Tanz

1 Bild

Uraufführung im Radialsystem: Sasha Waltz stellt "Kreatur" vor

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | vor 9 Stunden, 51 Minuten | 6 mal gelesen

Berlin: Radialsystem | Friedrichshain. Zum ersten Mal seit zwölf Jahren gibt es in Berlin die Uraufführung einer neuen Produktion der inzwischen weltbekannten Choreografin Sasha Waltz.Sie heißt "Kreatur" und ist ab 9. Juni bei sechs Vorstellungen im Radialsystem, Holzmarktstraße 33, zu sehen. 14 Tänzer agieren dabei in einem, wie es heißt "freien Kreationsprozess". Sie beschäftigen sich mit Gruppendynamik und Isolation. Es geht um Macht und...

Tanzfestival in den Uferstudios

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Gesundbrunnen | vor 3 Tagen | 9 mal gelesen

Berlin: Uferstudios | Gesundbrunnen. Die Uferstudios für zeitgenössischen Tanz in den früheren BVG-Omnibuswerkstätten in der Uferstraße 8/23  laden vom 1. Juni bis 4. Oktober wieder zum Tanzfestival mit Studenten ein. Die Programmreihe „Ausufern“ findet immer an den ersten vier Tagen des Monats drinnen und draußen bei freiem Eintritt statt. Zahlreiche Tanzprojekte präsentieren ihre spannenden Shows. Insgesamt machen beim „Ausufern“-Festival 40...

„Aline“ neu in der Nachbarschaft: Sozialcafé in Alt-Reinickendorf eröffnet

Berit Müller
Berit Müller | Reinickendorf | am 19.05.2017 | 24 mal gelesen

Berlin: Café Aline | Reinickendorf. Der Kiez ist um ein sozio-kulturelles Angebot reicher: Das Café „Aline“ in Alt Reinickendorf 29 soll ein Ort der Integration, Information und ein Treffpunkt für die Nachbarn werden.Träger des Kiezcafés „Aline“ ist die gemeinnützige GmbH „Der Steg“, die mit der neuen Begegnungsstätte soziales Engagement, Kunst, Kultur und Kulinarisches verknüpfen will. Geplant sind regelmäßige Lesungen, Ausstellungen und...

3 Bilder

Biesdorfer Blütenfest mit Brodersen

Harald Ritter
Harald Ritter | Biesdorf | am 18.05.2017 | 104 mal gelesen

Berlin: Schloss Biesdorf | Biesdorf. Das Biesdorfer Blütenfest steht in diesem Jahr im Zeichen der IGA und lädt die ganze Welt zum Mitfeiern ein. Es bietet von Donnerstag bis Sonntag, 25. bis 29. Mai, ein Beispiel für traditionelle Festkultur rund um eine farbenfrohe Natur. Während des gesamten viertägigen Festes erwartet die Besucher auf der Parkbühne, der Festwiese, der Kinderwiese am Teehaus und der Wiese am Maibaum beste Unterhaltung. Jede Menge...

Ballzeit: Es darf getanzt werden

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Britz | am 16.05.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Fritz-Karsen-Schule | Britz. Schwung und Bewegung: Zur „Ballzeit“ lädt die Musikschule am Sonnabend, 20. Mai, von 19 Uhr bis Mitternacht ein. Ort des Geschehens ist die Aula der Fritz-Karsen-Schule an der Onkel-Bräsig-Straße 76. Für die passende Stimmung sorgen das Blasorchester Atempause und die Big Band Flintstones. Geboten werden Standards wie Walzer, Foxtrott, Tango, Cha Cha Cha und vieles mehr. Der Eintritt ist frei. Informationen gibt es...

Tanz durch die Geschichte

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Gropiusstadt | am 15.05.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Gemeinschaftshaus Gropiusstadt | Gropiusstadt. „Vom Märchenbuch zum Handy“ heißt es am 19. und 20. Mai im Gemeinschaftshaus Gropiusstadt, Bat-Yam-Platz 1. Das Balletstudio Marlen präsentiert eine getanzte Geschichte über die Veränderung der Zeit und ihre Begleiterscheinungen. Die Freitagsvorstellung beginnt um 19 Uhr im großen Saal, am Sonnabend geht es um 16 Uhr los. Karten kosten zehn Euro. Auskünfte und Tickets gibt es unter  902 39 14 16 oder unter...

3 Bilder

Rhythmus im Blut: Tanzsportwochenende in Zehlendorf

Manuela Frey
Manuela Frey | Zehlendorf | am 12.05.2017 | 60 mal gelesen

Berlin: Bürgersaal Zehlendorf | Zehlendorf. Das 9. Steglitz-Zehlendorfer Tanzsportwochenende findet am Sonnabend, 20. Mai, und Sonntag, 21. Mai, im Bürgersaal Zehlendorf, Teltower Damm 18, statt.Der 23. Maipokal im Bürgersaal Zehlendorf, Einlass ist um 13 Uhr, beginnt mit den Standardtänzen (Langsamer Walzer, Tango, Wiener Walzer, Slow Foxtrott und Quickstep) für die Hauptgruppen D-, C-, B-, A-Klasse.Die D-Klasse beginnt um 14 Uhr. Die rund 300 Zuschauer...

Grundschule wird 50 Jahre alt: Großer Festakt am 19. Mai

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Falkenhagener Feld | am 11.05.2017 | 40 mal gelesen

Berlin: Grundschule im Beerwinkel | Falkenhagener Feld. Die Grundschule im Beerwinkel wird in diesem Jahr 50 Jahre alt und feiert das Jubiläum gebührend.Auftakt ist ein großer Festakt am 19. Mai ab 14 Uhr in der Grundschule Im Spektefeld 31. Ehemalige Schulleiter werden dabei sein, ebenso wie Bürgermeister Helmut Kleebank (SPD) und Vertreter der Schulaufsicht. Höhepunkt des Festaktes sind eine Tanzshow der polnischen Partnerschule aus Barlinek. Außerdem werden...

Ein Fest der Inklusion

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 10.05.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: House of Life | Kreuzberg. Anlässlich des Europäischen Protesttags zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen lädt das House of Life, Blücherstraße 26b, für Sonnabend, 13. Mai, zu einem Fest der Inklusion ein. Von 16 bis 22 Uhr gibt es ein Bühnenprogramm mit Musik und Tanz. Die Gruppen kommen aus Brasilien, Chile, Kongo und Deutschland. Sie bestehen aus Mitgliedern mit und ohne Handicap. Der Eintritt ist frei. tf

Roma laden zum Fest: Kulturfestival auf der Boddinstraße

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 09.05.2017 | 45 mal gelesen

Neukölln. Am Sonnabend, 13. Mai, wird ab 14 Uhr auf der Boddinstraße viel los sein. Dann steht das „Herdelezi Roma Kulturfestival“ auf dem Programm. Der Verein Amaro Foro – ein Jugendverband nicht nur für Roma – lädt alle Anwohner und Interessierten zum traditionellen Frühlingsfest ein, das seine Wurzeln im Südbalkan hat. Dort wird es sowohl von muslimischen als auch von christlich-orthodoxen Roma begangen. Auf der Bühne...

Rocksongs im Labsaal

Berit Müller
Berit Müller | Lübars | am 08.05.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: LabSaal Lübars | Lübars. Die Oldie-Rockband „Unter Verdacht“ ist am Freitag, 19. Mai, um 20 Uhr zu Gast im Labsaal in Alt-Lübars 8 und präsentiert dort Klassiker der Rockgeschichte zum Mittanzen. Im Repertoire haben die Musiker Hits von den Stones, Beatles, Kings, Bee Gees, Everly Brothers, Manfred Man, Roy Orbison und vielen anderen. Karten kosten 13, elf und fünf Euro. Infos gibt es unter  41 10 75 75 und www.labsaal.de. bm

Kubanische Salsa-Nacht

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 06.05.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Artenschutztheater | Moabit. „Clave Sonora – La Noche Cubana Tradicional“, ein klangvoller, verlockender Titel für die Salsa-Party am 20. Mai um 20.30 Uhr im Artenschutztheater, Lüneburger Straße 370. Die Nacht steht ganz im Zeichen der kubanischen Musiktradition. „Clave Sonora“ macht mit den Vorfahren der Salsa Cubana bekannt: Son, Son-Montuno, Bolero und Guaracha. Eine Stunde vor Konzertbeginn bietet Santiago Moreno Garzón einen Tanzworkshop...

Tanz in den Frühling

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Niederschönhausen | am 04.05.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Begegnungsstätte Stille Straße 10 | Pankow. Zu einem Tanz in den Frühling lädt die Begegnungsstätte Stille Straße 10 am 16. Mai von 14 bis 17 Uhr ein. Musik gibt es von der Diskothek Toni Barony. Danach findet ein gemütliches Grillen im Garten statt. Um vier Euro Eintritt, inklusive Kaffee und Kuchen, wird gebeten. Die Teilnahme am Grillen kostet weitere 1,50 Euro. Weitere Informationen auf stillestrasse.de. BW

Salsa-Tanzfieber in den Arcaden

Regina Friedrich
Regina Friedrich | Charlottenburg | am 25.04.2017 | 21 mal gelesen

Berlin: Wilmersdorfer Arcaden | Charlottenburg. Ab sofort gibt es bis in den Sommer hinein wieder das kostenlose Tanz-Workout für Jedermann. Jeden Donnerstag können Anfänger oder Tanzerprobte jeden Alters von 18 bis 21 Uhr mit professionellen Tanzlehrer in den Wilmersdorfer Arcaden in der Wilmersdorfer Straße im 1. Obergeschoss Salsa tanzen. Ob mit oder ohne Tanzpartner spielt dabei keine Rolle. Hauptsache, die Freude am Tanzen ist da. Eine Anmeldung ist...

Faszinierendes Kapitel der Tanzgeschichte: Ausstellung erinnert an Iris Barbura

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | am 25.04.2017 | 40 mal gelesen

Berlin: Camaro-Haus | Tiergarten. Auf eindrucksvolle Weise wird in einer Ausstellung der so elegante wie energische und glamouröse Tanz von Iris Barbura (1912-1969) veranschaulicht. Mit rund 80 Exponaten aus privaten und öffentlichen Sammlungen, darunter Gemälde, Zeichnungen, Fotografien, Briefe, Kostüme und Masken, arbeitet die Camaro-Stiftung, Potsdamer Straße 98a, erstmals ein faszinierendes Kapitel rumänisch-deutscher Tanzgeschichte der...

No Limit hofft auf viele Spenden: Geld für Jugendaustausch benötigt

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 20.04.2017 | 14 mal gelesen

Berlin: Tanzwerkstatt No Limit | Weißensee. Zu einer Spendengala unter dem Motto „Knowing ME # Knowing YOU“ lädt die Tanzwerkstatt No Limit ein.Diese Veranstaltung findet am 29. April ab 18 Uhr in den No Limit-Räumen an der Buschallee 87 statt. Seit dem Jahr 2008 beteiligt sich die Weißenseer Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtung am deutsch-israelischen Jugendaustausch. In dessen Rahmen verbindet das Team der Tanzwerkstatt seit 2014 eine Kooperation mit dem...

Fest zum Jubiläum

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 17.04.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: MehrGenerationenHaus | Kreuzberg. Das Mehrgenerationenhaus in der Wassertorstraße 48 feiert am Donnerstag, 27. April, seinen zehnten Geburtstag. Von 15 bis 19 Uhr gibt es ein Fest für alle Generationen. Angekündigt ist ein Bühnenprogramm mit Musik und Tanz, Kinderaktionen und natürlich auch Essen und Trinken. tf

Einmal im Monat Disco für Kinder

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Gropiusstadt | am 15.04.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Nachbarschaftszentrum Wutzkyallee | Gropiusstadt. Jeden dritten Freitag im Monat veranstaltet das Nachbarschaftszentrum in der Wutzkyallee 88 eine Kinderdisco. An diesem Nachmittag gehört der Veranstaltungssaal ganz allein den kleinen Besuchern von fünf bis elf Jahren, wo sie in toller Disco-Atmosphäre ausgelassen tanzen können. Die Kinderdisco beginnt um 17 Uhr und endet gegen 19 Uhr. Der nächste Termin ist am 21. April. Der Eintritt beträgt 50 Cent. Das...

1 Bild

Die Welt im Nebel: Besondere Zirkusaufführung

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 14.04.2017 | 24 mal gelesen

Berlin: Circus Schatzinsel | Kreuzberg. Im Circus Schatzinsel, May-Ayim-Ufer 4, hat am Sonnabend, 22. April, die Produktion "Nebelwelt" Premiere.In der Aufführung agieren Jugendliche aus Berlin, Syrien und Afghanistan. In Form von Tanz, Theater und Artistik gegen sie der Frage nach, warum in vielen Teilen der Welt Krieg und Brutalität über Vernunft und Menschlichkeit dominiert. Es geht um Macht und Ohnmacht, Freiheit und Manipulation. Und vieles ist...

1 Bild

Gut Reaction - Percussive Dance Theatre

Lucy Kaewprasert
Lucy Kaewprasert | Mitte | am 10.04.2017 | 15 mal gelesen

Berlin: Alte Münze | Gut Reaction ist eine einzigartige und explosive Mischung aus Percussion, Tanz und Theater. GUT REACTION (Perkussives Tanz-Theater) will eine völlig neue Performance zum Verständnis der Beziehung zwischen Technologie und Mensch im 21. Jahrhundert schaffen und den Menschen bewusst machen, dass, mit diesen neuen Komforts, wir auch mit neuen und tieferen Problemen konfrontiert sind. Wir stellen die Frage: wie vorteilhaft...

1 Bild

Blaues Band der Spree: Vier Tage Turniertanzsport zu Ostern

Manuela Frey
Manuela Frey | Siemensstadt | am 10.04.2017 | 271 mal gelesen

Berlin: Sport Centrum Siemensstadt | Siemensstadt. Rund 3.000 Mal werden vom 14. bis 17. April im Sport Centrum Siemensstadt Turniertanzpaare aus Deutschland und Europa an den Start gehen, um beim 45. Blauen Band der Spree in den Standard- und Lateinamerikanischen Tänzen ihre Sieger zu ermitteln.Für Tanzsportbegeisterte und diejenigen, die gern mal Turnierluft schnuppern wollen, bieten die vier Tage ein breites Leistungsspektrum – von Anfängern bis hin zu den...

Die Innere Mongolei

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | am 09.04.2017 | 11 mal gelesen

Berlin: Chinesisches Kulturzentrum | Tiergarten. Thema des deutsch-chinesischen Kulturjahres 2017, das gleichzeitig das 45. Juiläumsjahr der diplomatischen Beziehungen zwischen China und Deutschland ist, ist das autonome Gebiet Innere Mongolei im Norden der Volksrepublik China. Zur Eröffnung des Kulturjahres in Anwesenheit des Botschafters Shi Mingde lädt das Chinesische Kulturzentrum am 14. April um 19 Uhr in sein Haus in der Klingelhöferstraße 21 ein. Zu...

Osterfeuer im Brauereihof

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 08.04.2017 | 57 mal gelesen

Berlin: Kulturbrauerei | Prenzlauer Berg. Um das traditionelle Osterfeuer auf dem Hof der Kulturbrauerei in der Schönhauser Allee 36 gibt es auch in diesem Jahr wieder ein buntes Programm. Entzündet wird das Osterfeuer am 16. April gegen 20 Uhr. Ab 22 Uhr findet dann auf acht Tanzflächen auf dem Gelände eine große Party statt. Insgesamt 20 DJs legen bis zum nächsten Morgen auf. BW

Frühlingsball in Heinersdorf

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Heinersdorf | am 06.04.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: Margaretensaal | Heinersdorf. Tanzbegeisterte sind am 22. April zum Heinersdorfer Frühlingsball eingeladen. Dieser findet ab 20 Uhr im Margaretensaal der evangelischen Gemeinde in der Romain-Rolland-Straße 54 statt. Getanzt werden zu schwungvoller Musik alle gängigen Paartänze: Walzer, Rumba, Cha-Cha-Cha, Swing und Tango. Die Kleiderordnung ist freigestellt, denn es geht in erster Linie um den Spaß am Tanz zu zweit. Um fünf Euro Eintritt wird...

1 Bild

TFFB - Tanz & Folk Festival Berlin - Nr.1

Spreefolk e.V.
Spreefolk e.V. | Prenzlauer Berg | am 04.04.2017 | 18 mal gelesen

Berlin: Die Wabe | Drei Tage Bal Folk, Tanz- und Musik-Workshops, Klandestine Mazurka, Sessions, Open Stage, Social Sunday und vieles mehr … Das neue Festival in Berlin für Tanzende, Musizierende und Zuhörende; für Anfangende und Fortschreitende; für Interessierte und alle, die noch gar nicht wissen, dass es sie interessiert. Für Menschen aller Generationen; für Berliner*innen und Gäste. Line Up: Trio Loubelya (F), Shillelagh (F),...