen und Workshops in Line Dance gibt es auch Kinderschminken, Torwandschießen und noch einiges mehr. tf

1 Bild

Uraufführung im Radialsystem: Sasha Waltz stellt "Kreatur" vor

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 30.05.2017 | 58 mal gelesen

Berlin: Radialsystem | Friedrichshain. Zum ersten Mal seit zwölf Jahren gibt es in Berlin die Uraufführung einer neuen Produktion der inzwischen weltbekannten Choreografin Sasha Waltz.Sie heißt "Kreatur" und ist ab 9. Juni bei sechs Vorstellungen im Radialsystem, Holzmarktstraße 33, zu sehen. 14 Tänzer agieren dabei in einem, wie es heißt "freien Kreationsprozess". Sie beschäftigen sich mit Gruppendynamik und Isolation. Es geht um Macht und...

Tanzfestival in den Uferstudios

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Gesundbrunnen | am 27.05.2017 | 17 mal gelesen

Berlin: Uferstudios | Gesundbrunnen. Die Uferstudios für zeitgenössischen Tanz in den früheren BVG-Omnibuswerkstätten in der Uferstraße 8/23  laden vom 1. Juni bis 4. Oktober wieder zum Tanzfestival mit Studenten ein. Die Programmreihe „Ausufern“ findet immer an den ersten vier Tagen des Monats drinnen und draußen bei freiem Eintritt statt. Zahlreiche Tanzprojekte präsentieren ihre spannenden Shows. Insgesamt machen beim „Ausufern“-Festival 40...

„Aline“ neu in der Nachbarschaft: Sozialcafé in Alt-Reinickendorf eröffnet

Berit Müller
Berit Müller | Reinickendorf | am 19.05.2017 | 37 mal gelesen

Berlin: Café Aline | Reinickendorf. Der Kiez ist um ein sozio-kulturelles Angebot reicher: Das Café „Aline“ in Alt Reinickendorf 29 soll ein Ort der Integration, Information und ein Treffpunkt für die Nachbarn werden.Träger des Kiezcafés „Aline“ ist die gemeinnützige GmbH „Der Steg“, die mit der neuen Begegnungsstätte soziales Engagement, Kunst, Kultur und Kulinarisches verknüpfen will. Geplant sind regelmäßige Lesungen, Ausstellungen und...