Tauschring

2 Bilder

Tauschring Hohenschönhausen feiert 20-Jähriges

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Malchow | am 25.02.2016 | 39 mal gelesen

Berlin: Nachbarschaftshaus im Ostseeviertel | Neu-Hohenschönhausen. Ob Regale anschrauben, Lampen anbringen oder einen Kuchen backen: Seit zwanzig Jahren helfen sich Nachbarn in Hohenschönhausen gegenseitig. Jeder kann beim Tauschring mitmachen."Ich kann handwerklich eigentlich alles", sagt Thomas Giese. Der gelernte Elektriker ist Frührentner, doch hilft er gerne, soweit er kann. "Löcher bohren oder Lampen anbringen – ich stehe mit Rat und Tat zur Seite." Einen Kuchen...

Geschenketausch am Halemweg

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg-Nord | am 17.01.2016 | 41 mal gelesen

Berlin: Stadtteilzentrum | Charlottenburg-Nord. Unzufrieden mit den Weihnachtsgeschenken? In dem Fall kann man das Gut jemandem übergeben, den es glücklicher macht. Und dafür empfiehlt sich ein Markt des Tauschrings Charlottenburg-Nord im Stadtteilzentrum am Halemweg 18. Er findet am Sonntag, 24. Januar, von 14 bis 18 Uhr statt und erlaubt das gegenseitige Schenken im kostenlosen Rahmen. Wer teilnehmen will, kann telefonisch einen Stand anmelden unter...

1 Bild

Tauschring Neukölln: Neue Mitglieder willkommen

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 02.11.2015 | 236 mal gelesen

Berlin: Dritter Raum | Neukölln. Seit 2010 gibt es den Neuköllner Tauschring. Inzwischen sind es mehr als 100 Mitglieder, die Arbeiten füreinander erledigen. Wer wissen will, wie es funktioniert, kann jeden zweiten und vierten Mittwochabend im Monat zu einem Einführungsabend vorbeikommen. Es war im Jahr 2009, als Rolf Sindermann sein Café „Dritter Raum“ in der Hertzbergstraße 14 eröffnete und ihm eine Idee kam: „Ich wollte einen Tauschring...

1 Bild

Süd-Neuköllner haben vor zehn Jahren einen Tauschring gegründet

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Gropiusstadt | am 01.04.2015 | 132 mal gelesen

Berlin: Selbsthilfe- und Stadtteilzentrum Neukölln-Süd | Gropiusstadt. Massage gegen Schrankaufbau, Gärtnern gegen Autofahrt: 2005 wurde der Verein "Tauschring Neukölln Süd" gegründet. Die Mitglieder - Männer und Frauen aus Britz, Buckow, Rudow und Gropiusstadt - helfen sich mit den verschiedensten Dienstleistungen aus.Seit drei Jahren ist die Steuererklärung für Heidi Schombara überhaupt kein Problem mehr. Denn seitdem die 64-jährige Sachbearbeiterin Mitglied beim Tauschring...

Tauschtreff im Gemeindehaus

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Lichtenrade | am 29.01.2015 | 27 mal gelesen

Lichtenrade. Jeden zweiten Dienstag im Monat trifft sich der Tauschring Lichtenrade um 17.30 Uhr im Gemeindehaus, Goltzstraße 33, und veranstaltet ein Miniflohmarkt. Nächster Termin ist der 10. Februar. Mitglieder tauschen mitgebrachten Dinge gegen Zeit oder andere Sachen. Getauscht wird Zeit gegen Zeit, Stunde gegen Stunde. Dabei wird nicht zwischen "einfachen" und "qualifizierten" Arbeiten unterschieden, sondern jedes...